Babyschlafsäcke und Bettdecken, Duvets für wohligen Schlaf – Zizzz Shop Switzerland

Zizzz Online-Shop Switzerland – Babyschlafsäcke und Bettdecken kaufen.

Umweltfreundliche Babyschlafsäcke, Wolldecken, Bettwäsche und Schlafanzüge.

Zizzz ist eine Schweizer Firma, die Produkte aus Naturmaterialien herstellt, um Ihnen zu besserem Schlaf zu verhelfen.

Dafür verwenden wir GOTS-zertifizierte Bio-Baumwolle und einen einmaligen Stoff namens Swisswool.

Besuchen Sie Webseite und erfahren Sie, warum wir anders sind.

Babyschlafsack – Besser schlafen mit Swisswool

Babyschlafsack hergestellt in Europa aus natürlichen und atmungsaktiven Materialen, die einen sicheren und erholsamen Schlaf fördern. Gratisversand + 30 Nächte testen. Besonders für den optimalen Babyschlaf entwickelt, weist unser Schlafsack gegenüber Decken und ähnlichen Bettprodukten bedeutsame Vorteile auf.

Sicherheit für Ihr Baby dank unseres Babyschlafsacks

Erstens schaltet der Babyschlafsack die Erstickungsgefahr durch Decken aus. Zweitens sorgt der Schlafsack dafür, dass dem Baby nachts nicht kalt wird, da er den Schlafsack nicht abstrempeln kann. Ihr Baby kann mit seinen freien Armen winken, so viel er will, aber die temperaturregulierende Eigenschaften unserer Swisswool-Füllung halten seine Körpertemperatur optimal.

Babyschlafsack ist benutzerfreundlich für Sie

Mit unseren Knöpfen und Reissverschlüssen lässt sich der Schlafsack leicht anziehen. Unser Schlafsack hat lange Reissverschlüsse, damit Sie Windeln wechseln können, ohne ihrem Baby den Schlafsack auszuziehen. Dank einer Öffnung auf der Rückseite bei Modellen für Babys ab sechs Monaten kann der Schlafsack im Kinderwagen oder im Kindersitz getragen werden, ohne den Kleinen zu wecken.

Babyschlafsack bietet hohen Komfort

Das Inlett aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle ist weich und angenehm, das Innenfutter aus Swisswool hält ihr Baby warm, aber nicht zu warm. Beide Naturstoffe sind luftdurchlässig, sodass Sie nie ein schweissbedecktes Baby entdecken werden, wenn Sie ihm den Schlafsack ausziehen. Schlafsack hat kein kratziges Etikett im Nacken; es hat einen Kinnschutz und die oben erwähnten langen Reissverschlüsse. Mit den vier Knöpfen am Kragen kann die Halsöffnung genau angepasst werden.

Der Babyschlafsack fördert tiefen, erholsamen Schlaf

Schnell assoziieren Babys den Schlafsack mit angenehmem Schlaf. Diese gedankliche Verknüpfung kann ihnen helfen, schneller einzuschlafen und sich in unbekannten Umbebungen und Situationen wohlzufinden. Die regelmässige Verwendung des Schlafsacks hilft bei der Herstellung einer Schlafroutine. Gewisse Studien zeigen, dass bei Frühgeborenen und untergewichtigen Babies gute Schlafgewohnheiten mit schnellerem Wachstum assoziiert sind.

Babyschlafsack wird nur aus natürlichen, hochwertigen Materialien hergestellt

Unser Oberstoff aus 100% GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle und unser Innenfutter aus Swisswool-Wolle bieten Komfort und sorgen für optimalen Schlaf. Diese schadstofffreien und hypoallergenischen Stoffen reizen sogar die sensibelste Haut nicht. Die Baumwolle wird nicht gefärbt, um sie so rein wie möglich zu belassen. Bio- Baumwolle ist auch besser für Kinder mit Allergien und empfindliche Haut.

Babyschlafsack ist maschinenwaschbar

Swisswool ist ein umweltfreundliches Material aus Schafschurwolle. Es ist waschmaschinenfest dank eines patentierten Verfahrens. Es hat die Vorteile der Naturwollfaser und ist dabei pflegeleicht.

Der Babyschlafsack fördert Gesundheit und Nachhaltigkeit

Baby- und Kinderschlafsäcke bestehen aus reiner Schurwolle aus der Schweiz und Bio-Baumwolle, nicht aus Polyester, ein Öl- und Kunststoffartikel, der mit zahlreichen Gesundheitsrisikien assoziiert wird. Augrund seiner hohen Entflammbarkeit muss Polyester flammhemmend ausgerüstet werden, Flammhemmer enhalten oft endokrine Störungen, die auf männliche und weibliche Fruchtbarkeit negative Auswirkungen haben. Zudem ist Polyester nicht atmungsaktiv und für manche Kleider daher eher ungeignet. Da Herstellung so lokal wie möglich stattfindet, sind wir von riesigen Transportschiffen – die zu den grössten Umweltsverschmutzer der Welt zählen – nicht abhängig.

Babyschlafsack vereint Qualität mit sozialer Verantwortung

lokale Herstellung führt auch dazu, dass wir uns nie um Kinderarbeit Sorgen machen müssen. Wir können es nicht mit unseren Gewissen vereinbaren, dass junge Kinder an unserer Produktion teilnehmen. Vielmehr versuchen wir so oft wie möglich mit sozial verantwortungsvollen Unternehmen zusammenzuarbeiten, z.B. mit dem Buergerspital von Basel, ein sozial-medizinisches Unternehmen, das behinderte Menschen in den Arbeitsmarkt wieder integriert. In der Schweiz sind sie für Logistik zuständig und verrichten ihre Arbeit sehr gut. Zudem pflanzen wir für jeden verkauften Artikel einen Baum. Im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit Tree Nation haben wir in unseren Wäldern in Tansania und Madagaskar über 8.880 Bäume gepflanzt und somit mehr als 940 Tonnen CO2 gebunden.

Bis zu welchem Alter sollte mein Baby im Babyschlafsack schlafen?

Es gibt kein festes Alter, in dem man mit dem Babyschlafsack aufhören sollte. Das hängt ganz von den Vorlieben Ihres Kindes ab. Viele Kinder schlafen gerne bis zum 6 Lebensjahr mit ihrem Schlafsack, andere fühlen sich irgendwann eingeengt und schlafen besser mit einer Bettdecke. Probieren Sie es einfach aus! Jedenfalls sollten Sie zwei Faktoren in Rücksicht nehmen, wenn Sie mit dem Babyschlafsack aufhören, nämlich das Alter Ihres Kindes und die Jahreszeit. Kleinkinder, die lernen, mit einer Decke zu schlafen, müssen sich oft erst an diese gewöhnen und frieren dann oft. Deshalb wird empfohlen, dass Kinder bis zum Alter von mindestens zwei Jahren mit einem Babyschlafsack schlafen. Das ist auch der Grund, warum die Jahreszeit wichtig ist, in der man mit dem Babyschlafsack aufhört. Da Kinder den Babyschlafsack nachts oft wegstrampeln, ist es am besten, im Sommer auf eine Decke umzusteigen.

