Peter Hahn – Hochwertige Mode. Für Damen und Herren bei PETER HAHN gunstig online kaufen. Peterhahn Shop

Hochwertige Mode für Damen und Herren bei PETER HAHN. Seit 1964 steht PETER HAHN für exklusive Damenmode mit hohem Qualitätsanspruch. Die stilvolle Kleidung mit dem gewissen Etwas bringt Eleganz in jede Lebenssituation.

Mittlerweile umfasst das Sortiment des Versandhändlers auch eine Rubrik für große Größen, hochwertige Bekleidung für den stilbewussten Herren und edle Wohnaccessoires.

  • GRATIS LIEFERUNG IN FILIALE Online bestellen und gratis abholen
  • KAUF AUF RECHNUNG Bequem und sicher
  • RÜCKSENDUNG Einfach und kostenlos
  • GRATIS 24-H BESTELLSERVICE 0800 7 444 555 Individuelle Modeberatung

Die hochwertige Damenmode 2020 von PETER HAHN

Verwöhnen Sie sich mit einem Hauch von Luxus für Ihren Kleiderschrank. PETER HAHN vertreibt namhafte Qualitätsmarken wie Gerry Weber, Bogner, Strenesse und viele mehr. Die erlesenen Stücke bieten zeitlose Eleganz in schmeichelnden Schnitten und erstklassigen Materialien. Ob in Ihrer Freizeit, im Büro oder abends im Theater – mit hochwertiger Mode von PETER HAHN sind Sie immer perfekt gekleidet.

Kombinieren Sie lässige Shirts und Hosen zu einem legeren Freizeitlook. Wenn es etwas eleganter sein soll, finden Sie edle Blusen aus schmeichelhaft fließenden Stoffen, die sich ebenso gut zur Jeans wie zum Rock kombinieren lassen. Die eleganten Pullover aus Baumwolle für den kühlen Sommerabend oder aus wärmendem Kaschmir für den tiefen Winter sorgen für Behaglichkeit und lässige Eleganz zugleich. Ob durch hochwertige Sommerkleider im leichten Blumenprint, ob modern und lässig im angesagten Oversize-Look oder ob schick für den Abend – Ihre Weiblichkeit unterstreichen Sie am besten mit einem Kleid. Ihr Outfit komplettieren Sie mit einer stilvollen Jacke.

Sie finden bei PETER HAHN winterlich warme Mäntel, leichte, legere Sommerjäckchen und elegante Jacken für den Abend. Auch am Strand machen Sie mit der Bademode von PETER HAHN eine gute Figur. Figurschmeichelnde Badeanzüge und Bikinis und farbenfrohe Strandkleider machen Sie zum Hingucker auf der Strandpromenade. Neben hochwertiger Kleidung finden Sie bei PETER HAHN auch trendige Markenschuhe und Accessoires, mit denen Sie Ihrem Look das gewisse Etwas geben.

  • Deutschland PETER HAHN
  • Niederlande PETER HAHN
  • Österreich PETER HAHN
  • Schweiz PETER HAHN
  • Dänemark PETER HAHN


Hochwertige Bekleidung für den Herrn von Welt

Kleider machen Leute. Mit der stilvoll lässigen Herrenmode von PETER HAHN sind Sie in jeder Situation gut angezogen, egal ob im perfekt sitzenden Anzug für das Business-Meeting oder im bequemen Freizeit-Look mit Polo-Shirt beim Segeltörn. Top-Marken wie Lacoste, Otto Kern, Bugatti und Bogner bieten Ihnen hervorragende Qualität und zeitlose Kleidung in bequemer Passform. Kombinieren Sie die elegante Bundfaltenhose zum edlen Kaschmirpullover für einen seriösen Look. Oder tragen Sie die locker sitzende Bluejeans zur coolen Lederjacke. So sehen Sie nicht nur lässig aus, Sie fühlen sich auch so. Von Bekleidung über Schuhe bis hin zu passenden Accessoires finden Sie bei PETER HAHN alles, was Sie für Ihren Look benötigen.

Eleganz und Stil für Ihr Haus

Bei PETER HAHN können Sie nicht nur hochwertige Kleidung online kaufen, Sie finden auch stilvolle Accessoires für Ihr Zuhause. Komfortable Bettwaren und hübsche Bettwäsche laden Sie zum Träumen ein. Mit den weichen Frottierwaren wird Ihr Bad noch entspannender. Und am Abend glänzt Ihre Dinner-Tafel mit feiner Tischwäsche. Kaufen Sie Home-Accessoires, Herrenmode und hochwertige Damenmode bequem online bei PETER HAHN oder lassen Sie sich den Katalog nach Hause liefern, um in aller Ruhe darin zu blättern.

Nachhaltige Mode

Ressourcenschonende Produktion, langlebige Qualitäten, hochwertige Verarbeitung – nur so entsteht nachhaltige Mode. Entdecken Sie jetzt ausgesuchte Modelle von Marken, denen Natur und Mensch genau so sehr am Herzen liegen, wie PETER HAHN.

DAMEN Mode Kategorien PETER HAHN

  • DAMEN Neu eingetroffen,
  • DAMEN Accessoires,
  • DAMEN Bademode,
  • DAMEN Blazer,
  • DAMEN Blusen,
  • DAMEN Hosen,
  • DAMEN Jacken & Mäntel,
  • DAMEN Jeans,
  • DAMEN Kleider,
  • DAMEN Pullover,
  • DAMEN Schuhe,
  • DAMEN Shirts,
  • DAMEN Lederbekleidung,
  • DAMEN Röcke,
  • DAMEN Strickjacken,
  • DAMEN Textilpflege,
  • DAMEN Twinsets,
  • DAMEN Wäsche,
  • DAMEN Westen,

GROSSE GRÖSSEN Kategorien #PETER-HAHN

  • Accessoires GROSSE GRÖSSEN,
  • Blazer GROSSE GRÖSSEN,
  • Blusen GROSSE GRÖSSEN,
  • Hosen GROSSE GRÖSSEN,
  • Jacken & Mäntel GROSSE GRÖSSEN,
  • Jeans GROSSE GRÖSSEN,
  • Kleider GROSSE GRÖSSEN,
  • Lederbekleidung GROSSE GRÖSSEN,
  • Pullover GROSSE GRÖSSEN,
  • Röcke GROSSE GRÖSSEN,
  • Shirts GROSSE GRÖSSEN,
  • Strickjacken GROSSE GRÖSSEN,
  • Twinsets GROSSE GRÖSSEN,
  • STIL IN JEDER GRÖSS,

HERREN Kategorien PETER HAHN

  • HERREN Neu eingetroffen,
  • HERREN Accessoires,
  • HERREN Hemden,
  • HERREN Hosen,
  • HERREN Jacken & Mäntel,
  • HERREN Jeans,
  • HERREN Pullover,
  • HERREN Sakkos,
  • HERREN Schuhe,
  • HERREN Shirts,
  • HERREN Strickjacken,
  • HERREN Wäsche

Kategorien WOHNEN PETER HAHN

  • Neu eingetroffen,
  • Bettwaren,
  • Bettwäsche,
  • Frottierwaren,
  • Wohndecken & Plaids,
  • Gardinen,
  • Gesundheit,
  • Tischwäsche,
  • Wohnaccessoires,

Marken von A bis Z PETER HAHN

Von Bogner bis Uta Raasch: Bei PETER HAHN geben sich die führenden Qualitätsmarken der Damen- und Herrenmode ein inspirierendes Stelldichein. Erkunden Sie die einzigartige Vielfalt angesagter Kollektionen, extravaganter Materialien und anregender Farbkompositionen auf höchstem Kreativitäts- und Fertigungs-Niveau!

  • Aerobics, Aigner, Airfield, Allrounder, ANGELS, Anita, Anna Aura, Aquafeel, Atelier Gardeur, ARA, Athlet, Athlet Sport, Authentic Klein, Anna AuraB, b.belt, Barbour, Basler, Bassetti, Bee Happy, Berkemann Original, Betty Barclay, Biederlack, Bierbaum, Biostep by Peter Hahn, Birkenstock, Bogner, Brax, Bree, Bugatti, Bleyle, BaslerC, CALAMAR, Candice Cooper, Canyon, Carl Gross, Casatex, Cashmere Victim, Cawö, Chantelle, Charmline, Charmor, Cherie Line, Christian Dietz, Cinzia Rocca, CLUB OF COMFORT, Codello, comma,, Conta, contraer, Covered, Curt BauerD, DAY.LIKE, Devilla, DEYK, Dingelstädter, Doris Streich, DL1961, Dormisette, DAY.LIKEE, E.Muracchini, Ecco, Efixelle, Elegante, elemente clemente, Elena Miro, Emilia Lay, Emu, ERRE, ESSENZA, Estella, Eterna, EVA, Eva B. Bitzer, Emilia LayF, Fadenmeister Berlin, FAN, Fashy, Fazzini, Feiler, Felina, Féraud, Formesse, FLUFFY EARS, Frankenstolz, FRAPP, Freundin home collection, Fleuresse, FTC Cashmere, Fuchs & Schmitt, Fürstenberg, Fadenmeister Berlin, FLUFFY EARSG, Gabor, Gant, Ganter, Georg Maier, Gerry Weber, Gerry Weber Edition, Ghibi, Giesswein, Gil Bret, Glücksmoment, GOEBEL, Grand Design, Green Cotton, Green Goose, Grimaldimare, Grund, Green CottonH, HAJO, Hammerschmid, Hans Kruchen, Hassia, Hatico, Häussling, Hautnah, Hefel, heritage, Herka, HILTL, Himmelgrün, Högl, Hossner, Hutschreuther, Hutschreuther OneI, iiM77, Intherm, Irelamb, risette, Inkadoro, include, Inkadoro, includeJ, Janine, John Hanly, Joop!, Josef Seibel, Joy, JOKER, Jockey, Just WhiteK, Kaiser, Kauffmann, Kennel & Schmenger, Kitzpichler, KjBrand, Kleine Wolke, Kracht, KremerL L. Credi, Lacoste, Lanius, Lars Wallin, Laura Ashley, Laura Biagiotti Donna, Laura Biagiotti Roma, Laurèl, Ledoni, LIEBLINGSSTÜCK, Linea Scarpa, Lisette L., LIVERPOOL, Lloyd Lodenfrey, Loints Of Holland, Louis and Mia, Louis Sayn, Luxor Living, Louis Sayn, Looxent, Looxent, Ledoni, Laura Biagiotti DonnaM, Mac, Manisa, Marella, Margittes, mayfair by Peter Hahn, MAERZ Muenchen, Marc Aurel, MARIE JO, Mayser, Medima, Meggy K. Munich, Melluso, Mephisto, Mey, Milestone, Miss Mary of Sweden, Mobils, Möve, MUBB, Münchner Manufaktur, MYBC, mayfair by Peter HahnN Nina v. C., NYDJO Olymp, OperaP Paul Green, Persona by Marina Rinaldi, Peter Hahn, Peter Kaiser, Peuterey, Pfeiler, Pierre Cardin, portray berlin, Pretty Ballerinas, Prima Donna, Proflax, Peter Hahn, portray berlinR Reisenthel, Relaxed by Toni, Riani, Richard Grand, Ringella, Rabe, Raffaello Rossi, Ritter, Roeckl, Romika, Rösch, Rössler SelectionS Salamander, Samoon, Samuel Lamont, Sannwald, Scarpio, Sander, Schiesser, Schlafgut, Schneiders Salzburg, Schöffel, Scholl, Seeberger, Semler, SG Home, Shepherd, Shoeboy´s, Siebi´s, Sioux, Softwaves, Solidus, Solo per Me, Speidel, Sportalm, St. Emile, Stautz, Stehmann, Steffen Schraut, Steinbock, Strellson, Strenesse, Stuppy, Sunflair, Sunmarin, Susa, St. Emile, ScarpioT (THE MERCER) N.Y., The Flexx, THIES, Think!, Tizian, Toni, Triumph, twenty six peersU UP! the pant with THINCREDIBLE! Fit ™, Uta Raasch, Uta RaaschV Vanilia, Vanzetti, Via Appia Due, Vitaform, VossenW, Waldläufer, Werner Schuhe, Windsor, Wolkenwerk, WolkyX, XsensibleZ ZAIDA, Zaubermasche, Zirben Familie, zizzi, Zoeppritz.


Accessoires – Tipps und Tricks für den perfekten Look

Sie dürfen bei der abendlichen Veranstaltung nicht fehlen und peppen jeden Look zusätzlich auf: Ketten, Schals und Hüte sind beliebte Accessoires für Damen und stellen das Highlight jedes Outfits dar. Geschickt eingesetzt, sind sie mehr als nur ein nützliches Modeteil: Sie verwandeln einen schlichten Pullover in ein elegantes Kleidungsstück und lenken alle Blicke auf sich. Und wenn nichts mehr hilft – eine Tasche geht immer.
Accessoires – Tipps und Tricks für den perfekten Look
Das gewisse Etwas für das Outfit
Accessoires: Weniger ist oft mehr

Das gewisse Etwas für das Outfit

Wenn es um das perfekte Styling geht, vervollständigen modische Accessoires den Look und erschaffen sogar vollkommen neue Styles. Ein schicker Hut schmückt die schlichte Frisur und der klassische Rollkragenpullover schmeichelt in Kombination mit einer Kette der Gesichtsform.

Zu den beliebtesten Mode Accessoires zählen:

Gürtel.

Ketten.

Handschuhe.

Hüte und Mützen.

Schals und Tücher.

Taschen.

Sie werten nicht nur das Outfit merklich auf, sondern haben oft auch einen praktischen Nutzen. Vor allem Handtaschen sind typische Accessoires für Damen und gehören zu jedem Anlass dazu – und selbst wenn es nur eine kleine Clutch ist, in der die Schlüssel und etwas Notfall-Make Up aufbewahrt werden.

Mit Gürteln den Style unterstreichen.

In erster Linie dient ein Gürtel natürlich dazu, die Hose am Rutschen zu hindern und einen angenehmen Sitz zu ermöglichen. Doch das ist längst nicht alles: Als Accessoires aus hochwertigem Leder und mit schicker Schnalle erfüllt er nicht nur einen praktischen Nutzen, sondern rückt die Taille geschickt in den Fokus.

So kann der lockere Pullover plötzlich eine ganz neue Form erhalten oder eine neue Verschlussmöglichkeit für den Blazer entstehen. Auf diese Weise kommt die Sanduhrfigur besonders vorteilhaft zur Geltung und die weibliche Figur wird betont.

Ketten für einen neuen Look

Einzigartiger Schmuck für jeden Anlass, der auch eine schlichte Bluse aufwertet. Dabei sind vor allem große Statement-Ketten beliebt, die sofort alle Blicke auf sich ziehen. Auffällige Schmuckstücke sollten jedoch mit unauffälliger Kleidung kombiniert werden, da das Outfit sonst schnell überladen wirkt – zu groben Pullovern oder einem klassischen Shirt sind große Accessoires aber immer die perfekte Wahl.

Doch auch dünne Kettchen können filigran mit einer schicken Bluse zu einem abendlichen Event getragen werden. Ein femininer Touch für einen umwerfenden Anblick, der den Ausschnitt betont und dabei gleichzeitig spielerisch etwas verdeckt.

Handschuhe für warme Hände im Winter

Grundsätzlich gilt: Besser zu groß als zu klein. Ob man sich für Leder, Strick oder ein anderes Material entscheidet, kommt auf den eigenen Stil an. Kaschmir- oder Strickhandschuhe sind besonders flauschig und weich, Leder ist hingegen robust und schützt besser gegen unangenehme Nässe.

Hüte und Mützen

Jeder hat ein Mützen-Gesicht, man muss nur die passende Form finden. Hüte und Mützen schützen die Ohren vor eisigem Wind und wärmen zusätzlich den Kopf, sodass man nicht so schnell auskühlt. Sei es der klassische Hut mit umlaufender Krempe oder die kuschelige Strickmütze: Zum passenden Schal oder einem warmen Mantel ist der Winterlook im Nu vervollständigt.

Doch auch im Sommer darf der geflochtene Strohhut nicht fehlen. So wird die strahlende Sonne abgehalten, ein Sonnenstich vermieden und gleichzeitig das luftige Blumenkleid durch passende Accessoires geschmückt.

Schals und Tücher

Vom leichten Tuch über den Loop-Schal aus Wolle bis hin zum überdimensionalen XXL-Strickschal: Diese Accessoires schmücken den Hals und das Dekolleté und stellen ein besonderes Highlight dar. Dabei gibt es bei Farben, Mustern und Stoffen alles, was das Frauenherz begehrt.

Hier ist es besonders vom Material abhängig, zu welcher Jahreszeit sich der Schal tragen lässt. Alpaka-, Kaschmir- oder Mohairwolle bedecken den Hals und wärmen auch im tiefsten Winter, sodass auch leichtere Shirts dazu getragen werden können. Wer für den kühlen Sommertag lässige Accessoires sucht, ist mit einem Tuch aus hochwertiger Seide oder luftigem Leinen bestens beraten.

Handtaschen – die beste Freundin der Frau

Zweifellos das Lieblingsaccessoire: Im Durchschnitt besitzt eine Frau etwa zehn Taschen – von rund bis eckig, klein bis groß und aus unterschiedlichen Materialien. Sie sehen schick aus, sind aber vor allem praktisch, da alle wichtigen Gegenstände darin verstaut werden können.

Die Art der Tasche bestimmt, zu welchem Anlass sie am besten getragen werden kann:

Tote-Bag
Auch als Henkeltasche bezeichnet, angebotene sie viel Platz und sieht dennoch edel aus. Durch den sehr kurzen Henkel wird sie nur in der Hand oder am Unterarm getragen und ist von Freizeit- bis Abendvergnügen stets ein gern mitgeführtes Modell.

​Shopper
Nicht nur was für Shopping-Queens! Durch zwei Trageriemen kann sie locker in der Hand getragen werden oder ganz bequem auf der Schulter liegen, um die Hände frei zu bekommen. So kann man in Ruhe stöbern und das Gekaufte sofort verstauen.

Clutch
​Wie ein etwas zu groß geratenes Portemonnaie ist sie der perfekte Begleiter für schicke Events und Partys. Die Clutch ist groß genug, um Handy, Lippenstift und Geld zu verstauen – aber klein genug, um nicht vom Outfit abzulenken.

Umhängetasche
Groß genug für Laptop, Blöcke und die Wasserflasche ist die Tasche ideal für das Büro geeignet. Durch den Schultergurt ist sie bequem und ermöglicht jederzeit freie Hände.

Rucksack
Bei langen Ausflügen nicht wegzudenken. Rucksäcke sind die besten Accessoires für Wanderungen oder Städtetrips und lassen sich, je nach Design, auch zu schicken Outfits kombinieren.
Unzählige Damen Accessoires eignen sich für alltägliche Styles und verschönern die Kleidung für schicke Events. Richtig kombiniert, sind Accessoires nicht nur ein praktischer Zusatz, sondern ziehen auch alle Blicke auf die Trägerin, die darin einfach umwerfend aussieht.

