Shop für Ausrüstung, Bergsport & Klettern – Tapir Store Germany

Tapir Store Online-Shop – Outdoor-Bekleidung und – Ausrüstung von über 100 Marken.

Im tapir-Laden in Leipzig werden Kunden ausführlich beraten und für das nächste Abenteuer ausgerüstet.
Im tapir-online-store können Sie bequem von überall aus die passende Outdoor-Bekleidung und -Ausrüstung von über 100 Marken bestellen. Auch online stehen wir gern für Ihre Fragen zur Verfügung.
In 1-3 Werktagen kommt die Outdoor-Bekleidung innerhalb Deutschlands zu Ihnen nach Hause.

  • 30 TAGE RÜCKGABERECHT
  • KOSTENLOSER PAKETVERSAND AB 40,- €
  • ERFAHRUNG SEIT ÜBER 30 JAHREN
  • TRUSTED SHOP ZERTIFIZIERT

Bekleidung Tapir Store Online Shop

Das nächste Outdoor-Abenteuer wartet schon, doch die richtige Bekleidung fehlt noch? Wir führen funktionale Outdoor-Bekleidung für Frauen, Männer und Kinder. Was auch immer Du vorhast, welchen Berg Du erklimmen, welchen Wanderweg Du beschreiten willst: Wir unterstützen Dich mit einer großen Auswahl an Jacken, Hosen, Pullovern, Funktionsunterwäsche und vielen weiteren Produktgruppen, die allesamt das Outdoor-Herz höher schlagen lassen. Alle Hersteller stehen für hochwertige Materialien und beste Verarbeitung. Neben diesen Auswahlkriterien legen wir unser Augenmerk bei der Zusammenstellung des Sortiments aber auch auf die Einhaltung fairer Produktionsbedingungen und ökologische Nachhaltigkeit im Produktionsprozess seitens der Hersteller.

Jacken , Mäntel , Hosen , Kleider & Röcke , Shirts , Blusen , Pullover & Westen , Unterwäsche , Kopfbedeckungen , Schals , Handschuhe kaufen.


OUTDOOR-BEKLEIDUNG FÜR FRAUEN

Outdoor-Bekleidung für Frauen ist natürlich eine Herausforderung, denn die Zeiten, in denen Funktionsbekleidung eher für Männer konzipiert war und Frauen froh drüber waren, überhaupt etwas “Taugliches” zu bekommen, sind definitiv und für alle Zeiten vorbei. Männern sprechen wir die modische Orientierung bei der Auswahl der Funktionsbekleidung natürlich nicht ab, ABER: Frau schaut auf die kleinen Details, die das Gesamtbild ergeben, vielleicht doch etwas kritischer und aus einer anderen als der Funktionsperspektive. So sind alle Hersteller gefordert, nicht nur der weiblichen Anatomie in Schnitt und Stoffauswahl zu entsprechen, sondern auch das Auge zu erfreuen und mit kleinen Details den großen Unterschied zu machen. Cecilie Skog, eine norwegische Alpinistin und Bergsteigerin, macht mit einer eigenen Damenkollektion bei Bergans vor, wie Funktion und Design jedem Berg und Wetter gewachsen sein können.

Frauen Jacken , Mäntel , Hosen , Kleider & Röcke , Shirts , Blusen , Pullover & Westen , Unterwäsche , Kopfbedeckungen , Schals , Handschuhe kaufen.

Bekleidung für Männer. OUTDOOR-BEKLEIDUNG FÜR MÄNNER

Lange Zeit waren die “Farben” in der Männer-Bekleidungswelt eher dunkel und gedeckt. Schwarz, Grau, Braun und Dunkelblau waren genau richtig, um zu gefallen. Aus und vorbei! Natürlich gibt es sie immer noch, die unauffälligen Bekleidungsstücke und sie haben noch immer viele Liebhaber – jedoch: Farbe und Design sind deutlich auf dem Vormarsch! Orange und Rosa bleiben wohl Ausnahmen, aber alle anderen Farbnuancen sind gewollt und auch verfügbar. Unser Fazit: Das Leben ist bunt – Männer, habt Mut zur Farbe!

Jacken , Hosen , Shirts , Hemden , Pullover & Westen , Unterwäsche , Kopfbedeckungen , Schals , Handschuhe kaufen.

Bekleidung für Kinder. OUTDOOR-BEKLEIDUNG FÜR KINDER

Funktionelle Kinderbekleidung ist eine Herausforderung für jeden Hersteller, denn je kleiner die Kundschaft, desto anspruchsvoller. Egal ob Unterwäsche, T-Shirt, Jacke, Hose, Mütze und Handschuhe – können müssen diese Bekleidungsstücke das Gleiche wie die Modelle für Erwachsene und oft noch ein kleines bisschen mehr: in der Passform variabel, in der Bedienung kindgerecht und farblich jedes Kinderherz erobernd, soll Outdoorbekleidung für Kinder natürlich auch die heftigsten Nutzungsansprüche erfüllen und ständigem Wäschewaschen trotzen. In unserem Sortiment stellen sich Vaude, Icebreaker, Finkid, elkline und andere Hersteller erfolgreich dieser Herausforderung.

Jacken , Hosen , Kleider & Röcke , Shirts & Hemden , Pullover & Westen , Unterwäsche , Kopfbedeckungen , Schals , Handschuhe kaufen.

SCHUHE FÜR DEN OUTDOORBEREICH

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt und deswegen gehört unter die Füße unbedingt die dafür passende Sohle. „Passen“ bezieht sich aber bei Weitem nicht ausschließlich auf die Schuhgröße. Wichtig ist ebenso, dass der Outdoor-Schuh bezüglich seiner Möglichkeiten auch zu Deinen Aktivitäten passt.

Schuhe für Frauen. OUTDOOR-SCHUHE FÜR FRAUEN

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt und das einmal wörtlich genommen, gehört unter die Füße dafür unbedingt die passende Sohle. „Passen“ bezieht sich aber bei Weitem nicht ausschließlich auf die Schuhgröße. Wichtig ist ebenso, dass der Outdoor-Schuh von seinen Möglichkeiten auch zu Ihren Aktivitäten passt.

Freizeitschuhe , Leichtwanderschuhe , Trekkingschuhe , Winterschuhe , Stiefel , Sandalen , Socken , Hüttenschuhe , Gamaschen & Einlegesohlen


Schuhe für Männer. OUTDOOR-SCHUHE FÜR MÄNNER

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt und das einmal wörtlich genommen, gehört unter die Füße dafür unbedingt die passende Sohle. „Passen“ bezieht sich aber bei Weitem nicht ausschließlich auf die Schuhgröße. Wichtig ist ebenso, dass der Outdoor-Schuh von seinen Möglichkeiten auch zu Ihren Aktivitäten passt.

Freizeitschuhe , Leichtwanderschuhe , Trekkingschuhe , Winterschuhe , Stiefel , Sandalen , Socken , Hüttenschuhe , Gamaschen & Einlegesohlen kaufen.

Schuhe für Kinder. OUTDOOR-SCHUHE FÜR KINDER

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt und das einmal wörtlich genommen, gehört unter die Füße dafür unbedingt die passende Sohle. „Passen“ bezieht sich aber bei Weitem nicht ausschließlich auf die Schuhgröße. Wichtig ist ebenso, dass der Outdoor-Schuh von seinen Möglichkeiten auch zu Ihren Aktivitäten passt.

Kinderschuhe , Socken , Hüttenschuhe , Gamaschen & Einlegesohlen kaufen.

Klettern online bestellen – tapir Shop

Bergsport und Klettersport – unter beiden Begriffen ist eine Vielzahl an Aktivitäten zusammengefasst, die sich zwischen Berg und Kletterhalle abspielen. Alpines Bergsteigen und Klettern, Eisklettern, Sportklettern, aber auch Bouldern und Klettersteiggehen gehören dazu. Wer Winterwandern mag, kann in den Bergen natürlich auch mit Schneeschuhen aus unserem Sortiment unterwegs sein. Ob es also eine Hochtour mit Gletscherbegehung oder die ersten Züge in der Kletterhalle seine sollen, in unserem Sortiment findest Du für jede Situation das richtige Kletterzubehör. Angefangen bei Karabinern, Klettergurten, Kletterschuhen und Seilen, führen wir weiterhin verschiedene Sicherungsmittel für Fels und Eis sowie Schlingen, Klettersteigsets, Steigeisen, Helme, Stöcke, Brillen und auch begleitende Fachliteratur sowie Kletterführer und Wanderführer ausgewählter Gebiete.

Klettergurte , Seile & Schlingen , Sicherungsmittel , Kletterschuhe , Bouldern & Training kaufen.

SPORTKLETTERN

Sportklettern heute findet überwiegend in Klettergärten oder Kletterhallen statt, deren technische Ausstattungen in der Regel gefahrloses Klettern gewährleisten. Doch auch die großen Wände rufen. Wir haben für euch nicht nur die entsprechende Ausrüstung, sondern auch all das Zubehör, was das Sportkletterabenteuer abrundet.

BOULDERN & TRAINING

Bouldern ist nicht nur Kletterspaß in Absprunghöhe für alle, die mal eben so ein bisschen klettern wollen sondern mittlerweile eine eigene Disziplin innerhalb des Klettersports. Im Bereich Bouldern und Training bietet unser Sortiment eine Vielzahl an Zubehör für alle, die in diese Sportart einsteigen oder auch dann nicht aus der Übung kommen wollen, wenn die nächste Felswand noch nicht in Sicht ist.

BERGSPORT

Von der Lawinensonde und Schneeschaufel über den Biwaksack und speziellen Kletterrucksack mit integriertem Seilsack bis hin zum Chalk Bag findet Ihr hier alles, was zum großen Thema Klettern und Bergsport noch dazu gehört.

AUSRÜSTUNG FÜR DEN OUTDOORBEREICH

Die Auswahl der passenden Ausrüstung ist wohl Qual und Lust zugleich. Je spezieller Dein Vorhaben, desto einfacher fällt meist die Wahl. Brauchst Du also einen Schlafsack, damit Du im Winter in der Arktis die Nacht im Zelt gut überstehst, fällt die Wahl direkt auf den wärmsten Winterschlafsack, dessen Farbe und Gewicht dann nicht mehr unbedingt das Zünglein an der Waage sind. Doch meist ist es deutlich schwerer, aus der Fülle des Angebots genau das herauszusuchen, was am besten zu Dir und dem passt, was Du damit machen willst – doch wir helfen Dir dabei!

Navigationsgeräte

GPS-Geräte , Software , GPS-Zubehör , Kompasse kaufen.

Shop fur Ausrustung, Bergsport & Klettern - tapir store

tapir-store.de website

Name : tapir Zeltplatz Mitte
Contact Details:
Country : Deutschland Sity : Leipzig postalCode : 04103 Street : Georgiring 4-5 Telephone : 0341 - 21 10 300 E-mail : mail@tapir-store.de

BEKLEIDUNG, SCHUHE, KLETTERN, AUSRÜSTUNG
Online-Shopping eBay
BEKLEIDUNG, SCHUHE, KLETTERN, AUSRÜSTUNG
Sign up to Amazon Prime for unlimited free delivery. Low prices at Amazon on digital cameras, MP3, sports, books, music, DVDs, video games, home & garden and much more.

OUTDOORJACKEN FÜR FRAUEN

Ob nun zum Radfahren, Wandern, Skifahren, Klettern oder für einen einfachen Stadtbummel: Bei uns findest Du Frauenjacken, die sich für jede Gelegenheit eignen. Viele Produkte von bekannten Herstellern sind im Angebot vertreten und sorgen für eine optimale Ausrüstung, egal ob Du mit Kälte, Regen oder Schnee rechnen musst. Parkas sieht man im Funktionsjackenbereich nur noch selten. Meist sind die Jacken auf Hüfte geschnitten und nur im Rücken etwas länger gehalten. Eine Ausnahme bilden die skandinavischen Hersteller. Ihre Jacken fallen durch schmalere und längere Schnitte sowie besonders lange Ärmel auf.


OUTDOOR-HOSEN FÜR FRAUEN

An Outdoor-Hosen für Frauen werden besondere Bedingungen gestellt: Sie müssen robust sein, brauchen vor allem den passenden Schnitt, dürfen die Bewegungen nicht behindern, müssen Schutz bieten und sollten bei allen Temperaturen für eine optimale Körperklimaregulierung sorgen.

Für Kletterinnen sind die Boulderhosen von E9, La Sportiva oder Ocún von Interesse: Sie verfügen über legere Passformen und bestehen aus Materialien, die robust und flexibel zugleich sind.

Frische Farben und moderne Schnitte gehören bei unseren Outdoorhosen für Damen dazu. In unserem Sortiment findest Du zudem Tourenhosen mit Verstärkungen am Gesäß und an den Beininnenseiten, die für zusätzlichen Schutz sorgen, wenn Du im weglosen Gelände oder mit Steigeisen unterwegs bist. Je nach Bedarf gibt es Trekkinghosen mit hoher, niedriger oder mittlerer Leibhöhe. Zudem bieten viele unserer Hosenmodelle eine reichliche Anzahl an Taschen, sodass nützliche Accessoires stets zur Hand sind. Besonders robuste Materialien verarbeiten unter anderem die Firmen Fjällräven und Lundhags mit derben Hosen aus Baumwollmischgewebe. Dieses ist sehr abriebfest und bietet Schutz vor Mückenstichen.

Leichte Kunstfaserhosen sind geeignet für Wandertouren und Reisen, da das flexible Material einen tollen Tragekomfort bietet. Es ist außerdem pflegeleicht, schnelltrocknend und atmungsaktiv. Zip-Off-Hosen für Frauen sind besonders praktisch, denn sie bieten beides in einem: eine lange und eine kurze Hose. Vor allem auf Reisen oder Wanderungen mit einem zu erwartenden Temperaturspektrum können diese Varianten ihre Stärke ausspielen.

Eine Regenhose ist auf Touren unverzichtbar und wird dann übergezogen, wenn es die Witterung erfordert. Einfachere Regenhosen sind in 2,5-Lagen-Machart gefertigt, während abriebfestere 3-Lagen-Modelle mehr Robustheit mitbringen und somit auf anspruchsvolleren (Hoch-)Touren eingesetzt werden.

OUTDOOR-PULLOVER FÜR FRAUEN

Mit den Pullovern aus unserem Frauen-Sortiment bist Du in jeder Lebenssituation gut beraten: bei sportlichen Outdoor-Betätigungen, bei der Arbeit oder auch daheim. Entspannte Kapuzenpullover sind meist aus Baumwolle oder Mischgewebe gefertigt. Sie bestechen vor allem durch ihren Tragekomfort und die Fähigkeit, wohlige Wärme zu spenden. Bei trekking- oder klettertauglichen Pullovern sind andere Eigenschaften gefragt: Körperbetonte Schnitte, nahtfreie Schultern und abriebfeste Materialien sorgen für perfekten Tragekomfort, die nötige Bewegungsfreiheit und Widerstandsfähigkeit gegen starke Beanspruchung. Hier sorgen Materialien wie Merinowolle oder technisches Fleece sorgen für das passende Körperklima. Und bei all der Funktionalität haben die bekannten Hersteller, die in unserem Frauenpullover-Sortiment vertreten sind, natürlich auch modische Aspekte auf dem Schirm.

OUTDOOR-SHIRTS FÜR FRAUEN

Egal ob zum Klettern, Trekking oder für den Stadtbummel: wichtig ist, dass die Kleidung bequem sitzt und nicht in der Bewegung hindert. Genau diese Punkte sind bei den Shirts für Frauen in unserem Sortiment ausschlaggebend. Weite Schnitte und leichte Baumwolle sorgen dafür, dass man beim Klettern nicht über kratzende oder kneifende Kleidung nachdenken muss. Modische Applikationen und moderne Schnitte machen die Shirts für Frauen in unserem Sortiment jedoch auch zum idealen Begleiter in der Freizeit.

OUTDOOR- UND TREKKING-BLUSEN FÜR FRAUEN

Blusen sind nicht nur im Büro oder in der Freizeit angenehm zu tragen, auch beim Trekking können sie die Garderobe sinnvoll ergänzen. Bequemer Sitz und vor allem eine optimale Temperaturregulierung sind bei Blusen für Frauen besonders wichtig. In unserem Sortiment finden sich viele verschiedene Modelle, die nicht nur mit hoher Funktionalität, sondern auch mit modischem Design aufwarten. Taillierte Schnitte, stilvolle Applikationen, aktuelle Muster und aufgesetzte Brusttaschen geben den verschiedenen Modellen einen angenehm femininen Look. Trekkingblusen verfügen über einen nahtfreien, verstärkten Schulterbereich, sodass sie bestmöglichen Tragekomfort bieten. An Materialien stehen Baumwolle, Kunstfaser oder Mischgewebe zur Auswahl.