Wie viele Babyschlafsäcke brauche ich?

Der Einfachheit halber empfehlen wir, zwei 4-Jahreszeiten Schlafsäcke zu haben. Unfälle passieren, vor allem wenn es um Babys geht. Deshalb ist es praktisch, über einen zweiten Babyschlafsack zu verfügen, falls einer schmutzig wird und in die Waschmaschine gehen muss. 4-Jahreszeiten Babyschlafsäcke sind zwar maschinenwaschbar, können aber aufgrund ihrer Swisswoolfüllung nicht im Trockner getrocknet werden. Das führt dazu, dass die Reinigung Ihres Babyschlafsacks eine Weile dauern kann. Wenn Sie Ihren Babyschlafsack am Abend oder am späten Nachmittag waschen müssen, wird er wahrscheinlich nicht für die Bettzeit Ihres Babys rechtzeitig fertig sein. Ein Sommerschlafsack sollte jedoch ausreichen. Da diese aus einer Schicht zarter Bio-Baumwolle bestehen, sind sie leicht zu waschen und können in den Trockner gehen.

Sollte ich einen Babyschlafsack mit oder ohne Ärmel kaufen?

Die temperaturregulierende Swisswoolfüllung in unseren Babyschlafsäcken ist so konzipiert, dass sie Ihr Kind in allen außer den wärmsten Wochen des Sommers auf idealer Körpertemperatur hält. Die Körperwärme verteilt sich im Babyschlafsack gleichmäßig über das kleine Babykörper. Bei kaltem Wetter können Sie Ihr Baby mit einer zusätzlichen Schicht zudecken. Wir führen Pyjamas und Bodys aus zarter Bio-Baumwolle zu diesem Zweck. Würden wir Babyschlafsäcke mit Ärmeln ausstatten, wäre es Ihrem Kind zu warm, da die Luft nicht mehr gut zirkulieren könnte. In der Forschung wird zudem angenommen, dass Überhitzung eine Ursache für SIDS darstellt. Wie Sie Ihr Baby für die Bettzeit anziehen sollten, hängt freilich von der Temperatur ab. Die ideale Temperatur für das Zimmer Ihres Babys liegt zwischen 16 und 20 Grad. Baby- und Kinderschaftsäcke rangieren auf der TOG-Skala ungefähr bei 2.5.

Welchen Babyschlafsack brauche ich für den Winter?

Bei der Frage, welchen Babyschlafsack für den Winter Sie für Ihr Baby benötigen, sind vor allem zwei Faktoren in Rücksicht zu nehmen: die richtige Größe und die am besten geeigneten Materialien.

Für die Sicherheit Ihres Babys brauchen Sie unbedingt einen Babyschlafsack in der richtigen Größe, damit der Schlafsack das Gesicht Ihres Babys beim Schlaf nicht verdeckt. Wir führen Babyschlafsäcke für Babys von 0 bis 6 Monaten (70 cm), für Babys von 6 bis 24 Monaten (90 cm), für Kleinkinder von 2 bis 4 Jahren (110 cm) und für Kinder von 4 bis 6 Jahren (130 cm).

Der Hauptgrund dafür, dass Kinderärzte die Verwendung von Babyschlafsäcken empfehlen und zugleich von der Verwendung von Babydecken zur Schlafenszeit abraten, ist die Tatsache, dass Ihr Kind sich den Babyschlafsack nicht über den Kopf ziehen oder ihn nachts wegstrampeln kann. Das Gleiche gilt nicht für Babydecken.

Zieht Ihr Baby die Decke über den Kopf, steigt das Risiko der Überhitzung, die mit dem plötzlichen Kindstod assoziiert wird. Strampelt Ihr Baby die Decke nachts weg, kann es sich erkälten und schlecht schlafen. In den kältesten Wintermonaten kann es sogar zu einer Unterkühlung kommen.

Der nächste Faktor, der bei der Auswahl eines Babyschlafsacks für den Winter zu berücksichtigen ist, sind die dafür verwendeten Materialien. Natürlich sollte ein Babyschlafsack für den Winter Ihr Kind warm halten. Gleichzeitig sollte er aber auch atmungsaktiv sein, denn sonst stauen sich unter dem Schlafsack die vom Körper abgegebene Wärme und Schweiß.

Wir sind der Meinung, dass ein Babyschlafsack aus Bio-Baumwolle und Schurwolle die richtige Wahl ist, weshalb wir Schlafsäcke aus diesen Stoffen herstellen. Wie jeder weiß, ist Baumwolle für ihre hervorragende Atmungsaktivität bekannt und wird in der Textilbranche dafür geschätzt. Die für Babyschlafsäcke verwendete GOTS-zertifizierte Bio-Baumwolle fühlt sich angenehm weich auf der Haut an und wird ohne den Einsatz von Pestiziden oder chemischen Düngemitteln angebaut – Stoffe, mit denen Ihr Kind natürlich nicht in Berührung kommen soll.

Schafwolle, die der Mensch schon seit Jahrtausenden nutzt, eignet sich hervorragend für Babyschlafsäcke für den Winter. Wolle reguliert die Körpertemperatur, indem sie Wärme und Feuchtigkeit vom Träger abtransportiert. Ein Babyschlafsack für den Winter aus reiner Schafschurwolle hält Ihr Baby also angenehm warm, aber nicht zu warm. Eltern, deren Kinder Babyschlafsäcke zum ersten Mal benutzen, stellen erfreut fest, dass ihre Kinder am nächsten Morgen nicht schweißgebadet aufwachen.

Andere Hersteller fertigen ihre Babyschlafsäcke aus Polyester oder Daunen. Für den Gebrauch durch Kinder halten wir diese Materialien für ungeeignet. Polyester hält den Benutzer zwar sehr warm, ist aber nicht atmungsaktiv. Dies hat zur Folge, dass die Körperwärme Ihres Babys zwischen ihm und dem Schlafsack eingeschlossen bleibt, was wiederum zu Schweißausbrüchen führt, die ebenfalls unter dem Schlafsack eingeschlossen bleiben. Wie oben steht, ist Polyester ist eine Kunststoffform. Kleidungsstücke aus Polyester sind schädlich für die Umwelt, und ihre Verwendung wird auch mit einer immer größeren Zahl von Krankheiten assoziiert.

Daunen sind ein hervorragender Isolator; zudem sind sie atmungsaktiv und ein natürliches Material. Trotzdem glauben wir, dass sie im Allgemeinen zu gut isolieren, um für Babys verwendet zu werden. Babys können ihre Körpertemperatur noch nicht regulieren und laufen daher eher Gefahr, zu überhitzen als Kinder oder Erwachsene. Wie wir bereits erwähnt haben, gilt Überhitzung als eine Ursache für den plötzlichen Kindstod. Der Körper von Kindern kann seine Temperatur zwar besser regulieren als der von Säuglingen, aber Kinder überhitzen oder frieren auch viel leichter als Erwachsene. Aus diesem Grund werden Kinderbettdecken nur mit Swisswool hergestellt; nur für Erwachsene bieten wir nur Daunenbettdecken an.