Accessoires: Weniger ist oft mehr

Wie der italienische Modeschöpfer Valentino Garavani einst sagte: “Was den guten Geschmack angeht, so ist das Accessoire stets ein Balanceakt. Eine Handtasche kann einem Outfit entweder den letzten Schliff verleihen – oder es kaputtmachen.”
Daher ist es immer besser, sich auf lediglich eine Stelle zu fokussieren – selbst, wenn es bei der großen Auswahl schwerfällt. Wer sich also für eine auffällige Statement Kette entscheidet, sollte weitere Accessoires lieber vermeiden und auf große Ohrringe verzichten. Ein ausgefallener Hut ist ebenfalls bereits ausreichend und sollte nicht mit großen Schals getragen werden.

Bademode für Damen

Die Schwimmbad-Saison steht vor der Tür oder der langersehnte Strandurlaub naht? Jetzt beginnt für viele Frauen die Suche nach dem passenden Bikini oder Badeanzug. Natürlich soll er gut sitzen, kleine Schwächen kaschieren und Vorzüge hervorheben – denn die perfekte Bademode sorgt dafür, dass Frauen sich am Strand und im Schwimmbad selbstbewusst und schön fühlen.


Sonnige Aussichten für Bademoden – Farben und Muster in Sommerlaune

Mit stilsicherer Bademode drücken Frauen ihre Persönlichkeit aus, ob im glitzernden Wasser unter der Sommersonne oder bei erfrischenden Runden im Schwimmbad. Die aktuellen Bademoden-Modelle präsentieren sich in frischen Sommerfarben, eleganten Trend-Tönen und floralen Prints. Das Design darf dabei ruhig auffällig und mutig sein – hier setzt nur der eigene Geschmack Grenzen. Gerade in den ersten Sommertagen lassen zarte Farben den Teint strahlen und die Haut leicht gebräunt erscheinen. Die Trendfarbe Königsblau erzeugt wiederum einen fantastischen Kontrast zu sonnengeküsster Haut. Wer die Abwechslung liebt, wechselt einfach schlichte Klassiker mit modernen Designs ab!

Hochwertige Bademode: Materialien und Passform

Die perfekte Bademode überzeugt nicht nur optisch, sie sitzt auch beim gemütlichen Sonnenbad ebenso gut wie nach einem beherzten Sprung in den Pool. Ausschlaggebend für ungetrübten Badespaß ist darum eine optimale Passform. Hochwertige Bademode für Damen besteht deshalb aus strapazierfähigen Materialien wie Elasthan und Polyamid, die auch nach ausgiebigen Badeausflügen noch strahlend schön aussehen. Die Materialien liegen soft auf der Haut, bilden keine störenden Knötchen und trocknen besonders schnell. Ein weiterer Vorteil: Die Farben sind besonders chlorresistent und behalten auch nach vielen Schwimmbadbesuchen noch ihre brillante Strahlkraft.

Tipp: Damit Bikini, Badeanzug und Co. auch nach dem Urlaub noch lange ihre Farbe und Form behalten, sollte die Bademoden nach dem Baden kurz mit kaltem, klarem Wasser abgespült werden. So werden Chlor oder Salzwasserreste entfernt und greifen das Material nicht an. Beim Waschen von Bademode außerdem immer etwas Feinwaschmittel verwenden und Handwäsche bevorzugen. Alternativ kann die Schwimmkleidung auch bei niedrigen Temperaturen im Wäschesäckchen in der Waschmaschine gewaschen werden. Das Säckchen schützt Applikationen, Verschlüsse und Bügel – so kann sich nichts verhaken und die Bademode ist für den nächsten Sprung ins Wasser bereit.

Formvollendet: Bikini, Tankini oder Badeanzug?

Bei der großen Palette an stilsicheren Modellen fällt die Auswahl gar nicht so leicht. Deshalb sind hier die beliebtesten Bademoden-Modelle im Überblick:

Bikinis: Feminine Klassiker mit raffinierten Details

Einst als skandalöse Eyecatcher verschrien, sind Bikinis heute nicht mehr aus der Bademode wegzudenken. Die femininen Zweiteiler zeigen viel Haut und betonen weibliche Rundungen genau an den richtigen Stellen. Dank dezenter Polsterung und eingearbeiteter Bügel zaubern Bikinis zudem aus jeder Oberweite ein schönes Dekolleté. Der aktuelle Trend setzt auf maximalen Tragekomfort, verspielte Prints und spannende Details. Dabei punkten die neuen Bikinis für Damen mit unterschiedlichen Schnitten und Mustern von sexy bis sportiv – so ist garantiert für jede Nixe das richtige Strandoutfit dabei.

Wer es nicht ganz so freizügig mag, entscheidet sich zum Beispiel für hochgeschnittene Höschen und verleiht dem Strandlook so einen Hauch Vintage-Flair. Sonnenanbeterinnen, die nahtlose Bräune bevorzugen, liegen mit abnehmbaren Trägern genau richtig und wer kleine Details mag, wird seitliche Raffungen mit Verzierungen lieben.

Tankinis: Modische Zweiteiler mit Wohlfühleffekt

Bikini oder Badeanzug – Wie wäre es denn mit einem Tankini? Wem die Entscheidung zwischen trendigem Zweiteiler und modischem Badeanzug schwerfällt, kann mit einem Tankini gleich beides haben. Wie bei einem Bikini kommen die aufregenden Zweiteiler mit einem separaten Höschen daher, nur dass das Oberteil die Bauchpartie vorteilhaft umspielt. Tankinis bieten Damen den perfekten Mittelweg zwischen Freizügigkeit und Komfort – dabei werden Vorzüge subtil hervorgehoben und kleine Pölsterchen verschwinden geschickt. Dank der aufwendig gearbeiteten Brustpartie sitzen Tankini-Oberteile übrigens ebenso gut wie ein Bikini und verleihen auch großen Oberweiten den optimalen Halt.

Badeanzüge: Spannende Klassiker in neuem Gewand

Wer sagt, dass ein Badeanzug langweilig ist? Der Klassiker unter den Bademoden für Damen strahlt noch immer mit der Sommersonne um die Wette und feiert aktuell sein glänzendes Comeback mit aufregenden Prints, schmeichelnden Raffungen und interessanten Details. Verspielte Muster treffen jetzt auf elegante Badeanzüge mit romantischen Details – der Trend geht zu faszinierenden Akzenten, die jede Frau effektvoll in Szene setzen. Die neuen Badeanzüge für Damen sind außerdem wahre Figurschmeichler und schummeln mit geschickt gesetzten Nähten und raffinierten Farbverläufen gleich ein paar Pfunde weg.

Besonders spannend sind trendige Badeanzüge mit unterschiedlichen Trägervarianten. Verstellbar und sogar abnehmbar erlauben sie eine nahtlose Bräune an den Schultern und zaubern je nach Geschmack tolle Looks. Durch den Support des Badeanzugs ist die trägerlose Variante übrigens auch für Frauen mit großer Oberweite eine tolle Lösung.

Bademode für Damen ab 50 – die besten Looks für das beste Alter

Bademode für ältere Damen muss ganz und gar nicht bieder sein, denn die aktuellen Bademoden-Trends überzeugen mit tollen Designs für jedes Alter. Gerade jetzt lohnt sich hochwertige Bademode, die feminine Kurven betont und trotzdem komfortabel sitzt. Dabei lautet die oberste Regel: Es gibt keine Regel, solange Frau sich wohlfühlt. Wie viel Haut am Strand hervorblitzen darf, ist also eine ganz individuelle Entscheidung.

Wer es dezenter mag, findet zum Beispiel mit einem unifarbenen Badeanzug den idealen Begleiter für traumhafte Tage am Strand. Für gekonnte Hingucker sorgen zusätzlich verspielte Details und zarte Raffungen, die auch zurückhaltende Modelle zu tollen Eyecatchern machen.

Wer übrigens glaubt, dass Bikinis für ältere Damen nicht funktionieren, darf selbstverständlich aufatmen: Erlaubt ist, was gefällt und die aparten Schnitte schmeicheln jüngeren und reiferen Damen gleichermaßen. Breite Träger und hochgeschnittene Höschen sorgen für perfekten Tragekomfort ohne Kompromisse und dank hochwertiger Materialien, eingearbeiteter Bügel und gezielter Polsterung gibt die aktuelle Bademode zuverlässig Halt. Alle Modelle sind aufwendig gearbeitet und ideal auf die Ansprüche reiferer Damen zugeschnitten. Durchdachte Details, wie eingearbeitete Taschen für Kleinigkeiten, machen den sonnigen Look zum neuen Lieblingsteil für den Sommer.

Tipp: Traumhafte Beachwear für heiße Tage

Luftige Strandkleider und elegante Pareos: Mit wunderschöner Strandmode wird der Urlaub zu einem echten Luxus-Erlebnis. Schnell übergezogen machen die luftigen Stoffe aus knapper Bademode im Handumdrehen einen eleganter Strandlook. Die aktuelle Beachwear angebotene traumhafte Schnitte und tropische Prints für entspannte Spaziergänge und kühle Drinks an der Bar.

Damenblazer – Klassiker mit Stil

Schick, Casual oder sehr lässig: Blazer kommen nie aus der Mode und passen zu jedem Anlass. Ursprünglich wurden die schicken Jacken für formelle Sportevents entworfen und brachten neben dem schicken Aussehen auch gleich die nötige Bewegungsfreiheit mit. Mittlerweile haben Damenblazer einen regelrechten Siegeszug durch die Modewelt angetreten und lassen sich von klassisch bis modern sehr vielseitig kombinieren.

Blazer für Damen – stilsicher von casual bis festlich

Es gibt wohl kaum ein vielseitigeres Kleidungsstück als den Blazer. War er einst fast ausschließlich in Büros oder auf festlichen Anlässen zu finden, ist die Auswahl an Damenblazer mittlerweile nahezu grenzenlos und angebotene für jeden Typ genau das richtige Model. Ob kuscheliger Wollblazer für kalte Tage oder leichter Sommerblazer zum lässigen Outfit mit Jeans: Der beliebte Modeklassiker darf gerne in mehreren Ausführungen in die Garderobe einziehen!


Eleganter Partner: Blazer für Büro und festliche Anlässe

Ein klassischer Damenblazer sollte in keinem Kleiderschrank fehlen. Für förmliche und festliche Anlässe sorgen elegante Jacken aus edlen Materialien für einen stimmigen Look. Vor allem Modelle aus schimmernder Seide und edle Leinen-Blazer glänzen als stilvolles Herzstück festlicher Outfits und souveräner Business-Kleidung.

Taillierte Damenblazer – der Klassiker
Schmales Revers und figurbetonte Form: Der klassische Blazer sorgt im Büro und zum eleganten Abendoutfit für den perfekten Auftritt. In eleganten Farben wie Schwarz oder Blau veredelt er jedes Tagesoutfit. Kombiniert mit einer Schluppenbluse und einer weiten Hose wird daraus ein richtiger Trendlook.

Kurzblazer – Trendiger Minimalismus
Zeitgemäße Eleganz: Festliche Damenblazer sind feminin und seriös zugleich. Aktuell liegen schlichte Kurzblazer besonders im Trend. Die minimalistischen Jacken kommen ganz ohne Kragen und Revers aus – so lassen sie jedem Outfit genug Raum und bestechen durch schlichte Eleganz. Neben klassischen Modellen in elegantem Schwarz oder Blau sorgen gemusterte Kurzblazer für Abwechslung und interessante Kombinationsmöglichkeiten.

Longblazer – Eleganz geht in die Verlängerung
Longblazer für Damen liegen derzeit absolut im Trend und machen beim gemütlichen Stadtbummel eine ebenso gute Figur wie zum eleganten Outfit am Abend. Gerade dann halten die langen Modelle schön warm und schmeicheln obendrein noch der Figur!
Schicke Longblazer lassen sich wunderbar zu einem schmalen Etuikleid kombinieren, so strecken sie die Silhouette und schaffen einen perfekten Look.

Gehrock – smartes Prachtstück mit Geschichte
Im 19. Jahrhundert noch den Herren vorbehalten, feiert der Gehrock nun auch bei den Damen sein Comeback. Die figurnahe, längere Jacke schmeichelt der Figur und steht wirklich allen Frauen. Ob florales Muster mit barockem Touch oder schlichter Schick mit zartem Glanz, der elegante Begleiter veredelt jedes Outfit ganz (stil)sicher.

Businesstauglich: Der Hosenanzug
Zu festlichen Anlässen und im Büro erfreuen sich die eleganten Zweiteiler immer größerer Beliebtheit. Kein Wunder, hat es doch schon Marlene Dietrich in den 1920er Jahren vorgemacht: Hosenanzüge für Damen kreieren einen Look, der seriös und weiblich zugleich ist. Als selbstbewusste Alternative zum Kostüm können sie klassisch, verspielt oder extravagant kombiniert werden. Der Blazer spielt hier eine große Rolle und darf gerne mit besonderen Details zum Hingucker werden.

Blazer für die Freizeit: Von sportlich bis edel ist alles erlaubt

In der Freizeit bieten die aktuellen Damenblazer tolle Möglichkeiten, um modisch neues Terrain zu erkunden. Trendige Kurzblazer ergänzen sportliche Looks mit Jeans, zum verspielten Kleid unterstreichen sie die sommerliche Leichtigkeit. Wer es auffälliger mag, trägt einen Blazer mit spannenden Details wie Applikationen und besonderen Knöpfen. Auch grafische Prints und asymmetrische Schnitte verleihen dem Outfit das gewisse Etwas.

Lässige Oversize-Blazer liegen nicht nur absolut im Trend, sie lassen sich zu jedem Kleidungsstück fantastisch kombinieren und setzen ein gekonntes Fashion-Statement. Longblazer mit leicht hochgekrempelten Ärmeln wirken ausgesprochen leger. Wer mag, kombiniert die längere Variante mit einem schlichten Shirt und Jeans oder einem Kleid, das mit dem Saum des Blazers abschließt. Lässige Eleganz lässt sich ganz einfach mit einem Jeansblazer erzielen. Die robusten Denimjacken vereinen den klassischen Schnitt eines Blazers mit der Coolness von Bluejeans – in dieser Saison ein absolutes Dreamteam.

Blazer für Frühjahr und Sommer

Wenn die ersten Sonnenstrahlen den Sommer ankündigen, würden viele Frauen wohl am liebsten auf die Jacke verzichten. Manchmal sieht der Dresscode aber andere Vorschriften vor oder es droht am Abend etwas kühler zu werden. Leichte Sommerblazer für Damen sind deshalb die idealen Begleiter an warmen Sommertagen. Softe Materialien und vorteilhafte Schnitte sorgen für einen stilechten Auftritt – ohne dabei zu dick aufzutragen. Für laue Sommerabende eignet sich zum Beispiel ein Leinenblazer besonders gut. Das Material lässt die Haut atmen und spendet trotzdem genug angenehme Wärme, um den Abend noch etwas länger an der frischen Luft zu genießen, wenn die Temperaturen zu später Stunde sinken. Auch Sommerblazer aus hochwertiger Baumwolle sind ein Must-Have in jedem Kleiderschrank und präsentieren sich in dieser Saison in zarten Bonbontönen und maritimem Design. Wer ein bisschen mehr wagen möchten, kann mit sonnigem Gelb und frischem Grün tolle Akzente setzen.

Tipp: Auch Jerseyblazer machen bei warmen Temperaturen eine ausgezeichnete Figur und lassen Sie garantiert nicht ins Schwitzen kommen. Das komfortable Material überzeugt außerdem durch eine perfekte Passform und schlichte Eleganz. Finden Sie jetzt Ihren neuen Sommerblazer 2021!

Blazer für Herbst und Winter

Wer auch bei kühleren Temperaturen nicht auf seinen heißgeliebten Blazer verzichten möchte, darf aufatmen! Die schicken Kleidungstücke gibt es mittlerweile in vielen kuscheligen Varianten, die auch im Herbst und Winter treue Begleiter bleiben. Weiche Strickblazer aus reiner Schurwolle oder edlem Kaschmir halten herrlich warm, wenn die Temperaturen nach unten klettern. Hochwertige Walkblazer für Damen halten sogar bei Niedrigtemperaturen angenehm warm. Die Modelle aus gewalkter Schurwolle bringen den Landhaus-Chic auf ein zeitgemäßes Level und verbinden gekonnt Moderne und Tradition. Kräftige Farben, wie dunkles Rot und warmes Braun, unterstreichen dabei wunderbar den Bezug zum herbstlichen Wetter. Wer ein bisschen mehr Muster mag, liegt mit klassischem Karomuster oder einem meliertem Wollblazer genau richtig.

Wer sich zwischen Mantel und Blazer nicht recht zu entscheiden weiß, trifft mit einem Blazermantel die richtige Wahl. Die zeitlosen Weggefährten passen sich in der Übergangszeit jedem Outfit perfekt an.

Frauen tragen Blazer und Männer ein Sakko?

Häufig werden Blazer nur mit Damenmode in Verbindung gebracht, dabei sind die Kleidungsstücke auch in der Herrenmode ganz selbstverständlich vertreten. Aber wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen einem Blazer und einem Sakko? Im Gegensatz zum Sakko sind Blazer etwas sportlicher geschnitten und mit modischen Akzenten versehen. Blazer für Damen sind außerdem häufig figurbetonter geschnitten und betonen so die weibliche Silhouette. Übrigens: Jacketts für Frauen und Damen-Sakkos unterscheiden sich nur dem Namen nach. Grundsätzlich bezeichnen beide eine förmlichere Form des Klassikers – trotzdem wird häufig schlicht der Begriff Blazer verwendet.

Blusen für ein stilvolles Auftreten

Die weiße Bluse passt doch zu allem. Stimmt zwar – ist aber noch nicht alles. Unterschiedliche Farben, Schnitte und Stoffe machen das Kleidungsstück zum Allrounder und sind ein absolutes Must Have für den Kleiderschrank jeder Frau. Lässig zur Röhrenjeans kombiniert oder mit einem schicken Rock gestylt, sind Blusen für jeden Typ geeignet und lassen sich in jeden Kleidungsstil integrieren. Stilvolles Kleiden im Alltag ist damit so leicht wie noch nie.

Hemd und Bluse, ist das nicht das Gleiche?

Optisch gesehen ist der Unterschied auf den ersten Blick gar nicht so groß. Blusen werden von Frauen getragen, während das Hemd das Gegenstück für den Mann ist. Am auffälligsten ist dabei die Platzierung der Knopfleiste: Während sie sich beim Hemd auf der rechten Seite befindet, sind Blusen auf der linken Seite geknöpft.

Begründen lässt sich das historisch. Hochrangige Damen hatten zumeist eine Dienstmagd, die ihr beim Anziehen half und mit der linksseitigen Anordnung die Knöpfe leichter schließen konnte. Im Gegensatz dazu stellte bei Männern die Knopfleiste auf der rechten Seite eine Erleichterung dar.

Heutzutage – wo Dienstmägde eher selten anzutreffen sind – ist die Tradition dennoch bestehen geblieben. Vor allem unterscheiden sich Blusen und Hemden jedoch in ihrem Schnitt, da dieser an die jeweilige Anatomie angepasst wird.

Blusen für den richtigen Anlass

Eine schier unendliche Fülle an Blusen lässt Frauenherzen höher schlagen und angebotene reichlich Anlass, den Kleiderschrank mit neuen Exemplaren zu füllen. Keine zwei Modelle ähneln sich – angefangen bei Schnittformen, über Variationen von Kragen und Ärmeln bis hin zu speziellen Verzierungen.