KLEIDER UND RÖCKE FÜR FRAUEN

Im Sommer kann Frau kaum etwas Bequemeres tragen, als einen leichten Rock oder ein Freizeitkleid. Neben eleganten und dennoch sportlichen Röcken und Kleidern aus weicher Baumwolle oder Merinowolle für den entspannten Stadtbummel im Urlaub oder einen ruhigen Sommernachmittag finden sich in unserem Sortiment allerdings auch Skirts. Skirts sind Röcke mit Innenhose, die meist aus schnell trocknender, robuster Kunstfaser bestehen und somit für alles geeignet sind, was mit viel Bewegung und Action zu tun hat. Skirts verfügen außerdem über versteckte Taschen, damit man auch im femininen Rock nicht auf die Vorteile einer Hose verzichten muss.

OUTDOOR-FUNKTIONSUNTERWÄSCHE FÜR FRAUEN

Unsere Outdoor-Unterwäsche für Frauen kann sich durchaus sehen lassen. Hochwertige Materialien, die direkt an den Bedürfnisse des sich aktiv bewegenden Menschen orientiert sind, werden mit anatomischen Schnitten und passendem Design schnell zum Lieblingsteil für drunter.

KOPFBEDECKUNGEN FÜR FRAUEN

Unsere Stirnbänder und Mützen für Frauen schützen vor der Kälte, ob beim Laufen, Radfahren oder Bergsteigern. Im Sommer hingegen muss Frau einen kühlen Kopf bewahren. Schutz vor Sonne und zu viel Hitze bieten Hüte und Kappen mit breiten Krempen oder Schirmen. Dabei schützen sie nicht nur Nacken und Schultern vor der Sonne, sondern vor allem auch die Augen.

FUNKTIONSTÜCHER & SCHALS FÜR FRAUEN

Schals gehören im Winter zu den wichtigsten Kleidungsstücken, egal ob es zum Trekking, zum Skifahren oder nur zum Spaziergang im Park geht. Unter den Schals für Frauen in unserem Sortiment finden sich nicht nur klassische Modelle aus Kunstfaser, sondern auch praktische Buffs, d.h. nahtlose Textilschläuche, die man auf ganz verschiedene Arten verwenden kann. Viele modische Farben und Muster sorgen dafür, dass die Schals auch zum restlichen Outfit passen.

HANDSCHUHE FÜR FRAUEN

Im Winter sind Handschuhe ein wichtiger Teil der Kleidung, um sich vor niedrigen Temparaturen zu schützen. Finger- oder Fausthandschuhe für Frauen halten sowohl bei sportlichen Aktivitäten als auch beim Stadtbummel warm.

OUTDOOR-SOCKEN FÜR FRAUEN

Socken müssen je nach Outdoor-Erlebnis ganz unterschiedliche Funktionen erfüllen und verschiedenen Witterungen standhalten. In unserem Angebot können Sie sich zwischen Coolmax, Merinowolle und Schurwolle entscheiden. Dabei sollten Sie auf anatomische Druckzonenpolster achten, um vor allem bei Wander- und Trekkingtouren die Belastungen gut zu verteilen und abzufangen. Nahtfreiheit im Zehenbereich und ein breiter Saum sind Standard bei all unseren Socken. Für alle Barfußschuhliebhaber haben wir auch passende Zehensocken im Angebot.


OUTDOORJACKEN FÜR MÄNNER

Ob es ums Trekking, Radfahren, Klettern, Skifahren oder einen einfachen Stadtbummel geht: In unserem Sortiment an Jacken für Männer findest Du die passende Jacke für jede Gelegenheit. Viele Produkte von vielen bekannten Herstellern sind im Angebot vertreten und sorgen für eine optimale Ausrüstung, egal, ob du mit Kälte, Regen oder Schnee rechnen musst. Parkas sieht man im Funktionsjackenbereich nur noch selten. Meist sind die Jacken auf Hüfte geschnitten und nur im Rücken etwas länger gehalten. Eine Ausnahme bilden die skandinavischen Hersteller. Ihre Jacken fallen durch schmalere und längere Schnitte sowie besonders lange Ärmel auf.

OUTDOOR-HOSEN FÜR MÄNNER

An Outdoor-Hosen für Männer werden besondere Bedingungen gestellt: Sie müssen robust und passend geschnitten sein, dürfen die Bewegungen nicht behindern und müssen für eine optimale Klimaregulierung sorgen. Die Hose soll nicht nur eine gute Figur machen, sondern muss vor allem den Anforderungen gerecht werden. Wir bieten Dir für jeden Anspruch die richtige Hose.

Für Kletterer sind die Boulderhosen von E9, La Sportiva oder Ocún von Interesse: Sie verfügen über legere Passformen und bestehen aus Materialien, die robust und flexibel zugleich sind.

Willst Du robuste Materialien und komfortable Schnitte, können beispielsweise die Modelle von Fjällräven und Lundhags spannend für Dich sein. Viele der Hosen sind mit reichlich Taschen ausgestattet, sodass die nötigen Accessoires auf Tour schnell griffbereit sind. Zudem verzeihen die robusten Materialien wie G-1000 oder das Lundhags-Polycotton (LPC) auch härteren Einsatz mit Fels- und Dornkontakt.

Für (Hoch-)Tourengeher und Alpinfreunde sind windabweisende, schnelltrocknende, elastische und robuste Softshellhosen von Interesse. Sie bieten den nötigen Witterungsschutz und die nötige Flexibilität, um auch im anspruchsvollen Gelände eine gute Performance zu liefern. In unserem Sortiment findest Du zudem Tourenhosen mit Verstärkungen am Gesäß und an den Beininnenseiten, die für zusätzlichen Schutz sorgen, wenn Du im weglosen Gelände oder mit Steigeisen unterwegs bist.

Für Wanderungen und Reisen lohnt der Griff zu einer leichten Outdoorhose, die viel Bewegungsfreiheit und Tragekomfort bietet, schnell trocknet und klein verpackbar ist. Praktisch sind auch Zip-Off-Hosen, die beides bieten: eine lange und eine kurze Hose in einem. Sie sind gern in warmen Gegenden im Einsatz und ersparen die Mitnahme mehrerer Hosen.

Eine Regenhose ist auf Touren unverzichtbar und wird dann übergezogen, wenn es die Witterung erfordert. Einfachere Regenhosen sind in 2,5-Lagen-Machart gefertigt, während abriebfestere 3-Lagen-Modelle mehr Robustheit mitbringen und somit auf anspruchsvolleren (Hoch-)Touren eingesetzt werden.

OUTDOOR-PULLOVER FÜR MÄNNER

In unserem großen Sortiment an Pullovern für Männer findest Du vom lässigen Kapuzenpulli aus Bio-Baumwolle, über den eleganten Sweater aus Mischgewebe bis hin zum dünnen, leichten Fleecepullover alles, was Du für Deine sportlicher Betätigung, die Arbeit oder fürs Entspannen benötigst. Trekkingtaugliche Pullover für Männer zeichnen sich vor allem durch einen körpernahen Schnitt aus, der für die nötige Wärme und Bewegungsfreiheit sorgt und es außerdem erlaubt, den Pullover bequem unter der Jacke zu tragen. Nahtfreie Schultern erhöhen den Tragekomfort, während abriebfeste Materialien für eine lange Lebensdauer Deines Pullovers sorgen, selbst wenn Du ihn gut beanspruchst.

OUTDOOR-SHIRTS FÜR MÄNNER

Gerade beim Klettern, aber auch beim Trekking oder Radfahren ist es besonders wichtig, von der eigenen Kleidung nicht in der Bewegung gehindert zu werden. Die Shirts für Männer in unserem Sortiment sorgen mit einem besonders bequemen Sitz dafür, dass Mann sich ganz auf den Fels konzentrieren kann. Die Männer-Shirts bestehen meist aus Baumwolle oder Baumwoll-Mischgewebe und bieten damit einen angenehmen textilen Tragekomfort.

TREKKING- UND OUTDOOR-HEMDEN FÜR MÄNNER

Hemden sind praktisch und stilvoll zugleich, weswegen sie nicht nur bei sportlicher Betätigung, sondern auch in der Freizeit oder im Büro zum Einsatz kommen. Egal in welcher Situation: bequemer Sitz und optimaler Klimakomfort sind besonders wichtig. Bei den verschiedenen Modellen in unserem Sortiment kommen jedoch auch aktuelle modische Trends nicht zu kurz. Outdoor-Hemden sind aus Baumwolle oder Kunstfaser hergestellt und verfügen meist über einen typischen Button Down Kragen. In den aufgesetzten Bursttaschen lässt sich das eine oder andere bequem verstauen und bei Trekkinghemden sorgt ein nahtfreier, verstärkter Schulterbereich für perfekten Tragekomfort. Sollte es die Sonne einmal besonders gut meinen, lassen sich die langen Ärmel vieler Hemden ganz einfach aufrollen und mit einer speziellen Schlaufe fixieren.

OUTDOOR-FUNKTIONSUNTERWÄSCHE FÜR MÄNNER

Bei der Unterwäsche für Männer drückt oder zwickt keine Naht, nirgendwo sind lästige Falten und das Material trägt sich angenehm weich auf der Haut. Von dünner Outdoor-Unterwäsche für Wanderungen, Rad- und Bootstouren an warmen Tagen, bis hin zu dicker Woll- und Fleeceunterwäsche für ein eiskaltes Ski- und Schneevergnügen finden Männer bei uns eine große Auswahl von verschiedenen Herstellern.

KOPFBEDECKUNGEN FÜR MÄNNER

Wenn der Wind durch die Haare zaust und die Kälte in den Ohren beißt, ist es Zeit für eine Mütze, ein Stirnband oder Ohrenwärmer. Die Auswahl an Mützen für Männern ist groß und reicht von dünner Mütze für aktive Läufer oder Radfahrer und Bergsteiger, die sie unter den Helm ziehen wollen, bis hin zur Fellmütze die sich erst bei tiefen Minusgraden wohl fühlt.

FUNKTIONSTÜCHER & SCHALS FÜR MÄNNER

Unter den Schals für Männer in unserem Sortiment finden sich nicht nur klassische Modelle aus Kunstfaser, sondern auch praktische Buffs, d.h. nahtlose Textilschläuche, die man auf ganz verschiedene Arten verwenden kann. Viele modische Farben und Muster sorgen dafür, dass die Schals auch zum restlichen Outfit passen. Denn Schals gehören im Winter zu den wichtigsten Kleidungsstücken, egal ob es zum Trekking, zum Skifahren oder nur zum Spaziergang im Park geht.

HANDSCHUHE FÜR MÄNNER

Im Winter sind Handschuhe ein wichtiger Teil der Kleidung, um sich vor niedrigen Temparaturen zu schützen. Finger- oder Fausthandschuhe für Männer halten sowohl bei sportlichen Aktivitäten als auch beim Spaziergang durch die Stadt warm.

OUTDOOR-SOCKEN FÜR MÄNNER

Socken müssen je nach Outdoor-Erlebnis ganz unterschiedliche Funktionen erfüllen und verschiedenen Witterungen standhalten. In unserem Angebot können Sie sich zwischen Coolmax, Merinowolle und Schurwolle entscheiden. Dabei sollten Sie auf anatomische Druckzonenpolster achten, um vor allem bei Wander- und Trekkingtouren die Belastungen gut zu verteilen und abzufangen. Nahtfreiheit im Zehenbereich und ein breiter Saum sind Standard bei all unseren Socken. Für alle Barfußschuhliebhaber haben wir auch passende Zehensocken im Angebot


OUTDOOR-JACKEN FÜR KINDER

Kinder verbringen gern viel Zeit an der frischen Luft und sind für fast jede Outdoor-Aktivität zu haben. Dabei muss, genauso wie bei den Erwachsenen, auf die passende Kinderjacke Verlass sein. Gegen den Regen helfen leichte, atmungsaktive, wind- und wasserfeste Regenjacken und Doppeljacken mit einzippbarem Fleece. Bei Kälte braucht Dein Kind eine wasserabweisende, mit Kunstfaser und Daunen gefüllte Winterjacke oder eine Daunenjacke, die für optimale Wärmeisolierung sorgt. Und wenn es mit Kind und Kegel zum Radfahren, Wandern oder Skifahren gehen soll, ist eine elastische, atmungsaktive Softshelljacke oder eine Fleecejacke als wärmende Schicht die richtige Wahl.

OUTDOOR-KINDERHOSEN FÜR KINDER

Wenn Kinder in der Natur unterwegs sind, muss vor allem die Hose einigen Herausforderungen stand halten. Ob Regen, Sonne, Wind oder Schnee – für jede Witterung findet sich in unserem Kinder Hosen Sortiment das passende Modell. Im Sommer sind vor allem UV Schutz und Anti-Moskito Ausrüstung wichtig, während Kinder im Herbst und Winter eine wasserdichte Hose mit Reflektoren brauchen. Strapazierfähige Materialien wie Baumwolle und Kunstfaser, sowie Verstärkungen an Knie und Gesäß sorgen in jedem Fall für eine hohe Belastbarkeit und lange Lebensdauer. So sind kindlicher Neugierde und Freude an der Bewegung keine Grenzen gesetzt.

KINDEROBERTEILE FÜR KINDER

Ob bequeme Baumwolle, praktische Kunstfaser oder natürliche Merinowolle – in unserem Sortiment für Kinder werden Sie auf der Suche nach den passenden Shirts und Hemden für jede Aktivität und Witterung schnell fündig. Damit ist Ihr Kind nicht nur für die nächste Tour sondern auch für den Alltag auf dem Schulhof gewappnet.

SCHUHE FÜR DEN OUTDOORBEREICH

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt und deswegen gehört unter die Füße unbedingt die dafür passende Sohle. „Passen“ bezieht sich aber bei Weitem nicht ausschließlich auf die Schuhgröße. Wichtig ist ebenso, dass der Outdoor-Schuh bezüglich seiner Möglichkeiten auch zu Deinen Aktivitäten passt.

SANDALEN

Sandalen sind im Sommer unverzichtbar. Ob aber die Ledersandale die richtige Wahl ist, wenn Du gern und viel mit dem Boot unterwegs bist, solltest Du gut abwägen. Das Fußklima und der Tragekomfort stehen allerdings den besseren Trocknungseigenschaften einer lederfreien Sandale aus Nylon gegenüber.

WANDERSCHUHE

Wanderst Du vorwiegend auf weichen Böden und auf ausgewiesenen Wanderwegen mit niedriger Schwierigkeit, sind Leichtwanderschuhe eine hervorragende Wahl. Sie haben eine flexiblere Sohle als ihre „harten Kollgen“. Trotzdem musst Du auf den guten Grip aufgrund der ausgeprägten Profilierung nicht verzichten.

Halbschuhe (Geländekategorie A) sind angenehm leicht und luftig am Fuß und deswegen für den Alltag, für Spaziergänge und – wenn die Sohle eine ausreichende Steifigkeit aufweist – auch sehr gut fürs Radfahren geeignet.

Werden Ihre Touren etwas anspruchsvoller, wenn Du z. B. Mittelgebirge erkundest, wirst Du knöchelhohe (Leicht-)Wanderschuhe (Geländekategorie AB) zu schätzen wissen. Sie schützen vor Umknicken, da sie den Knöchel etwas stabilisieren.

Zieht es Dich ins Gebirge, auch mal abseits der Wege, oder möchtest Du Klettersteige gehen, empfehlen sich Wanderstiefel der Geländekategorie B. Sie haben eine verwindungssteife Sohle mit ausgeprägter Profilierung und die hohe Schnürung verhindert ein Umknicken des Fußes. In die Laufsohle sind hier außerdem Dämpfungskeile eingearbeitet, die auch mit einem schwer bepackten Rucksack das Tragen über viele Stunden hinweg angenehmer gestalten. Bei den meisten Schuhen ab dieser Kategorie ist zudem eine Wiederbesohlung möglich. So musst Du Deine gut eingetragenen Wanderschuhe nicht entsorgen, nur weil das Profil abgelaufen ist.

Trekkingstiefel der Kategorie BC und C sind perfekte Begleiter für anspruchsvolle Touren ins (Hoch-)Gebirge auf unbefestigten Trails mit Geröllpassagen oder über Gletscherfelder. Auch für schwierige Klettersteige sind sie geeignet. Sie zeichnen sich durch eine sehr verwindungssteife Sohle, einen oft bis über die Zehen gezogenen Geröllschutzrand, Wasserdichtigkeit durch eine Membran sowie eine äußerst stabilisierende Schnürung aus. Die festen Trekkingstiefel sind bedingt steigeisenfest, können also mit Grödeln oder Riemensteigeisen getragen werden.