Neugeborenen Schlafsack für guten Schlaf

Wählen Sie den Neugeborenen Schlafsack aus Swisswool und Bio-Baumwolle für sicheren u. erholsamen Babyschlaf. Gratisversand + 30 Nächte testen.

Schlafsack 90 cm – Swisswool und Bio-Baumwolle

Der Schlafsack 90 cm für Babys im Alter von 6 bis 24 Monate hilft bei der Temperaturregulierung u. ermöglicht somit einen besseren Schlaf.

Schlafsack 110 cm Swisswool u. Bio-Baumwolle

Schlafsack 110 cm ist perfekt für Babys von 24 bis 48 Monaten geeignet. Die Materialien sind natürlich und sorgen für einen guten Schlaf!

Kinderschlafsack Blue Stripes / 2-4 Jahre (110cm) ,
Babyschlafsack Vichy Blue / 24-48 Months (110cm) ,
Babyschlafsack Vichy Pink / 24-48 Monate (110cm) ,
Babyschlafsack New Little Leaves / 24-48 Monate (110cm)

Schlafsack 130 Swisswool u. Bio-Baumwolle

Schlafsack 130 cm ist perfekt für Kinder von 4 bis 6 Jahren geeignet. Die Materialien sind natürlich und atmungsaktiv!

Sommerschlafsack 70 cm (0-6 Monate)

Ein Babyschlafsack im Sommer sorgt dafür, dass ihrem Baby im Schlaf nicht zu warm wird. Produkte bestehen dabei rein aus natürlichen Materialien.

Sommerschlafsäcke 90 cm (6-24 Monate)

Sommerschlafsäcke helfen Kindern von 24 bis 48 Monaten dabei auch im Sommer gut zu schlafen und sorgen dafür, dass diesen nicht zu warm wird.

Sommerschlafsack 110 cm (24-48 Monate )

Diese Sommerschlafsäcke helfen Babys von 24 bis 48 Monaten dabei auch im Sommer gut zu schlafen und sorgen dafür, dass ihnen nicht zu warm wird.

Sommerschlafsack 130 cm – 4-6 Jahre

Sommerschlafsack aus weicher Bio-Baumwolle für Kinder von vier bis sechs Jahren für besseren Schlaf

Duvet mit Schurwoll- oder Daunenfüllung für guten Schlaf

Mit vielseitigen Sortiment haben wir das richtige Duvet für jeden. Keine Kunstfasern, nur Naturstoffe. Kostenlose Zustellung + 30 Tage testen!

Wie gross soll mein Duvet sein?

Im Internet ist das Angebot an Duvets breit gefächert und es sind viele verschiedene Grössen erhältlich, schon alleine weil jedes europäische Land eigene traditionelle Standards für die Masse einer Bettdecke entwickelt hat. Die Grössen der Duvets sind nicht nur länderspezifisch, sondern zum Teil auch regional unterschiedlich und werden massgeblich vom Klima des jeweiligen Landes beeinflusst.

In der Schweiz werden zum Beispiel generell grosse und lange Duvets im Masse 160 x 210 cm bevorzugt. Die in Österreich am gängigsten verkaufte Bettdecke hat dagegen ein Mass von 140 x 200 cm. Die Deutschen kaufen am liebsten schmale Duvets mit einem Mass von 135 x 200 cm. In südeuropäischen Ländern werden kaum Duvets benutzt, da man sich dort lieber zwischen zwei dünne Fixleintücher kuschelt. Zizzz hat im Herbst 2019 sein Grössensortiment erweitert, um so den unterschiedlichen Vorlieben der Europäer gerecht zu werden und jedem Kunden einen wohlverdienten Schlaf zu verleihen.

Die entscheidenden Faktoren für die Länge und Breite des Duvets sind neben dem Klima des jeweiligen Landes auch einerseits die Körpergrösse und andererseits die Schlafgewohnheiten. Je grösser der Mensch, desto länger sollte das Duvet sein. Schweizer Männer sind im Schnitt 1,75 m gross, Frauen ca. 1,65 m. Forscher erwarten, dass die Durchschnittsgrösse in den nächsten Jahrzehnten weiter ansteigt. Durchschnitt heisst, viele Menschen sind um einiges grösser oder kleiner und brauchen entsprechend andere Formate. Bei Matratzen, die eine Breite von 90 bis 100 cm besitzen, sollte die Duvetbreite mindestens 135 cm betragen. Ist die Matratze 140 cm breit, sollte das Duvet breiter als 200 cm sein und bei grossen Matratzen über 160 cm sind Duvets mit einer Breite von 240 bis zu 260 cm empfehlenswert.

Auch wer sich in der Nacht das Duvet über die Schultern oder über die Ohren ziehen möchte oder oft die Schlafposition ändert, braucht mehr als 200 cm, sonst liegen die Füsse unten heraus und werden kalt. Die traditionelle Grösse für Maxiduvets in der Schweiz hat eine Länge von 240 cm mit einer Überbreite von 160 cm. Dazwischen gibt es viele unterschiedliche Formate, vor allem in Online-Shops.

Jeder Körper ist anders. 210 kann zu lang sein für durchschnittlich grosse Frauen, denn bei einem Bett ohne Fussteil kann das Duvet nach unten wegrutschen, wenn es zu lang ist. Bei Zizzz ist auch die Grösse 150 x 200 erhältlich, mit komfortabler Wollfüllung und Bezug aus angenehmer Satin Bio-Baumwolle.

Optimale Duvet Grösse bei Zizzz

Wer kennt das nicht? Man schläft schlecht ein und fragt sich, woran es liegt. Die Auswahl der optimalen Breite und optimalen Länge des Duvets kann entscheidend sein. Im Zizzz-Shop gibt es deswegen viele verschiedene Optionen im Sortiment. Überlange Duvets sind immer noch schwierig in Geschäften und Einkaufszentren zu finden, deshalb bieten wir auch Duvets in der Komfortgrösse 160×240 cm an. Auch wenn Sie kleinere Duvets bevorzugen, haben wir die Grösse 140×200 für Sie im Angebot (die klassische österreichische Grösse, die Sie vielleicht aus dem Urlaub kennen). Eine Grösse die auch schon für grössere Kinder gut geeignet ist.