Damenblusen können daher ganz unterschiedlich wirken:
Klassisch

Feminin

Festlich

Sportlich

Selten lässt sich das Oberteil nur einer Kategorie zuordnen; meist überschneiden sich die Stile und machen jede Bluse zu einem einzigartigen Kleidungsstück.


Klassischer Look für jeden Anlass

Ob Meeting, schickes Business Dinner oder ein entspannter Abend mit den Freundinnen: Mit einer schlichten weißen Bluse hat man sicherlich die richtige Wahl getroffen. Ebenso sind schwarze Blusen für viele Anlässe geeignet und lassen sich durch Accessoires oder Jacken jedes Mal neu kombinieren.

Dadurch entscheidet man selbst, wie schick das Outfit wirken soll. Vor allem die Wahl des Stoffes ist dafür ausschlaggebend, da beispielsweise Baumwolle eher freizeittauglich wirkt.

Feminin und figurbetont

Wer etwas auffallen möchte, ist mit einem weiblichen Schnitt richtig bedient. An die Taille angeschmiegt und mit eleganten Stoffen wird die feminine Seite besonders zur Schau gestellt. Auch florale Muster und extravagante Stickereien zieren die Blusen und ziehen alle Augen auf sich. Strass und Perlen, aber auch Bänder, Schals und Schleifen sind eine willkommene Abwechslung zum schlichten Klassiker mit Hemdkragen.

Auch die Länge der Ärmel ist ausschlaggebend. Neben dem offensichtlichen Unterschied zwischen Kurzarm, Langarm und Dreiviertellänge kann auch mit der Form gespielt werden. Angesagte Puffärmel sowie gezielte Aussparungen können so auch einfarbige Blusen weiblich gestalten und sehen insbesondere zur engen Jeans hervorragend aus.

Festliche Anlässe für einen schicken Abend

Bei gehobenen Events und Feierlichkeiten dürfen schicke Blusen nicht fehlen. Aus echter Seide oder edlem Satin gefertigt, fallen sie durch ihre ausgezeichnete Verarbeitung auf. Zusätzlich schmücken sie Rüschen, Volants und Schluppen, welche meist am Hals zu einer eleganten Schleife gebunden werden.

Kombiniert mit Rock, Blazer und grazilen Pumps ist der Look perfekt vollendet – so wird man auf jeder Veranstaltung auffallen und mit Eleganz verzaubern.

Sportlich in Alltag und Freizeit

Blusen aus lässigem Leinen und bequemer Baumwolle sind ideal für die Freizeit oder das Büro – die Stoffe tragen sich angenehm und kleiden stets akkurat. Streifen oder Karomuster bringen zusätzlich Farbe in den Alltag.

Und sollte es mal etwas kühler werden, lassen sich einfach eine Weste oder ein kuscheliger Pullover überziehen. So leicht ist der angesagte Lagenlook kreiert und gleichzeitig die Bluse wintertauglich gemacht.

Kragenformen für jeden Geschmack

Damen Blusen stellt man sich gewöhnlich im klassischen Stil vor: lange Ärmel, normaler Hemdkragen und taillierter Schnitt. Neben der bekannten Hemdbluse können die Shirts aber auch ganz anders aussehen: Die Bodybluse etwa wird im Schritt zusammengeknöpft und kann somit nicht mehr aus der Hose herausrutschen.

Tuniken sind vor allem für den Sommer ideal, da sie luftig geschnitten sind und locker fallen. Die Tunika zeichnet sich durch ihre Knopfleiste aus, die jedoch lediglich bis zur Mitte des Shirts reicht. Ein Blusenshirt ist ebenfalls eine Alternative für das Büro, da es einen geschickten Mittelweg zwischen elegant und freizeitlich ungezwungen darstellt.

Auch werden Blusen ohne Kragen immer beliebter – doch ganz klassisch sind folgende Formen von Kragen häufig vertreten:
Hemdkragen

Reverskragen

Stehkragen

Bubikragen

Schluppen

Daneben existieren viele Abwandlungen und ausgefallenere Variationen dieser Formen. Hemd- und Reverskragen sind dabei die klassischen Modelle, der Stehkragen bei Blusen für Damen hingegen eher selten vertreten.

Der Bubikragen ist eine flach aufliegende Variante, deren Kragenecken abgerundet sind. Schluppen sind ein verlängerter Teil des Stoffs und ersetzen den Kragen gewissermaßen. Sie werden meist zu einer lockeren Schleife gebunden und sind ein beliebtes Accessoire an Blusen.

Von eleganter Seide bis hin zu sportlichem Jersey PETER HAHN

Edle Blusen sind oftmals aus reiner Seide gefertigt und dank des kühlenden Stoffs sehr angenehm zu tragen. Das Material ist knitterfrei und leicht, wobei es dennoch reißfest bleibt. Lediglich die Pflege ist etwas aufwändiger, sodass bei der Reinigung Vorsicht geboten ist.

Wenn es hingegen um freizeitliche Shirts und Blusen geht, ist leichtes und luftiges Material angesagt. Baumwolle und Leinen sind dabei besonders beliebt und liegen angenehm weich auf der Haut. Doch auch Viskose ist eine ideale Alternative: Sie ist der Baumwolle vom Tragegefühl sehr ähnlich, die Blusen sind jedoch nicht so warm – ein entscheidender Vorteil für warme Sommertage. In diesem Zusammenhang taucht oft der Begriff Jersey auf.

Jersey ist ein weicher, elastischer Stoff, der dank der leichten Rippenmusterung einem Gewebe ähnlich sieht. Oftmals wird er aus Viskosemischungen gefertigt und ist außerordentlich geschmeidig.

Viskose lässt sich außerdem leichter färben und bleibt in der Farbe länger intensiv, weshalb die Druckbluse häufig daraus hergestellt wird – für die sich auch Kunstfasern wie Polyester hervorragend eignen. Denn so schön eine weiße Bluse auch sein kann: Ein bisschen Farbe und schicke Muster sollten im Kleiderschrank keinesfalls fehlen.

Hosen fürs Büro, den Alltag oder die Aftershowparty

Bei wenigen Kleidungsstücken war die Veränderung im Laufe der Zeit so auffällig wie bei Hosen. Mal ganz abgesehen davon, dass Frauen früher generell Röcke und Kleider trugen – die Hose setzte sich bei Damen tatsächlich erst im Laufe des 20. Jahrhunderts als modisches Kleidungsstück durch. Mittlerweile haben sich Damenhosen in Freizeit und Beruf etabliert und können ebenso elegant und feminin wirken: Von der schicken Bundfaltenhose bis zur Marlenehose im Retro-Stil sind der Vielfalt keine Grenzen gesetzt.

Welcher Schnitt macht bei Hosen die beste Figur?

Mal ganz ehrlich: So ganz zufrieden ist mit seiner Figur doch kaum jemand. Und wenn die Beine doch nur ein Stück länger wären, würde das sicher auch besser aussehen. Natürlich kann mit Sport und Ernährung einiges verändert werden – doch viel leichter funktioniert es mit der perfekt passenden Hose.

Da ist für jeden die passende Form dabei:

Bundfaltenhose

Culotte

Zigarettenhose

Leggings

Marlenehose

Skinny/Slim

Passformhosen

Bootcut


Hosen mit weitem Bein

Bundfaltenhose
Ob als Anzughose oder lässig in der Freizeit getragen: Die Kombination macht den Unterschied. Dabei zeichnet sich die Bundfaltenhose durch eine oder mehrere Falten am Hosenbein aus, sowie eine weite Passform im Bereich von Hüfte und Gesäß. Das Bein wird meist nach unten hin schmaler, wobei das Material der Hosen oft ein weicher Stoff ist.
So sitzt die Bundfaltenhose ausgesprochen bequem und lässt sich zu vielen Anlässen kombinieren. Ob mit schicker Bluse und Pumps für den Business Bereich, oder leichtem Shirt und Loafern für einen lässigen Alltagslook – und ganz nebenbei verdeckt die lockere Passform der Hosen auch die ein oder andere unerwünschte Rundung an den Hüften.

Culotte
Wenn der Rock zu luftig und die Hose zu seriös wirkt, sind Culottes die perfekte Lösung. Weit fließend und mit außergewöhnlich viel Beinfreiheit bieten sie dennoch die Vorteile von Hosen und schmeicheln einfach jeder Figur. Der Hosenrock reicht meist bis zu den Waden oder Knöcheln und eignet sich durch die schwingende Form hervorragend, um Problemzonen zu kaschieren.
Mit Rollkragenshirt oder Bluse ist die Culotte auch businesstauglich zu tragen. Im Winter kann Sie mit Pullover und Sneaker kombiniert werden. Bei kürzeren Beinen sind jedoch Schuhe mit Absätzen empfehlenswert.

Marlenehose
Namensgeberin Marlene Dietrich etablierte in den 30er Jahren die Hosen für Damen, die damals gesellschaftlich in der Öffentlichkeit ein Tabu waren. Mit einem hohen Bund und weiten Beinen umschmeicheln die fließenden Stoffe den Körper und passen zu jeder Figur. Um die Taille zu betonen sind engere Shirts vorteilhaft, da diese die weiblichen Kurven hervorheben und eine feminine Silhouette zaubern. Mit einem passenden Gürtel wird dieser Effekt leicht verstärkt.

Passformhosen
Gäbe es eine Wahl zur perfekten Hose, wären Passformhosen mit Sicherheit weit vorne dabei. Die femininen Modelle mit Stretch-Anteil sorgen für einen optimalen Sitz von morgens bis abends. Gleichzeitig modellieren sie die Figur, ohne einzuengen. Passformhosen sind in zahlreichen Varianten erhältlich und lassen sich von leger bis elegant individuell kombinieren.

Bootcut-Hosen
Bootcut-Hosen verdanken ihren Namen den Stiefeln, über denen sie ursprünglich getragen wurden. Mit ihrem weiten Bein sind auch für kurvige Frauen perfekt, wobei eine dunkle Waschung zusätzlich schlank macht.

Hosen mit schmalem Bein

Zigarettenhose
Schmal geschnittene Zigarettenhosen sind vor allem in bunten Farben oder floralen Mustern angesagt und bringen damit gute Laune in den Alltag. Das enge, gerade geschnittene Modell lässt sich besonders gut mit weiten Oberteilen kombinieren, da die Beine dadurch schmaler wirken. Mit leichten Blusen ist der Look fürs Büro vervollständigt und stellt eine elegantere Alternative zu klassischen Chino-Hosen dar.

Leggings
Bequemer können Hosen kaum sein – und dabei gleichzeitig auf so unterschiedliche Art kombiniert werden. Mit langer Bluse oder kuscheligem Pullover ist sie für jede Jahreszeit geeignet und vor allem dank verschiedener Farben und Materialien sehr vielfältig. Wie wäre es denn mit einer schwarzen Leggings aus Leder, die mit weißem Shirt und übergroßer Strickjacke kombiniert wird? Ob Loafer, Schnürschuhe oder Stiefel dazu angezogen werden, kommt auf die eigenen Vorlieben an.

Skinny- und Slim-Hosen
Hosen im Slim- oder Skinny-Schnitt liegen vom Hüftbund bis zum Beinabschluss eng an. Damit betonen sie die Figur und setzten Rundungen gekonnt in Szene. Skinny-Hosen sind ein regelrechter Allrounder, denn sie funktionieren für Party- und Alltagslooks gleichermaßen. Von leger bis edel angebotene die beliebte Hose quasi unendliche Kombinationsmöglichkeiten.
Tipp: Durch einen High Waist Schnitt kaschiert der hohe Bund kleinere Problemzonen oder ermöglicht es, auch einmal kürzere Oberteile zu tragen, ohne Haut zu zeigen. Grundsätzlich ist nur eine Sache zu beachten: Die Trägerin sollte sich in ihren Hosen jederzeit wohl fühlen und zu sich selbst stehen.

Über kurz oder lang: Von Shorts bis Capri

Bei vielen Modellen variiert neben der Form auch die Länge der Damen Hosen. Nicht länger muss das komplette Bein bedeckt sein, auch 3/4- Hosen oder 7/8- Hosen sind in Mode und vor allem für die wärmere Jahreszeit ideal. Daneben gibt es noch kurze Hosen, wie Shorts und Bermudas, die gerade im Sommer in keinem Kleiderschrank fehlen dürfen. Hier haben Frauen die Wahl zwischen verschiedenen Modellen aus Stoff, Leder oder Jeans, die je nach Geschmack mal lockerer, mal enger geschnitten sein können. Wer eine etwas elegantere Variante wählen möchte, entscheidet sich für die von Audrey Hepburn inspirierte Caprihose.

Mehr Abwechslung in Stoff und Schnitt

Mit Hosen aus weicher Baumwolle, Viskose oder hochwertiger Schurwolle können unterschiedliche Looks erschaffen werden, die allesamt schick und bequem sind. So kann man auch kaum etwas falsch machen: Sie schmeicheln jedem Typ und sind für unterschiedliche Anlässe geeignet. Durch einen Anteil an Elasthan ist zusätzlich für den nötigen Stretch gesorgt.

Leinenhosen
Neben Baumwolle und Co. findet auch Leinen immer mehr Beliebtheit. Wer auf der Suche nach einer Sommerhose ist, kommt an dem derzeitigen Fashion-Must-Have nicht vorbei. Der luftige Stoff fällt locker und eignet sich hervorragend für wärmere Tage. Außerdem bestehen Leinenhosen aus einem besonders hautverträglichen Naturmaterial und sind deshalb sehr gut für empfindliche Haut geeignet.

Cordhosen
Die zeitlose Cordhose aus bequemem Längsrippgewebe ist ideal für den Casual Look geeignet und lässt sich lässig kombinieren. Vor allem eine gedeckte Farbe wie schwarz oder grau kann mit auffälligen Blusen aufgepeppt werden, sodass mit Leichtigkeit ein legeres Outfit für Büro oder Freizeit kreiert ist.

Lederhosen
Eine gewagte Variante stellt die Lederhose dar, die rockig und rebellisch wirkt. Kombiniert mit Stiefeln und einer weiten Bluse bringt sie Abwechslung in den Kleiderschrank und peppt den alltäglichen Style auf.

Jeanshosen
Der Klassiker aus Denim hat sein Image als Arbeiterhose schon längst abgelegt. Mittlerweile überzeugen Jeanshosen auf den Laufstegen der Welt und sind in unzähligen Schnitten und Waschungen erhältlich – so wird jede Figur perfekt in Szene gesetzt. Nach dem Siegeszug der Skinny-Jeans sind besonders Bootcut-Modelle wieder total angesagt – kombiniert mit einem schmalen Shirt oder einer femininen Bluse ist das Outfit sehr trendy, ohne die Figur zu verschlucken. Unser Tipp: Hübsche Ankle Boots mit Absatz oder Pumps strecken das Bein optisch!

Alleskönner Stretchhosen
Die machen wirklich alles mit: Stretchhosen sind durch ihren Anteil an Elasthan sehr anpassungsfähig. Die schmalen Modelle schmiegen sich an den Körper, engen dabei aber nicht ein. Von schicken Lieblingsstücken mit raffinierten Details bis zu bequemen Chinos im sportiven Look bieten die stretchigen Wohlfühlhosen für jeden Anlass das richtige Outfit.

Bequeme Stoffhosen für den Alltag

So angesagt Denim und Blue Jeans im Moment auch sein mögen, nichts geht über eine bequeme Stoffhose für den langen Arbeitstag oder an einem gemütlichen Abend. Vor allem Schlupfhosen eignen sich dafür ausgezeichnet und sorgen für einen angenehmen Wohlfühlfaktor:
Ohne störende Knöpfe und Reißverschlüsse lassen sie sich ganz einfach anziehen und liegen dank der Fertigung aus Baumwollgemischen weich auf der Haut. Elastische Bünde sorgen hier für einen komfortablen Sitz.

Eine ähnliche Funktion erfüllt der Joggpant-Style, wobei es sich um bequeme Hosen für die Freizeit handelt. Mit ihnen kann ein behaglicher Abend vor dem Fernseher verbracht werden – sie lassen sich jedoch mit schicker Bluse und Loafern auch ohne viel Mühe ausgehtauglich gestalten. Meist verfügen die Hosen über Taschen, um Kleinigkeiten verstauen zu können oder die Hände zu wärmen.


Elegante Hosen für festliche Anlässe

Festliche Modelle aus Leinen und Leder sind die idealen Begleiter für einen eleganten Look. Kombiniert mit Tops und Blusen aus edlen Materialien, wie beispielsweise Seide runden das luxuriöse Outfit ab und machen jedem Abendkleid Konkurrenz. Ein wenig Extravaganz bekommt der Abendlook durch eine markante Marlenehose. Diese darf gerne mit einem Blazer kombiniert werden – zeitlose Eleganz par excellence! Dazu passen Pumps, hübsche Sandalen mit Absatz und auch edle Schnürschuhe.

Klassische Businesshosen fürs Büro

Im Büro garantieren klassische Hosen aus hochwertigen Materialien einen stilechten Auftritt. Lange Hosen, wie Bundfaltenhosen und gradlinige Passformhosen aus Stoff und Leinen, sind vielfältig kombinierbar – der Business-Look muss also ganz und gar nicht langweilig sein. Neben klassischen unifarbenen Modellen bringen dezente Muster ein wenig Farbe ins Spiel. Kombiniert mit einer feinen Bluse oder einem zarten Strickpullover wird das Outfit seriös und gleichzeitig stilsicher.

Funktionshosen

Camping, Wandern, Sport: Funktionshosen kleiden sportive Frauen mit Stil ein. Die erstklassigen Materialien sorgen für einen optimalen Klimaausgleich, schützen vor Nässe und sind besonders atmungsaktiv. Details, wie abnehmbare Hosenbeine, machen die smarten Hosen zu verlässlichen Partnern bei jedem Wetter. Und weil die aktuellen Funktionshosen auch modisch auf ganzer Linie überzeugen, können sie sich beim gemütlichen Shoppingbummel absolut sehen lassen.

Jacken und Mäntel – das elegante Darüber PETER HAHN

Niedrige Temperaturen, Wind, Regen, Schnee: Jacken und Mäntel sind ein unverzichtbarer Bestandteil jeder Garderobe, vor allem wenn es auch einmal kühler, wenn nicht sogar eisig kalt werden kann. Und weil für Damen mit Geschmack nicht nur die wärmende Funktion, sondern auch das Erscheinungsbild wichtig ist, gibt es unzählige Materialien, Farben und Formen!

Zu jedem Anlass die passende Oberbekleidung

Mit der Funktionsjacke zur Vernissage mit Sektempfang – das muss nicht sein. Die Vielfalt an Jacken und Mänteln ist so groß, dass stilbewusste Damen leicht ihr neues Lieblingsmodell für verschiedenste Anlässe finden. Die Funktionsjacke für den Spaziergang mit dem Hund, der Trenchcoat zum Treffen in der Stadt und der edle Mantel aus weichem Leder zur Abendveranstaltung. Wir haben unter anderem folgende Mäntel im Sortiment:

Klassische Mäntel
Schlicht, zeitlos und vielseitig sind klassische Mäntel. Hochwertige Wollstoffe, Daunen, Leder oder leichte Baumwolle lassen sich einfach zu verschiedenen Outfits kombinieren und schenken ein angenehmes Tragegefühl. Durch ihren längeren Schnitt wärmen sie rundum und schützen den Körper gegen Wind, Regen und Schnee.