Absolut (automatik)steigeisenfest sind Stiefel der Kategorie D und damit für Expeditionen und härteste Touren im Hochgebirge geeignet. Diese sehr steifen und meist noch höheren Stiefel sind auch häufig mit einem isolierenden Futter ausgestattet.

PASSFORM

Die Passform eines Wanderschuhs erschließt sich am besten beim (ausführlichen) Probetragen. Auf unserer Teststrecke im Laden finden wir gern mit Dir gemeinsam heraus, welches Modell für Dich passend ist. Von jeder Kategorie bieten wir eine Schuhauswahl verschiedener Hersteller an. Hast Du keine Möglichkeit, unsere Beratung in Anspruch zu nehmen, bekommst Du daheim einen ersten Eindruck von der Passform, wenn Du die Einlegesohle herausnimmst und Dich fersenbündig daraufstellst. Ist vorn noch Platz, am besten eine Daumenbreite (1 – 1,5 cm), ist dies ein gutes erstes Zeichen. Oftmals passen Wanderschuhe am besten, wenn Du sie ~1 Schuhgröße größer wählst, als Du normalerweise trägst, denn Du solltest bedenken: Bei mehrstündigen oder -tägigen Wanderungen trägst Du stärker gepolsterte Socken und auch die Füße schwellen ein wenig an. Beim Laufen sollte die Ferse im Idealfall gar keinen Schlupf haben, die Zehen sollten bergab stehend oder gehend keinen Kontakt zur Schuhspitze haben und seitlich sollte der Fuß umschlossen, aber nicht eingeengt sein. Auch für „problematische“ Füße, etwa Hallux Valgus oder Spreiz-Senk-Fuß, finden sich Schuhe, bei denen Du in puncto Passform keine Kompromisse mehr eingehen musst, etwa die Hallux-Modelle von Hanwag oder die ComfortFit-Modelle von Meindl. Nimm Dir Zeit zum Anprobieren und hör auf Deine Füße – nur so wirst Du wirklich glücklich mit Deinen neuen Wanderschuhen.

WINTERSCHUHE

Saisonal findest Du in unserem Angebot auch Winterschuhe. Diese sind – in unterschiedlicher Stärke – gefüttert, wobei eine durchgängige Lammfellfütterung oder ein Innenschuh aus dickem Filz die meiste Wärme spenden. Unsere Winterschuhe schützen zudem zuverlässig vor Bodenkälte und die Laufsohlen sind aus speziellen Gummimischungen angefertigt und verfügen zum Teil über spezielle Gripzonen, die ein Ausrutschen auf glatten Untergründen verhindern.

ZUBEHÖR

Ergänzt wird unser Angebot durch nützliches Zubehör wie Socken, Hüttenschuhe, Gamaschen, Einlegesohlen sowie Artikel für die richtige Pflege und Reparatur.

MULTIFUNKTIONSSCHUHE FÜR FRAUEN

Für die aktive Freizeit sind Multifunktionsschuhe die richtige Wahl, denn sie lassen sich vielseitig einsetzen. Die halbhoch oder leicht über den Knöchel geschnittenen Outdoorschuhe sind aufgrund ihres Profils sowohl für urbane Ausflüge als auch für Tagestouren ins Gelände geeignet, wenn auf dem Rücken nur leichtes Gepäck sitzt. Wenn die Sohle außerdem etwas fester ist, funktionieren diese Modelle auch gut für das Radfahren, da sie die gewünschte Griffigkeit auf den Pedalen bieten. Für Zustiege, also den technisch anspruchsvollen Weg zum Kletterfelsen, sind Approach-Schuhe ideal. Sie besitzen eine sehr verwindungssteife Profilsohle mit flacher Climbing Zone im vorderen Bereich und sind außerdem mit einem Geröllschutzrand ausgestattet. Auch für Reisen bieten sich Multifunktionsschuhe an, denn sie sehen nicht nur gut aus, sondern sind außerdem bequem, funktional und für Ausflüge ins Gelände geeignet. Bei den Multifunktionsschuhen wird unterschieden in wasserdichte und atmungsaktive Modelle sowie solche in membranfreier Ausführung. Als Obermaterial und Futterstoff kommen entweder textile Gewebe oder Leder zum Einsatz. So findet sich unter den Multifunktionsschuhen sicher ein geeignetes Schuhpaar, das den individuellen Geschmack trifft!

WANDERSCHUHE FÜR FRAUEN

Als Wanderschuhe bezeichnen wir Schuhe, die über den Knöchel geschnitten sind und über eine profilierte Sohle verfügen, die für Trittsicherheit im Gelände sorgt, aber die Beweglichkeit des Bewegungsapparats erhält – der Fuß wird geschützt und in seiner natürlichen Abrollbewegung unterstützt. Um der Ermüdung vorzubeugen und ein weiches Auftreten zu gewährleisten, sind Wanderschuhe mit Dämpfungskeilen ausgestattet.

Damit der Knöchel nicht umknickt, wird er in den Wanderschuhen sicher im Schaft eingefasst. So sind diese Modelle geeignet für Tages-, Mehrtages- und Hüttentouren im moderaten Gelände und auf ausgewiesenen Wanderwegen, wenn nicht allzu schweres Gepäck auf dem Rücken getragen wird. Wanderschuhe werden entweder komplett aus Leder hergestellt oder haben eine wasserdichte Membran. Darunter ist GORE-TEX® (abgekürzt: GTX) sicherlich das bekannteste Fabrikat, wobei in den von uns angebotenen Wanderschuhen auch herstellereigene Membrane verbaut sind.

Wer sich für Wanderschuhe mit wasserdichtem Laminat entscheidet, hat beim Obermaterial die Wahl zwischen robustem Kunststoff-Mesh-Gewebe, was den Schuh insgesamt leichter und luftiger macht, und Leder, das widerum eine klassische Optik bietet und abriebfester ist. Leder wird am besten mit Wachs gepflegt, um es geschmeidig zu halten und die wasserabweisenden (hydrophoben) Eigenschaften zu verbessern. Wanderschuhe haben häufig einen teilweisen Geröllschutzrand, wo die Schuhe in Kontakt mit Fels und Geröll kommen können.

Hinsichtlich der Passform gelten ähnliche Orientierungswerte wie für Trekkingschuhe: Die Ferse soll im Schuh keinen Schlupf haben, wohingegen den Zehen so viel komfortable Freiheit gewährt werden muss, dass sie beim Abwärtslaufen nicht vorn anstoßen. Kann eine Anprobe im Laden nicht eingerichtet werden, bietet das fersenbündige Stellen auf die Einlegesohle einen ersten Anhaltspunkt: Es sollte dann eine Daumenbreite (ca. 1 – 1,5 cm) Platz nach vorn bleiben; meist entspricht dies einer Schuhgröße mehr als vom Alltagsschuh gewohnt. Wanderschuhe für Damen bieten wir von renommierten Herstellern wie beispielsweise Meindl, Hanwag, Lowa oder Scarpa.

TREKKINGSCHUHE FÜR FRAUEN

Bei anspruchsvollen Trekking-Touren mit großem Rucksack auf dem Rücken im unwegsamen Gelände und bei jedem Wetter sind stabiler Halt und guter Grip von größter Wichtigkeit. Auch der Tragekomfort sollte selbstverständlich nicht zu kurz kommen, schließlich ist man viele Stunden in den Wanderschuhen unterwegs. Die richtige Wahl sind Trekkingschuhe mit gut profilierter Sohle und einer Zehenkappe bzw. einem umlaufenden Geröllschutz, der die Füße und das Material schützt. Der hohe, fest zu schnürende und weich gepolsterte Schaft ermöglicht ein gutes Vorwärtskommen ohne Umknicken selbst im weglosen Gelände.

Für ein angenehmes Tragegefühl und ermüdungsfreies Wandern selbst mit schwerem Gepäck sorgen eingearbeitete Dämpfungskeile. Sie federn den Schritt auf harten und unebenen Böden. Bei Trekkingschuhen kann zwischen Vollleder-Modellen und solchen mit wasserdichter Membran (z. B. GORE-TEX® oder herstellereigene Laminate) gewählt werden. Die Entscheidung ist abhängig von den zu erwartenden Witterungsbedingungen und persönlichen Vorlieben.

Passform

Der ausschlaggebende Faktor bei der Wahl eines Bergstiefels ist die Passform. Denn so ähnlich sich die Wanderschuhe von außen sind: Jeder Hersteller baut einen anderen Leisten und so sind die Stiefel von Meindl, Hanwag, Scarpa, Salewa und La Sportiva alle unterschiedlich geschnitten. Beim ausführlichen Anprobieren kann für jede Fußform der passende Schuh gefunden werden. Dass Frauen statistisch eher schmale Füße haben, berücksichtigen die Hersteller beim Design der Wanderstiefel, doch auch Damen mit längeren oder breiteren Füßen werden fündig. Wichtig ist, dass die Ferse ohne Schlupf und Reibung im Stiefel sitzt, während den Zehen genügend Spielraum eingeräumt werden muss, sodass sie weder beim Bergabgehen noch durch Fußschwellung vorn anstoßen.

Ein ausreichend großer Schuh (Faustregel: eine Schuhgröße größer als im Alltag bzw. bei herausgenommener Einlegesohle eine Daumenbreite Platz nach vorn) und eine Schuhgeometrie passend zur Fußform garantieren blasen- und schmerzfreies Laufen. Seitlich darf der Fuß nicht „schwimmen“, sollte aber vom Schuh auch keineswegs eingezwängt werden. Die Spannhöhe ist auch ein wichtiges Kriterium für die Modellwahl, wobei hier durch die Polsterung der Zunge und Schnürvarianten Anpassungsspielraum besteht. Auch ein Trekkingstiefel mit fester, verwindungssteifer Sohle darf durchaus bequem sein und Tragekomfort bieten!

Stiefel für sehr anspruchsvolles Gelände, Hochtouren und schwierige Klettersteige

Allen Frauen, die ausgedehnte Hochtouren lieben und häufig in Schnee und Eis unterwegs sind, sind Trekkingstiefel der Geländekategorie B und C zu empfehlen. Vielfach sind sie mit einem über die Zehen gezogenen Geröllschutzrand und einer sehr stabilisierenden Schnürung (Zwei-Zonen-Schnürung) ausgestattet. Technische Wanderstiefel der Kategorie C sind für (Riemen-)Steigeisen mit Kipphebel geeignet, außerdem vergleichsweise leicht und dank ihrer GORE-TEX®-Membran wasserdicht.

Für sehr anspruchsvolle Touren ins (Hoch-)Gebirge auf unbefestigten Trails mit Geröllpassagen oder über Gletscherfelder sind sie die richtige Wahl, ebenso für schwierige Klettersteige. Absolut (automatik)steigeisenfest sind Trekkingstiefel der Kategorie D für Expeditionen und härteste Touren im hochalpinen Gelände. Diese sehr steifen und meist noch höheren Schuhe sind auch häufig mit einem isolierenden Futter ausgestattet.

WINTERSCHUHE FÜR FRAUEN

Warm, wärmer, Winterschuh! Bei eisigen Temperaturen oder (Schneeschuh-)Touren in frostiger Umgebung genügt es oft nicht, nur dicke Socken anzuziehen. Gefüttert mit Materialien wie Primaloft, Filz oder Lammfell und meist mit wasserdichten Membranen oder als Galoschenschuh verarbeitet, bieten Winterschuhe beste Voraussetzungen für warme Füße. Die Sohlen sind extra profiliert und bieten Griffigkeit auf Schnee und glatten Flächen. Das Fußbett ist oftmals dicker und ausgeprägter als bei Wander- und Trekkingschuhen, um die empfindlichen Füße vor der Bodenkälte zu schützen.

Varianten

Zwei Grundtypen der Winterboots sind üblich: einerseits fest gefütterte Schuhe, andererseits solche mit herausnehmbarem Innenschuh. Erstere haben den Vorteil, dass der Fuß stabiler im Stiefel eingefasst ist. So lassen sich auch längere Strecken oder mehrtägige Treks bewältigen. Die zweite Variante ermöglicht es, den Innenschuh zum Trocknen herauszunehmen. Je nach Bauart (etwas versteifte Sohle) lässt sich der Innenschuh auch gegebenenfalls als Hüttenschuh tragen. Damit nicht nur der Fuß warm gehalten wird, sondern auch noch eine gewisse Beweglichkeit im Winterschuh gewährleistet ist, sind die Modelle oft als Schnürer mit hohem, deshalb knöchelstabilisierendem und gut regulierbarem Schaft gestaltet. So passt der Winterschuh immer – auch wenn Sie noch eine dicke Wollsocke einziehen möchten.

SANDALEN FÜR FRAUEN

Auch bei sommerlichen Temperaturen sollte das Schuhwerk nicht außer Acht gelassen werden. Sandalen unterscheiden sich, wie andere Schuhe auch, hinsichtlich ihres Sohlenaufbaus und der verwendeten Materialien. In unserem Sortiment können Sie unter anderem Sandalen der Marken Keen und Teva wählen, welche mit einem anatomischen, teilweise auch antibakteriellen, Fußbett für hohen Laufkomfort sorgen. Eine Sandale aus Nylon ist wasserunempfindlich, pflegeleicht und kann auch mal richtig dreckig werden, also ein Muss für alle, die alles damit machen wollen. Wenn Sie hochwertiges Leder wählen, dann sind Sie auch im Alltag perfekt beschuht. Je mehr Riemen den Herren-Fuß einfassen, umso sicherer ist der Halt. Eine Zehenkappe kann zuverlässig vor unsanftem Kontakt mit Steinen sorgen.

HÜTTENSCHUHE FÜR FRAUEN

Hüttenschuhe sind der ideale Begleiter in der kalten Jahreszeit. Egal ob zu Hause, im Ferienhaus oder bei Freunden: Sie sorgen dafür, Ihre Füße warm zu halten. Es gibt sie in unterschiedlichen Farben und Ausführungen. Manche Hüttenschuhe sehen aus wie eine Socke, haben aber zusätzlich eine gefilzte Sohle mit Haftpunkten oder einem Gummiüberzug, sodass Sie auch auf glatten Böden nicht ins Rutschen geraten. Andere sind wiederum mit Daunen gefüllt. Aber eines haben alle Hüttenschuhe gemeinsam: Sie sorgen dafür, dass sie die Indoorzeit mit mollig warmen Füßen genießen können.

GAMASCHEN UND EINLEGESOHLEN FÜR FRAUEN

Gamaschen und Einlegesohlen sind sehr wichtige Begleiter für den ganzjährigen Outdoor-Gebrauch. Gamaschen halten Schnee, Wasser und Schmutz optimal von Beinen und Hosen fern. Wasserdicht und atmungsaktiv wählen Sie aus den unterschiedlichen Größen die passende Länge für Ihren Unterschenkel aus. Meist verfügen sie über einen Gummizug, der optimalen Halt garantiert. Einlegesohlen erhöhen den Laufkomfort in jedem Schuh und sollten Ihr besonderes Augenmerk genießen. Sehen Sie ruhig öfter mal in ihrem Wander- oder Trekkingschuh nach der Einlegesohle und wenn diese abgenutzt ist, tun Sie ihren Füßen was Gutes und ersetzen Sie diese.

MULTIFUNKTIONSSCHUHE FÜR MÄNNER

Multifunktionsschuhe decken ein breites Anwendungsspektrum ab und lassen sich für vielfältige Outdoor-Aktivitäten nutzen. Wer gern Ausflüge ins Gelände unternimmt und dabei nur leichtes Gepäck schultert, findet mit den halbhoch oder leicht über den Knöchel geschnittenen Outdoorschuhen ideale Begleiter, die aufgrund ihres Profils für sicheres Auftreten sorgen. Ist die Sohle außerdem etwas fester gebaut, sind diese Modelle auch für das Radfahren geeignet, da sie guten Grip auf den Pedalen bieten. Für technisch anspruchsvolle Zustiege zum Kletterfelsen sind Approach-Schuhe ideal, denn mit ihrer sehr verwindungssteifen Profilsohle mit flacher Climbing Zone bewegen sie sich souverän im schwierigen Gelände, ohne die Bewegungsfreiheit zu behindern.

Im vorderen Bereich sind sie außerdem mit einem Geröllschutzrand ausgestattet, der die Zehen und das Material schützt. Auch für Reisen bieten sich Multifunktionsschuhe an: Sie lassen sich gut mit der Bekleidung kombinieren, sind komfortabel, funktional und für Geländetrips geeignet. Bezüglich der Materialien lassen wir die Wahl zwischen wasserdichten und atmungsaktiven Modellen sowie solchen in membranfreier Ausführung. Dabei kommen als Obermaterial und Futterstoff entweder textile Gewebe oder Leder zum Einsatz. So ist für jeden Geschmack und jede Anwendung etwas dabei!