Jedem sein Duvet

Wir bei Zizzz glauben, dass es für jeden das richtige Duvet gibt. Selbstverständlich führen wir aber auch Doppelduvets. Wenn man sich als Paar für ein Doppelduvet entscheidet, muss man natürlich einen Kompromiss finden. 200 cm lange Duvets sind für viele Männer aber zu kurz. Online wächst das Angebot für unterschiedliche Duvetgrössen. Zizzz bietet ökologische Duvets in der komfortablen Länge von 200×220 cm und natürlich in der klassischen Schweizer Länge 200 x 210 cm an. Ist Ihr Duvet zu lang? Wer ein kürzeres Doppelduvet sucht, wird auch hier bei Zizzz fündig: Wir führen auch 200×200 cm. Und damit grosse Menschen komfortabel schlafen können, bieten wir die Grösse 240 x 240, ökologisch und nachhaltig produziert, für Sie in unserem Shop an.

Für Babys und Kleinkinder sind atmungsaktive Schlafsäcke ideal, weil keine Gefahr besteht, dass sich das Baby das Duvet ganz über den Kopf zieht und nur wenig Luft bekommt. Schlafsäcke schützen das Baby rund um die Uhr und reduzieren das Risiko der Überwärmung oder Überdeckung des Babys. Dadurch wird Ihrem Schützling und Ihnen einen entspannten und sorgenfreien Schlaf garantiert

Daunenduvet – europäische Daune & Bio-Baumwolle

Feine Daunenduvets mit seidenweicher, GOTS-zertifizierter Bio-Baumwollhülle und Gänse- oder Entendaunenfüllung. Hergestellt in der Schweiz oder Deutschland.

Ein ethisch vertretbares Daunenduvet

Erste Priorität ist Ihr Komfort. Daher verwenden wir für Daunenduvets nur die besten Gänse- oder Entendaunen.

Bei uns geht es aber nicht nur um die Qualität unserer Waren, sondern auch um deren ethische Vertretbarkeit. Deshalb weist dieses Daunenduvet ein DownPass-Etikett auf. Dieses gilt übrigens auch für jedes andere Zizzz-Produkt, in dem Daunen enthalten sind. Diese Zertifizierung bedeutet, dass Daunen weder von lebend gerupften noch von zur Stopfleberproduktion zwangsgefütterten Tieren stammen. Zudem müssen die Tiere unter humanen Bedingungen gehalten werden. Weitere Grundvoraussetzungen, um das Audit zu bestehen, sind “angemessene Stallungen, die ausreichende Versorgung mit Futter und Frischwasser, der Schutz der Tiere vor Krankheiten und natürlichen Feinden sowie die Betreuung durch sachkundiges Personal.”

Warum Sie sich für ein DownPass gesiegeltes Daunenduvet entscheiden sollten

Wer sich für ein Daunenduvet von Zizzz entscheidet, entscheidet sich für Qualität und Nachhaltigkeit. Umwelt und Tierschutz werden bei uns gross geschrieben, weswegen alle Produkte nach dem DOWNPASS-Standard auditiert wurden.

Wie unterscheidet sich ein Daunenduvet von einem synthetisch hergestellten Duvet?

Duvets mit Synthetik-Fasern basieren überwiegend auf Erdöl und können beim Waschen langlebige Mikrofaserpartikel freisetzen, die nicht hundertprozentig aus dem Abwasser gefiltert werden und somit in die Flüsse, Meere und letztendlich in Nahrungskette gelangen. Zu einem der grössten Hauptquellen der Umweltverschmutzung zählt die Textilindustrie, da die Verwendung von Synthetik-Fasern den Anteil an Mikroplastik in unserer Natur erhöht. Mikroplastik kann auch in den menschlichen Körper gelangen und da Kunststoffpartikel oft mit Stadtstoffen oder giftigen Substanzen behaftet sind, können diese so in unseren Blutkreislauf gelangen und Schaden anrichten.

Darüber hinaus können Duvets mit Synthetik-Fasern Feuchtigkeit nicht besonders gut aufnehmen, ein Punkt, der beim Kauf eines neuen Duvet nicht unterschätzt werden sollte, Der Mensch verliert pro Nacht mindestens einen Viertelliter Flüssigkeit und der Grossteil landet davon im Duvet und kann zur Schimmelbildung führen. Duvets mit Synthetik-Fasern müssen durch ihre kürzere Haltbarkeit auch häufiger ersetzt werden, was zu einer höheren Umweltbelastung führt. Naturmaterialien sind umweltfreundlicher, da sie nicht nur biologisch abbaubar sind, sondern auch weniger schadstoffbelastet sind und von erneuerbaren Quellen kommen.

Daunenduvets bei Zizzz können im Vergleich dazu viel Feuchtigkeit aufnehmen und sind extrem atmungsaktiv. Sie überzeugen des weiteren auch durch ihre lange Haltbarkeit und sind ökologisch vertretbar. Mit unseren Duvets können Sie nicht nur etwas für die Umwelt tun, sondern Sie sparen auch langfristig Geld.

Wie kann ich mir sicher sein, dass mein Daunenduvet aus kontrollierter Tierhaltung kommt?

Obwohl Daunenduvets viele positive Eigenschaften haben und nachhaltiger als synthetische Stoffe sind, werden sie oft unter ethisch fragwürdigen Umständen gewonnen. Maschinelles Rupfen oder Rupfen mit der Hand ist mit starken Belastungen und oftmals schmerzenden Verletzungen bei den Gänsen und Enten verbunden.

Mit dem Prüfsiegel DownPass versichern wir Ihnen, das Daunen in den Zizzz Duvets nicht von lebenden Tieren gewonnen und das die Federn nur aus kontrollierter Tierhaltung verwendet werden. Um mit einem DownPass Zertifikat ausgezeichnet zu werden, werden regelmässig angekündigte und unangekündigte Kontrollbesuche bei unseren Gänse- und Entenfarmen durchgeführt. Auditoren von unabhängigen Zertifizierungsorganisationen überprüfen mehrmals im Jahr die Aufzuchtbedingungen und die Haltung der Tiere.

Zusätzlich wird auch die Produktqualität in Prüflaboren überwacht. Mit einem Daunenduvet von Zizzz können Sie sich also sicher sein, dass Duvets nach dem Zero-Tolerance-Standard geprüft wurden und Sie sich aktiv am Umweltschutz beteiligen und mit ruhigem Gewissen ins Bett gehen können.

Warum unterscheiden sich die Preise der Gänse- und Entendaunenduvets voneinader so stark?

Die Grösse der Daunenflocken ist ihr entscheidendes Qualitätsmerkmal. Je grösser die Daunenflocken, desto höher die Qualität des Füllmaterials, denn grossflockige Daunen können mehr Luft bzw. Wärme einfangen und verfügen deshalb über eine überlegene Isolationskraft.

Dementsprechend ist die Qualität von Gänsedaune gegenüber Entendaune höher. Natürlich sind Gänse grösser als Enten. Gänsedaunen Flocken sind verhältnismässig grösser, daher bietet ihre Daune auch bessere Isolation.