Kurzmäntel
Die Kürzeren unter den Mänteln: Mit einer Länge auf Höhe der Oberschenkel sind Kurzmäntel die idealen Begleiter durch den Alltag. Je nach Jahreszeit sind sie aus Wollstoffen, Daunen, Leder oder Baumwolle gefertigt. Abhängig von Material und Schnitt können sie sowohl elegant als auch leger getragen werden.

Lamahaar-Mäntel
Kuscheliger Luxus: Mäntel, die aus Alpaka gefertigt sind, will man gar nicht mehr ausziehen. Leicht und trotzdem warm sind sie überaus angenehm zu tragen. Das Lamahaar begeistert durch einen sanften Glanz und unübertroffene Farbbrillanz. Die Mäntel fallen auf in ihrer schlichten Eleganz und ihrem edlen Erscheinungsbild – und sind ideal für besondere Anlässe.

GORE-TEX®-Mäntel
Wind- und wasserdicht – Mäntel mit GORE-TEX®-Ausstattung eignen sich für Frauen, die viel im Freien unterwegs sind und sich gegen unliebsame Witterungen schützen möchten. Reißverschlüsse, abnehmbare Kapuzen und Druckknöpfe erfüllen nicht nur praktische Funktionen, sondern verleihen dem Mantel seine dynamische, sportliche Optik.

Egal, ob Sommer, Winter, Übergangszeiten: Ein gut sortierter Kleiderschrank ist mit Mänteln für jeden Anlass ausgestattet. Dazu gehören auch echte Mode-Klassiker, die immer toll aussehen. Zum Beispiel der Trenchcoat, der mit einem Gürtel auf Taille gebracht wird. Oder der wattierte Steppmantel, der sportlich oder elegant getragen werden kann und in jedem Fall kuschelig warm hält.

Was für Arten von Jacken gibt es?

Jacken sind das kürzere Pendant zum Mantel. Ihre Materialien sind so vielfältig, dass der Fantasie in Sachen Styling keine Grenzen gesetzt sind. Jacken wirken jung, attraktiv und machen jedes gelungene Outfit komplett. Folgende Damenjacken sind echte Must Haves:

Klassische Jacken
Trench, Parka, Blouson und Longjacke: Mit Jacken lassen sich unzählige Looks kreieren. Damenjacken komplettieren ein Outfit oder setzen gekonnt Akzente. Während die Winterjacke vor allem rundum warm sein soll, angebotene die Übergangsjacke zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten – lässig mit aufgekrempelten Ärmeln, offen als hübsche Ergänzung zum Kleid oder als edle Ergänzung für Anzüge.

Steppjacken
Warm und fluffig – die federleichte Steppjacke ist perfekt für Übergangszeiten geeignet. Liebevolle Details wie Zierränder, Pelzbesatz und diverse Kragenformen setzen modische Akzente. Hochwertige Materialien wie zum Beispiel atmungsaktive Baumwolle, luxuriöse Seide und GORE-TEX®-Laminat schenken lange Freude am neuen Lieblingsstück.

Lederjacken
Leder erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. Lammnappaleder oder Ziegenveloursleder sind handschuhweich und äußerst robust. Während die länger geschnittene Lederjacke den Körper figurumschmeichelnd umspielt, eignet sich eine kurze Lederjacke als modischer Überwurf zum femininen Kleid oder als perfekte Kombination zum angesagten Lagen-Look.

Walkjacken
Aus feinster Schurwolle, die in aufwendiger Verarbeitung zusammengefügt wurde, halten Walkjacken wunderbar warm und wirken sogar leicht wasserabweisend. Sie punkten außerdem durch ein angenehmes Tragegefühl, was sie zu echten Konkurrenten zum Blazer macht. Je nach Schnitt, Kragenform und Details können die Jacken traditionell oder modern kombiniert werden.

Funktionsjacken
Sportlich und funktionell: Die Funktionsjacke ist der passende Begleiter für Damen in Sport und Freizeit. Die Fleece- oder Softshelljacke sorgt dank eines optimalen Feuchtigkeitsaustauschs für ein angenehmes Tragegefühl. Außerdem sind die Funktionsjacken wasserabweisend und winddicht – meist schützt eine Kapuze den Kopf vor Regen. Mehrere Taschen bieten ausreichend Stauraum für unterwegs.

Die richtige Jacke für jeden Anlass: Viele der Modelle sind echte Kombi-Künstler. So lässt sich zum Beispiel eine Daunenjacke aus edlem Material durchaus auch zu feierlichen Veranstaltungen tragen. Das gilt auch für die Lederjacke: Leger sieht die Jacke zu Denim aus – aber in Verbindung mit einem langen Abendkleid erzielt der gewollte Stilbruch ganz neue, überraschende Effekte.
Ausprobieren erlaubt! Mode lebt durch immer neue Ideen. Ausgestattet mit hochwertigen Materialien und hervorragender Verarbeitung lassen die neuen Jacken und Mäntel niemanden im Stich.

Wie ermittle ich die richtige Größe für Mäntel und Jacken?

Die passende Größe ist bei Kleidung der Schlüssel für echten Tragekomfort und einen gelungenen Auftritt.

Um für Mäntel und Jacken die passende Größe ermitteln zu können, benötigen Frauen folgende Maße:

Brustumfang

Unterbrustumfang

Taillenumfang

Hüft- / Gesäßumfang

Wer sich zwischen zwei Größen wiederfindet, kann je nach Anwendungsbereich der Jacke die größere oder kleinere Größe wählen. Bei einer Winterjacke empfiehlt es sich, im Zweifel eine Nummer größer zu bestellen, damit noch warme Pullover bequem darunter getragen werden können.

Damen, die den modernen Oversized-Look lieben, aber auch gerne ihre Figur betonen wollen, können mit Hilfe von Gürteln ihre Mäntel und Jacken auf Taille bringen. Das sieht besonders schick bei Oberbekleidung in Wickeloptik aus.


Stilvoll durch den Tag – bei jedem Wetter

Bekannte Marken, die auf hochwertige Schneiderkunst setzen, versprechen stilbewussten Damen mit Anspruch Qualität vom Feinsten. Das betrifft nicht nur die luxuriösen und sinnvoll eingesetzten Materialien, sondern auch deren präzise, handwerklich perfekte Verarbeitung und hervorragende Passform. Wir bieten Damen Jacken und Mäntel, die sie in jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter zuverlässig begleiten. Damit sie das Leben genießen können und dabei blendend aussehen – ohne über zwickende Ärmel, strapaziöse Bewegungen oder schlechtes Wetter klagen zu müssen. Überzeugende Jacken und Mäntel feiern die Lust am Rausgehen!

Jeans für Damen – Keine (Blau)pause für Denim

Die Königin der Modeherzen regiert seit dem 19. Jahrhundert in den Kleiderschränken der Welt. Einst als Arbeitskleidung für Männer etabliert, gehören Damenjeans mittlerweile fest in die Modewelt. Der Klassiker aus Denim sieht allerdings schon längst nicht mehr nur blau! Von Weiß bis Schwarz, SlimFit, Ripped und Bootcut bis Shorts: Kein anderes Kleidungsstück erlaubt so viele Looks und Kombinationsmöglichkeiten!

Kein Wunder, dass der blaue Klassiker Herzstück jeder Garderobe ist: Für jeden Geschmack und jeder Figur gibt es das passende Modell. Die Schnitte variieren von hautengen Modellen bis zu legeren Boyfriend-Jeans, die alle ihre individuellen Vorzüge haben.
Damit bei der ganzen Auswahl der Jeanskauf nicht zur Nervenprobe wird, sind hier die beliebtesten Jeans-Styles im Überblick!

Skinny-Jeans für Damen

Wie eine zweite Haut schmiegen sich die elastischen Röhrenjeans an die Haut. Skinny-Jeans liegen vom Bund bis zum Saum eng an den Beinen an und schmiegen sich schmeichelnd an den Körper. Die modische Schwester Slim-Jeans wird hingegen nach unten hin ein kleines bisschen weiter, hat aber trotzdem eine körpernahe Passform. Beide Varianten sind vorteilshaft, aber trotzdem lässig – je nach Kombination können mit den schmalen Röhren völlig verschiedene Looks kreiert werden.

Tipp: Skinny- und Slim-Jeans mit hohem Bund lassen die Beine noch länger aussehen. Durch den High-Waist-Schnitt werden zudem kleine Polster am Bauch ganz einfach kaschiert. Ein weiterer Pluspunkt: High-Waist-Jeans betonen die Taille und formen eine kurvige Silhouette.

Straight-Cut-Jeans

Wie der Name schon sagt, sind Straight-Cut-Jeans durchgehend gerade geschnitten. Die oft auch als Regular Fit Jeans bezeichneten Jeans mit geradem Bein sind noch immer eine der beliebtesten Formen des Klassikers. Sie sind zwar körpernah geschnitten, liegen aber nicht zu eng an. Damit sind sie perfekt für ein Casual Outfit geeignet. Leicht hochgekrempelt bekommen die Jeans einen noch moderneren Look.

Bootcut-Jeans

Ihren Namen verdankt diese Jeans ihrem ausgestellten Bein, das bequem über Stiefel passt. Am Bund meist niedrig und enger geschnitten, wird diese Jeans vom Knie abwärts immer weiter. Das modische Multitalent feiert aktuell sein Revival und lässt sich zu fast allem kombinieren. Mit einer floralen Bluse wird der Hippie-Look neu interpretiert, eine zarte Seidenbluse und ein Blazer machen das Business-Outfit perfekt. Bootcut-Jeans zaubern durch das ausgestellte Bein tolle weibliche Rundungen und sorgen für vorteilhafte Proportionen – mit legeren Boots oder sommerlichen Plateausandalen wird die Silhouette zusätzlich gestreckt.
Besonders weitgeschnittene Modelle werden übrigens auch als Schlaghose bezeichnet und dürfen sich aktuell ebenfalls über ein Comeback freuen.

Tipp: Bootcut Jeans werden häufig als Low-Waist-Jeans angeboten, was besonders für sehr große Frauen schmeichelnd wirkt. Wer die Aufmerksamkeit nicht zu sehr auf die Körpermitte lenken möchte, wählt einfach ein legeres Oberteil oder entscheidet sich für eine etwas höher geschnittene Variante.

7/8-Jeans

Wenn die ersten warmen Tage den nahenden Sommer ankündigen, haben 7/8-Jeans ihren großen Auftritt. Der Saum der verkürzten Hose endet knapp über dem Knöchel, so ist die trendige Hose perfekt für die Übergangszeit. Hosen in 7/8-Länge sind aktuell der absolute Top-Trend und präsentieren sich in unzähligen Variationen von skinny bis locker. Bei dieser Länge stehen die Schuhe natürlich im Fokus! Kombiniert mit spitzen Pumps und einer leichten Bluse wird eine 7/8-Jeans besonders hübsch in Szene gesetzt – das perfekte Outfit für schicke Anlässe. Für einen entspannten Freizeit-Look kann die knöchellange Jeans für Damen zum Beispiel mit luftigen Shirts und leichten Sandalen getragen werden.

Jeggings

Jeggings verbinden robuste Jeans mit komfortablen Leggings zu einem absoluten Dreamteam. Die stretchige Alternative zur Skinny-Jeans lässt die Beine optisch besonders lang erscheinen und erlaubt dabei totale Bewegungsfreiheit. Dank des dehnbaren Baumwollmaterials schmiegt sich die Jeggings bequem an den Körper und der Gummibund sorgt für eine optimale Passform. Oft sind Jeggings mit angedeuteten Taschen versehen, die einer „echten“ Jeans zum Verwechseln ähnlich sehen. Da die schmalen Hosen schon für sich sehr körperbetont sind, empfiehlt sich ein locker geschnittenes Oberteil, das gerne auch über den Po reichen darf. Mit verschiedenen Accessoires, Pumps oder Boots können Jeggings von leger bis elegant ganz individuell kombiniert werden.

Schlupfjeans

Die wohl bequemste Jeans für Damen: Schlupfjeans verbinden die klassische Optik einer Jeans mit einem komfortablen Gummibund – damit sind die gemütlichen Hosen der Jeggings gar nicht so unähnlich. Der entscheidende Unterschied liegt in der Passform! Schlupfhosen sind oft etwas legerer geschnitten, können aber durchaus in Länge und Schnitt variieren. Schlupfhosen in 7/8-Länge sind beispielsweise derzeit besonders im Trend. Wer den Gummizug gerne etwas kaschieren würde, kann mit einem schicken Gürtel gleichzeitig noch einen Eyecatcher hinzufügen.

Stretch-Jeans

Perfekte Passform und ein super bequemer Sitz zeichnen dieses Lieblingsstück aus. Stretch-Jeans verfügen über einen gewissen Anteil an Elasthan, der die dehnbaren Hosen so anschmiegsam macht. Dank der hervorragenden Materialeigenschaften bleibt die Jeans deshalb immer formstabil und leiert nicht unschön aus. Gekonnt kombiniert stehen die Schlankmacher-Hosen übrigens jeder Figur und formen eine schöne Silhouette. Stretch-Jeans sind in allen denkbaren Formen und Farben erhältlich, so können sie zu jedem Anlass passend kombiniert werden.

Boyfriend-Jeans

Wer schon einmal neidisch auf die bequemen Jeans des Partners geblickt hat, versteht, woher dieses Modell ihren Namen hat. Die Boyfriend-Jeans liegt locker auf der Hüfte und ist besonders bequem geschnitten. Das gerade geschnittene Bein umspielt den Körper, ohne irgendwo zu zwicken oder zu drücken. Bei diesem Stil wird Gemütlichkeit zum Mode-Statement! Die legere Passform lässt außerdem kleine Pölsterchen an den Beinen und am Bauch ganz einfach verschwinden. Wem die Boyfriend-Jeans zu leger ist, kann die bequeme Hose mit zarten Sandalen oder Pumps ganz einfach elegant stylen.

Jeans in Kurzgrößen

Was in der Vergangenheit den Besuch in der Kinderabteilung oder endloses Krempeln erforderte, ist glücklicherweise kein Problem mehr, denn Jeans in Kurzgrößen richten sich explizit an Damen unter einer Körpergröße von 1,65 Metern. Das spezielle Design ist optimal an die Ansprüche kleinerer Frauen angepasst und angebotene eine perfekte Passform bei gleichzeitig trendiger Optik. Das bedeutet, dass nicht nur einfach die Beinlänge kürzer ausfällt, sondern der gesamte Schnitt an kleinere Größen angepasst wird. Damit muss nun wirklich keine Dame mehr auf modische Kleidung und ihr Lieblingsoutfit verzichten!

Kleider – von A wie A-Linie über E wie elegant bis Z wie Zipper-Detail

Sie sind so vielfältig wie ihre Trägerinnen: Egal, ob damenhaft klassisch, elegant, hochwertig, verspielt oder extravagant – Kleider stehen für Weiblichkeit und betonen die individuelle Persönlichkeit einer jeden Frau. Hochwertige Kleider sind feminin und machen eine gute Figur. Wer wünscht sich das nicht? Einfach hineinschlüpfen und perfekt angezogen sein.


Der Verwandlungskünstler im Kleiderschrank PETER HAHN

Das Kleid ist ein echter Alleskönner. Kein anderes Kleidungsstück gibt es in derart vielen unterschiedlichen Modellen und Designs – passend für jeden Anlass. Doch damit nicht genug: Auch ein einzelnes Kleid lässt sich in Kombination mit verschiedenen Schuhen, Schmuckstücken oder Accessoires auf ganz verschiedene Weisen tragen. Etwa glamourös zur Abendveranstaltung, schlicht im Büro und zwischendurch auch mal sportlich zum Spaziergang im Park.
Jede Frau kennt die Situation: Sie öffnet den Kleiderschrank und findet nichts Passendes, obwohl er prall gefüllt ist. Wann wollen Damen welches Kleid tragen? Wie sieht eine Frau ohne großen Aufwand umwerfend aus?

In der Regel werden Kleider zur besseren Orientierung unter anderem in folgende Kategorien unterteilt:

Abendkleider

Jerseykleider

Strandkleider

Strickkleider

All diese Kleider sind liebevoll aus exklusiven Materialien gefertigt, die strenge Qualitätskontrollen durchlaufen. Schicke Details wie dekorative Reißverschlusstaschen, Stickereien oder Glitzer-Applikationen runden das stilvoll kreative Gesamtbild ab. Namhafte Marken versprechen ein modernes Design nach aktuellen Trends, faszinierende Muster und schmeichelhafte Schnitte für jede Figur.

Worauf achten beim Kleiderkauf?

Kleider online zu bestellen heißt, sie zuhause in Ruhe anprobieren zu können. Die folgenden Tipps sorgen dafür, dass die Bestellung gleich beim ersten Mal gelingt:
Maße beachten und mit den Herstellerangaben vergleichen: Wer seine Körpermaße kennt, wird seltener danebengreifen.
Materialangaben prüfen: Baumwolle? Seide? Kaschmir? Bei jedem Produkt sind in der Regel alle verwendeten Materialien in Prozent verzeichnet.

Pflegehinweise checken: Luxuriöse Stoffe benötigen oft besondere Pflege. Nicht alle Kleider sind für die Waschmaschine geeignet und müssen chemisch gereinigt werden.

Wenn die angegebenen Produkthinweise zu den persönlichen Trage- und Pflegegewohnheiten passen, dürfte die Freude über das neue Gewand bald groß sein. Auf Qualität und Fertigung ist hier in jedem Fall Verlass.

Welches Kleid für welchen Anlass?

Stil zeichnet sich unter anderem dadurch aus, stets angemessen gekleidet zu sein. Bei der unendlichen Vielfalt macht es großen Spaß, die persönlichen Kleider-Lieblinge für verschiedene Anlässe zu entdecken und sorgfältig auszuwählen. Hier werden Kleider präsentiert, die aus exklusiven Materialien bestehen und hochwertig verarbeitet sind. Die aus der Begeisterung für die Frau entstanden sind und nun ihre Persönlichkeit unterstreichen soll.

Das Abendkleid – Glamour für besondere Stunden

Im perfekten Abendkleid wird jede Frau zu einer Prinzessin. Raffinierte Schnitte, feinste Materialien und hübsche Details wie Spitze und Glitzer machen besonderen Anlässen alle Ehre – und betonen die einzigartige Schönheit ihrer Trägerin.
Das “kleine Schwarze” ist längst nicht mehr nur schwarz. Kleider für Konzerte, Partys und Gartenfeste gibt es in vielen Farben, Mustern und in figurschmeichelnder Länge. Egal, ob ein gemustertes Seidenkleid für das Sommerfest, ein Etuikleid aus feiner Schurwolle für die Weihnachtsfeier, ein Spitzenkleid für die Party mit der besten Freundin, eines ist allen Kleidern gemeinsam: Sie sind durchweg elegant, festlich und von höchster Qualität. Dazu gehört auch, dass sie wie angegossen sitzen – für besten Tragekomfort. Denn nur, wenn Kleider nicht einengen oder zwicken, können ihre Trägerinnen den Abend voll und ganz genießen.

Das Jerseykleid – weich und anschmiegsam

Das Jerseykleid gehört inzwischen zu den beliebtesten Basisstücken im Kleiderschrank. Sein weicher und anschmiegsamer Stoff lässt sich beliebig stylen und schmeichelt einfach jeder Figur. Materialien wie Baumwolle, Seide und Viskose sind geschmeidig, robust und pflegeleicht.