WANDERSCHUHE FÜR MÄNNER

Als Wanderschuhe bezeichnen wir geländetaugliche Schuhe, die über den Knöchel geschnitten sind und über eine profilierte Sohle verfügen. Sie ermöglichen bei Tages-, Mehrtages- und Hüttentouren mit leichtem Gepäck die Trittsicherheit im moderaten Gelände und auf ausgewiesenen Wanderwegen. Um das Umknicken zu verhindern, wird der Fuß in den Wanderschuhen sicher im weich gepolsterten Schaft eingefasst. Gleichzeitig sind leichte Wanderschuhe hinsichtlich des Sohlenaufbaus so flexibel, dass die natürliche Abrollbewegung des Fußes und die Sensibilität für den Untergrund erhalten bleiben. Eingebaute Dämpfungselemente beugen der Ermüdung beim Gehen vor und der Geröllschutzrand schützt den Fuß und das Schuhmaterial bei rustikalem Felskontakt.

Wanderschuhe sind als Vollleder-Modelle oder mit wasserdichter sowie atmungsaktiver Membran erhältlich. GORE-TEX® (abgekürzt: GTX) ist das verbreitetste Fabrikat, doch auch herstellereigene Membrane gewährleisten den umfassenden Wetterschutz. Wer sich für Wanderschuhe mit wasserdichtem Laminat entscheidet, kann sich in Hinblick auf das Obermaterial zwischen Kunststoff-Mesh-Gewebe und Leder entscheiden. Ersteres macht den Schuh insgesamt leichter und luftiger, während Leder dem Wanderschuh eine klassische Optik verleiht und abriebfester ist.

Zur Lederpflege empfehlen wir regelmäßige Behandlung mit Wachs, um es geschmeidig zu halten und die wasserabweisenden (hydrophoben) Eigenschaften zu verbessern. Wanderschuhe sind ganz unterschiedlich geschnitten, weshalb ein ausführliches Anprobieren im Laden empfohlen ist. Kann dies Hinsichtlich der Passform gelten ähnliche Orientierungswerte wie für Trekkingschuhe: Die Ferse soll im Schuh keinen Schlupf haben, wohingegen den Zehen so viel komfortable Freiheit gewährt werden muss, dass sie beim Abwärtslaufen nicht vorn anstoßen. Kann eine Anprobe im Laden nicht eingerichtet werden, lassen sich auch daheim einige Parameter testen, um die Passform einschätzen zu können.

Stellt man sich fersenbündig auf die Einlegesohle, sollte eine Daumenbreite (ca. 1 – 1,5 cm) Platz nach vorn bleiben; meist entspricht dies einer Schuhgröße mehr als vom Alltagsschuh gewohnt. Beim Laufen soll die Ferse im Schuh keinen Schlupf haben, wohingegen die Zehen Platz brauchen, sodass sie beim Abwärtslaufen nicht anstoßen. Wanderschuhe für Herren bieten wir von renommierten Herstellern wie beispielsweise Meindl, Lowa, Hanwag oder Scarpa.

TREKKINGSCHUHE FÜR MÄNNER

Bei Trekking-Touren mit großem Rucksack auf dem Rücken im unwegsamen Gelände und bei jedem Wetter ist die Wahl des geeigneten Schuhs ein wichtiges Kriterium für das Gelingen. Stabiler Halt und guter Grip sind von ebenso großer Wichtigkeit wie eine Passform, die zum Fuß passt. Auch der Tragekomfort sollte gegeben sein, auch wenn es sich in einem Trekkingschuh ganz anders läuft als vom Alltagsschuh gewohnt, schließlich trägt man den Wanderschuh viele Stunden über Stock und Stein.

Trekkingschuhe mit gut profilierter Sohle und einer Zehenkappe bzw. einem umlaufenden Geröllschutz, der die Füße und das Material schützt, sind die richtige Wahl. Der fest zu schnürende und weich gepolsterte Schaft reicht deutlich über den Knöchel und ermöglicht im weglosen Gelände ein gutes Vorwärtskommen ohne Umknicken. Dämpfungskeile in der Sohle sorgen für ein angenehmes Tragegefühl und ermüdungsfreies Wandern selbst mit schwerem Gepäck. Je nach den zu erwartenden Witterungsbedinungen kann bei den Trekkingschuhen zwischen Vollleder-Modellen und solchen mit wasserdichter Membran (z. B. GORE-TEX® oder herstellereigene Laminate) gewählt werden. Auch persönliche Vorlieben können die Wahl beeinflussen.

Passform

Das A und O, um den passenden Trekkingschuh zu finden, ist die Passform. Denn jeder Hersteller baut einen anderen Leisten und so sind die Stiefel von Meindl, Hanwag, Scarpa, Salewa und La Sportiva alle unterschiedlich geschnitten, auch wenn sie auf den ersten Blick ähnlich erscheinen. Ausführliches Anprobieren ist wichtig, um eine Entscheidung zu treffen und lange Freude am Schuh zu haben.

Dass Männer statistisch eher breitere Füße haben, berücksichtigen die Hersteller beim Design der Wanderstiefel, doch auch Herren mit schmaleren Füßen werden fündig. Bei Schuhgrößen bis 42 und einer sehr schlanken Fußform lohnt sich auch für Männer manchmal das Anprobieren eines äquivalenten Frauenmodells. Wichtig ist, dass die Ferse ohne Schlupf und Reibung im Stiefel sitzt, während dem vorderen Drittel des Fußes genügend Spielraum eingeräumt werden muss, sodass auch beim Bergabgehen und mit angeschwollenen Füßen die Zehen nicht vorn anstoßen. Als Faustregel für die passende Größe lässt sich sagen: Wählen Sie eine Schuhgröße größer als im Alltag.

Bei herausgenommener Einlegesohle sollte, stellt man sich fersenbündig darauf, eine Daumenbreite Platz nach vorn bleiben. Beim Anprobieren lässt sich herausfinden, ob die Schuhgeometrie zur Fußform passt. Nur so kann ein blasen- und schmerzfreies Laufen gewährleistet werden. Seitlich darf der Fuß nicht „schwimmen“, sollte aber vom Schuh auch keineswegs eingezwängt werden. Die Spannhöhe ist auch ein wichtiges Kriterium für die Modellwahl, wobei hier die Schnürung Anpassungsspielraum gewährt. Wichtig ist, dass auch ein Trekkingstiefel mit fester, verwindungssteifer Sohle durchaus bequem sein und Tragekomfort bieten darf!

Stiefel für sehr anspruchsvolles Gelände, Hochtouren und schwierige Klettersteige

Für lange Trekkingtouren in weglosem Gelände und mit schwerem Rucksack sind Schuhe der Kategorie B zu empfehlen. Diese Kategorisierung ist jedoch keinen verbindlichen Kriterien unterworfen, weshalb bei uns einigermaßen flexible B-Schuhe zu den Wanderschuhen gehören und nur die technischer Modelle mit absolut verwindungssteifer Sohle den Trekkingschuhen zugeordnet sind. Allen Männern, die ausgedehnte Hochtouren unternehmen und häufig in Schnee und Eis unterwegs sind, sind Trekkingstiefel der Geländekategorie C zu empfehlen. Vielfach sind sie mit einem über die Zehen gezogenen Geröllschutzrand und einer sehr stabilisierenden Schnürung (Zwei-Zonen-Schnürung) ausgestattet.

Technische Wanderstiefel der Kategorie C sind für (Riemen-)Steigeisen mit Kipphebel geeignet, außerdem vergleichsweise leicht und dank ihrer GORE-TEX®-Membran wasserdicht. Für sehr anspruchsvolle Touren ins (Hoch-)Gebirge auf unbefestigten Trails mit Geröllpassagen oder über Gletscherfelder sind sie die richtige Wahl, ebenso für schwierige Klettersteige. Wer mit Automatiksteigeisen unterwegs ist, benötigt Trekkingstiefel der Kategorie D. Sie sind geeignet für Expeditionen und härteste Touren im hochalpinen Gelände. Diese sehr steifen und meist noch höheren Stiefel sind auch häufig mit einem isolierenden Futter ausgestattet.

WINTERSCHUHE FÜR MÄNNER. Varianten

Warm, wärmer, Winterschuh! Bei eisigen Temperaturen oder (Schneeschuh-)Touren in frostiger Umgebung genügt es oft nicht, nur dicke Socken anzuziehen. Gefüttert mit Materialien wie Primaloft, Filz oder Lammfell und meist mit wasserdichten Membranen oder als Galoschenschuh verarbeitet, bieten Winterschuhe beste Voraussetzungen für warme Füße. Die Sohlen sind extra profiliert und bieten Griffigkeit auf Schnee und glatten Flächen. Das Fußbett ist oftmals dicker und ausgeprägter als bei Wander- und Trekkingschuhen, um die empfindlichen Füße vor der Bodenkälte zu schützen.

Zwei Grundtypen der Winterboots sind üblich: einerseits fest gefütterte Schuhe, andererseits solche mit herausnehmbarem Innenschuh. Erstere haben den Vorteil, dass der Fuß stabiler im Stiefel eingefasst ist. So lassen sich auch längere Strecken oder mehrtägige Treks bewältigen. Die zweite Variante ermöglicht es, den Innenschuh zum Trocknen herauszunehmen. Je nach Bauart (etwas versteifte Sohle) lässt sich der Innenschuh auch gegebenenfalls als Hüttenschuh tragen. Damit nicht nur der Fuß warm gehalten wird, sondern auch noch eine gewisse Beweglichkeit im Winterschuh gewährleistet ist, sind die Modelle oft als Schnürer mit hohem, deshalb knöchelstabilisierendem und gut regulierbarem Schaft gestaltet. So passt der Winterschuh immer – auch wenn Sie noch eine dicke Wollsocke einziehen möchten.

SANDALEN FÜR MÄNNER

Auch bei sommerlichen Temperaturen sollte das Schuhwerk nicht außer Acht gelassen werden. Sandalen unterscheiden sich, wie andere Schuhe auch, hinsichtlich ihres Sohlenaufbaus und der verwendeten Materialien. In unserem Sortiment können Sie unter anderem Sandalen der Marken Keen und Teva wählen, welche mit einem anatomischen, teilweise auch antibakteriellen, Fußbett für hohen Laufkomfort sorgen. Eine Sandale aus Nylon ist wasserunempfindlich, pflegeleicht und kann auch mal richtig dreckig werden, also ein Muss für alle, die alles damit machen wollen. Wenn Sie hochwertiges Leder wählen, dann sind Sie auch im Alltag perfekt beschuht. Je mehr Riemen den Herren-Fuß einfassen, umso sicherer ist der Halt. Eine Zehenkappe kann zuverlässig vor unsanftem Kontakt mit Steinen sorgen.

HÜTTENSCHUHE FÜR MÄNNER. Hüttenschuhe sind der ideale Begleiter in der kalten Jahreszeit

Hüttenschuhe sind der ideale Begleiter in der kalten Jahreszeit. Egal ob zu Hause, im Ferienhaus oder bei Freunden: Sie sorgen dafür, Ihre Füße warm zu halten. Es gibt sie in unterschiedlichen Farben und Ausführungen. Manche Hüttenschuhe sehen aus wie eine Socke, haben aber zusätzlich eine gefilzte Sohle mit Haftpunkten oder einem Gummiüberzug, sodass Sie auch auf glatten Böden nicht ins Rutschen geraten. Andere sind wiederum mit Daunen gefüllt. Aber eines haben alle Hüttenschuhe gemeinsam: Sie sorgen dafür, dass sie die Indoorzeit mit mollig warmen Füßen genießen können.

GAMASCHEN UND EINLEGESOHLEN FÜR MÄNNER. Wander- oder Trekkingschuh nach der Einlegesohle

Gamaschen und Einlegesohlen sind sehr wichtige Begleiter für den ganzjährigen Outdoor-Gebrauch. Gamaschen halten Schnee, Wasser und Schmutz optimal von Beinen und Hosen fern. Wasserdicht und atmungsaktiv wählen Sie aus den unterschiedlichen Größen die passende Länge für Ihren Unterschenkel aus. Meist verfügen sie über einen Gummizug, der optimalen Halt garantiert. Einlegesohlen erhöhen den Laufkomfort in jedem Schuh und sollten Ihr besonderes Augenmerk genießen. Sehen Sie ruhig öfter mal in ihrem Wander- oder Trekkingschuh nach der Einlegesohle und wenn diese abgenutzt ist, tun Sie ihren Füßen was Gutes und ersetzen Sie diese.

WANDERSCHUHE FÜR KINDER. Leichte Halbschuhe lassen dem Fuß

Einer für alle: Wanderschuhe für Kinder sind halbhoch oder knöchelhoch geschnitten und bieten alle Eigenschaften, die der Outdoor-Nachwuchs braucht, um sicher im Gelände unterwegs zu sein. Die Sohlen sind gut profiliert und rutschfest, sodass sie auf jedem Untergrund für Grip sorgen. Leichte Halbschuhe lassen dem Fuß die nötige Bewegungsfreiheit und ermöglichen ein natürliches Abrollverhalten. Sie sind für den Alltag, zum Toben und Spielen und für Wanderungen in leichterem Gelände die richtige Wahl. Werden die Touren anspruchsvoller, schützt ein knöchelhoch geschnittener Wanderschuh vorm Umknicken. Dabei sorgt der weich gepolsterte Schaft für Tragekomfort. Wanderschuhe sind als membranfreie und luftige oder komplett wetterfeste Varianten mit wasserdichtem Laminat, z. B. GORE-TEX® (abgekürzt: GTX), erhältlich.

Als Obermaterial und Futterstoff kommt entweder textiles Mesh oder Leder zum Einsatz. Zur Pflege des Außenleders empfehlen wir die regelmäßige Behandlung mit Wachs, um das natürliche Material geschmeidig zu halten und die wasserabweisenden Fähigkeiten zu verbessern. Wanderschuhe für Kinder sollten in Bezug auf die Größe so gewählt werden, dass genügend Platz nach vorn ist, damit die Zehen beim Bergablaufen nicht vorn anstoßen und dem Fußwachstum Rechnung getragen wird. Trotzdem muss der Fuß sicher im Schuh stehen und die Ferse sollte keinen Schlupf haben, um Blasen zu vermeiden. Viele Schuhhersteller statten die herausnehmbaren Einlegesohlen der Wanderschuhe mit einer Einzeichnung für die optimale Passform aus. Wer ein Anprobieren im Laden nicht gewährleisten kann, kann sich daran orientieren.

WINTERSCHUHE FÜR KINDER Varianten. Warm, wärmer, Winterschuh!

Warm, wärmer, Winterschuh! Bei eisigen Temperaturen oder (Schneeschuh-)Touren in frostiger Umgebung genügt es oft nicht, nur dicke Socken anzuziehen. Gefüttert mit Materialien wie Primaloft, Filz oder Lammfell und meist mit wasserdichten Membranen oder als Galoschenschuh verarbeitet, bieten Winterschuhe beste Voraussetzungen für warme Füße. Die Sohlen sind extra profiliert und bieten Griffigkeit auf Schnee und glatten Flächen. Das Fußbett ist oftmals dicker und ausgeprägter als bei Wander- und Trekkingschuhen, um die empfindlichen Füße vor der Bodenkälte zu schützen.

Zwei Grundtypen der Winterboots sind üblich: einerseits fest gefütterte Schuhe, andererseits solche mit herausnehmbarem Innenschuh. Erstere haben den Vorteil, dass der Fuß stabiler im Stiefel eingefasst ist. So lassen sich auch längere Strecken oder mehrtägige Treks bewältigen. Die zweite Variante ermöglicht es, den Innenschuh zum Trocknen herauszunehmen. Je nach Bauart (etwas versteifte Sohle) lässt sich der Innenschuh auch gegebenenfalls als Hüttenschuh tragen. Damit nicht nur der Fuß warm gehalten wird, sondern auch noch eine gewisse Beweglichkeit im Winterschuh gewährleistet ist, sind die Modelle oft als Schnürer mit hohem, deshalb knöchelstabilisierendem und gut regulierbarem Schaft gestaltet. So passt der Winterschuh immer – auch wenn Sie noch eine dicke Wollsocke einziehen möchten.

SANDALEN FÜR KINDER. Sandalen der Marken Keen und Teva wählen

Auch bei sommerlichen Temperaturen sollte das Schuhwerk nicht außer Acht gelassen werden. Sandalen unterscheiden sich, wie andere Schuhe auch, hinsichtlich ihres Sohlenaufbaus und der verwendeten Materialien. In unserem Sortiment können Sie unter anderem Sandalen der Marken Keen und Teva wählen, welche mit einem anatomischen, teilweise auch antibakteriellen, Fußbett für hohen Laufkomfort sorgen. Eine Sandale aus Nylon ist wasserunempfindlich, pflegeleicht und kann auch mal richtig dreckig werden, also ein Muss für alle, die alles damit machen wollen. Wenn Sie hochwertiges Leder wählen, dann sind Sie auch im Alltag perfekt beschuht. Je mehr Riemen den Herren-Fuß einfassen, umso sicherer ist der Halt. Eine Zehenkappe kann zuverlässig vor unsanftem Kontakt mit Steinen sorgen.