Dies bedeutet nicht, dass Entendaunenduvets nicht von guter Qualität sind, denn das Gegenteil ist der Fall. Erstens stammt sowohl Gänse- als auch Entendaune aus Osteuropa. In der Textilindustrie ist Daune aus osteuropäischer Gänse- oder Entenzucht für Ihre hohe Qualität bekannt, denn das kalte Klima regt bei den Tieren den Wuchs von dickeren, isolierenden Daunen an.

Zweitens besteht Daunenfüllung zu 90% aus Daunen und zu 10% aus Federn. Das sorgt für hohen Schlafkomfort für Sie, denn Daunen sind weicher als Federn; zudem haben Daunen keinen Kiel. Daher fühlen Sie keine Nadelstiche nachts, wenn Sie mit einem Daunenduvet von Zizzz schlafen.

Schafwollduvet – Schweizer Schurwolle & Bio-Baumwolle

Unser Schafwollduvet hilft Ihnen schneller einzuschlafen, länger zu schlafen und seltener aufzuwachen. Testen Sie Duvets mit Swisswool für sich selbst und erfahren Sie, warum wir anders sind.

Besserer Schlaf – der wichtigste Grund, warum man ein Schafwollduvet aus Swisswool kaufen soll

Warum halten wir so grosse Stücke auf Wolle? Aufgrund ihrer Luftdurchlässigkeit sowie ihrer Feuchtigkeitsaufnahme hat Wolle tolle temperaturregulierende Eigentschaften. Daher bietet Wolle tollen Schlafkomfort.

Das Gefühl der Überhitzung während der Nacht stellt eine häufige Ursache von Schlafstörungen dar. Wenn einem im Bett zu heiss ist, liegt das oft an der Feuchtigkeitsbildung zwischen dem Körper, den Leintüchern und dem Duvet, das heisst, an der Schweissansammlumg im Bett.

Gerade deswegen ist Wolle so genial – die Faser kann bis zu 33% des Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen. Wollfasern, die mit Hitze und Feuchtigkeit in Kontakt kommen, ziehen diese vom Körper weg bzw. geben diese an andere Fasern ab. Das lässt die Hitze entweichen, was Sie trocken und kühl hält.

Das können die Hersteller von Duvets aus Polyester von sich nicht sagen. Einer Studie der University of Leeds im Vereinigten Königreich zufolge, lasse Wolle während einer achtstündigen Periode „67% mehr Feuchtigkeit entweichen als einer Daunenwattierung, und 43% mehr als Polyester.“

Kinderduvets – Zizzz Öko Schlaf

Kinderduvets aus atmungsaktiver Schweizer Schurwolle und seidenweicher FairTrade-Baumwollhülle halten Ihr Kind kühl im Sommer und warm im Winter!

Was muss man beim Kauf eines Kinderduvets beachten?

Schlaf ist bei Kindern besonders wichtig: es fördert die Gesundheit Ihres Kindes, hilft beim Wachstum und steigert die Lernfähigkeit. Ein Kind sollte vor allem viel Tiefschlaf bekommen und möglichst selten aufwachen. Deshalb haben wir Bettdecken bei Zizzz so angefertigt, dass sie die Bedürfnisse Ihres Kindes exakt treffen und für einen ungestörten und angenehmen Schlaf sorgen. Kinderduvets sind atmungsaktiv, leicht und gemütlich. Darüber hinaus sind all Kinderduvets hypoallergen und rein aus natürlichen Materialien gemacht.

Welche Grösse ist für mein Kind angemessen?

Die richtige Grösse für eine Kinderbettdecke zu finden ist nicht immer einfach. Bei der Auswahl sollte natürlich die Grösse Ihres Kindes berücksichtigt werden und die Schlafgewohnheiten (bewegt es sich viel, kuschelt es sich gerne unter dem Duvet, rollt es von einer Seite zur anderen und so weiter.) Kleine Kinder, die auf einer kleinen Liegefläche liegen sollten ein Kinderduvet in dem Masse 100 x 135 cm bekommen.

Etwas grössere Kinder, die zum ersten Mal ein eigenes Bett bekommen sollten ein Kinderduvet von 140 x 170 cm kriegen. Wichtig ist, dass das Duvet Ihr Kind komplett umhüllen kann und die Füsse nicht am Ende herausragen. Bei Zizzz bieten wir deswegen beide Grössen an und Duvets können sogar das ganze Jahr benutzt werden, da sie warm genug für den Winter und leicht genug für den Sommer sind.

Ist die Kinderbettdecke atmungsaktiv?

Feuchtigkeitsregulierung ist ein sehr wichtiger Aspekt bei der Auswahl Ihres Kinderduvets. Kinder schwitzen in der Nacht mehr als Erwachsene, da sie sich mehr bewegen und oft intensive Träume haben, deswegen sollte das Duvet auf jeden Fall luftdurchlässig sein. Ein atmungsaktives Duvet sorgt für ein trockenes Bettklima und hilft Ihrem Kind, die Nacht durchzuschlafen.

Besonders Kleinkinder können ihren Temperaturhaushalt noch nicht eigenständig regulieren, für einen entspannten Schlaf sollte jedoch die Körpertemperatur von 36 bis 37 Grad konstant gehalten werden. Je konstanter die Körpertemperatur gehalten werden kann, desto geringer ist die Erkältungsgefahr bei Kindern durch zu schnelle Temperaturwechsel.

Schweissausbrüche in der Nacht führen zu unruhigem Schlaf und nächtliche Schweissattacken können das Kind sogar aufwecken. Damit der natürliche Schlafrhythmus Ihres Kindes nicht gestört wird, haben wir Kinderduvets bei Zizzz so entwickelt, dass sie besonders viel Luft durchlassen um Wärmestau und Schweissausbrüche zu verhindern.

Welches Material ist am besten geeignet?

Wie schon erwähnt ist ein luftdurchlässiges Material extrem wichtig bei Kindern. Des weiteren sollte das Material schadstoffgeprüft und weich sein. Natürliche Materialien erfüllen diese Kriterien dabei am besten. Deswegen sind bei Zizzz alle Kinderduvets mit reiner Schafswolle und natürlichen Fasern gefüllt. Von aussen sind Kinderduvets mit organischer Satin Baumwolle überzogen und lassen sich besonders weich anfassen. Kinderduvets sind gemütlich und hautfreundlich und umschmeicheln die empfindliche Haut Ihres Kindes optimal.

Darüber hinaus sind Duvets auch besonders leicht und stabil. Kinder können ihr Duvet selbst herumtragen und unser Material ist äusserst strapazierfähig. Tagsüber werden Kinderzimmer oft zum Spielen und Lernen benutzt, weswegen die Duvets haltbar und nicht zu schwer sein sollten. Kinderduvets können sogar im Wollprogramm bei 30 Grad gewaschen werden. Zusätzlich wurden sie nicht chemisch behandelt und sind schimmelresistent. Sie können die Duvets von Zizzz das ganze Jahr benutzen und tragen somit auch zur Nachhaltigkeit bei.

Warum sind hypoallergene Duvets besonders gut geeignet für Kinder?