Modische Details wie zum Beispiel Rüschen, Ziernähte und Volants geben dem Jerseykleid einen aktuellen aber dennoch eleganten Look.

Auch die Schnitte lassen keine Wünsche offen:
Wie wäre es mit einem Kleid in der klassischen A-Linie? Diese Form ist seit den 60er Jahren ein beliebter Klassiker. Oder entspricht die angesagte Egg-Shape-Form eher den Anforderungen anspruchsvoller Trägerinnen?

All diese Modelle lassen sich immer neu kombinieren – im Winter sehen die Kleider auch mit blickdichter Strumpfhose hervorragend aus. Und mit dem richtigen Schmuckstück als Hingucker wird aus einem Jerseykleid im Handumdrehen ein Cocktailkleid.
Unter all den unterschiedlichen Armlängen, Faltenwürfen und Ausschnittformen findet jede Frau ihr neues Lieblingskleid für jede Gelegenheit.

Das Strandkleid – für ein luftiges Tragegefühl

Perfekt für den Urlaub: Strandkleider sind leicht und luftig. Sie haben sommerliche Farben und sorgen für mehr Stil am Strand, am Pool oder auch zuhause in der Freizeit. Denn die Sommerkleider machen auch solo eine gute Figur und lassen sich in vielen Fällen auch ideal als Freizeitkleid tragen: Zum Beispiel das Maxikleid oder auch das unkomplizierte Blusenkleid.
Damit die Kleider für Strand und Freizeit schnell trocknen, bestehen sie oft aus anschmiegsamen Synthetikstoffen, die für ihre schnelle Trocknungszeit bekannt sind. Sommerliche, florale und orientalisch exotische Muster sowie Drucke verbreiten sofort Urlaubsstimmung.
Zierbänder, Raffungen, Seitenschlitze und andere hübsche Details machen die Kleider zu echten Hinguckern.

Das Strickkleid – bequem und warm

Strickkleider sind die elegante Lösung für den Winter. Kombiniert zu schönen Cardigans, blickdichten Strumpfhosen und Stiefeln stellen sie auch bei niedrigen Temperaturen ein tolles Outfit für den Alltag dar. Getragen zu Pumps und feinen Strumpfhosen sind die Kleider der perfekte Begleiter im Büro oder auch für besondere Anlässe.
Die Kleider aus feinster, weicher Wolle überzeugen durch ihre Schlichtheit und Eleganz. Klare Linien, dezente Muster sowie verschiedene Armlängen und Rockformen sind stilvoll aufeinander abgestimmt. Und das Beste: Der Tragekomfort eines Strickkleids ist ein wahrer Traum.

Wer macht die schönsten Kleider?

Damenmode mit Stil für Frauen mit Anspruch: Bekannte Qualitätsmarken wie Basler, Bogner, Gerry Weber, Laurél, Riani und viele mehr bieten eine einzigartige Vielfalt trendsicherer Kollektionen – ohne auf zeitlos hochwertige Klassiker verzichten zu wollen. Ein hervorragend verarbeitetes Kleid kommt eben nie aus der Mode und steht einfach jeder Frau.
Feinste Materialien wie Kaschmir, Seide und weicher Schurwolle versprechen besten Tragekomfort und schenken Luxus für jeden Tag. Dafür stehen auch elegante Designerlabels, deren tragbare Kunstwerke neue Maßstäbe in der Modewelt setzen.

Dazu gehören unter anderem:
Fadenmeister Berlin Looxent Fluffy Ears und viele mehr

Die Kleider aus den kleinen, aber feinen Kollektionen verwandeln hinreißende Trends in tragbare Mode, die Frauen zuverlässig durch ihren Alltag begleitet. Die Materialien und Garne werden sorgfältig ausgesucht. Einige der Designerlabels lassen jedes Kleid, den Ansprüchen traditioneller Schneiderkunst folgend, in Manufakturen herstellen, zum Teil in wertvoller Handarbeit. Je nach Modell kann die Produktionszeit einige wenige Tage in Anspruch nehmen.
Die Qualität dieser Kleider sieht und spürt man sofort. Die exklusiven und kreativen Designs und die Begeisterung für besondere Materialien machen jedes Kleid zu einem einzigartigen Stück, das ihre Trägerin in jedem Moment umschmeichelt – für Frauen, die ihren eigenen Stil haben und Kleider lieben, die ihr Auftreten auf eine stilvolle Art und Weise unterstreichen.


Exklusive Lederbekleidung für Damen

Qualitativ hochwertiges Leder gehört zu den robustesten Kleiderstoffen. Aufgrund seiner vielseitigen Eigenschaften wird es schon seit den Anfängen der Menschheit ausgiebig genutzt und im Handwerk stetig weiterentwickelt. Heute überzeugt Lederbekleidung durch ihr weiches Finish sowie ihre edle, modische, aber auch klassisch elegante Optik.

Woher kommt das Leder?

Leder ist tierischen Ursprungs und wird durch eine spezielle Bearbeitung, die Gerbung, chemisch haltbar gemacht. Dadurch wird Leder geschmeidig, zäh und überaus vielseitig einsetzbar. Zum größten Teil werden die Häute von Rind, Kalb, Ziege, Schaf und Schwein verwendet; sie sind ein Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie. Je nachdem, von welchem Tier das Leder stammt, weist es unterschiedliche Eigenschaften auf, die es für bestimmte Bekleidung besonders geeignet machen.

Verschiedene Lederarten und ihre Eigenschaften

Glatt oder rau? Da entscheidet nicht nur der persönliche Geschmack, sondern auch die Anforderungen an die Eigenschaften von Lederbekleidung – angepasst an den Einsatzbereich.
Je nachdem, von welchem Tier der Lederstoff kommt und auf welche Weise er verarbeitet wurde, wird er folgendermaßen genannt:

Nappaleder
Besonders weiches, geschmeidiges Glattleder, meist vom Kalb oder vom Schaf. Weil seine Poren nach der Gerbung durch viele hauchdünne Schichten verschlossen sind, ist es relativ unempfindlich gegen Feuchtigkeit und Schmutz.

Leder vom Rind
Die Haut von ausgewachsenen Rindern ist dicker und zäher als die von Jungtieren. Daher lässt sie sich sehr gut auch für robustere Schuhe und Taschen verarbeiten.

Ziegenleder
Ziegenleder ist sehr weich und besitzt ein schönes Narbenbild. Daher wird es gerne zur Herstellung von Lederbekleidung, aber auch für Börsen und Taschen verwendet.

Veloursleder
Als Veloursleder werden alle Lederarten mit weich aufgerauter Oberfläche bezeichnet. Diese entsteht aus den Fasern der oberen Schichten, die angeschliffen werden. Dadurch wird die Lederbekleidung besonders weich im Griff und erhält ihren unverwechselbaren

Charakter.
Lederstoffe unterscheiden sich nicht nur nach ihrer Herkunft, sondern auch nach der Art ihrer Bearbeitung. Qualitative Abstufungen gibt es zum Beispiel bei Narbenleder und Spaltleder – diese werden für Kunden allerdings häufig nur im Preis ersichtlich.

Die Lederbearbeitung

Das Gerben von Tierhaut gehört zum ältesten Handwerk der Menschen. Bis in das 20. Jahrhundert hinein war Leder ein Werkstoff, für den es kaum Alternativen gab. Mit pflanzlichen Stoffen, Mineralsalzen, Fetten oder inzwischen synthetischen Gerbstoffen werden die Tierhäute immer noch in vielen Einzelschritten so bearbeitet, abgeschliffen und gereinigt, dass sie ihre glatte, weiche Oberfläche erhalten. Die Gerbstoffe werden dabei irreversibel an die Haut gebunden, sodass sie haltbar gegen die Zersetzung von Mikroorganismen wird. Anschließend kann sie zu Bekleidung verarbeitet werden.

Lederbekleidung entdecken

Egal, für welchen Stil: Aus Lederstoffen lässt sich nahezu jedes Bekleidungsstück herstellen. Anders als viele Textilien eignet sich Leder auch für unterschiedlichste Accessoires.

Folgende Lederbekleidung ist bei Damen wie Herren besonders beliebt:

Jacken und Mäntel

Hosen

Röcke

Schuhe und Stiefel

Taschen

Handschuhe

Für anschmiegsame Oberbekleidung, die im täglichen Gebrauch nicht einengen darf, werden bevorzugt weiches Kalbsnappa, Lammnappa oder feines Ziegenveloursleder eingesetzt. Für Schuhe und viele Accessoires angebotene sich oft das robustere Rindsleder an.

So kombiniert man Lederteile

Schicke Lederbekleidung darf in keinem gut sortierten Kleiderschrank mehr fehlen. Besonders angesagt sind hier die Lederjacke oder der Ledermantel in den klassischen Farben Schwarz, Braun und Beige. Neue Färbetechniken ermöglichen aber auch andere, fröhliche Farbgebungen, die für willkommene Abwechslung sorgen. Da ist für jeden Outfit-Wunsch das Passende dabei!

Wer es schon ausprobiert hat, weiß es: So manche Damen-Lederbekleidung passt einfach immer. Zeitloser Alleskönner ist hier unangefochten die schlichte, schwarze Lederjacke. Sie sieht nicht nur zur Jeans gut aus, sondern auch zu leichten Sommerkleidern. Immer elegant sind Lederjacken auch in gedeckten Erdtönen wie Ocker, Bordeaux oder Dunkeloliv. Velours verleiht den Farben zusätzlich eine lebendige Optik. Vintage- und Antik-Effekte sowie markante Teilungsnähte veredeln glattes Nappaleder.
Ein eleganter Ledermantel verleiht auch dem schlichtesten Outfit einen besonderen Dreh. Hier gilt die Devise: Reinschlüpfen und super aussehen.

Für besondere Anlässe sind edle Lederhosen echte Hingucker. Längst haben sie ihr Motorrad-Image überwunden. Kombiniert mit zarten Seidenblusen, Spitze oder auch feinster Wolle setzt die Lederhose gekonnte Akzente.

Wie reinigt man Lederbekleidung?

Damit Lederbekleidung für lange Zeit ihre schöne Optik behält, muss sie sorgfältig aufbewahrt und gepflegt werden. Trockene Heizungsluft, Waschmaschine oder scharfe Reinigungsmittel bei Flecken sind hier tabu. In den meisten Fällen ist eine regelmäßige Lederspezialreinigung zu empfehlen. Zuhause bieten sich in Notfällen mit dem guten Stück folgende Pflegeschritte an:
Glattleder kann mit einem feuchten Lappen abgewischt werden. Nach der Reinigung ein passendes Pflegemittel auftragen. Dieses verhindert, dass Nässe in die Fasern eindringt und unschöne Ränder erzeugt.

Veloursleder sollte gar nicht mit Wasser in Berührung kommen, welches dauerhafte Flecken verursacht. Zwischendurch kann die Lederbekleidung aus Velours mit einer speziellen Gummibürste ausgebürstet und anschließend imprägniert werden.
Lederbekleidung sollte über einen passenden Bügel gehängt, gut durchlüftet und fern von Heizkörpern aufbewahrt werden. Dadurch trocknet das Leder nicht aus und es bilden sich weniger Knitterfalten.


Patina erwünscht

Lederbekleidung gehört zu den wenigen Kleidungsstücken, die durch ihren Gebrauch noch schöner werden. Bei richtiger Pflege passen sich die Jacken und Mäntel oder anderes an den individuellen Stil ihrer Trägerinnen an. Vom rockigen Sport-Chic, über minimalistische und urbane Modelle, bis hin zum edlen Landhaus-Look und Western-Vibes ist alles möglich.

Kurze, taillierte Bikerjacken werden von Trendsettern beispielsweise gerne als Stilbruch zu zarten Seidenkleidern verwendet. Akzente setzen hier Druckknöpfe, derbe Reißverschlüsse und Riegel mit Schnallen. Lockere Schnitte, Lederschnüre und Fransen verleihen Lederbekleidung dagegen einen Hauch von Western, der sich besonders toll zu Jeans kombinieren lässt.

Individuelle Accessoires machen jeden Look zu etwas ganz Persönlichem. Ein Bekleidungsstück lässt sich damit immer neu akzentuieren.
Perfekt für die City sind schlichte Ledermodelle, die auch gut zu Business-Anzügen getragen werden können. Hier sorgen bunte Farben gerne für Abwechslung und modische Hingucker. Ein edler Damen-Lederparka aus samtigem, waldfarbenem Ziegenvelours wiederum erinnert an lange Ausritte über Land und veredelt jedes Freizeit-Outfit.

Bei Lederbekleidung sind der Phantasie ihrer Trägerinnen keine Grenzen gesetzt. Die zeitlosen Klassiker fügen sich quasi nahtlos in jede Garderobe ein – gleichzeitig lassen sich mit nur einem Stück unzählige Looks verändern oder neu kreieren: eine in jedem Fall gelungene Investition!

Damenpullover – kuschelige Begleiter für jeden Tag

Ohne einen flauschigen Wollpullover wären die kalten Tage etwas trist und auch die gemütliche Grillparty kann in den Abendstunden etwas kühl werden. Da ist ein leichter Baumwollpullover die perfekte Abendbegleitung. Weiche Pullover sind zu jeder Jahreszeiten DAS Basic-Kleidungsstück in jedem Kleiderschrank.

Damenpullover für alle Gelegenheiten

Warmes Freizeit-Outfit oder exklusive Pullover für festliche Anlässe? Pullover für Damen eignen sich für jeden Anlass und können zu allen Kleidungsstücken hervorragend kombiniert werden!

Business-Pullover fürs Büro

Im Büro ist besonders die Qualität des Pullovers von entscheidender Bedeutung. Ausgewaschene Modelle oder Knötchen in der Wolle sehen ziemlich unschön aus und machen einen wenig souveränen Eindruck. Für das perfekte Business-Outfit eignet sich beispielsweise ein hochwertiger Kaschmir-Pullover oder ein stilvolles Modell aus Viskose. Ist es etwas kälter, angebotene ein schmaler Rollkragen-Pullover elegant Schutz und kann unter einem klassischen Blazer getragen werden. Ein Pullover mit V-Ausschnitt sieht, über einer Bluse getragen, besonders schön aus. Der V-Pullover lässt einen hübschen Kragen hervorblitzen und kann farblich das Muster der Bluse aufgreifen. Eine schöne Alternative zum klassischen Hemd sind auch moderne Polo-Pullover, die wie ein Polo-Shirt mit einem kleinen Kragen ausgestattet sind.

Casual-Pullover für den Alltag

In Sachen Pullover ist im Alltag natürlich alles erlaubt. Farbenfrohe Rundhals-Pullover lassen sich zu nahezu allen Outfits kombinieren und bringen einen verspielten Touch in den Look. Angesagte Oversize-Pullover sind nach wie vor sehr im Trend und verpassen jedem Outfit eine Spur Coolness. Besonders hautfreundlich sind leichte Leinenpullover. Das hochwertige Naturmaterial sorgt für ein optimales Hautklima und ist auch für Frauen mit empfindlicher Haut sehr gut geeignet. Werden die Tage kühler, hüllen weiche Strickpullover in frischen Farben ihre Trägerin in wollige Wärme. Ein erfolgreiches Revival feiern aktuell auch Pullunder. Die ärmellosen Pullover werden ganz stilecht über einer schönen Bluse getragen.

Pullover für Zuhause

Kuschelig und bequem muss er sein, der ideale Pullover zum Entspannen. Flauschige Zopfpullover, warme Merinowolle und exklusive Kaschmirpullover sorgen für das absolute Wohlfühloutfit für einen entspannten Abend daheim. Mit modischen Hoodies und lässigen Sweatshirts werden auch die eigenen vier Wände zur Fashion-Hochburg, schließlich darf auch ein gemütliches Outfit gerne mal trendy sein.

Elegante Pullover für Damen

Unförmiger Strick? Davon sind die aktuellen Pullover meilenweit entfernt. Auch für die Abendgarderobe machen elegante Damenpullover einiges her und können zu einem festlichen Outfit kombiniert werden. Feine Strickpullover wirken mit einem edlen Bleistiftrock und spitzen Pumps besonders edel und feminin – passender Schmuck sorgt zusätzlich für den besonderen Eyecatcher. Grundsätzlich eignen sich tailliert geschnittene Modelle besonders gut für einen eleganten Look. Wer sich für eine weitgeschnittene Variante entscheidet, kann mit einem Gürtel die Taille betonen und dem Outfit eine schöne Silhouette verleihen.

Sonnige Zeiten und Schneegestöber: Der richtige Pullover für alle Jahreszeiten

Meistens denken wir bei Pullovern an dicke Strickerzeugnisse, die sich in erster Linie für den Winter eignen. Dabei können Pullover doch so viel mehr! Hier sind die schönsten Modelle für jede Jahreszeit:

Pullover für den Frühling
Das wechselhafte Wetter macht es im Frühling etwas schwerer, das perfekte Outfit zu finden. Deshalb eignet sich zu dieser Zeit ein Pullover, der wärmt und trotzdem nicht zu dick aufträgt. Ein hochwertiger Baumwollpullover ist hier genau die richtige Wahl. Das Material lässt die Haut atmen, spendet aber genug Wärme. Luftige Longpullover, verspielte Pullover mit Blumenmuster und zarte Pastelltöne wirken besonders frisch und locken den Frühling garantiert an.

Pullover für den Sommer
Auch im Sommer kann es abends gehörig abkühlen. Damit wir die kühleren Abendstunden trotzdem noch gemütlich im Freien genießen können, sollte ein schöner Sommerpullover immer mit dabei sein. Leichte Modelle aus Baumwolle und dünne Feinstrickpullover eignen sich perfekt für laue Sommerabende. Besonders sommerlich wird der Look mit femininen Carmenpullovern oder stylischen Cut-outs. Die Extraportion Urlaubsfeeling gibt es mit sommerlichen Pullovern in strahlendem Türkis, Koralle oder sonnigen Gelbtönen.

Pullover für den Herbst
Wenn das Wetter besonders zickig wird, sind Kapuzenpullover und Sweatshirts zuverlässige Begleiter. Damenpullover mit einem höher geschnittenen Kragen sind eine tolle Alternative zu einem Schal und schützen bei windigem Wetter den Hals. Damit das triste Wetter nicht die Überhand gewinnt, zaubern bunte Streifen und maritime Blautöne ein Lächeln ins Gesicht. Wer mag, kann das herbstliche Motiv auch mit warmen Braun- oder Bordeauxtönen aufgreifen.

Pullover für den Winter
Bei klirrender Kälte kuscheln wir uns gerne in warme und weiche Strickpullover, die natürlich trotzdem jede Menge Stilbewusstsein zeigen. Schicke Rollkragenpullover und Oversize-Modelle stehen jetzt ganz hoch im Kurs, flauschige Lambswool-Pullover treiben den Kuschelfaktor ganz nach oben. Schöne Naturtöne und Norwegermuster vermitteln winterlichen Charme, wer einen Kontrast gegen die dunkle Jahreszeit setzen möchte, darf aber gerne zu bunten Mustern und knalligen Farben greifen. Aktuell besonders schön: Warme Damen-Strickpullover mit Perlen, die jedem Look einen Hauch Extravaganz verleihen.


Welcher Pullover passt zu meinem Figurtyp?