HÜTTENSCHUHE FÜR KINDER. Hüttenschuhe sind der ideale Begleiter in der kalten Jahreszeit

Hüttenschuhe sind der ideale Begleiter in der kalten Jahreszeit. Egal ob zu Hause, im Ferienhaus oder bei Freunden: Sie sorgen dafür, Ihre Füße warm zu halten. Es gibt sie in unterschiedlichen Farben und Ausführungen. Manche Hüttenschuhe sehen aus wie eine Socke, haben aber zusätzlich eine gefilzte Sohle mit Haftpunkten oder einem Gummiüberzug, sodass Sie auch auf glatten Böden nicht ins Rutschen geraten. Andere sind wiederum mit Daunen gefüllt. Aber eines haben alle Hüttenschuhe gemeinsam: Sie sorgen dafür, dass sie die Indoorzeit mit mollig warmen Füßen genießen können.

GAMASCHEN UND EINLEGESOHLEN FÜR KINDER. Begleiter für den ganzjährigen Outdoor-Gebrauch

Gamaschen und Einlegesohlen sind sehr wichtige Begleiter für den ganzjährigen Outdoor-Gebrauch. Gamaschen halten Schnee, Wasser und Schmutz optimal von Beinen und Hosen fern. Wasserdicht und atmungsaktiv wählen Sie aus den unterschiedlichen Größen die passende Länge für Ihren Unterschenkel aus. Meist verfügen sie über einen Gummizug, der optimalen Halt garantiert. Einlegesohlen erhöhen den Laufkomfort in jedem Schuh und sollten Ihr besonderes Augenmerk genießen. Sehen Sie ruhig öfter mal in ihrem Wander- oder Trekkingschuh nach der Einlegesohle und wenn diese abgenutzt ist, tun Sie ihren Füßen was Gutes und ersetzen Sie diese.


SPORTKLETTERN. Sportklettern heute findet überwiegend in Klettergärten

Sportklettern heute findet überwiegend in Klettergärten oder Kletterhallen statt, deren technische Ausstattungen in der Regel gefahrloses Klettern gewährleisten. Doch auch die großen Wände rufen. Wir haben für euch nicht nur die entsprechende Ausrüstung, sondern auch all das Zubehör, was das Sportkletterabenteuer abrundet.

KLEMM- & SICHERUNGSGERÄTE. Free Solo ist in Kletterkreisen

Free Solo ist in Kletterkreisen jedem bekannt und auch jeder weis, dass es bis dahin ein sehr weiter Weg ist. Um diesen sicher zu „klettern“ haben wir ihier für euch alles an Sicherungsgeräten und Klemmgeräten zusammengestellt, was Ihr in den verschiedenen Spielarten des Klettersportes und Bergsportes benötigt.

SEILE UND SCHLINGEN. Kletterseile gehören zur Grundausrüstung eines jeden Kletterers

Kletterseile gehören zur Grundausrüstung eines jeden Kletterers und genauso verschieden wie die Anforderungen, die an sie gestellt werden, sind auch die verschiedenen Seiltypen. In Längen von 50, 60 oder 70 Metern hat der Kletterer die Auswahl zwischen Seilen, die eher im Toprope genutzt werden und daher einen starken Mantel haben oder leichten Seilen mit geringerem Durchmesser, die vor allem beim Sportklettern, besonders beim Vorsteigen, zum Einsatz kommen. Sicherheit wird durch Seilmittelmarkierungen oder Seile mit Duodess (zweifarbig) gewährleistet. Eine Imprägnierung schützt das Seil vor Schmutz und Feuchtigkeit und sorgt so für eine lange Haltbarkeit und geschmeidiges Handling. Für das alpine Klettern, Eisklettern und Gletscherbegehungen werden Halb- und Zwillingsseile genutzt. Unser Bandschlingensortiment umfasst verschiedene Stärken, Längen und Materialien, je nach Einsatzzweck. Auch speziell genähte Standplatz- oder Materialschlingen sind von Firmen wie Mammut, Elliot und Skylotec erhältlich.

KLETTERGURTE. Klettergurte sind ein grundlegender Bestandteil

So vielseitig wie der Klettersport an sich ist auch die notwendige Kletterausrüstung. Klettergurte sind ein grundlegender Bestandteil jeder Ausrüstung und bilden im Bereich Variantenreichtum keine Ausnahme. Bei der Auswahl eines passenden Klettergurts ist es natürlich besonders wichtig, dass er zur geplanten Unternehmung passt und seinem jeweiligen Träger Beim Hüftgurt wählt man zwischen Schnittformen für Männer und Frauen, denn gerade im Bereich der Hüfte und dem Oberschenkelumfang sind die Geschlechter körperlich sehr verschieden. Der Hüftgurt passt, wenn Sie zwischen Gurt und Körper noch eine Hand legen können.

Bei Allroundgurten sorgen zusätzlich verstellbare Beinschlaufen und zwei Schnallen im Hüftgurt für eine individuelle Anpassung je nach Anwendung in der Halle oder zum Beispiel beim Eisklettern, wo dickere Hosen und Jacken mit in den Gurt müssen. Wer im Vorstieg unterwegs sein will, sollte auch auf Anzahl und Anordnung der Materialschlaufen achten. Da zählen gute Erreichbarkeit und störungsfreie Bedienung. Die Hersteller bieten Ihnen von einfachen textilen Schlaufen bis hin zu formstabilen Kunststoffschlaufen die verschiedensten Möglichkeiten. Ist man mit einem schweren Rucksack unterwegs reicht ein einfacher Gurt oft nicht aus, vor allem wenn lange Abseilstrecken eingeplant sind oder mit Stürzen zu rechnen ist. Brustgurte schaffen hier Abhilfe und unterstützen in Kombination mit dem Klettergurt die Aufrichtung im Oberkörper. Ungepolsterte Komplettgurte sind auf Grund Ihres Gewichtes und Packmaß vor allem im Klettersteig eine Alternative.

KLETTERKARABINER & EXPRESSSETS. Schrauber, Drahtbügel, Keylock, HMS

Schrauber, Drahtbügel, Keylock, HMS – es gibt viele Begriffe für Karabiner. Karabiner verbinden das Sicherungsgerät mit dem Klettergurt, werden als Zwischensicherung in der Wand oder beim Standplatzbau eingesetzt. Ihr Einsatzgebiet reicht vom Sportklettern bis hin zum Eisklettern, sie kommen beim Tradklettern genauso zum Einsatz wie bei alpinen Mehrseillängenrouten zum Einsatz. Entsprechend der Erfordernisse, die sich aus dem Einsatz ergeben, unterscheiden sich Karabiner heute in ihrer Form und technischen Ausstattung. Moderne Karabiner überzeugen durch einen perfekten Mix aus funktionalem Design, einer hohen Sicherheitsreserve und der bestmöglichen Kraftausnutzung bei minimalem Gewicht.

Kletterkarabiner heute sind leicht und trotzdem stabil konstruiert. Materialtechnisch kommen Aluminiumlegierungen zum Einsatz. Wobei das Aluminium bevorzugt mittels Heißschmiedetechnik in Form gebracht wird. Die großen Bergsport-Ausrüster verwenden alle unterschiedliche, teils sehr aufwendige Formen und verfahren des Heißschmiedens, immer mit dem Ziel, eine hohe Haltekraft aufrecht zu halten und Material, und damit auch Gewicht einzusparen.

In der Regel weisen leichte Karabiner ein H-Profil im Querschnitt auf, da sich dieses Konstruktionsprinzip als perfekter Kompromiss aus Gewicht und Stabilität erweisen hat. Bedeutet, der H-förmige Querschnitt gewährleistet ein optimales Verhältnis von Bruchlast und Gewicht. Ein weiterer positiver Effekt ist, dass die Kontaktflächen dieser Karabiner etwas breiter konstruiert worden sind, damit das Seil leichter durchlaufen kann. Das reduziert außerdem den Verschleiß am Karabiner.

Alle Kletterkarabiner, die bei uns im tapir-store als solche ausgewiesen und egal mit welchem Verschlusssystem sie ausgestattet worden sind, weisen die Festigkeitswerte und Härtegrade für den Bergsporteinsatz auf, d.h., die Karabiner müssen eine Längstbelastung von mindestens 22 kN erreichen.

KLETTERSCHUHE, WELCHER KLETTERSCHUH PASST (ZU) IHNEN

Den einen Kletterschuh für jede Gelegenheit gibt es nicht. Ihr Leistungsstand und die Form Ihrer Füße bestimmen die Auswahl. Ob das erste Paar für Einsteiger, Bouldern, Sportklettern oder das spezielle Modell für Free Solo – von Andrea Boldrini, Boreal, ELLIOT ST und Evolv über FiveTen, La Sportiva, Mad Rock und Red Chili bis zu Edelrid, ROCK PiLLARS und Scarpa führen wir alle wichtigen Marken und sicher auch das richtige für Sie.
Die Anforderungen an den Kletterschuh unterscheiden sich je nach Erfahrung, Trainingszustand und Einsatzzweck. Bei großen Tritten im Anfängerbereich kann Bequemlichkeit im Vordergrund stehen. In einem gerade geschnittenen Kletterschuh mit einer Spitze, in der die Zehen noch ausreichend Platz finden, können Sie sich auf Ihre ersten vertikalen Meter konzentrieren. Wer Reibung klettert, sucht nach einem Schuh mit weicher Sohle. Kletterschuhe mit schmaler Spitze, in denen die Zehen aufgestellt sind, ermöglichen hingegen sauberes Treten auch kleinster Kanten und Löcher. Ein vorgebogener, asymmetrischer Leisten bringt Spannung in den Fuß – jeder Hersteller hat dabei sein eigenes Maß.

MATERIAL KLETTERSCHUHE. Kletterschuhe können sowohl aus Leder als auch einem synthetischen Obermaterial bestehen

Kletterschuhe können sowohl aus Leder als auch einem synthetischen Obermaterial bestehen. Ein Kletterschuh aus Leder besticht vor allem dadurch, dass er sich in der Regel beim Einklettern sehr gut an den Fuß anpasst und sich an drückenden Stellen ausdehnt. Synthetische Materialen sind hingegen weitestgehend Formstabil und dehnen sich nur minimal aus. Um ein unerwünschtes ausleiern der Schuhe zu verhindern bedienen sich viele Hersteller unterschiedlicher cleverer Konstruktionen. Zum Beispiel kann die Zehenbox des Kletterschuhs mit einer Gummikonstruktion verstärkt werden, oder an diesen Stellen ein besonders dehnungsresistentes Material verbaut werden.

KLETTERSCHUHSOHLE. Nicht nur die Konstruktion des Kletterschuhs

Nicht nur die Konstruktion des Kletterschuhs, sondern auch die Gummimischung der Klettersohle entscheidet über einen sensiblen und bestimmten Antritt beim Klettern. Weiches Gummi sorgt hier für eine erhöhte Reibung, während harte Gummis besonders Kantenstabil sind. Um bei diesem Spagat den bestmöglichen Kompromiss zu erzielen setzen unsere Hersteller sowohl auf etablierte Vibramsohlen, als auch auf eigenen Innovationen und Gummimischungen.

Slackline, zunächst nur als Trainingsmethode für den Gleichgewichtssinn

Slackline, zunächst nur als Trainingsmethode für den Gleichgewichtssinn, Feinmotorik und Koordination konzipiert, ist mittlerweile eine ganz eigene Trendsportart, die auch Nicht-Kletterern viel Spaß bereitet. Egal ob zur Vorbereitung auf die nächste Bouldersession oder für einen Nachmittag im Park, mit den verschiedenen Slackline Komplett-Systemen mit Ratschen oder Flaschenzug und verschieden langen Gurtbändern ist man in jedem Fall gut beraten. Die Anbringung an zwei passenden Bäumen ist denkbar einfach, egal ob man sich für ein Set aus dem Hause Mountain Equipment oder Gibbon entscheidet. Und während die Beine mit dem Ausbalancieren beschäftigt sind, können die Arme (und Augen) sich auf das Frisbeespielen auf der Line konzentrieren. Natürlich mach Frisbee auch am Boden v.a. in großer Gruppe viel Spass, egal ob nach dem Klettern oder einfach nur im Park.

Im Bereich Griffe und Trainingsboards bietet unser Sortiment eine Vielzahl

Im Bereich Griffe und Trainingsboards bietet unser Sortiment eine Vielzahl an Trainingsmitteln für alle, die in diese Sportart einsteigen oder auch dann nicht aus der Übung kommen wollen, wenn die nächste Felswand noch nicht in Sicht ist. Griffe, Trainingsboards und Grifftrainer helfen dabei, das Bouldern und Klettern zu erlernen und auch fernab der Kletterwand an den eigenen Fähigkeiten zu feilen.

Chalkbags sind aus dem Klettern und Bouldern heute nicht mehr wegzudenken

Chalkbags sind aus dem Klettern und Bouldern heute nicht mehr wegzudenken. Es gibt sie in unterschiedichen Größen und vielfältigen Designs. Da sollte sich für jedes Auge der passende Magnesiabeutel finden lassen. Chalkbags können mit einem Kordelzug staubdicht verschlossen werden, um eine Chalkwolke in der Kletterhalle zu verhindern. Bei einigen Modelles ist im Lieferumfang ein verschließbares Gurtband enthalten, mit dem sich der Kreidesack um die Taille oder Hüfte schnallen lässt. Wer eine Karabiner-Befestigung bevorzugt, findet an jedem Beutel eine Materialschlaufen vor, um eine individuelle Lösung zu ermöglichen. Zum Chalk gehört natürlich auch die Boulderbürste: Diese kann in die dafür vorgesehene Schlaufen am Chalkbag befestigt werden.

Beim Thema Bouldern und Training dürfen auch essenzielle Ausrüstungsgegenstände. BÜRSTEN & TAPE

Beim Thema Bouldern und Training dürfen auch essenzielle Ausrüstungsgegenstände wie Bürsten und Tape nicht fehlen. Wir haben für Euch eine entsprechende Auswahl zusammengestellt.

BOULDER- & KLETTERFÜHRER. Boulder- und Kletterführer sind nicht nur hilfreich

Boulder- und Kletterführer sind nicht nur hilfreich, wenn man sich ein neues Gebiet erschließen will, sondern auch in eigentlich bekannten Gefilden sind zusätzliche Hinweise zu Verlauf und Besonderheiten der Wegfindung notwendig, um vielleicht brenzlige Situationen von vornherein zu vermeiden. Die Kletter- und Boulderführer in unserem Sortiment beziehen sich vor allem auf Gebiete in Deutschland, besonders natürlich auf das schöne Sachsen und die umliegenden Bundesländer.

Wanderstöcke helfen beim sicheren Gehen in schwierigem Gelände

Wanderstöcke helfen beim sicheren Gehen in schwierigem Gelände, indem sie zusätzlichen Halt geben. Auch die Gelenke werden durch die Verwendung von Wanderstöcken merklich geschont. Die Wanderstöcke in unserem Sortiment sind teleskopierbar und entweder mit Dreh- oder Klemmverschlüssen versehen. Die Stöcke variieren nicht nur in der Länge, sondern auch im Durchmesser, um perfekt an den Körperbau ihres Besitzers und dessen Vorhaben angepasst zu sein. Je größer der Mensch umso dicker und länger sollten die Wanderstöcke sein. Für eine bequeme Handhabung sind viele Modelle mit Federungen und angewinkelten Griffen versehen, sodass auch die Handgelenke geschont werden. An Griffmaterialien stehen Plastik, Gummi, Kork und Schaum zur Verfügung, die für unterschiedliche Grade an Rutschfestigkeit und Griffigkeit sorgen.

Wer schon einmal mit einer einfachen Sonnenbrille in Schnee und Eis unterwegs war wird wissen

Wer schon einmal mit einer einfachen Sonnenbrille in Schnee und Eis unterwegs war wird wissen, dass die gängigen Modelle nicht für die hohe Lichtintensität, die durch Reflektion entsteht, konzipiert sind. Die Brillen in unserem Sortiment verfügen daher über spezielle Filter, die das sichtbare Licht auf 5% begrenzen. So ermöglichen sie in Eis und Schnee perfekte Sicht, sind im Umkehrschluss aber natürlich nicht fürs Autofahren etc. geeignet. Der UVA , UVB und UVC Schutz solcher speziellen Brillen liegt zumeist bei 100%. Die Brillen schließen dicht am Auge ab und können wahlweise mit abnehmbaren Sichtblenden an den Seiten versehen werden, um das ganze Sichtfeld abzudecken. Für alle Brillenträger gibt es die Möglichkeit, die Gläser einiger Modelle auch mit Korrekturgläsern auszustatten.