Ein wichtiger Aspekt, den es bei dieser Erwägung zu berücksichtigen gilt, ist ob das Kinderduvet hypoallergen ist.

Obwohl beide Begriffe oft synonym verwendet werden, haben „hypoallergen“ und „anti-allergen“ in der Tat verschiedene Bedeutungen. Unter „hypoallergen“ versteht man jene Materialien, die ohne synthetische Hilfs- oder Zusatzstoffe produziert werden und bei Menschen extrem selten Allergien auslösen, während der Begriff „anti-allergen“ im Zusammenhang mit gegen Hausstaubmilben behandelten Produkten verwendet wird.

Unser Kinderduvet, wie alle Zizzz Produkte, ist natürlich hypoallergen, daher wäre eine solche chemische Behandlung überflüssig. Für Hausstaubmilben sind eine Temperatur von über 21 °C und ein Feuchtigkeitsgrad von über 70% optimal. Die Luftdurchlässigkeit sowie die Feuchtigkeitsaufnahme der Wolle verhindern die Entstehung jener Zustände, in denen Hausstaubmilben gedeihen können. Den eben erwähnten Eigenschaften hat Wolle auch ihre Bakterien- sowie ihre Schimmelresistenz zu verdanken. Aus diesen Gründen kann man sagen, dass Wolle wirklich hypoallergen ist.

Für Kinder sind hypoallergene Materialien von besonderer Bedeutung, weil es vermutet wird, dass Hausstaubmilben eine Ursache von Asthma und Bronchitis darstellen. Diese ist die Grössere unserer zwei Grössen und ist für Kinder von ungefähr zwei bis fünf Jahren geeignet.

Kissen – Daunen- oder Wollkissen

Um Ihnen zu einem besseren Schlaf zu verhelfen, stellt Zizzz Kissen aus Naturfasern her. Daunen- oder Wollkissen erhältlich, hergestellt in der Schweiz oder Deutschland. Gratisversand u. 30-tägige Testzeit.

Warum sind Kissen so wichtig für einen guten Schlaf?

Um eine gesunde und erholsame Nacht zu haben ist es wichtig, dass die Muskeln in Ihrem Nacken und in Ihren Schultern, während Ihres Schlafs, relaxed und entspannt sind.

Warum sind Kissen so wichtig für einen guten Schlaf?

Um eine gesunde und erholsame Nacht zu haben ist es wichtig, dass die Muskeln in Ihrem Nacken und in Ihren Schultern, während Ihres Schlafs, relaxed und entspannt sind.

Kissen für Rückenschläfer

Auf zu hohe Kissen müssen Rückenschläfer unbedingt verzichten. In der Regel empfehlen ihnen Experten ein flaches Kissen, das dafür sorgt, dass der Schläfer waagerecht auf der Matratze liegen kann. Sogenannte Nackenstützkissen können für Rückenschläfer eine gute Idee sein. Diese Kissen werden im unteren Bereich mit einer ergonomischen Erhöhung versehen, die die Halswirbel optimal abstützt. Bei Rückenschläfern gilt ebenfalls, dass das Kissen nicht bis unter die Schultern reicht. Deswegen wird ihnen generell ein schmales Kissen auch empfohlen.

Kissen für Bauchschläfer

Oft wird berichtet, dass die Bauchlage nicht zu den besten Schlafpositionen gehört, da in dieser Position der Hals zu sehr überstreckt wird. Die Erhöhung führt zu einem Verdrehen der Nackenwirbel und einem Durchbiegen der Wirbelsäule. Wenn Sie trotzdem auf die Bauchlage nicht verzichten können, sollten Sie dann nachts ohne Kissen schlafen, denn diese Position kann schlimmstenfalls zu einem Hohlkreuz führen. Für Bauchschläfer, die auf ein Kissen nicht verzichten können, gibt es spezielle Kissen, die mit einer Mulde im mittleren Bereich versehen sind. da der Kopf nicht in das Kissen einsinken kann, entlasten diese Kissen nicht nur die Halswirbel und vereinfachen die Atmung.

Wollkissen bestehen aus zwei Hälften.

Die äussere Hülle unserer Wollkissen besteht aus einem weichen FairTrade Baumwollbatiste. Die in Wollkissen verwendete Füllung besteht aus dem gleichen Stoff wie bei Wollduvets und Babyschlafsäcken, nämlich Swisswool. Swisswool ist ein patentierter Füllmaterial aus reiner Neuwolle aus Schweizer Alpenzucht, der mit Pflanzenfasern verstärkt wird, um ihn waschmaschinenfest zu machen. Das Swisswool in Wollkissen ist jedoch zu kleinen Kügelchen oder Kugeln geformt, damit jeder die für ihn perfekte Dicke finden kann. Weitere Informationen finden Sie in der Infografik unten.

Wenn Sie das Kissen aufmachen, finden Sie ein inneres Kissen, welches mit kleinen Wollkugeln gefüllt ist. Diese Wollkugeln können entnommen werden, um das Kissen flacher zu gestalten. Das innere Kissen wird von einem äusseren Kissenbezug geschützt. Dieser Kissenbezug besteht aus einer Schicht Swisswool, vergleichbar mit einer Decke, jedoch nur feiner. Damit ist das Kissen aussergewöhnlich bequem, da das Gewicht Ihres Kopfes gleichmässig auf den Wollkugeln verteilt wird.

Zizzz hat auch weiche Kissen mit feiner Gänse oder Entendaunenfüllung

Bei uns finden Sie wunderbare Daunenkissen in zwei Varianten: Gänsedaunen Kissen und Entendaunen Kissen. Für Daunenkissen verwenden wir die feinste Daunen, die der Markt bietet, die aus Osteuropa kommt. Osteuropäische Daune wird für ihre hervorragende Qualität bekannt, denn aufgrund des kalten Klimas werden die dort aufgezogenen Tiere mit dickeren, isolierenden Daunen und Federn ausgestattet. Daunenkissen bestehen zu 85% aus Federn und zu 15% aus Daunen, damit sie weich sind, aber nicht zu weich. Gänsedaunen Kissen werden in der Schweiz hergestellt, Entendaunen Kissen hingegen im Schwarzwald in Deutschland.

Kissen mit Daunenfüllung aus ethisch verantwortlichen Quellen

Ihre ausgezeichnete Qualität steltte den ersten Grund dar, warum wir entschieden haben, osteuropäische Gänse- oder Entendaunen als Füllmaterial für Daunenkissen zu verwenden. Obwohl dies im Allgemeinen Grund genug wäre, verwenden wir bei Zizzz nur Materialien, die mit den Nachhaltigkeitsprinzipien unseres Unternehmens vereinbar sind. Indem wir im Gegensatz zu vielen anderen Firmen europäische Daunen anstelle von asiatischen Daunen verwenden, verkürzen wir die Transportwege bei der Herstellung Produkte erheblich.