Grundsätzlich gilt: Erlaubt ist, was gefällt. Mit den richtigen Schnitten und geschickter Farbwahl lässt sich aber so manches unerwünschte Pölsterchen zumindest optisch wegzaubern oder die ein oder andere Rundung dazu schummeln. Damenpullover bieten dafür viele Möglichkeiten und können, geschickt eingesetzt, Vorzüge optimal hervorheben.

Breite Schultern und schmale Hüften
Lange Pullover und Modelle in A-Form sorgen bei diesem Figurtyp für ausgeglichene Proportionen. Wer den Oberkörper schmaler erscheinen lassen möchte, greift zu dunklen Farben ohne auffällige Muster. Auch ein V-Ausschnitt streckt den Oberkörper zusätzlich.

Schmaler Oberkörper und breite Hüften
Auch bei dieser Körperform lässt sich ein wenig tricksen, um die Proportionen anzugleichen. Ein Pullover mit Querstreifen verbreitert den Oberkörper optisch und sorgt für eine stimmige Silhouette. Ein moderner Carmenausschnitt ist ebenfalls ein harmonischer Blickfang. Generell sorgen bunte Farbtöne und interessante Details für einen Fokus auf dem Oberkörper.

Androgyn und athletisch
Sehr schlanke Frauen können optisch ein paar Rundungen dazu mogeln, indem sie zu detailreichen Pullovern mit Rüschen, Volants und Schößchen greifen. Auch Bindegürtel in der Taille verhelfen zu etwas mehr Definition in diesem Bereich. Generell eignen sich alle Pullover gut, die für zusätzliches Volumen sorgen.

Adieu Kratzpullover! Damenpullover für empfindliche Haut

Die Haut ist sensibel und mag kratzige Wolle so gar nicht gerne? Wer besonders empfindliche Haut hat, sollte beim Kauf auf hochwertige Damenpullover Wert legen. Feine Mischgewebe aus Nylon oder Viskose sind sehr sanft zur Haut und verhindern Irritationen. Auch Naturfasern, wie Baumwolle oder Leinen, sind ausgesprochen hautfreundlich und zudem sehr atmungsaktiv. Wer im Winter trotzdem nicht auf kuschelige Wollpullover verzichten möchte, wird an einem exklusiven Pullover aus Kaschmir flauschige Freude haben. Das hochwertige Strickmaterial ist besonders soft und eignet sich deshalb auch für sehr empfindliche Haut.

Damenröcke – feminin und elegant

Ein Rock für Damen verleiht jedem Outfit eine feminine Note. Damen können damit ihre Weiblichkeit und ihre persönliche Ausstrahlung betonen. Jeansrock, Lederrock oder Wollrock: Welche Rockarten es gibt eigentlich und welche Länge passt am besten zur Figur? Da zur Damenmode Röcke einfach dazu gehören, gibt es eine große Auswahl – und für jeden das passende Modell.

Welche Rockarten gibt es?

Ob verspielte Röcke oder klassische Röcke: Es gibt verschiedene Arten von Damenröcken, die sich durch ihre Form und ihre Materialien unterscheiden. Je nach Anlass und Figur bieten sich unterschiedliche Röcke für Damen an.

A-Linienrock
Dieser Damenrock weist die Form des Buchstaben A auf. Er wird nach unten hin breiter, schwingt oder flattert jedoch nicht zu stark. Durch diesen Schnitt wird die weibliche Taille betont. Röcke für Damen im beliebten A-Linienschnitt sind für Frauen mit breiteren Hüften gut geeignet.

Bleistiftrock
Dieser schmal geschnittene Rock liegt eng am Körper an. Dadurch können Damen damit wunderbar ihre Figur betonen. Bleistiftröcke sind ideal für den Businessbereich. Wer zu dieser Rockart eine lockere Bluse trägt und diese in den Rockbund steckt, erreicht den beliebten Sanduhreffekt.

Faltenrock
Lange Röcke aus festem Stoff mit Falten lassen die Taille schmal wirken. Plisseeröcke beziehungsweise Faltenröcke besitzen viele Falten und sind ideal, wenn optisch Länge erzeugt werden soll. Andere Varianten sind Damenröcke mit einer Falte oder mit wenigen Kellerfalten.

Hosenrock
Der Hosenrock ist ursprünglich ein Trend der 90er Jahre. Er vereint den Schnitt einer Hose mit einem Damenrock. Dadurch hat der am Bein schwingende Rock eine weite Silhouette. Der angenehme Tragekomfort einer Hose geht dennoch nicht verloren. Elegante oder sportliche Hosenröcke können im Winter gut mit einem Rollkragenpullover kombiniert werden.

Tellerrock
Diese luftigen Röcke für Damen haben einen hohen Bund und einen ausgestellten Saum. Dank dieser Formgebung wirken sie am Bauch leicht kaschierend. Bodenlang und farbenfroh oder kurz und uni: Tellerröcke gibt es in verschiedenen Längen und Farben. Sie schmeicheln jeder Figur.

Schlupfrock
Diese Rockart besitzt in der Regel einen dehnbaren Bund, an dem sich weder Reißverschluss noch Knöpfe befinden. Deshalb punkten Schlupfröcke mit einem hohen Tragekomfort. Sie sind gemütlich und können leicht und schnell aus- und angezogen werden. Das ist praktisch, wenn es im Alltag schnell gehen muss.

Welche Rocklänge ist für welche Figur schmeichelhaft?

Ob Tüllrock oder Lederrock: Die Länge spielt bei einem Rock für Damen eine große Rolle. Mit der richtigen Rocklänge wird das gesamte Outfit aufgewertet, während unpassende Maße unvorteilhaft wirken.

Miniröcke und kurze Röcke
Im Sommer ist ein Minirock ein ideales Kleidungsstück für die Freizeit. So werden die sonnengebräunten Beine in Szene gesetzt. Reicht der Rock für Damen bis kurz über das Knie, kann er auch im Büro getragen werden. Für diesen Anlass bieten sich dezente Farben und edle Materialien an. Wer auch im Winter nicht auf einen kurzen Damenrock verzichten möchte, wählt einen Jeansrock oder einen Rock aus Wolle und trägt eine Strumpfhose darunter.

Midiröcke
Sind Damenröcke wadenlang oder reichen bis über das Knie, werden sie Midiröcke genannt. Sie eignen sich gut für alle Anlässe, bei denen Miniröcke zu gewagt sind. Midiröcke betonen stilvoll die feminine Seite. Elegante Damenröcke in Midi-Länge können gut mit Blusen oder Seiden-Tops kombiniert werden.

Maxiröcke
Diese langen Damenröcke sind ideal, wenn Sie Ihre Beine vollständig bedecken und dennoch das angenehme Tragegefühl eines Rocks genießen möchten. Maxiröcke können zu nahezu allen Anlässen getragen werden. Maxiröcke eignen sich gut als Damenröcke für ältere Damen.

Welche Rockform ist für Mollige geeignet?

Damen mit ein paar Kilos mehr sollten die richtige Größe und Form des Damenrocks wählen. Mollige Frauen können sehr gut einen A-Linienrock tragen. Durch die nach unten ausgestellte Form wirkt die Taille insgesamt schmaler. Die optische Wirkung wird auch durch Gürtel beeinflusst. Schöne Damenröcke in XL und lange Röcke in XXL werden durch ein enges Top oder Shirt aufgewertet und zaubern eine hübsche Silhouette.

Welcher Rock kaschiert den Bauch?

Wenn ein kleiner Bauch kaschiert werden soll, angebotene sich neben einem A-Linienrock auch ein Schlupfrock an. Damenröcke mit Dehnbund sind besonders komfortabel, wenn der Bauch etwas molliger ist. Figurumschmeichelnde Röcke für Damen können gut mit locker fallenden Blusen kombiniert werden.

Welche Rocklänge ist für welchen Anlass angemessen?

In der Freizeit sind kurze Jeansröcke ein Allroundtalent. Sie harmonieren mit sportlichen Looks oder mit einer hübschen Bluse. An warmen Tagen bieten sich kurze Damenröcke aus Leinen oder Baumwolle an. Wer die Beine kaschieren möchte, kann auch den Rock lang im Sommer tragen, sollte dabei aber besonders auf leichte Materialien achten.
Im Büro oder bei offiziellen Anlässen sollte der Rock nicht zu kurz sein. Dann sind ein knielanger Damenrock oder ein Rock, etwa wadenlang und schwarz, eine gute Wahl. Kombiniert mit einem Blazer oder einer edlen Bluse entsteht ein elegantes Businessoutfit.


Welcher Rock passt zu Stiefeln?

Zu gefütterten und warmen Stiefeln passen Wollröcke sehr gut. Diese gibt es in vielen Farben und Mustern. Wer gerne Overkneestiefel trägt, kann hierzu auch einen kurzen Rock aus Wolle wählen. Sommerstiefel in hellen Farben harmonieren mit Jeansröcken oder leichten Stoffröcken.

Welcher Rock ist im Winter schick?

Der Schrank ist voll von Damenröcke in wadenlang oder kurz und auch im Winter soll nicht darauf verzichtet werden? Kombiniert mit einer Strumpfhose, die die Beine wärmt, können wadenlange und kurze Röcke von Damen auch in der kalten Jahreszeit getragen werden. Strickröcke und Wollröcke sind eine gute Wahl für den Winter. Weiche Wolle sorgt für ein angenehmes Tragegefühl. Eine Alternative sind Lederröcke, zu denen warme Boots passen.

Rock: Welches Oberteil passt dazu?

Wer mit einem A-Linienrock seine feminine Figur betonen möchte, trägt darüber ein enges Shirt. Soll eine üppige Hüfte kaschiert werden? In diesem Fall ist eine lockere Bluse die richtige Wahl. Weite Oberteile sehen zu schmalen Bleistiftröcken elegant aus, enge Oberteile hingegen wirken feminin und attraktiv.

Miniröcke ergänzen im Sommer einen legeren Look mit luftigen Tops. Für modische Akzente kann man einen Faltenrock mit einer engen Bluse tragen. Zu einem Hosenrock sind schmale Oberteile zu empfehlen, um eine schöne Silhouette zu zaubern. Im Winter kann ein warmer Pullover oder ein Rollkragen zu einem Tellerrock auch in den kalten Monaten die weibliche Seite zeigen. Gedeckte Farben sind dabei kein Muss – auch im Winter darf es farbenfroh zugehen, etwa mit einem dunkelgrünen Kordrock und einer gemusterten Bluse.

Damenschuhe – modisch und facettenreich PETER HAHN

Sandalen, Sneaker oder Stiefeletten: Die Auswahl an Schuhen ist groß und dennoch können es nie genug sein. Schließlich verlangt schon jede Jahreszeit nach dem eigenen Paar Schuhe. Doch welche Schuhe eignen sich eigentlich für welches Outfit? Und wie sollten Herbstschuhe beschaffen sein, damit die Socken nach dem Spaziergang an der klaren Herbstluft noch trocken sind?

Sportliche Schuhe

Sneaker – wahre Allroundtalente
Sneaker sind der Inbegriff von bequemen und sportlichen Schuhen. Sie sind aus der Freizeit kaum noch wegzudenken. Dank der großen Beliebtheit dieser Schuhart gibt es auch elegante Modelle, die zu förmlicheren Anlässen getragen werden.

Sportschuhe – perfekter Halt beim Sport
Für jede Sportart gibt es die passenden Sportschuhe. Sie bieten eine hohe Stabilität und unterstützen den Fuß dort, wo er es braucht. In atmungsaktiven Modellen kommen die Füße nicht so leicht ins Schwitzen, während wasserabweisende Varianten bei schlechtem Wetter ihren Einsatz haben.

Wanderschuhe – für Outdoorfans
Wer Ausflüge in die Natur liebt, weiß gute Wanderschuhe zu schätzen. Sie sitzen sicher am Fuß und spenden Halt bei einer Tour abseits asphaltierter Straßen. Deswegen sind sie nicht nur im Herbst die idealen Begleiter, sondern können auch im Sommer gut zur Wanderhose getragen werden.

Sommerschuhe PETER HAHN

Ballerinas – klassisch oder modern
Ballerinas werden gerne von großen Damen getragen, die keine hohen Schuhe möchten. Legere Ballerinas harmonieren mit einem sportlichen Outfit, während Modelle mit Schmucksteinen oder Schleifen zu einem eleganten Dress passen.

Pantoletten – leichte Sommerschuhe
In der warmen Jahreszeit sind Pantoletten angenehm. Sie ähneln Hausschuhen, sind allerdings mit einer straßentauglichen Sohle ausgestattet. Da sie keinen Fersenteil haben, ist das An- und Ausziehen komfortabel. Unifarbene und farbenfrohe Pantoletten sind im Sommer gern gesehene Begleiter von Rock oder Capri-Hose.

Sandalen – schicke Sommerschuhe
Luftig und leicht: Sandalen sind der ideale Begleiter im Sommer. Sie harmonieren mit Röcken, Kleidern und Hosen. Sandaletten mit Absatz sehen elegant aus, während flache Sandalen auch ein legeres Freizeitoutfit abrunden. Plateausandale oder Sandaletten mit hübschen Accessoires sind ideal für den lauen Sommerabend im Kleid.

Frühlingsschuhe und Herbstschuhe

Halbschuhe und Mokassins – gemütlich und vieleitig
Edle Halbschuhe zum Businessoutfit oder die legere Variante für jeden Tag: Dank der geringen Höhe und der komfortablen Passform sind Halbschuhe/Mokassins universell einsetzbar. Neutrale Farben harmonieren mit vielen Kleidungsstilen. Wer den Schuh als Eyecatcher einsetzen möchte, nimmt extravagante Muster.

Schnürer – komfortabel und praktisch
Moderne Schuhe zum Schnüren punkten mit Bequemlichkeit. Sie passen sich ideal an die Fußform an und bieten auch an langen Tagen einen hohen Tragekomfort. Ob mit Plateausohle oder als Budapester für Damen: Schnürer machen in Büro und Alltag eine gute Figur.

Winterschuhe

Stiefel – warm und gemütlich
Kuschelig gefütterte Stiefel wärmen die Füße im Winter. Zu Jeans und Stoffhosen passt nahezu jede Stiefelart, während zu Röcken am besten hohe Stiefel getragen werden. Stiefel sollten wasserdicht sein, damit bei Schnee oder Schmelzwasser die Socken trocken bleiben.

Stiefeletten – vielfältig kombinierbar
Im Gegensatz zu Stiefeln haben Stiefeletten eine niedrige Schafthöhe. Sie reichen bis kurz über die Knöchel und harmonieren daher mit vielen Outfits.

Damenschuhe für zu Hause

Hausschuhe – zum Wohlfühlen
Kuschelig weich: Hausschuhe laden zum Entspannen ein und wärmen kalte Füße. Sie stehen schon bereit, wenn es von der Arbeit nach Hause geht. Angenehm sind Pantoffeln mit einem bequemen Fußbett. Hausschuhe sind meist zum Hineinschlüpfen geeignet. Zudem gibt es flauschig-warme Varianten, aber auch Hausschuhe für den Sommer, die Sandalen ähneln.

Trends

Chelsea Boots – feminin und elegant
Diese angesagten Schuhe, die Stiefeletten ähneln, passen perfekt zu Skinny Jeans. Die Kombination aus hautenger Jeans und modischen Boots betont den femininen Look. Chelsea Boots können auch zu einem Rock oder Kleid mit Strumpfhose getragen werden. Praktisch ist, dass Chelsea Boots oft kleine Details haben, die zum Eyecatcher werden – etwa eine bunte Sohle oder einen karierten Gummieinsatz an der Seite.

Luxusschuhe und Designer-Schuhe – glamourös und extravagant
Für den besonderen Moment: Luxusschuhe stehen für Exklusivität. Sie repräsentieren Eleganz und den persönlichen Stil. Designer-Schuhe und Luxusschuhe mit wertvollen Accessoires haben das gewisse Etwas, das jedes Outfit aufwertet.

Business-Damenschuhe

Pumps – elegante Klassiker
Zeitlose Pumps werden zu vielen Gelegenheiten getragen. Sie vollenden Businessoutfits oder runden das Kleid für eine Feierlichkeit ab. In der Freizeit setzen Pumps modische Akzente. Da Pumps die Beine länger wirken lassen, sind sie sehr beliebt. Spitz zulaufende Pumps oder Peeptoes mit einer Öffnung für die Zehen bieten sich auch gut als Eyecatcher des Sommeroutfits an.


Schuhe für Senioren

Bequeme Schuhe mit Klettverschluss lassen sich leichter an- und ausziehen. Sie sind ideal für ältere Menschen. Schuhe für Senioren sollten den Fuß beim Gehen bestmöglich stützen. Außerdem sind die meisten Schuhe dieser Art bequeme Schlupfschuhe – das lästige Schnürsenkelbinden entfällt somit.

Welcher Schuh zu welchem Anlass?

Schöne Schuhe für jeden Tag
Ballerinas, Sneaker oder Halbschuhe: Wer im Alltag viel auf den Beinen ist, weiß bequeme und funktionale Schuhe zu schätzen. Natürlich sollten es dabei noch schöne Schuhe sein, die dem Bein schmeicheln.

Modische Schuhe für den Urlaub
Die besten Schuhe für den Urlaub sollten pflegeleicht und platzsparend sein. Neben Sandalen, Sandaletten und Ballerinas bieten sich leichte Chelsea Boots an. Diese modischen Schuhe sind nicht zu warm und können deswegen an kälteren Frühlings-Tagen sowie lauen Sommernächten getragen werden.

Festliche Schuhe und elegante Schuhe
Ob Hochzeit oder Silvesterparty: elegante Schuhe runden jedes Festoutfit ab. Schicke Stiefeletten oder Chelsea Boots etwa sind perfekt für die Silvesterfeier oder die Weihnachtsparty auf der Arbeit. Festliche Schuhe wie Pumps oderTrotteur sind hingegen herrlich für die Hochzeit oder ein Sommerfest.

Welches Outfit zu welchem Schuh?

Zu einem sportlichen Look sind Sportschuhe oder Sneaker ideal. Auch Schnürer machen sich sehr gut. Legere Kleidung wird durch Ballerinas oder Sandalen aufgewertet und erhält eine gewisse Eleganz. Das Outfit für das Büro vollenden Damen gerne mit eleganten Halbschuhen, Stiefeletten oder Pumps.

Welche Damenschuhe zum Kleid?

Je nach Schnitt des Kleids können Damen hierzu Sandalen, Sandaletten oder Pumps tragen. Legere Sommerkleider harmonieren auch mit Ballerinas. In der kalten Jahreszeit kann ein Kleid gut mit einer Strumpfhose und Stiefeln, Stiefeletten oder Chelsea Boots kombiniert werden.

Wie kann man Damenschuhe richtig pflegen?

Damenschuhe aus Leder werden mit speziellen Lederpflegemitteln in Schuss gehalten. Eine Alternative sind Damenschuhe aus Kunstleder, das unempfindlicher ist und mit einem feuchten Tuch abgewischt werden kann. Weitere Informationen zur richtigen Schuhpflege finden Siein unserem Magazin.

Welche Damenschuhe für Frühling, Sommer, Herbst und Winter?

In den Sommermonaten sind Designerschuhe wie Sandalen und Sandaletten sehr gefragt. Als Herbstschuhe bieten Halbschuhe oder Schnürer für Damen einen hohen Tragekomfort, bevor im Winter kuschelige Stiefel zum Einsatz kommen. Aber Achtung: Herbstschuhe wie auch Frühlingsschuhe sollten unbedingt wasserdicht sein. Die unberechenbaren Jahreszeiten führen sonst zu nassen Füßen.