Im Bereich Klettersteigausrüstung finden sich Klettersteigsets mit klassischer Seilbremse

Im Bereich Klettersteigausrüstung finden sich Klettersteigsets mit klassischer Seilbremse oder auch genähten Bandfalldämpfern. Verschiedene Verrieglungsmechanismen für die Karabiner sorgen je nach Handgröße, Handkraft und Gewohnheit für ein einfaches Handling. Ein weiterer Bestandteil der Kletterausrüstung sind Kletterhandschuhe, die mit freien Fingerspitzen und gepolsterten Flächen versehen sind, um das Handinnere beim Umgang mit Drahtseilen und Metallsprossen etc. zu schützen, gleichzeitig aber ein sicheres Greifen zu ermöglichen.

Helme Herstellern wie Petzl, Black Diamond und Edelrid

Gerade im alpinen Gelände und beim Eisklettern sind Helme unverzichtbar, denn wenn es einmal zu plötzlichem Steinschlag kommt, bieten sie den einzigen, effektiven Schutz. Helme fürs Klettern sind, anders als Fahrradhelme, aus einer Schale geformt, in der eine Konstruktion aus Schaumstoff und Riemen dafür sorgt, dass harte Schläge amortisiert, also gedämpft werden. Um auch kleinste Steinchen vom Kopf fern zu halten sind die Lüftungsschlitze an den Seiten angebracht. Im Nackenbereich sind die Helme oft etwas länger gezogen und ein wenig ausgestellt, um auch diese Körperstelle vor Steinschlag zu schützen. In unserem Sortiment finden sich verschiedene Modelle von bekannten Herstellern wie Petzl, Black Diamond und Edelrid.

Alpines Bergsteigen schließt Eis und Schnee auch im Sommer mit ein

Alpines Bergsteigen schließt Eis und Schnee auch im Sommer mit ein. Um Schneefelder und Gletscher sicher zu begehen sind Steigeisen, Pickel und Seil notwenige Ausrüstungsgegenstände. In unserem Sortiment zum Thema Eis und Schnee finden sich aber auch Geräte und Sicherungsmittel für echte Eis-Aspirante, die hauptsächlich im Winter im Steileis unterwegs sind. Und wenn Sie eine Schneeschuhwanderung, egal ob durch Wald und Wiese oder als Variante zum alpinen Tourengehen bevorzugen, finden Sie eine Auswahl an Schneeschuhen, die zu Ihrer Unternehmung passt.


Sortiment an Zelten ist groß und vielfältig

Home sweet home!“ Unser Sortiment an Zelten ist groß und vielfältig. Von „Notunterkünften“ mit einem Gewicht von gerade mal 1000g bis hin zum geräumigen, transportablen “Mehrbettzimmer” mit “Küchenecke” und einem Gewicht von überschaubaren 20.000g, ist wirklich alles dabei. Packmaß und Gewicht sind von entscheidender Bedeutung und sollten nicht unterschätzt werden, sobald das Zelt durch Muskelkraft von A nach B transportiert werden soll. Die Konstruktion, verwendete Materialien sowie die Schnittform bieten hier innerhalb einer jeden Zeltgröße umfangreiche Wahlmöglichkeiten.

Ein Tarp kann als Sonnen- sowie Regenschutz oder auch als Notbiwakvariante hervorragende Dienste leisten

Ein Tarp kann als Sonnen- sowie Regenschutz oder auch als Notbiwakvariante hervorragende Dienste leisten. Wer es vor allem als Sonnenschutz während des dreiwöchigen Ostseeurlaubs nutzen möchte, sollte ein UV-beständiges Baumwollgewebe wählen. Wer eher Schutz vor Wind und Regen sucht, ist mit einem Tarp aus PU-beschichtetem Polyester gut beraten. Im baumlosen Gelände sollten zwei Tarpstangen im Gepäck nicht fehlen, sonst kann das Abspannen eventuell kompliziert werden. Strandmuscheln erklären sich im Grunde selbst: ein kleiner Schattenspender für perfekten Badespaß.

Zeltzubehörsortiment vor allem Zeltnägel und Heringe nicht fehlen

Ganz klar dürfen in unserem Zeltzubehörsortiment vor allem Zeltnägel und Heringe nicht fehlen. Je nach Boden sollte man immer eine entsprechende Mischung dabei haben. In weichen Böden und Sand muss die Fläche des Herings groß sein, um auch bei starkem Zug im Boden zu bleiben. Je härter und steiniger der Untergrund, umso untauglicher sind große Flächen – hier braucht es einen schmalen Zeltnagel, der nicht beim ersten Hammerschlag die Biege macht. Ebenso unabdingbar in unserem Sortiment an Zeltzubehör sind Zeltunterlageplanen, die der Größe des Zeltbodens entsprechen und diesen so vor mechanischen Beschädigungen schützen sollen. Unterlageplanen sind darüber hinaus bei sehr nassen Untergründen hilfreich, denn eine Wassersäule von 10000mm ist bei einer Person, die ca. 80kg wiegt und dieses Gewicht lässig auf das linke Knie verlagert, schnell erreicht. Natürlich können in unserer Rubrik „Zeltzubehör“ auch Gummihammer, Abspannleinen, Nahtdichter und Gestängesegmente erworben werden.

Sitzkissen und Sitze, die beim Camping Wind und Wetter ausgesetzt sind.

Sitzkissen und Sitze, die beim Camping Wind und Wetter ausgesetzt sind, müssen einiges mitmachen. Gegen Kälte, Nässe und Schmutz helfen also am besten robuste Sitzgelegenheiten. Vom komfortablen Klapphocker bis zum bequemen Campingsitz mit Lehne ist in unserem Sortiment alles vertreten, was bequem und schnell aufzubauen ist, ohne gleich ein richtiger Campingstuhl zu sein.

Entscheidet man sich für einen Daunenschlafsack. DAUNENSCHLAFSÄCKE

Entscheidet man sich für einen Daunenschlafsack, wird man lange Freude an ihm haben. Denn wer heute noch Omas Federbett nutzt, weiß, dass Daunen ein Leben lang halten, vielleicht sogar zwei. Die Menge und Mischung sowie Art und Qualität der Daune entscheiden über die Wärmeleistung des Schlafsackes. Die Fillpower, das Außenmaterial sowie die Schlafsackkonstruktion bestimmen über das Gewicht und Packmaß des Daunenschlafsackes.

SCHLAFEN. mit dem richtigen Schlafsystem steht und fällt der Erfolg des ganzen Unternehmens

SCHLAFEN
Egal ob mehrwöchige Trekkingtour, Klettersteigtour mit Hüttenübernachtung, eine lange Reise oder einfach sommerlicher Camping-Urlaub – mit dem richtigen Schlafsystem steht und fällt der Erfolg des ganzen Unternehmens. Nur wer gut ausgeruht in den Tag startet, kann ihn auch genießen. Die Bedeutung der richtigen Kombination aus Schlafsack und Isomatte kann also gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. So unterschiedlich die möglichen Einsatzzwecke und Anwendungsbereiche für Unterlage und Schlafsack sind, so vielfältig ist das Angebot an Typen und -formen.

Vom Deckenschlafsack, der für den Notfall im Auto liegt, bis hin zum Expeditionsschlafsack, der sich erst bei frostigen -20°C wohlfühlt, ist in unserem Sortiment jeder Schlafsacktyp vertreten. Wichtig ist, dass ein guter Schlafsack durch die Wahl der richtigen Isomatte maßgeblich optimiert wird. Auch hier spielen die spezifischen Bedürfnisse, die an die Isomatte gestellt werden, die entscheidende Rolle. Die verschiedenen Modelle unterscheiden sich hinsichtlich ihres Isolationsvermögens, ihres Komforts, ihres Gewichts und ihres Packmaßes.

Ein eigenes Kapitel sind Inletts, auch Travelsheet oder Hüttenschlafsack genannt. Sie kommen zum Einsatz, wenn die Außentemperatur eigentlich keine Rolle spielt, sei es, weil in einer Hütte übernachtet wird, oder weil es im Reiseland auch nachts warm genug ist. Sie dienen daher vor allem hygienischen Zwecken.

KUNSTFASERSCHLAFSÄCKE. Kunstfaserschlafsäcke haben gegenüber Daunenschlafsäcken den Vorteil nicht ganz so empfindlich

Kunstfaserschlafsäcke haben gegenüber Daunenschlafsäcken den Vorteil nicht ganz so empfindlich gegenüber Feuchtigkeit zu sein. Auch das Waschen in der Waschmaschine ist bei Kunstfaserschlafsäcken kein Problem. Ein Faktor, der den Nachteil des etwas höheren Gewichts und Packmaßes, im Vergleich zum Daunenschlafsack im gleichen Temperaturbereich, wieder wettmacht. Kunstfaserschlafsäcke halten allerdings nicht ein Menschleben lang, da die Faser je nach Nutzungsintensität früher oder später an Wärmeleistung verliert.

KINDERSCHLAFSÄCKE.Nicht nur das tolle Design der Kinderschlafsäcke wird Kindern in hohem Maße gerecht

Nicht nur das tolle Design der Kinderschlafsäcke wird Kindern in hohem Maße gerecht, sondern auch das Konzept des “mitwachsenden” Schlafsackes ist auf die Bedürfnisse von Kindern ausgerichtet. Dies bedeutet, dass viele der Schlafsäcke die Möglichkeit bieten, den Schlafsack in zwei Größen zu nutzen. Generell gilt, dass Kinder erst dann in ihrem eigenen Schlafsack nächtigen sollen, sobald sie dazu in der Lage sind ihr Kälte-und Wärmeempfinden verbal zu kommunizieren. Temperaturangaben in den Produktinformationen der Kinderschlafsäcke sucht man vergebens, denn Hersteller können die Körpergröße des Kindes, welches im Schlafsack schlafen wird, nur schwer abschätzen. Eine Aussage, ob das Kind den vorliegenden Kinderschlafsack nun ideal ausfüllen wird oder nicht, ist sehr schwer zu treffen. Die 0°-C-Wärmeleistung unterschreitet jedoch keiner der von uns im Programm geführten Kinderschlafsäcke.

ISOMATTEN. Sortiment haben wir daher eine Auswahl an verschiedensten Isomatten und Matratzen

Eine bequeme Unterlage für die Nacht ist für einen erholsamen Schlaf draußen in der Natur genauso unverzichtbar wie der richtige Schlafsack. In unserem Sortiment haben wir daher eine Auswahl an verschiedensten Isomatten und Matratzen. Von der ultraleichten Matte bis hin zum luxuriösen Luftbett für den Campingurlaub, in unserer Auswahl findet sich für jede Outdooraktivität die passende Schlafunterlage. Die Abkürzung „Iso“ im Namen der Isomatte steht für „Isolieren“ und soll dementsprechend die Kälte des Bodens vom Schlafenden fernhalten. Je nach Einsatzzweck und persönlichem Komfortbedürfnis ist es möglich sich für eine reine Luftmatte, eine Matte mit selbstaufblasendem Schaumstoff oder eine aus geschlossenzelligem Schaumstoff zu entscheiden.

Mattensysteme, die mit Luft gefüllt sind, zeichnen sich durch einen hohen Liegekomfort aus, haben mit Abstand das kleinste Packmaß und punkten auch mit sehr niedrigen Gewichten. Es gibt diese modernen Luftmatratzen von Exped, Therm-a-rest und Seat o Summit sogar mit zusätzlicher Isolierung für frostige Temperaturen, sodass auch auf Wintertouren das Gewicht reduziert werden kann. Gegenüber ihren Vertretern aus Schaumstoff sind luftgefüllte Isomatten aber in der Regel mit etwas mehr Umsicht zu behandeln da die verwendeten Außenmaterialien empfindlicher sind. Schlafmatten mit offenporigem Schaumstoffkern haben den Vorteil des Selbstaufblasens und sind je nach zu erwartender Bodenkälte und gewünschtem Liegekomfort in verschiedenen Stärken zu haben.

Durch den Einsatz von hochkomprimierbaren Schaumstoffen und partiellen Ausstanzungen gibt es auch hier viele Modelle die in Rucksack oder Packtasche nicht viel Platz beanspruchen. Im Vergleich zu Luftmatten zeichnen sich die Schaumstoff-Isomatten zwar durch etwas mehr Gewicht und Packmaß aus, sind dafür jedoch belastbarer und in Bezug auf Perforationen durch unwirtliche Untergründe widerstandsfähiger.

INLETTS UND BIWAKSÄCKE. in Rechteck- oder Mumienform schaffen da Abhilfe

Ein Inlett ist bei all jenen Menschen sehr beliebt, die in Unterkünften nächtigen bei denen man nicht immer wissen kann, welchem hygienischen Standard sie entsprechen. Nicht jede bereitgestellte Decke im Bettenlager oder der Berghütte lässt ein behagliches Schlafgefühl aufkommen. Die in unserem Sortiment aufgeführten Inletts (auch oft als Hüttenschlafsäcke bezeichnet) in Rechteck- oder Mumienform schaffen da Abhilfe und sind in verschiedenen Materialien erhältlich.

Ein Seideninlett zum Beispiel schafft bei Reisen in sehr warmen Klimaten durch seine kühlende Wirkung einen extrem hohen Schlafkomfort und fällt im Gepäck kaum ins Gewicht. Aber auch im eigenen Schlafsack kann ein Inlett nützlich sein, um die Verschmutzung, die die intensive Nutzung zwangsläufig mit sich bringt, so gering wie möglich zu halten und zudem lässt sich so ein Inlett auch noch schneller und einfacher waschen als ein Schlafsack.

Biwaksäcke sind besonders nützlich, wenn es um den Schutz vor äußeren Einflüssen geht. Ob es nun das minimalistische Übernachten im Freien oder das alpine Notbiwak ist – ein Biwaksack im Rucksack kann hier den Ausschlag den Ausschlag geben ob die Nacht halbwegs angenehm verbracht wird oder sich zu einer Bedrohung für Leib und Leben entwickelt. Auf Wintertouren ist ein Biwaksack auch ein beliebter Windschutz für Pausen. Wer ohne Zelt unterwegs ist und ein Plätzchen für die Nacht sucht, kann mit einem Biwaksack seinen Schafsack und sich selbst ideal vor Schnee, Nässe und Schmutz schützen.

Biwacksäcke sind so vor allem von Herbst bis Frühjahr ein wichtiger Teil der Ausrüstung von Bergwanderen und Alpinisten, da zu diesen Jahreszeiten mit mehr Niederschlag und erhöhter Luftfeuchtigkeit gerechnet werden muss. Für alle „Draußenschläfer“ also ein Muss. Wer außerdem in Gebieten unterwegs ist, in denen mit Starkregen zu rechnen ist, sollte sich neben einem Biwaksack zusätzlich auch noch mit einem Tarp schützen.

NAVIGATION & TECHNIK. modernen GSP-Handgerät oder einem klassischen Kompass

Zielgerichtet unterwegs – mit der passenden Technik und den Navigationsgeräten, um sich abseits der Straßen und Wege zurecht zu finden. Und da ist es (fast) egal, ob man mit einem modernen GSP-Handgerät oder einem klassischen Kompass sich auf Tour macht. Außerdem in dieser Kategorie findet ihr alles, was ihr für die abendliche Beleuchtung braucht. Mit schwindendem Tageslicht kann es schnell problematisch werden, wenn man keine Beleuchtung zur Hand hat. Im tapir findet ihr im Sortiment nicht nur die klassuchen Stirnlampen, sondern auch noch Stablampen und Laternen, je nachdem, was für ein Leuchtmittel euch vorschwebt.

GPS-GERÄTE & UHREN. Was ist GPS?

Die Abkürzung GPS steht für die englische Bezeichnung „Global Positioning System“ das ursprünglich zur Positionsbestimmung und Navigation im militärischen Bereich entwickelt wurde. Satelliten senden ständig ihre aktuelle Position und Uhrzeit aus und der GPS-Empfänger kann anhand der Signallaufzeiten die eigene Position und Geschwindigkeit berechnen. Seit Jahren findet diese Technologie mehr und mehr Anwendungsmöglichkeiten im Sport- und Outdoorbereich. Die immer kleiner werdenden Geräte lassen mittlerweile die komfortable Nutzung beim Wandern als auch beim Lauf- und Fahrradsport zu. Wir führen Geräte der Firma Garmin, die zu den Marktführern auf diesem Gebiet gehört und ein sehr breites Spektrum an GPS-Geräten für eine Vielzahl von Anwendern produziert. Je nach Ausstattung der Geräte variiert dann natürlich auch der Preis.