Die Tatsache, dass Daunen direkt von hier in Europa bezogen werden, ermöglicht auch eine bessere Kontrolle. Dadurch wird sichergestellt, dass ethische Standards für die korrekte Aufzucht unserer Gänse und Enten eingehalten werden. Wir arbeiten mit dem DownPass-Label zusammen, um sicherzustellen, dass auf die Tiere, von denen Daunen stammen, weder Stopfmast noch Lebendrupf verwendet wird.

Daunenkissen – Weich und flauschig

Mit Daunenkissen schlafen Sie wie auf Wolken. Seidenweiche Bio-Baumwollhülle, Entendaunen- oder Gänsedaunenfüllung erhältlich. Hergestellt in der Schweiz oder Deutschland. Gratisversand + 30 Nächte testen.

Daunenkissen – Spitzenqualität und Komfort in einem

Obwohl wir für erstklassigen Wollwaren bekannt sind, ist die Qualität unserer Daunenwaren ebenfalls hervorragend.

Schliesslich ist der Unterschied zwischen unseren Woll- und Daunenwaren nicht so massgebend, denn beide werden sozusagen nach dem gleichen Rezept hergestellt: Wir nehmen die besten Naturfasern, wir halten uns an die höchsten Qualitätsstandards und wir fertigen Produkte so lokal wie möglich.

Die beste Daune auf dem Markt

Zuallererst nehmen wir die feinste Daune auf dem Markt, die aus Osteuropa kommt. Gänse und Enten aus dieser Region haben dickere Daunen und Federn aufgrund des kalten Klimas. Daunenkissen bestehen zu 85% aus Daunen und zu 15% aus Federn, damit sie weich sind, aber nicht so weich, dass sie den Kopf und Nacken nicht mehr unterstützen. Dann umhüllen wir Gänse- und Entendaunen mit einer weichen Bio-Baumwollhülle. Bio-Baumwolle kommt aus fairem Anbau und ist komplett frei von Schadstoffen.

Was Sie beim Kauf eines neuen Kissens beachten sollten

Für die optimale Schlafqualität ist nicht nur die Matratze, sondern auch das Kissen ein wichtiger Bestandteil. Passt sich das Kissen nicht vollkommen an die Form Ihres Nackens und Kopfes an, können Nacken- und Rückenschmerzen die Folge sein. Kissen bestehen genau deswegen aus Federn und Daunen. Sie vermitteln ein weiches Gefühl, unterstützen dabei aber auch Ihren Nacken und verhindern ein Abnicken des Kopfes beim Schlafen.

Grösse der Kissen

Wir bieten Entendaunenkissen in drei verschiedenen Grössen an: 60X60cm. 60X90cm und 65X100cm. Gänsedaunenkissen sind in der Grösse 40X60cm erhältlich. Die Grösse Ihres Kissens hängt von Ihrer bevorzugten Schlafposition und der Grösse Ihrer Matratze ab. Im idealen Fall sollten Ihre Schultern in der Schulterzone Ihrer Matratze liegen und nicht auf dem Kissen.

Atmungsaktives Material

Da wir uns im Schlaf bewegen, schwitzen wir auch dabei und geben Feuchtigkeit ab. Besonders über den Kopf wird viel Wärme und Schweiss abgegeben. Ein Kissen, das nicht atmungsaktiv ist, kann die Feuchtigkeit nicht gut aufnehmen, was uns im Schlaf stören kann.

Feuchte Kissen sind darüber hinaus ein Sammelort für Milben und unhygienisch. Da Kissen aus rein natürlichen Materialien gemacht wurden, sind sie atmungsaktiv und feuchtigkeitsabsorbierend. Sie haben im Sommer einen kühlenden Effekt und halten Ihren Kopf im Winter angenehm warm.

Langlebigkeit

Ein Kissen ist verschiedenen Belastungen wie Feuchtigkeit und Druck ausgesetzt und muss diesen standhalten. Deswegen empfehlen wir, ein qualitativ anspruchsvolles Kissen zu wählen, an dem Sie lange Freude haben. Ein gutes Kissen verliert auch nach mehreren Jahren die Stützkraft und Festigkeit nicht. Kissen sind nicht nur atmungsaktiv, sondern Bio-Baumwollhülle ist zusätzlich strapazierfähig und dadurch besonders langlebig. Da wir nur natürliche Materialien verwenden, können Kissen ökologisch abgebaut werden und tragen nicht zur Umweltverschmutzung durch Plastik und synthetische Fasern bei. Sie können Kissen bedenkenlos über einen längeren Zeitraum verwenden und Ihre Schlafqualität nachweislich verbessern.

Daunenkissen aus natürlichen und ethisch vertretbaren Materialien

Bei uns geht es nicht nur um die Qualität unserer Produkte, sondern auch ihre ethische Vertretbarkeit. Daher weist jedes unserer Daunenprodukte das DownPass Label auf. Kollegen von DownPass sorgen dafür, dass die Tiere in der Textilbranche unter humanen Bedingungen gehalten werden. Vor allem bürgen Sie dafür, dass Gänse- und Entendaunen weder aus Lebendrupf noch aus Stopfmast stammen.

Gänsedaunenkissen

Gänsedaunenkissen lassen sich mit den Besten im Markt messen. Der Preis für Gänsedaune ist etwas höher als der von Entendaune, da Gänsedaunen grösser und isolierender sind. Probieren Sie mal ein Gänsedaunenkissen von Zizzz aus und Sie werden sich fühlen, als ob Sie auf Wolken schlafen. Gefällt Ihnen das Kissen nicht, dürfen Sie es innerhalb von 30 Tagen zurückschicken und erhalten eine Rückerstattung. Gänsedaunenkissen werden im Kanton Bern hergestellt.

Warum Sie sich für ein Kissen mit dem DownPass Label entscheiden sollten

Mit der Bestellung eines Daunenkissens von Zizzz entscheiden Sie sich für Nachhaltigkeit und Qualität. Wir legen grossen Wert auf Umweltbewusstsein und soziale Verantwortung, Tierschutz gehört auch dazu. Daher wird jedes Zizzz Produkt mit Daunenfüllung nach dem Standard des DOWNPASS-Labels auditiert.

Kopfkissen mit Schweizer Schurwollfüllung

Ist Ihnen nachts oft heiss? Mit unserem Kopfkissen mit atmungsaktiver Schurwollfüllung bleiben Sie kühl und trocken. Hergestellt in der Schweiz.

Kopfkissen für Erwachsene

Kissen für Erwachsene in Spitzenqualität garantieren Ihnen bestmöglichen Schlafkomfort durch nachhaltige und weiche Naturmaterialien. Wie all Produkte sind auch Kissen besonders langlebig und strapazierfähig. Sie können über mehrere Jahre hinweg benutzt werden und sorgen für einen äusserst entspannten Schlaf, da sie atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend sind.