Damenshirts als unverzichtbares Basic

Es gibt sie in unterschiedlichen Farben und verschiedenen Styles – von klassisch über casual bis elegant und sportlich: Die Rede ist von Damenshirts! Die zeitlosen Basics vervollständigen jedes Outfit und passend als Kurz- oder Langarmshirts, als Polo- oder Rollkragen-Shirts sowie als Blusen oder Tops in jede Fashionsaison. Und das Beste: Dank Oversized-, Cropped- oder Stretch-Look fühlt sich jede Frau rundum wohl in ihrem neuen Lieblingsshirt!

Riesige Auswahl an Damenshirts – Modetrends für jede Generation

T-Shirts sind ein Klassiker in der Fashionwelt, von denen Frau nicht genug haben kann. Die bequemen Allrounder sind ein treuer Begleiter im Alltag und passen zu jeder Gelegenheit – in Schule, Uni oder Beruf, bei Sport oder Freizeit sowie für das nächste Date oder die Party. Kein Wunder, dass T-Shirts und Blusen zum „It-Piece“ einer ganzen Generation gehören. Die aktuelle Damenshirt-Mode bringt Abwechslung in den Kleiderschrank und reicht von frischen Sommerprints über elegante Farbtrends bis hin zu verspielten Blumenmustern. Bei der riesigen Auswahl ist für jede Frau ein figurschmeichelndes Damenshirt dabei.

Stilsicher im Alltag: Wie Rollkragen- oder Langarmshirts der Figur schmeicheln PETER HAHN

Kleider machen Leute – das gilt vor allem im Berufsleben. Ein stilsicherer Look kann sowohl elegant oder als auch casual sein. Ein Rollkragenshirt ist ideal für kalte Herbst- oder Wintertage. Die enganliegende Passform schmeichelt jeder Figur und der weiche Stoff sorgt für optimalen Tragekomfort. Mit einer Skinny- oder Bootcut-Jeans ist der lässige Style perfekt, während Rollkragen-Shirts in Kombination mit einer Marlenehose besonders chic aussehen. Besonders elegant wirken die enganliegenden Shirts mit Hosenträgern und Blazer als feminin-maskuliner Dandy-Look.

Einfach anziehen und immer top-gestylt sein: Langarmshirts gibt es aus verschiedenen Materialien wie Baumwolle, Leinen, Viskose oder Seide – die zeitlosen Shirts mit Rundhals- oder V-Ausschnitt sind zudem vielseitig kombinierbar. Das klassische Langarmshirt in unifarben passt als schlichtes Oberteil zum coolen Denim-Outfit. Ist es etwas wärmer draußen, eignet sich das modische ¾-Arm-Shirt in bunten Prints als echter Eyecatcher zu Damenshorts und Röcken. Und auch der stylische Business-Look ist schnell hergezaubert: passend zur bequemen Hose einfach einen schicken Blazer oder eine modische Strickjacke über das Shirt anziehen. Fertig!

Fashion-Tipp: Wie sind Shirts am besten zu tragen? Damenshirts gehören längst nicht mehr nur in die Hose gesteckt. Mit einem breiten oder farbigen Gürtel lassen sich schnell modische Akzente setzen.

Lässig in der Freizeit: Wie Poloshirts und Sweatshirts den Casual-Look vervollständigen

In der Freizeit darf das Outfit gerne auch einmal etwas lässiger ausfallen: T-Shirts und Sweatshirts sind die perfekte Wohlfühl-Kleidung. An kalten Tagen oder für kuschelige Stunden auf der Couch sind Damen-Sweatshirts nahezu unentbehrlich. Die weichen Stoffe liegen wohlig wärmend auf der Haut und ein modischer Rundhalsausschnitt setzt den Hals gekonnt in Szene. Lust auf sportlich-chic? Ein Hoodie mit Kapuze oder ein Sweatshirt mit Zipper sind ultrabequem zu tragen und schaffen gleichzeitig den perfekten Streetlook.

Einst ein echter Klassiker in der Sportbekleidung, heute ein stylisches Oberteil für die Freizeit: Poloshirts für Damen! Der Mix aus Eleganz und Lässigkeit überzeugt auf der ganzen Linie – und zwar Frauen jeden Alters. Poloshirts aus Baumwolle mit angesagtem Hemdkragen sind ein Trend-Style – das „It-Piece“ lässt sich mit zahlreichen Looks kombinieren. Wer es legere und lässig liebt, trägt Poloshirts zu einer Jeans. Wer zu den Trendsettern gehören will, kann das sportliche Shirt-Hemd mit einer Culotte und Sneakers kombinieren. Tres chic für besondere Anlässe wirkt das Shirt zu einer Bundfaltenhose und Peeptoes.
Fashion-Tipp: Welches T-Shirt eignet sich als Business-Kleidung? Von wegen bieder: Ein bis oben zugeknöpftes Poloshirt wirkt feminin und ist wie elegantes Rollkragen-Shirt ein idealer Look für das Büro.

Stylisch zu jeder Jahreszeit: Wie Funktionsshirts und Tops das Outfit ergänzen

Das richtige Oberteil an kalten und warmen Tagen zu finden ist nicht immer einfach – mit Funktionsshirts und Tops ist jede Frau für das ganze Jahr modisch eingekleidet. Die praktischen Funktionsshirts sind wahre Alleskönner in Style und Tragekomfort! Thermoshirts sind das absolute Muss zur kalten Jahreszeit, denn die enganliegenden Damenshirts können unter jedem Kleidungsstück getragen werden und halten kuschelig warm. An heißen Tagen unterstützen atmungsaktive Funktionsshirts das eigene Wohlbefinden – lästige Schweißflecke unter den Armen oder am Rücken gehören der Vergangenheit an.

Der Sommer kann kommen: Mit einem modischen Top ist Frau auch für die warme Jahreszeit bestens ausgerüstet. Die ärmellosen Shirts sehen immer gut aus und ermöglichen unendlich viele Looks – egal ob sexy, elegant oder sportlich. Dank verschiedener Styles mit Rundhalsausschnitt, Rollkragen oder Neckholder sind Damen Tops ein All-Day-Kleidungsstück, dass sich je nach Laune zu Hosen, Shorts und Röcken tragen lässt. Und es geht auch untendrunter – ein farbiges Top unter einer halb aufgeknöpften Bluse oder einem Blazer peppt den Look so richtig auf.

Fashion-Tipp: Welche Shirts eignen sich zum Sport? Nicht nur im Alltag sind Funktionsshirts, Tops und Sweatshirts ein „Must have“ – die bequemen und funktionellen Damenshirts sind auch der perfekte Teamplayer beim Training.


Basics für jeden Kleiderschrank: Welcher Ausschnitt passt zu welchem Look?

Ein Kleidungsstück, unendlich viele Looks. Damenshirts sind alles in einem – der gute Freund in der Not, wenn das Outfit nicht sitzen will sowie der treue Begleiter zu jeder Jahreszeit. Oder einfach gesagt: T-Shirts sind das liebste Kleidungsstück der Frau. Mit den verschiedenen Farben und Styles wird jeder Modegeschmack bedient. Doch welcher Ausschnitt passt zu welchem Look?
Mit dem klassischen Rundhalsausschnitt ist jede Frau up-to-date – sei es im Büro, beim Sport oder in der Freizeit. Ein Rollkragen oder Neckholder wirkt elegant und seriös und ist ein Muss für das Business-Outfit, während das Top oder T-Shirt mit V-Ausschnitt für Tage ist, an denen auch einmal mehr Dekolleté gezeigt werden darf.

Übrigens: Völlig falsch, dass Frauen mit großer Oberweite nicht zu enganliegenden Damenshirts greifen sollen. Shirts in dunklen Farben wie schwarz oder royalblau kaschieren besonders gut, ein schönes Halstuch lenkt zusätzlich ab und setzt modische Akzente.
Tipp: Strick ist chic: Mit einer schönen Strickjacke oder einem eleganten Cardigan wird aus dem Outfit schnell ein neuer Look. Die femininen Jacken sind schnell über T-Shirts und Langarmshirts angezogen und ein vielseitiger Begleiter für jeden Anlass. Kurze Cardigans oder Long-Strickjacken sind das modische Highlight jeder Fashionsaison.

Strickjacken für Damen – Modische Multitalente aus Strick PETER HAHN

Ob im angesagten Lagenlook oder doch als schlichter Überwurf – mit Strickjacken lässt sich das Outfit wunderbar vervollständigen. Besonders in der Übergangszeit ist das ideal: Frühmorgens hält die Strickjacke kuschelig warm und kann im Laufe des Tages leicht geöffnet oder gar ausgezogen werden, sobald sich die Sonnenstrahlen gegen den Morgentau durchgesetzt haben. Ob zum eleganten Kleid oder zur lässigen Stoffhose: Unterschiedliche Farben und Schnitte ermöglichen es, den Cardigan vielfältig zu kombinieren.

Damen-Strickjacken: Vielseitige Begleiter mit Kuschelfaktor

Strickjacken gehören zu den Must-Haves in jedem Kleiderschrank, denn sie lassen sich flexibel kombinieren und bei kühlen Temperaturen schnell überziehen. Die smarten Basics mit Gemütlichkeitsgarantie sind in unzähligen Variationen erhältlich, die mit tollen Farben, durchdachten Details und unterschiedlichen Schnitten jedem Look die modische Krone aufsetzen. Bei so vielen hübschen Jäckchen stellt sich nur noch die Frage, welches Modell zum neuen Lieblingsstück avanciert.

Legere Damenstrickjacken für den Alltag

Als wahres Multitalent fällt es der Strickjacke nicht schwer, zu jedem Alltagslook eine gute Figur zu machen. Kombiniert mit Jeans und Sneakers veredeln lockere Baumwollstrickjacken das Casual-Outfit. An kalten Tagen eignen sich grobgestrickte Strickjacken als flauschige Begleiter für den entspannten Shoppingbummel. Wer einen sportiven Look favorisiert, liegt mit bequemen Sweatjacken goldrichtig – praktische Kapuzen schützen bei launigem Wetter und sind auch noch ausgesprochen lässig. Besonders unkompliziert und sehr vielseitig: zeitlose Ponchos. Die gemütlichen Überwürfe sind ein wahrer Wohlfühlgarant und dabei auch noch sehr modisch. Für den angesagten Lagenlook eignen sich auch lockere Strickwesten perfekt. Die ärmellosen Strickjacken verleihen Kleidern und Jeans einen rustikalen Charme mit Stil.

Schicke Strickjacken für den Business-Look

Taillierte Modelle mit klassischem V-Ausschnitt und edlen Knöpfen machen als Alternative zum Blazer einen souveränen Eindruck im Büro. Gedeckte Farben wie Schwarz oder Blau wirken nicht nur besonders schick, sie lassen sich auch hervorragend zu einer Bluse mit dezentem Muster kombinieren – dazu eine klassische Bundfaltenhose und der Business-Look ist perfekt! Noch einfacher wird es mit perfekt aufeinander abgestimmten Twinsets. Die smarten Kombinationen aus Oberteil und farblich passender Strickjacke bilden mit einem eleganten Bleistiftrock ein unschlagbares Team.

Tipp: Schicke Strickblazer verbinden warme Strickjacken mit dem klassischen Look eines Blazers. Für Meetings, Präsentationen und Co. sind sie eine stilvolle Alternative mit noch mehr Tragekomfort.

Elegante Strickjacken für festliche Anlässe

Zu simpel gestrickt? Nicht mit hochwertigen Strickjacken und zarten Cardigans aus edlen Materialien! Gerade zum Ende des Jahres sind Festlichkeiten bei kühlen Temperaturen eine wahre Herausforderung für die Outfitsuche. Der elegante Look muss schließlich nicht nur festlich aussehen, er soll auch ausreichend wärmen. Kein Problem mit Strick! Zum ärmellosen Kleid wärmt einfach ein leichter Bolero die Arme und ein eleganter Strickmäntel aus Merinowolle veredelt als kuscheliger Partner den Weg zur Party. Festliche Strickjacken dürfen auch gerne mit hübschen Stickereien und spannenden Details Highlights zum ansonsten dezenten Look setzen. Luftige Modelle aus Ajour-Strick wirken geradezu elfenhaft und passen besonders gut zu romantischen Looks.

Strickjacken 1×1: Der richtige Schnitt macht’s aus!

Langeweile gehört längst der Vergangenheit an. Denn ob bis zur Hüfte oder knielang, mit langen Ärmeln oder nur bis zum Ellenbogen: Bei Damenstrickjacken ist alles möglich. Beim perfekten Cardigan kommt es darauf an, für welchen Anlass er gedacht ist und welcher Schnitt besonders vorteilhaft aussieht. Denn wer beispielsweise eher klein und zierlich ist, geht in bodenlangen Strickjacken völlig unter.

Tailliert und figurbetont
Wer seine weiblichen Kurven zur Geltung bringen möchte und schmale Schultern hat, ist mit taillierten Strickjacken perfekt ausgestattet. Egal ob diese lang oder kurz sind; mit einem Rippstrick-Bund oder einem Gürtel lässt sich die schmale Taille perfekt betonen. Auch Akzente wie eine Wickeloptik oder sonstige Accessoires unterstreichen die Figur. Durch Dreiviertelärmel wirken die Beine optisch länger und offene Knöpfe können bei Strickjacken durchaus schmeicheln.

Um den Blick von einer breiteren Hüfte abzulenken und vorteilhaft zu wirken, sollten Oversize-Modelle vermieden werden. Auch sollten die Strickjacken nicht auf Hüfthöhe enden, da so der Fokus auf diese Stelle gelenkt wird.

Locker fallend und casual
Sollen die Strickjacken eher lässig wirken und kuschelig warm sein, sind enge Jeans und figurbetonte Tops unter dem Cardigan ein Muss. Denn wer unter der voluminösen Strickjacke ein lockeres Oberteil anzieht, wirkt sofort unproportioniert und lässt alle Formen verschwinden.

Vor allem lange Strickjacken werden immer beliebter: Ob mit einem Kleid und Boots oder einer enganliegenden Hose – für kühle Tage ist die Longstrickjacke der ideale Begleiter. Vervollständigen lässt sich das Outfit durch Schal oder Mütze, um es im Winter mollig warm zu haben.

Mollig warm oder leichter Überwurf – Strickjacken aus Wolle, Leinen und Co.

Eingekuschelt in eine dicke Decke, mit warmem Tee in der Hand und einer gemütlichen Grobstrickjacke lässt sich der kalte Abend gleich viel angenehmer verbringen. Gleichzeitig ist ein luftiger Stoff ideal für lange Strickjacken, die sich am Strand überwerfen lassen und die frische Abendluft fernhalten. Der Unterschied liegt in beiden Fällen im Material, wobei folgende besonders häufig verwendet werden:

Wolle, z.B. Mohair

Baumwolle

Elasthan

Kunstfaser

Leinen

Seide

Die Stoffe unterscheiden sich nicht nur in ihren Wärmeeigenschaften, sondern auch in der Verarbeitung und Langlebigkeit. Dadurch sind Strickjacken für unterschiedliche Saisons und Anlässe geeignet – je nach Strick und Dicke des Stoffs.


Strickjacken aus Wolle PETER HAHN

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen zwei Arten: Zu pflanzlicher Wolle wird Baumwolle oder Leinen gezählt – gemäß dem Textilkennzeichnungsgesetz wird aber nur Tierfell als Wolle bezeichnet.
Die Eigenschaften der Wolle hängen von der Region ab, in der sich das Tier befindet: Je kälter die Umgebung, umso dichter ist das Haar, das somit über höhere Wärmeeigenschaften verfügt.

Alpakawolle stammt von südamerikanischen Kleinkamelen, die ein extrem dichtes Fell aufweisen. Sie zählt zu einer der wärmsten Wollen, sodass Strickjacken aus diesem Material dank der weichen Haare besonders angenehm für die Haut sind.

Kaschmir (oder Cashmere) ist ein äußerst feines Material und für seinen sehr hohen Preis bekannt, da jede Ziege nur eine geringe Menge an Kaschmirwolle liefert. Diese ist außergewöhnlich kurz, extrem weich und wärmt ideal. Kaschmir-Strickjacken bilden so gut wie keine Knötchen und haben eine sehr lange Lebensdauer.

Mohair zählt ebenfalls zu den Edelwollen und wird von der Angoraziege gewonnen. Sie hat eine hohe Dichte, dabei aber ein geringeres Gewicht als Schafwolle – wie beispielsweise Merinowolle des Merinoschafs. Strickjacken aus Merinowolle zeichnen sich durch eine besonders weiche Qualität aus und sind auch für Damen mit empfindlicher Haut sehr gut geeignet.

Strickjacken aus pflanzlichen Fasern

Baumwolle ist extrem temperaturregulierend und lässt Feuchtigkeit gut durch, sodass Strickjacken atmungsaktiv und sehr saugfähig sind. Der Stoff ist leicht zu reinigen und liegt angenehm weich auf der Haut. Außerdem ist die Naturfaser extrem elastisch, wodurch Strickjacken aus Baumwolle jedoch auch schneller knittern.
Leinen ist vor allem für den Sommer ideal: Es liegt leicht und locker auf der Haut, sodass es zwar Wind abhält, aber nicht übermäßig wärmt.

Strickjacken aus Kunstfasern

Polyester, Polyamid oder Polyacryl zählen zu den Kunstfasern und sind generell eher pflegeleicht und warm. Hier handelt es sich allerdings um synthetische Fasern. Vor allem für Feinstrick eignen sich Kunstfasern ideal: Luftige Strickjacken, die im Sommer jedes Outfit perfekt ergänzen oder im Winter für einen modernen Look sorgen.

Das Twinset – Der Unterschied liegt in den Details

Twinsets zählen zu den Klassikern in der Damenmode. Kaum ein Kleidungsstück kann mit seinen zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten mithalten. Das Set aus Shirt und dazu passendem Jäckchen trägt sich angenehm wie ein Pullover, sieht aber eleganter aus und angebotene viel mehr Flexibilität und Gestaltungsmöglichkeiten.

Was ist ein Twinset?

Das Twinset ist der Modewelt seit Ende der 1930er Jahre ein Begriff. Es besteht aus einem Shirt oder leichtem Pullover, der mit einer Jacke aus demselben Material kombiniert wird – meist auch in derselben Farbe oder mit demselben Muster. In der Damenmode sind Twinsets wegen ihrer vielgestaltigen Tragevarianten seit jeher überaus beliebt.

Edle Materialien und hochwertige Verarbeitung

Hochwertige Twinsets sind in der Regel aus feinstem Garn gestrickt. Inzwischen gibt es sie auch in luftigen Modellen aus Baumwolle, die gerne bei wärmeren Temperaturen getragen werden. Ein unendlich weiches und anschmiegsames Tragegefühl schenken die Strickensembles aus folgenden Materialien und gegebenenfalls deren Mix:

Kaschmir

Seide

Schurwolle

Leinen

Kaschmir ist an leichter Flauschigkeit kaum zu übertreffen. Die Naturfaser wird aus dem Unterfell der Kaschmirziege gewonnen, der Name leitet sich von der Region Kaschmir im Himalaya ab. Sie wärmt trotz dünnem, weichem Strick zuverlässig. Das ist ideal für kühlere Temperaturen, wenn zum Beispiel ein dicker Strickpullover nicht dem Anlass entspricht. Ebenso wärmend wirkt weiche Schurwolle, die sogar in der Maschine gewaschen werden kann. Gewonnen wird sie durch das regelmäßige Scheren von Merinoschafen, die für ihre besonders feinen Fasern bekannt sind.