Outdoor-Handgeräte – perfekt zum Wandern und Bergsteigen

Bei den Outdoorgeräten liegt der Fokus auf detaillierter Planbarkeit und Verwaltung von Touren und Routen und möglichst langer Akkulaufzeit mit der Möglichkeit Batterien bzw. Akkus zu tauschen, um auch auf längeren Touren die Vorteile des GPS-Systems nutzen zu können. Auf den meisten Outdoor- Geräten können topografische Karten oder Karten zur Straßennavigation installiert werden, welche die Navigation und Positionsbestimmung unterwegs beim Wandern deutlich vereinfachen. Zudem ist bei vielen Geräten ein elektronischer Kompass verbaut.

Wahlweise können auf den Outdoor-Geräten vorab auch Routen und Wegpunkte auf dem PC/Mac geplant und auf das Gerät übertragen werden, anhand derer man sich dann auf Touren orientieren kann. Die Installation von Karten ist daher nicht zwingend notwendig, da die Orientierung auch anhand von Koordinaten erfolgen kann. Die Aufzeichnung der zurückgelegten Strecken (Tracks) ist mittlerweile obligatorisch. So können im Nachgang besonders schöne Touren gespeichert und Daten wie Höhenprofil, Reisegeschwindigkeit und co. detailliert ausgewertet und auf den Computer übertragen werden. Nutzt man die Track Back Funktion, die es auf allen Outdoor-Geräten gibt, wird man anhand der aufgezeichneten Strecke, exakt auf dem zuvor zurückgelegtem Weg zum Ausgangspunkt zurückgeführt.

Diese Funktion ist ein Sicherheitsgewinn auf Bergtouren und besonders spannend bei Wetterstürzen oder hereinbrechender Dunkelheit. Die Geräte unterscheiden sich hinsichtlich der Ausstattung wie Displaygröße, Bedienmodus (Touchscreen oder klassische Tastenbedienung), Kompass- und Höhenmesserfunktion, integrierte Digitalkamera, vorinstallierte Karten, Speicherplatz, Schnittstellen und vielen Details mehr.

Trainingsgeräte für den Radsport

Bei den Trainingsgeräten für den Radsport steht neben der Navigation, die Erfassung sportlicher Daten im Mittelpunkt. Auch hier lassen sich wahlweise topografische Karten (für Mountainbiker) oder Straßennavigationskarten (für Rennradfahrer) installieren. So sind diese Geräte je nach Modell auch mit Brustgurten zur Herzfrequenzmessung und Sensoren zur Erfassung der Trittfrequenz ausgestattet. Hier wird in der Regel ein fest verbauter Akku verwendet, der nach etwa 15 Stunden eine Stromquelle benötigt. Die Weiterentwicklung der mobilen Ladelösungen via Solarladegeräten, Brennstoffzellen oder Dynamos macht mittlerweile jedoch auch diese Geräte für lange Touren tauglich.

Trainingsgeräte für den Laufsport

Die handlichen GPS-Geräte für den Laufsport im Uhrenformat sind sehr sportlich ausgerichtet und dienen der konsequenten Kontrolle des Lauftrainings und der Auswertung von Trainingsdaten. Auch hier unterscheiden sich die Geräte in der Ausstattung. Sollen Herzfrequenz oder Laufamplitude erfasst werden? Ist ein Training gegen virtuelle Partner gewünscht, soll bei Über- oder Unterschreitung der Geschwindigkeit gewarnt werden? Soll der Kalorienverbrauch berechnet werden? So gibt es eine Vielzahl von GPS-Uhren vom einfachen Modell für den Freizeitsportler bis hin zum professionellen Analysegerät für Profi-Läufer und Triathleten.

SOLARGERÄTE & STROMVERSORGUNG. Smartphones und Tabletts gehören bei fast allen Travelern, Trekkern und Outdoorfans zum Standard

Auch auf Reise will Mann / Frau auf Technik nicht mehr verzichten. Smartphones und Tabletts gehören bei fast allen Travelern, Trekkern und Outdoorfans zum Standard, genau wie eine Kamera, GPS-Navigationsgeräte oder anderes akku- oder batteriebetriebenes Reisezubehör. Von daher stellt sich vor allem in freier Natur immer häufiger die Frage nach dem Strom. Die Antwort sind Solargeräte und diverse Speichermedien in denen der gewonnen oder zu Hause geladene Strom klein und leicht transportiert werden kann. Wir haben dafür verschiedene Powerlösungen von Goal Zero, welche kleine und leichte Geräte für das Aufladen von Kameraakkus bereitstellen und auch größere Solargeräte und Akkupacks für Laptops oder Handys. Auch für die passenden Adapter für mobile Geräte ist in unserem technisch orientierten Reisezubehör gesorgt. Aber nicht nur in freier Wildbahn sondern auch in fremden Ländern wollen Akkus geladen werden. Hier helfen Steckadapter überall auf der Welt weiter.

LAMPEN & LATERNEN. Lampen, die auf Reisen Licht ins Dunkel bringen

Lampen, die auf Reisen Licht ins Dunkel bringen, sind so verschieden wie ihre Verwendungszwecke. Egal ob als Lichtquelle im Zelt oder als Hilfe auf der Suche nach einem sicheren Weg im Dunkeln: in unserem Lampen Sortiment ist für jede Situation die richtige Lampe zu finden.

FERNGLÄSER & KOMPASSE. Aber Fernglas ist nicht gleich Fernglas

Ferngläser helfen überall dort, wo die eigene Sehkraft nicht mehr reicht. Aber Fernglas ist nicht gleich Fernglas, verschiedene Verwendungszwecke erfordern verschiedene Modelle. Gläser mit einer Vergrößerung bis Stufe 8, maximal 10, lassen sich noch leicht in der Hand halten, alles, was darüber liegt, erfordert ein Stativ. Höhere Dämmerungszahl und Lichtstärke entscheidet darüber, ob man auch bei schlechten Lichtverhältnissen noch alles gut im Blick hat. Auch die Farbechtheit, die vor allem von einer hochwertigen Verarbeitung der Linsen abhängig ist, ist ein wichtiges Kriterium. Schließlich sollten die Linsen bei Temperaturwechsel möglichst nicht beschlagen und Kondensfeuchtigkeit bilden. Letzteres verhindern moderne, hochwertige Ferngläser durch eine Stickstofffüllung.

Kompasse sind zur Orientierung unverzichtbar. Egal ob es darum geht einfach und schnell die Himmelsrichtung zu bestimmen oder ob man sich mit handfester Kartenarbeit Orientierung im Gelände verschaffen will: Vom Schlüsselanhänger bis zum Peilkompass sind in unserem Sortiment daher alle Varianten enthalten. Für sauberes Arbeiten braucht es eine lange und stabile Messkante, für die Arbeit im Gelände ist ein Spiegel zum Peile nötig, den man gut im Blickfeld hat. Beachten sollte man auch, dass nicht alle Kompasse auch auf der Südhalbkugel nutzbar sind.

Egal ob Schritte, Distanzen oder Höhen: genaues Abmessen kann entscheidend sein. Die passenden Messgeräte für alle Situationen finden sich in unserem Angebot. Mechanische Kartenmesser sind in der Handhabung störungsfrei, bieten allerdings nur ein begrenztes Spektrum an Maßstäben. Digital sind sie für alle Maßstäbe, vor allem bei speziellem Kartenmaterial, nutzbar. Barometrische Höhenmesser liefern wertvolle Hinweise zur Wetterlage und Wetterentwicklung und sind maßgeblich für die sichere Tourenplanung und -gestaltung vor Ort.

GPS-SOFTWARE. GPS-Software dient der Planung und Auswertung von Touren am heimischen Computer

GPS-Software dient der Planung und Auswertung von Touren am heimischen Computer. Die detaillierten digitalen Karten zur Verwendung auf GPS-Geräten der Firma Garmin gibt es für viele Hauptreisegebiete. Die vektorisierten Karten erlauben ein stufenloses, verlustfreies Einzoomen in die Karte über vordefinierte Maßstäbe hinweg. Routingfähige Straßennavigationskarten für präzises Routing auf dem Straßennetz oder topografische Karten mit detaillierten Geländeinformationen für exakte Positionsbestimmung im Gelände, bieten optimale Vorbereitung für ein gelungenes Outdoor-Erlebnis.

TASCHEN. Taschen sind so verschieden wie ihr Anwendungsbereich.

Taschen sind so verschieden wie ihr Anwendungsbereich. Während Reisetaschen, Waschtaschen oder Fahrradtaschen sich sofort als Taschen zu erkennen geben und sich jeder auch etwas unter Aussehen und Funktion vorstellen kann, zählen wir in unserem Sortiment aber auch Laptopcover, wasserdichte Kartenhüllen und Wertsachenbeutel dazu.

FAHRRADTASCHEN. An Deinem Fahrrad gibt es Platz für insgesamt 6 Fahrradtaschen.

An Deinem Fahrrad gibt es Platz für insgesamt 6 Fahrradtaschen. Am bekanntesten sind die Gepäckträgertaschen. Hinzu kommen 2 Vorderradtaschen und gern auch eine am Lenker, für alles was schnell zur Hand sein muss. Dein Flickzeug lässt sich gut in einer Satteltasche verstauen.

Konstruktionsbedingt können nur Taschen mit Rollverschluss auch wirklich baden gehen und sind im geschlossenen Zustand 100% vor Staub geschützt. Hinterradtaschen mit Deckelklappe schützen unterwegs zuverlässig vor Regen und Schmutz. Das Aufhängesystem der Taschen ist mit einem Handgriff bedienbar und passt auf alle herkömmlichen Fahrrad Gepäckträger mit einem Rohrdurchmesser bis zu 16mm. Für sehr schmale Rohrdurchmesser (8mm/ 11mm) gibt es passende Einsätze, damit die Taschen sicher am Gepäckträger aufliegen.

Die Lenkertasche ist mit dem klickfix-System genauso schnell am Lenker befestigt. Zusätzlich lässt sich bei den Ortlieb Lenkertaschen eine Tasche für die Radkarte befestigen.

Ausgestattet mit 6 Taschen am Fahrrad lässt sich so manche große Radtour bewältigen.

PACKSÄCKE & PACKSYSTEME. Transporttonnen sind vor allem im Boot die beste Wahl, im Rucksack hingegen sperrig.

Gut gepackt ist halb gewonnen! Packsäcke und Packsysteme helfen dabei, dass der Reisealltag deutlich leichter vonstattengeht. Entscheidend ist natürlich auch hier, was genau wofür gepackt werden muss. Transporttonnen sind vor allem im Boot die beste Wahl, im Rucksack hingegen sperrig. Hier tut es auch ein wasserdichter Packsack, der Schlafsäcke, Wäsche etc. vor Nässe und Schmutz schützt. Wenn Kleider nicht zerknittern oder saubere von schmutziger Wäsche getrennt werden soll, helfen Packsysteme in unterschiedlichen Größen und Farben dabei, den Überblick zu behalten.

KOCHEN & ESSEN. Küchensortiment eine große Vielfalt an Equipment

Leider kann man die eigene Küche auf große Reisen nicht einfach mitnehmen. Damit Sie trotzdem nicht auf selbst zubereitetes Essen verzichten müssen und für alle kulinarischen Eventualitäten gerüstet sind, bieten wir in unserem Küchensortiment eine große Vielfalt an Equipment, mit dem sich sowohl die üblichen Bohnen aus der Dose als auch ein leckeres 3 Gänge Menü zaubern lässt. Egal ob Kocher, Behälter oder Besteck: mit der richtigen Ausrüstung müssen Sie unterwegs nicht auf die Annehmlichkeiten einer richtigen Küche verzichten.

KOCHER & KOCHERZUBEHÖR. Gas? Benzin? Spiritus? Alle haben Ihre Vor- und Nachteile.

Dreh- und Angelpunkt der Reiseküche ist der passende Kocher. Gas? Benzin? Spiritus? Alle haben Ihre Vor- und Nachteile. Einige hier kurz im Überblick. Einfach in der Handhabung, wartungsfrei, sauber und gut zu regulieren sind Gaskocher. Die maximale Leistung der verschiedenen Modelle liegt zwischen 1000 und 3200 Watt. Manche Systeme stehen direkt auf der Kartusche, andere sind extern mit dieser verbunden, was ein Vorteil an kalten Tagen ist, da die Kartusche hingelegt oder umgedreht werden kann, um die maximale Leistung vom Kocher zu erhalten. Einziger Nachteil aller Gaskocher: die passenden Kartuschen müssen immer dabei oder in der Nähe zu kaufen sein. Für eine lange Reise kann sich dieser Umstand als schwierig erweisen.

Und hier liegt der Einsatzbereich der Benzinkocher. Benzin gibt es überall auf der Welt und weder Höhe noch Kälte können das System zum Erliegen bringen. Dafür aber verschmutztes Benzin und unsachgemäßer Umgang. Ein Benzinkocher will und muss gereinigt und gepflegt werden. Auch ist es von Vorteil, sich auf ein ausgiebiges Kennenlernen und Ausprobieren einzustellen, bevor Sie mit Ihrem Benzinkocher in der Wildnis verschwinden. Vorheizen, Pumpen, Rußentwicklung und meist eine schlechtere Regulierung klingen im ersten Moment nicht verlockend, doch auch fern ab der unmittelbaren Notwendigkeit gibt es Liebhaber, denen ein Gaskocher auf keinen Fall in´s Haus kommt. Der Spirituskocher schlechthin ist natürlich der Trangiakocher. Und der ist so genial wie einfach, kann niemals kaputt gehen und die Töpfe sind bereits dabei.

Abstriche müssen hier in der Regulierbarkeit der Flame gemacht werden und im Leistungsabfall bei sinkenden Temperaturen (deutlich unter Null). Von Hause aus mit geringerem Heizwert als Benzin ausgestattet, verliert Spiritus bei Kälte weiter an Heizwert und Kochen wird so zum Ausdauersport.

GRILLEN UND PICKNICK. kann zwischen Leichtgewichten wie Feuerschale oder Minigrill

Grillen und Picknick macht nicht nur am Wochenende Spaß, sondern auch auf langen Reisen. Mit dem passenden Anzünder bekommen Sie das Feuer in Gang und wenn es mit dem Grillen los gehen kann, ist der Grillspies Opa an jedem Lagerfeuer herzlich willkommen. Wer lieber einen Grill mag, kann zwischen Leichtgewichten wie Feuerschale oder Minigrill und natürlich auch großen, stabilen Grills wählen. Den gartenüblichen Kugelgrill werden Sie in unserem Sortiment vermissen, denn ein platzsparender Transport wie beim Klappgrill, der sich flach verstauen lässt, ist uns als Reiseausrüster wichtiger.


OUTDOOR-TÖPFE UND -PFANNEN. Aluminium ist ein idealer Wärmeleiter und Kratzer und Dellen

Keine Tour ohne Topf! Denn zumindest Wasser kochen ist auf jeder Reise, fern von Städten und Dörfern, notwendig. Unterschiedliche Materialien und Größen bieten hier für jeden das Richtige. Wer es ganz einfach mag, ist mit Töpfen und Pfannen aus Aluminium gut beraten. Aluminium ist ein idealer Wärmeleiter und Kratzer und Dellen geben dem Outdoor Küchenzubehör erst richtig Charakter. „Nonstick“ nennt sich eine Materialvariante, welche die Wärmeleitereigenschaften von Aluminium und eine Antihaftbeschichtung miteinander verbindet. Allerdings muss man hier beim Abwaschen etwas vorsichtiger sein, damit die Beschichtung nicht beschädigt wird. Edelstahl ist zwar kein so guter Wärmeleiter wie Aluminium, dafür ist er aber robuster und beim Kochen völlig geschmacksneutral. Praktisch sind zudem Topfsets , bei denen der Deckel auch als Pfanne nutzbar ist und die Töpfe in unterschiedlichen Größe platzsparend transportiert werden können.

KAFFEE & ESPRESSO. das Richtige für den Kaffee- und Teefan unterwegs.

Auch auf Reisen geht nichts über einen herrlich duftenden Morgenkaffee oder einen frisch gebrühten Tee. Ein Filteraufsatz zum Mitnehmen ist daher genau das Richtige für den Kaffee- und Teefan unterwegs. In unserem Sortiment finden sich verschiedenen Zubehörteile für jeden Geschmack oder komplette Zubereitungssysteme für Tee und Kaffee. Dabei ist eine einfache Perculatorkanne genau so zu finden wie Reiseespressomaschinen oder Thermobecher mit integriertem Teesieb zum frischen Aufbrühen losen Tees. Also Tschüss Teebeutel und löslicher Kaffe für Unterwegs und ein herzliches Hallo! an besten Tee- und Kaffeegenuss.

DOSEN & BEHÄLTER. große Auswahl an verschiedenen Dosen und Behältern.

In unserem Angebot haben Reisende eine große Auswahl an verschiedenen Dosen und Behältern, die dabei helfen Gewürze, Tee, Kaffee, andere Lebensmittel und auch Seifen etc. getrennt voneinander und vor Feuchtigkeit und Schmutz geschützt im Rucksack zu verstauen. Wer größere Mengen von Nahrungsmitteln oder Ausrüstungsgegenständen vor Feuchtigkeit schützen möchte, kann das in einer Transporttonne tun, die mit ihrem großen Deckel auch gleich als Sitz gute Dienste leisten kann.

REISEZUBEHÖR. Steckeradapter für die Reise, Nackenkissen und Reisekopfkissen, Inletts und Reisedecken

Oft merkt man erst Unterwegs, was man noch alles im Reisegepäck gebraucht hätte. Damit diese Situation nicht eintritt, findet sich in der Rubrik Reisezubehör alles, das nützlich oder gar unentbehrlich sein kann, wenn es auf Reisen geht. Unter unseren Reiseutensilien finden sich zum Beispiel verschiedene Packlösungen von Eagle Creek und Tatonka, mit denen vom Hemd bis zum kleinen Accessoire alles systematisch und platzsparend im Koffer oder der Reisetasche verstaut werden kann. Auch Schuhbeutel, Waschsalons, Kulturtaschen und Outdoor Handtücher, auch packtowls oder towls genannt, erweisen sich nicht nur Unterwegs als äußerst nützlich!

Um die Sicherheit der Wert- und Geldgegenstände auf Reisen zu gewährleisten, bieten wir eine große Bandbreite an Taschen für Wertsachen, Brustbeutel und Geldbeuteln. Sie lassen sich komfortabel körpernah oder im Handgepäck tragen, sind sehr praktisch und bieten – etwa durch RFID-Blocker – einen zusätzlichen Schutz. TSA-basierte Schlösser, als Zahlenschlösser oder Kabelschlösser im Angebot, vermeiden unnötige Wartezeiten bei der Gepäckabfertigung, ebenso wie farbige Kofferbänder.

Steckeradapter für die Reise, Nackenkissen und Reisekopfkissen, Inletts und Reisedecken von Cocoon, Regenhüllen von Bach, Tatonka und Deuter, Packbeutel und Packsäcke von Ortlieb, Sea to Summit und Exped oder verschiedene Insektensprays von Nobite runden unser umfangreiches Angebot an Zubehör für Traveler ab.

REISEKOMFORT. Jeder Reisende hat in Sachen Komfort einen anderen Anspruch.

Jeder Reisende hat in Sachen Komfort einen anderen Anspruch. Damit jeder genau den Luxus haben kann, den er sich wünscht, bieten wir im Bereich Reisekomfort alles, was das Reisen angenehmer macht. Vom aufblasbaren Nackenhörnchen über die Wäscheleine für Unterwegs bis hin zum Handwärmer ist alles vertreten.

KÖRPERPFLEGE & HANDTÜCHER. alle Hygieneartikel zusammengestellt, die auf Reisen die ideale Hautpflege ermöglichen.

Dass man ein Badezimmer auch einfach mitnehmen kann, zeigt unsere Produktauswahl im Bereich Körperpflege. Hier sind alle Hygieneartikel zusammengestellt, die auf Reisen die ideale Hautpflege ermöglichen. Oberstes Maß für Outdoor Unternehmungen sind natürlich umweltverträgliche Schampoos und Waschmittel, wie zum Beispiel das Wilderniss Wash von Sea to Summit, welches Haar und Körper pflegt und die Umwelt nicht belastet. Doch auch Zahnbürstenhüllen und Hygieneabdeckungen für Toilettensitze von Coghlans führen wir im Programm. Platzsparende Bürsten, Blasenpflaster, Faltschüsseln, Maniküresets und die Minitoilette Johnny Wee sind weitere praktische Produkte für Körperpflege und Hygiene auf Reisen.

Unterwegs werden an Handtücher ganz besondere Ansprüche gestellt: Packmaß, Gewicht und schnelle Trocknung stehen hier ganz klar im Fokus. Ein Outdoorhandtuch aus Mikrofaser hat ein deutlich kleineres Packmaß als ein herkömmliches Frotteehandtuch. Zum Teil gibt es die Mikrofaserhandtücher so klein, dass sie in einer Hosentasche verschwinden können. Das Outdoorhandtuch nimmt, gemessen an seiner Größe, deutlich mehr Feuchtigkeit auf, kann diese aber dank der Materialeigenschaften schnell wieder abgeben und damit schnell trocknen. Wer outdoor mit dem Rucksack eine Tour macht, muss Gewicht sparen, wo es nur geht – hier kommt das Outdoorhandtuch perfekt zu seinem Einsatz. Zum Teil wiegt ein Handtuch nur 42 Gramm, bei einer Größe von 40 mal 80 Zentimetern! So findet sich in jedem Rucksack Platz für ein Mikrofaserhandtuch.

Insektenschutz – allein das Wort reicht aus, um einen an das lästige Summen einer Mücke zu erinnern.

Insektenschutz – allein das Wort reicht aus, um einen an das lästige Summen einer Mücke zu erinnern. Was in den heimischen Gefilden nur stört, kann in den Tropen schnell gefährlich werden, schließlich sind Mücken dort Überträger von verschiedenen Krankheiten. Insektenschutz für Kleider und Haut hilft dabei, gesund und ungestört durch den Urlaub zu kommen und auch das Moskitonetz bewahrt vor einem bösen Erwachen. Ein Kopfnetz ist zu empfehlen, wenn die kleinen Biester einen auch unterwegs nicht in Ruhe lassen wollen.

Im Auto Pflicht, darf ein Erste Hilfe Paket definitiv auch auf keiner Tour fehlen.

Im Auto Pflicht, darf ein Erste Hilfe Paket definitiv auch auf keiner Tour fehlen. Selbst auf einer leichten Tagestour kann immer etwas passieren. Ob man sich nun bei der Brotzeit in den Finger schneidet, auf steiniger Strecke stürzt oder sich den Fuß verstaucht: mit einem zur Tour passenden Erste Hilfe Paket ist man im Notfall gerüstet und kann nach einer Sofortmaßnahme entweder weiter gehen oder gegebenenfalls besser versorgt ausharren, bis herbeigerufene Hilfe vor Ort ist. Zur Notfallmedizin gehören Pflaster, Kompressen, Mullbinden, eine Rettungsdecke, und vielleicht ein Dreieckstuch und Schmerztabletten. In fernen Ländern können Medikamente gegen Durchfall und Magenbeschwerden sowie Mittel zur Desinfektion von Trinkwasser die Reiseapotheke ergänzen. In jedem Fall sollten Sie das Ablaufdatum bestimmter Inhalte im Blick behalten und diese aktuell austauschen.

MESSER & MULTITOOLS. die Situationen in denen Messer, Tools oder Beile notwendig werden

Ob unbändige Wildnis oder urbaner Alltag: oft kommt es zu kritischen Situation, die nur mit angemessenem Equipment zu lösen sind. Sperriges Feuerholz, ungarische Salami in Proviantpaketen, der modische Druck auf der Berghütte, die sich mit Trägern edler Messer gefüllt hat und lockere Schrauben am Aktenschrank im Büro: die Situationen in denen Messer, Tools oder Beile notwendig werden, sind Legion. Wer wirklich für alle Eventualitäten vorbereitet sein will, ist mit einem Multitool gut beraten. Egal ob Säge, Zange oder Schraubenschlüssel: die praktischen kleinen Werkzeuge helfen bei fast jedem Notfall.

Gleiches gilt für Schweizer Armeemesser, wobei diese oft kompakter daher kommen und so auch ohne Holster getragen werden können. Ist dieser Punkt von entscheidender Bedeutung, kommen bevorzugt Taschenmesser mit arretierbarer Klinge in Betracht und für echte Outdoorer ist ein Messer mit feststehender Klinge eigentlich ein Muss. Sind Ihre Lebensumstände etwas rustikaler? Eine gute Axt aus dem Hause Gränsfors sorgt dafür, dass an kalten Abenden das Feuer im Kamin nicht ausgeht.

Marken

360° degrees.

  • Marken A SLICE OF GREEN, abenteuer leben, Adventure Food, AKU, Alchemy Equipment, Amazonas, antworks, Arc’teryx, Atsko, Austrialpin kaufen.
  • Marken BACH, BEAL, Bergans, Big Agnes, BikeCityGuide, Black Diamond, Boot Bananas, Boreal, Boulderlounge Chemnitz – Outdoor Adventure Productions, Buchkinder Leipzig e.V., Buff, Brettschneider kaufen.
  • Marken Cafflano, CamelBak, Campingaz, Care Plus, Climbing Technology, climbOn, COCOON, Coghlan’s, Coleman, Columbia, Conrad Stein Verlag, contigo, CRAFT, Craghoppers, Czech Bouldering kaufen.
  • Marken Dare2b, Deejo, Deuter, Devold, DMM, Dowabo kaufen.
  • Marken E-Case, E9, Eagle Creek, easy camp, Eco SouLife, EDELRID, Eifel Outdoor Equipment, Eka, elkline, Elliot ST, Esbit, ESPRO®, ETHNOTEK, Eureka, euroschirm, Exped kaufen.
  • Marken FALKE, FENNEK, finkid, Five Ten, FixPlus, Fjällräven, FOX, Friedrich Hartkopf kaufen.
  • Marken G-MAN, Garmin, GEMSE, Geoquest-Verlag, Gibbon, Gimme Kraft!, GOAL ZERO, Grivel, Growers Cup, Grüezi Bag, GSI Outdoors kaufen.
  • Marken HAFLINGER, Hanwag, Heimplanet, Helinox, Helle, Helsport, Herbertz, High Peak, Hilleberg, Houdini, Hultafors, Hydro Flask kaufen.
  • Marken Icebreaker, IMCO, Institut für angewandte Humankybernetik, IQ Company kaufen.
  • Marken Jack Wolfskin, Julbo, Jung Boulderhosen kaufen.
  • Marken Kai Uwe Makowski, Kama, Kari Traa, Katadyn, KEEN, KeySmart, kidneykaren, Klean Kanteen,Knaus Verlag, KONG kaufen.
  • Marken La Sportiva, Lapis, Leatherman, Ledlenser, Leki, Light My Fire, LOKSAK, Lowa, Lowe alpine, Lundhags kaufen.
  • Marken Machtwortverlag, Macpac, Mad Rock, Maloja, Mammut, Marinepool, Marmot, Marttiini, McNETT, Meindl, Merrell, Metolius, Millet, Millican, MindShift Gear, Morakniv, Mountain Equipment, Mountain Hardwear, MSR, Mufflon kaufen.
  • Marken Nalgene, NEMO, Nepalmed e.V., Nieto, Nigor, Nikwax, NOAKS, Nobite, Nomad, nora, Nordisk kaufen.
  • Marken Ocún, OluKai, On, Opinel, Optimus, Orbiloc, Ortlieb, ORTOVOX, Osprey, Otter Messer, Outdoor Research, Outwell kaufen.
  • Marken PackTowl, pacsafe, Palgero, Panico Alpinverlag, Patagonia, Petromax, Petzl, platypus, prAna, Primus, PUBLICPRESS, Puma, PYUA kaufen.
  • Marken Rab, Rainlegs, Red Chili, Reda Rewoolution, Regatta, Rejka, Relags, Restday, restube, Ribcap, Robens, ROCK PiLLARS, Roeckl Sports, Rölke Verlag, Roselli, Roughstuff, Rubytec.
  • Marken Salewa, Sanuk, Scandic, Scarpa, Sea to Summit, Sherpa Adventure Gear, Silva, SKYLOTEC, SmartWool, soulbottles, Source, STANLEY, Steiner Optik, SteriPEN, Stöhr, STOP! MICRO WASTE, Stubai, SwissPiranha, Swiza kaufen.
  • Marken tapir, Tasco, Tatonka, Tear-Aid, Tentsile, Ternua, Terra Nova, Teva, The North Face, Therm-a-Rest, Thermos, Thule, Ticket To The Moon, TOAKS, Trangia, Trangoworld, travellunch, Trek’n Eat, Tretorn, Tubbs.
  • Marken UCO, uquip.
  • Marken Vango, Vargo, Vaude, viavesto, Vibram FiveFingers, Victorinox, Viking.
  • Marken WACA, Walkstool, Warmpeace, Wechsel, Western Mountaineering, Wild Country, Wild Country by Terra Nova, Wildo, Woolpower kaufen.
  • Y&Y Vertical kaufen.


tapir store in meiner Nahe, Versandkosten und Lieferung

Aachen tapir store , Arnsberg tapir store , Aalen tapir store , Aschaffenburg tapir store , Augsburg tapir store , Bamberg tapir store , Bayreuth tapir store , Bergisch Gladbach tapir store , Berlin tapir store , Bielefeld tapir store , Bocholt tapir store , Bochum tapir store , Bonn tapir store , Bottrop tapir store , Brandenburg an der Havel tapir store , Braunschweig tapir store , Bremen (Stadt) tapir store , Bremerhaven tapir store , Castrop-Rauxel tapir store , Celle tapir store , Chemnitz tapir store , Cottbus tapir store , Darmstadt tapir store , Delmenhorst tapir store , Detmold tapir store , Dinslaken tapir store , Dormagen tapir store , Dorsten tapir store , Dortmund tapir store , Dresden tapir store , Duisburg tapir store , Düren tapir store , Düsseldorf tapir store , Erfurt tapir store , Erlangen tapir store , Essen tapir store , Esslingen tapir store , Flensburg tapir store , Frankfurt (Main) tapir store , Freiburg tapir store , Fulda tapir store , Fürth tapir store , Gelsenkirchen tapir store , Gera tapir store , Gießen tapir store , Gladbeck tapir store , Grevenbroich tapir store , Göttingen tapir store , Gütersloh tapir store , Hagen tapir store , Halle tapir store , Hamburg tapir store , Hamm tapir store , Hanau tapir store , Hannover tapir store , Heidelberg tapir store , Heilbronn tapir store , Herford tapir store , Herne tapir store , Herten tapir store , Hildesheim tapir store , Ingolstadt tapir store , Iserlohn tapir store , Jena tapir store , Kaiserslautern tapir store , Karlsruhe tapir store , Kassel tapir store , Kempten tapir store , Kerpen tapir store , Kiel tapir store , Koblenz tapir store , Konstanz tapir store , Krefeld tapir store , Köln tapir store , Landshut tapir store , Leipzig tapir store , Leverkusen tapir store , Lippstadt tapir store , Ludwigsburg tapir store , Ludwigshafen tapir store , Lübeck tapir store , Lüdenscheid tapir store , Lüneburg tapir store , Lünen tapir store , Magdeburg tapir store , Mainz tapir store , Mannheim tapir store , Marburg tapir store , Marl tapir store , Minden tapir store , Moers tapir store , Mönchengladbach tapir store , Mülheim (Ruhr) tapir store , München tapir store , Neubrandenburg tapir store , Neumünster tapir store , Neuss tapir store , Neuwied tapir store , Norderstedt tapir store , Nürnberg tapir store , Oberhausen tapir store , Offenbach tapir store , Oldenburg tapir store , Osnabrück tapir store , Paderborn tapir store , Pforzheim tapir store , Plauen tapir store , Potsdam tapir store , Ratingen tapir store , Recklinghausen tapir store , Regensburg tapir store , Remscheid tapir store , Reutlingen tapir store , Rheine tapir store , Rosenheim tapir store , Rostock tapir store , Rüsselsheim tapir store , Saarbrücken tapir store , Salzgitter tapir store , Schwerin tapir store , Siegen tapir store , Sindelfingen tapir store , Solingen tapir store , Stuttgart tapir store , Trier tapir store , Troisdorf tapir store , Tübingen tapir store , Ulm tapir store , Velbert tapir store , Viersen tapir store , Villingen-Schwenningen tapir store , Weimar tapir store , Wesel tapir store , Wiesbaden tapir store , Wilhelmshaven tapir store , Würzburg tapir store , Wolfsburg tapir store , Worms tapir store , Wuppertal tapir store , Zwickau tapir store.


PosrednikvGermany | Germany, Europa, USA and China Online Shopping | Mediator “Posrednik v Germany”

✔ Unser Informationsangebot wird ständig erweitert und aktualisiert.
✔ Wir bemühen uns, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen.
✔ Wegen der Fülle an Daten und den häufigen Aktualisierungen können wir jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität,
✔ Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf dieser Website übernehmen.
✔ Dies gilt insbesondere für alle Verbindungen (“Links”), auf die diese Website direkt oder indirekt verweist.
✔ Wir sind für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich.
✔ Irrtümer und Preisänderungen ausdrücklich vorbehalten!
✔ Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website! Bitte kommen Sie oft zurück, da wir jeden Tag neue Online-Shops hinzufügen.