Seide sorgt für einen fließenden Fall und einen wunderschön sanften Glanz auf dem Oberteil – ein hoher Anteil davon wirkt im Sommer kühlend auf die Haut. Seide wird durch die Seidenraupe gewonnen, die ursprünglich wohl aus China kommt. Durch spezielle Webverfahren zeichnet sich dieser Stoff außerdem durch eine hohe Festigkeit aus.

Zu den Sommergarnen gehört auch Leinen, das dank seiner natürlichen Trageeigenschaften besonders hautsympathisch ist. Leinen wächst in den Stängeln der Flachspflanze heran, wird nach der Ernte herausgetrennt, gereinigt und anschließend ähnlich wie Baumwolle versponnen. Feines Leinengewebe ist glatt und flusenfrei. Besonders bei Hitze trägt es sich luftig, kühl und angenehm.

Die richtige Pflege PETER HAHN

Der Mix verschiedener Garne, oft in Verbindung mit Elasthan oder Kunstfaser, erhöht bei Twinsets die Formstabilität und Pflegeleichtigkeit. Viele dieser Modelle können unkompliziert in der Maschine gewaschen werden. Dabei gilt es, stets die Pflegehinweise auf dem Etikett zu beachten.

Natürliche Wolle nimmt Gerüche weniger intensiv auf als Kunstfaser und gibt sie rasch wieder ab. Wer also sein wollenes Twinset nach dem Tragen zum Auslüften aufhängt, muss oft gar nicht mehr waschen.

Empfindliche Stücke sind meist in Handwäsche oder sogar in der Reinigung besser aufgehoben. Doppelt gesicherte Nähte, elastische Bündchen, das qualitativ hochwertige Material sowie die hervorragende Verarbeitung versprechen grundsätzlich eine lange Haltbarkeit des neuen Lieblingsstücks.

Von wegen bieder

Shirts und Jacken in derselben Farbe – langweilig und eintönig? Im Gegenteil. Obwohl das Twinset immer wieder mit dem Vorwurf der “Spießigkeit” verrufen wird, hält es sich hartnäckig auf dem Markt. Weil es einfach so praktisch, bequem und vielseitig ist. Der Unterschied liegt in den Details. Zarte Ajourmuster, Strickmuster, feine Spitze, unterschiedliche Kragenformen und Armlängen sowie Variationen bei den Knöpfen und Taschen der Strickjacken sorgen für stilvolle Abwechslung in Sachen Damenoberbekleidung.
Ein modernes, hochwertiges Twinset kann mit liebevollen Akzenten überzeugen. Schöne, modische Musterkombinationen, attraktive Farben und innovative Schnitte bereiten Frauen lange Freude an ihrem neuen Look.

Wie trägt man ein Twinset?

Egal, ob Business, festlich oder leger – ein Twinset birgt unzählige Tragemöglichkeiten zu den unterschiedlichsten Anlässen. So können Frauen Shirt und Jacke sowohl einzeln als auch zusammen tragen: zu Jeans, Anzughosen, Kleidern und Röcken. Wer die Jacke lässig über die Schultern legt, erhält einen ganz neuen Look, der sich noch einmal ändert, wenn die Ärmel locker verknotet werden. Stilbewusste Frauen spielen auch mit den Knopfreihen: offen, geschlossen, oder raffiniert nur zum Teil geknöpft.

Dank seiner schlichten Aufmachung lässt sich das Twinset mit unterschiedlichen Accessoires kombinieren. Das können passende Seidentücher oder Schals sein, aber auch Ketten, Colliers und Armbänder, die insbesondere bei den Modellen mit Kurzarm hervorragend zur Geltung kommen. Je nach Anlass können Frauen mit solchen Accessoires die Wirkung des Ensembles verändern – von leger bis festlich.


Die richtige Passform ermitteln

Ein hochwertiges, gut sitzendes Twinset steht jeder Frau. Die Shirts und Jacken gibt es in so vielen Farben zu erwerben, dass jede ihre Lieblingsfarbe finden kann. Für die Passform gilt zu beachten, dass ein Twinset niemals zu eng sitzen sollte, aber auch nicht zu weit. Vielmehr sieht das Set am besten aus, wenn es die Körperform sanft umspielt. So entfaltet es außerdem seinen angenehmsten Tragekomfort. So wird die Passform richtig gemessen:
Brustumfang
An der stärksten Stelle der Brust waagerecht um den Körper messen.
Unterbrustumfang
Unterhalb der Brust waagrecht um den Körper messen.
Taillenumfang
Das Maßband waagrecht um die schmalste Stelle der Taille legen und messen.
Hüftumfang
An der stärksten Stelle der Hüfte das Maßband anlegen, um den Körper führen und messen.
Leichter geht das Ausmessen mit ein wenig Hilfe. Die bei den Produkten angegebenen Längenangaben der Oberteile entsprechen ihren Rückenlängen. Über die ausführlichen Größentabellen bei jedem Modell kann dann schnell die ideale Größe ermittelt werden.

Blazer oder Twinset?

Korrekte Kleidung im Büro ist für Damen wie Herren gleichermaßen ein Muss. Während Männer allerdings einfach auf Hemd und Anzug zurückgreifen können und sofort gut aussehen, wirkt dieselbe Art von Kleidung bei Frauen oft zu streng. Wer sich trotz femininer Schnitte in Bluse und Blazer unwohl fühlt oder einfach gerne ein wenig Abwechslung hätte, findet in Twinsets überaus hübsche Komplizen.

Ein schlichtes, hochwertiges Twinset ist für Frauen absolut bürotauglich. Es erscheint eleganter als ein Pullover, aber weniger streng als Bluse und Blazer. Gleichzeitig trägt es sich bei gutem Sitz überaus bequem, was Selbstsicherheit und eine positive Ausstrahlung verleiht. Mit dem Wissen, gut und angemessen gekleidet zu sein, ist es viel einfacher, sich getrost auf seine besten Fähigkeiten zu konzentrieren – für echten Stil und Eleganz im Alltag.

Damenwäsche

Fast noch wichtiger als das „Obendrüber“: Schöne Unterwäsche und Nachtwäsche für Damen sorgt dafür, dass Frau sich in jeder Situation wohlfühlt. Von formenden Miederwaren bis hin zu unwiderstehlichen Dessous ist Damenwäsche deshalb ein entscheidender Teil jedes Looks. Das Sortiment für Wäsche ist umfangreich und angebotene so für jeden Anlass das perfekte „Untendrunter“!

Unterwäsche für Damen – BHs und Slips für jeden Tag

Unterwäsche für Damen steht jeden Tag im direkten Kontakt mit der Haut und muss besonders bequem und atmungsaktiv sein. Dabei soll natürlich auch die Optik stimmen! Hochwertige Damenwäsche wird deshalb aus besonders anschmiegsamen und luftdurchlässigen Materialien gefertigt, die für ein angenehmes Körpergefühl sorgen – denn wer will schon kratzige Wäsche?

Weiche Unterwäsche aus Viskose oder Baumwolle sorgt den ganzen Tag über für ein gutes Hautgefühl und bringt Frauen auch im Sommer nicht ins Schwitzen. Und wer einmal seinen liebsten BH gefunden hat, wird wissen, welchen Unterschied ein gut sitzender Büstenhalter wirklich macht. Für ein schönes Dekolleté ist ein passender BH unerlässlich. In der richtigen Größe gekauft, stützt und formt er die Brust optimal. Kombiniert mit einem farblichen passenden Slip oder Panty wird das Wäsche-Set zum schönen Ensemble.

Werden die Tage kälter, sorgen lange Hemdchen für angenehme Wärme. Die soften Unterteile schützen den sensiblen Nierenbereich gegen die Kälte. Dabei sind die zarten Hemdchen so hübsch, dass sie im Sommer ohne Probleme als Top getragen werden können.
Tipp: Zarte Wäsche in hellen Nudetönen bleibt sogar unter weißer Kleidung unsichtbar und eignet sich ideal für sommerliche Outfits oder unter Blusen.

Sinnliche Dessous – luxuriöse Weiblichkeit mit Stil PETER HAHN

Darf es ein bisschen Luxus sein? Zarte Spitze, verspielte Details und edle Stickereien machen Dessous zu aufregenden Wäschestücken mit Wow-Faktor. Bei Dessous darf der Slip ruhig ein wenig knapper sein und der BH ein tiefes Dekolleté zaubern. Transparente Einsätze sorgen zusätzlich für aufregende Einblicke. Bei all der hübschen Verpackung kommt natürlich auch der Tragekomfort nicht zu kurz! Hochwertige Materialien sorgen für ein komfortables Hautgefühl der

Nachtwäsche – vielfältige Looks von lässig bis exklusiv

Nachtwäsche für Damen hüllt den Körper sanft ein und sorgt für ein tolles Schlafklima. Dabei sind die tollen Designs so hübsch, dass wir die schicken Schlafoutfits am liebsten den ganzen Tag anbehalten wollen. Lockere Pyjamas und luftige Schlafshirts aus supersoften Materialien schicken ihre Trägerin nicht nur kuschelig ins Traumland, sie sind auch perfekt für einen gemütlichen Abend auf der Couch.

Im Winter ist warme Nachtwäsche aus Flanell besonders angenehm. Bei sommerlichen Temperaturen sind luftige Nachtkleider aus Baumwolle, Seide oder Satin die idealen Begleiter für einen ungestörten Schlaf. Für ein luxuriöses Tragegefühl sorgt edle Nachtwäsche für Damen, die mit exklusiven Materialien und durchdachten Details zu später Stunde noch echtes Stilgefühl beweist. Ob elegante Nachtwäsche oder lässiger Look, warum sollte der persönliche Stil abends aufhören?
Tipp: Hochwertige Nachtwäsche für Damen gibt es auch in attraktiven Sets! Diese sind bereits farblich aufeinander abgestimmt und machen den gemütlichen Look zum Kinderspiel.

Homewear für Damen – entspannte Mode zum Wohlfühlen

Einfach mal den ganzen Tag auf der Couch liegen oder entspannt zum Yoga gehen? Homewear ist nicht nur großartig bequem, sie sieht auch sehr modisch aus. So ist es kein Wunder, dass die schicken Hausanzüge, Sweatshirts und Freizeithosen nicht ausschließlich in den eigenen vier Wänden getragen werden, sondern auch gerne mal mit nach draußen dürfen. Homewear zeichnet sich durch elastische Materialien aus, die wirklich jede Bewegung mitmachen und nirgends einengen. Und was gibt es Schöneres, als sich morgens am Frühstückstisch in einen kuscheligen Bademantel aus feinem Frottee oder flauschigem Nicki zu hüllen? Für das ganz besondere Erlebnis gibt es Bademäntel für Damen auch mit zauberhaften Spitzendetails, Satinschleifen und Applikationen – die will man am liebsten gleich anbehalten!

Damen-Socken – kuschelig von Kopf bis Fuß

Schöne Unterwäsche, tolles Outfit…aber irgendetwas fehlt. Ganz genau, hochwertige Socken oder Strümpfe sind natürlich Pflicht im Kleiderschrank! Oft bekommen die bequemen Fußkleider nur wenig Aufmerksamkeit, dabei sind sie maßgeblich an einem stimmigen Outfit beteiligt. Kunterbunte Socken mit Fröhlichkeitsgarantie, klassische Kniestrümpfe und komfortable Sneakersocken ergänzen jeden individuellen Look. Dabei gilt grundsätzlich: Socken und Strümpfe müssen gut sitzen und dürfen nicht einschneiden! Damit auch beim gemütlichen Entspannen die Füße nicht frieren, sorgen extra flauschige Haussocken für den nötigen Komfort. Pfiffige Anti-Rutsch-Modelle haben sogar kleine Gumminoppen an der Sohle, die ein Ausrutschen auf glatten Böden zuverlässig verhindern.

Miederwaren – schummeln erwünscht!

Wer hat sie nicht – diese kleinen Pölsterchen, die unter enger Kleidung lieber unsichtbar bleiben sollen? Mit Miederwaren sind die störenden Röllchen kein Problem mehr – und das ganz ohne lästige Diät. Die figurformende Wäsche sorgt ganz sanft für eine schöne Silhouette, die auch unter engen Kleidern eine gute Figur macht. Das Material der speziellen Unterwäsche ist besonders elastisch und passt sich dem Körper an, ohne einzuschneiden. Je nach Bedarf können dabei verschiedene Körperpartien besonders akzentuiert werden. Für die Körpermitte eignen sich beispielsweise formende Mieder und Bodys sehr gut, diese geben zusätzlich Halt und begünstigen eine gesunde Körperhaltung. Oberschenkel, Hüfte und Po können durch eine Miederhose für Damen vorteilhaft modelliert werden, während hochwertige Büstenhalter mit breiten Trägern das Dekolleté schön zur Geltung bringen und den Rücken entlasten.

Besonders stark formende Miederwaren werden als Shapewear bezeichnet und sind aktuell besonders beliebt. Weibliche Kurven werden durch das spezielle Material gekonnt in Szene gesetzt – da haben Problemzonen keine Chance mehr.


Pflege-Tipps für Damenwäsche

Damit schöne Unterwäsche und feine Nachtwäsche über lange Zeit Freude macht, ist die richtige Pflege besonders wichtig. Folgende Punkte sollten dabei beachtet werden:
Damenwäsche sollte immer genau nach den Herstellerangaben auf dem Etikett gewaschen werden. Besonders empfindliche Wäschestücke eignen sich nur für die Handwäsche.
Damit sich nichts verhakt, müssen alle Verschlüsse von BHs, Bodys oder Miedern vor der Wäsche geschlossen werden.
Ein spezielles Wäschesäckchen schützt Damenwäsche in der Waschmaschine vor Beschädigungen
Nicht ganz sicher, was die Symbole auf dem Etikett bedeuten? In unseren Pflegetipps erklären wir die wichtigsten Herstellerangaben!
Hochwertige Mode für Damen und Herren bei PETER HAHN

peterhahn.de Site-Shop

Name : PETER HAHN GmbH

✔Contact Details PETER HAHN:

Country : Deutschland
Sity : Amtsgericht Stuttgart
postalCode : 73650
Street : Peter-Hahn-Platz 1
Telephone : 0800 – 7 444 555 / 07181 – 708 720
E-mail : service@peterhahn.de



Hochwertige Damenmode peterhahn Shop in meiner Nahe, Versandkosten und Lieferung

Hochwertige Damenmode peterhahn Shop Versandkosten und Lieferung in meiner Nahe.

Aachen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Aachen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Arnsberg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

ARNSBERG Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Aalen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Aalen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Aschaffenburg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Aschaffenburg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Augsburg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Augsburg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Bamberg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Bamberg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Bayreuth Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Bayreuth Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Bergisch Gladbach Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Bergisch Gladbach Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Berlin Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Berlin Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Bielefeld Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Bielefeld Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Bocholt Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Bocholt Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Bochum Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Bochum Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Bonn Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Bonn Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Bottrop Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Bottrop Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Brandenburg an der Havel Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Brandenburg an der Havel Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Braunschweig Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Braunschweig Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Bremen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Bremen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Bremerhaven Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Bremerhaven Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Castrop-Rauxel Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Castrop-Rauxel Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Celle Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Celle Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Chemnitz Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Chemnitz Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Cottbus Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Cottbus Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

DarmStadt Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Darmstadt Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Delmenhorst Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Delmenhorst Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Detmold Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Detmold Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Dinslaken Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Dinslaken Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Dormagen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Dormagen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Dorsten Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Dorsten Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Dortmund Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Dortmund Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Dresden Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Dresden Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Duisburg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Duisburg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Düren Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Düren Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Düsseldorf Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Düsseldorf Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Erfurt Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Erfurt Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Erlangen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Erlangen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Essen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Essen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Esslingen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Esslingen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Flensburg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Flensburg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Frankfurt (Main) Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Frankfurt (Main) Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Freiburg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Freiburg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Fulda Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Fulda Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Fürth Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Fürth Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Gelsenkirchen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Gelsenkirchen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Gera Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Gera Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Gießen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Gießen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Gladbeck Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Gladbeck Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Grevenbroich Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Grevenbroich Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Göttingen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Göttingen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Gütersloh Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Gütersloh Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Hagen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Hagen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Halle Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Halle Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Hamburg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Hamburg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Hamm Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Hamm Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Hanau Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Hanau Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Hannover Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Hannover Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Heidelberg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Heidelberg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Heilbronn Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Heilbronn Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Herford Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Herford Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Herne Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Herne Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Herten Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Herten Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Hildesheim Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Hildesheim Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

IngolStadt Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

IngolStadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Iserlohn Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Iserlohn Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Jena Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Jena Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Kaiserslautern Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Kaiserslautern Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Karlsruhe Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Karlsruhe Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Kassel Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Kassel Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Kempten Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Kempten Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Kerpen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Kerpen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Kiel Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Kiel Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Koblenz Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Koblenz Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Konstanz Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Konstanz Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Krefeld Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Krefeld Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Köln Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Köln Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Landshut Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Landshut Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Leipzig Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Leipzig Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Leverkusen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Leverkusen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

LippStadt Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Lippstadt Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Ludwigsburg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Ludwigsburg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Ludwigshafen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Ludwigshafen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Lübeck Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Lübeck Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Lüdenscheid Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Lüdenscheid Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Lüneburg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Lüneburg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Lünen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Lünen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Magdeburg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Magdeburg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Mainz Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Mainz Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Mannheim Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Mannheim Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Marburg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Marburg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Marl Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Marl Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Minden Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Minden Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Moers Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Moers Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Mönchengladbach Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Mönchengladbach Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Mülheim (Ruhr) Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Mülheim (Ruhr) Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

München Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

München Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Neubrandenburg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Neubrandenburg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Neumünster Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Neumünster Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Neuss Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Neuss Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Neuwied Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Neuwied Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Norderstedt Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Norderstedt Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Nürnberg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Nürnberg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Oberhausen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Oberhausen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Offenbach Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Offenbach Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Oldenburg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Oldenburg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Osnabrück Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Osnabrück Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Paderborn Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Paderborn Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Pforzheim Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Pforzheim Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Plauen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Plauen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Potsdam Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Potsdam Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Ratingen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Ratingen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Recklinghausen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Recklinghausen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Regensburg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Regensburg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Remscheid Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Remscheid Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Reutlingen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Reutlingen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Rheine Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Rheine Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Rosenheim Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Rosenheim Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Rostock Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Rostock Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Rüsselsheim Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Rüsselsheim Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Saarbrücken Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Saarbrücken Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Salzgitter Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Salzgitter Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Schwerin Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Schwerin Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Siegen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Siegen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Sindelfingen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Sindelfingen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Solingen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Solingen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Stuttgart Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Stuttgart Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Trier Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Trier Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Troisdorf Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Troisdorf Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Tübingen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Tübingen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Ulm Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Ulm Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Velbert Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Velbert Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Viersen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Viersen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Villingen-Schwenningen Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Villingen-Schwenningen Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Weimar Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Weimar Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Wesel Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Wesel Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Wiesbaden Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Wiesbaden Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Wilhelmshaven Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Wilhelmshaven Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Würzburg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Würzburg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Wolfsburg Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Wolfsburg Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Worms Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Worms Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Wuppertal Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Wuppertal Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.

Zwickau Hochwertige Damenmode peterhahn Shop

Zwickau Stadt Bestellen Sie elegante Damenmode und Herrenmode im Peter Hahn Onlineshop. Entdecken Sie über 200 Modemarken wie Bogner, Lacoste oder Gant bei peterhahn.