Die Vorteile Kopfkissen

Die äussere Kissenhülle besteht aus Bio-Baumwolle und einer Lage Swisswool, die extrem weich und besonders sanft zur Haut ist. Das Inlett besteht aus antiallergischer und antibakterieller Bio-Baumwolle und ist mit Wollkügelchen gefüllt. Diese können herausgenommen werden, um das Kissen und deren Dicke optimal an Ihre Kopfform und Präferenzen anzupassen. Kissen für Erwachsene gibt es in sieben verschiedenen Grössen: 40x60cm – 50x70cm – 60x60cm – 60x70cm – 65x65cm und 60x90cm 65x100cm und sie wurden ausschliesslich in der Schweiz hergestellt. Sie können bei 30 Grad im Wollprogramm gewaschen werden. Mit Kissen von Zizzz gönnen Sie sich nicht nur etwas Gutes für sich selbst, sondern tun auch etwas für die Umwelt. Baumwolle stammt aus fairem Bio-Anbau und wurde mit dem Bio-Siegel ausgezeichnet.

Kinderkissen – Atmungsaktive Wollkissen

Kinderkissen mit atmungsaktiver Schurwollfüllung verhelfen Ihren Kindern zu besserem Schlaf. Gratisversand + 30 Nächte testen. Hergestellt in der Schweiz

Kinderkissen

Erholsamer Schlaf ist für Kinder extrem wichtig: er fördert die Gesundheit, die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden. Schlafmangel kann zu einem geschwächten Immunsystem führen und Kinder werden häufiger krank. Um Ihrem Kind einen entspannten Schlaf zu garantieren, haben wir Kinderkissen perfekt an die Bedürfnisse von Kindern angepasst.

Kinder haben andere Anforderungen an Ihre Bettwäsche als Erwachsene – und auch Kissen sind dabei keine Ausnahme. Kissen für Erwachsene sind meist zu gross für Kinder und unterstützen die Wirbelsäule nicht richtig, ausserdem sind natürliche Materialien für Kinder besser geeignet.

Kinder reagieren empfindlicher auf verschiedene Materialien als Erwachsene und können leichter Allergien oder Ausschlag bekommen. Kinderkissen aus reiner Bio-Baumwolle sind deswegen antiallergisch und antibakteriell und besonders sanft zu sensibler Kinderhaut. Bei uns kommen keinerlei synthetische Fasern zum Einsatz, die schadstoffbelastet sein könnten. Ausserdem sind Kinder-Kissen hypoallergen.

Kissenhüllen bestehen aus Fairtrade-Baumwolle, die mit einer Lage Swisswool gefüllt und versteppt ist. Das Inlett ist aus Fairtrade-Baumwolle mit Zippverschluss und im Inneren befinden sich kleine Wollbällchen, damit die Dicke des Kissens optimal an den Kopf und Nacken Ihres Kindes angepasst werden kann. Durch das clevere Design kann das Kinderkissen beliebig oft verändert werden und bietet die perfekte Dicke egal bei welcher Schlafposition.

Kinderkissen aus natürlichen Materialien

Die Textilindustrie gehört zu einem der grössten Umweltsünder, da durch das Färben und Waschen der Stoffe Giftstoffe in die Abwässer gelangen und viel Wasser verschwendet wird. Zusätzlich werden beim Waschen synthetischer Stoffe Mikrofaserpartikel freigesetzt, die den Anteil an Mirkoplastik in der Umwelt erhöhen.

Mikroplastik kann negative Auswirkungen auf Gesundheit haben und synthetische Fasern sind oft mit Schadstoffen behaftet. Da uns das Wohl der Kinder und der Umwelt besonders am Herzen liegt, haben wir all Produkte so umweltfreundlich und nachhaltig wie möglich gestaltet.

Babydecke für Kinderwagen – Auch als Krabbeldecke ideal geeignet

Der Kinderwagen ist ein Ort der Entspannung und Sicherheit für Babys und Kleinkinder. Nach den aufregenden Ereignissen des Tages kommt ein Baby im Kinderwagen zur Ruhe und kann dort seine Schlafbedürfnisse stillen. Babys können im Kinderwagen auch ihre Umwelt näher kennen lernen und neue Sachen entdecken.

Es ist also von besonderer Wichtigkeit, dass das Kind angemessen angezogen ist, wenn es im Kinderwagen herum geschoben wird. An kälteren Tagen empfehlen wir deshalb, eine Babydecke für Kinderwagen zu benutzen. Ob einem Baby zu warm oder zu kalt ist, können Sie daran testen, ob der Nacken Ihres Babys feucht ist. Wenn Ihr Baby anfängt zu schwitzen, sollten Sie eine Schicht Kleidung entfernen oder die Bettdecken herunter klappen.

Babydecken lassen sich auch perfekt mit unseren Fusssäcken kombinieren und halten Ihr Baby auch an ausgesprochen kalten Tagen angenehm warm. Die Babydecken für Kinderwagen können darüber hinaus auch als Krabbeldecken umfunktioniert werden und eignen sich ideal als Wickelunterlage.

Kinderdecken können auch für Kleinkinder verwendet werden. Wie all Produkte sind Baby- und Kinderdecken nur aus natürlichen Materialien angefertigt und hypoallergen. Sie können ausserdem in der Waschmaschine gewaschen werden.

Welches Material eignet sich am besten bei Babydecken für Kinderwagen?

Auf dem Markt gibt es Babydecken in verschiedenen Materialien und darunter findet man auch häufig Decken aus Kunstfasern. Kunstfaserdecken sind oft preisgünstiger, haben jedoch auch einige Nachteile. Unter einer Kunstfaserdecke kann sich die Wärme stauen und dem Baby kann zu heiss werden. Ausserdem wird Schweiss nur schlecht aufgesaugt wodurch unangenehme Gerüche und Bakterien entstehen können.

Bei Zizzz sind wir davon überzeugt, dass sich natürliche Materialien besser für Kinder eignen als synthetische Stoffe. Sie sind nicht nur besser für die Umwelt, sondern auch besonders sanft zur Haut. Wie all Produkte sind auch Babydecken aus hundertprozentig natürlichen Materialien und dadurch biologisch abbaubar. Stoffe reizen die Haut nicht und sind hypoallergen.

Bio-Baumwolle: Temperaturausgleichend und strapazierfähig

Bei einem biologischen Anbau von Baumwolle wird komplett auf den Einsatz von synthetischen Pestiziden, Düngemitteln und anderen Chemikalien verzichtet. Das heisst, dass Babydecken komplett frei von Schadstoffen sind und keine Allergien auslösen.

Bio-Baumwolle ist GOTS zertifiziert und folgt den Richtlinien des ökologischen Anbaus von Wolle. Nicht nur der Anbau wird dabei streng kontrolliert, sondern auch die gesamte Produktionskette sowie verschiedene Sozialkriterien. Zusätzlich zu Pestiziden und Düngemitteln ist auch der Einsatz von chemischen Entlaubungsmittel zur Ernte untersagt, da diese später Hautreizungen verursachen können.

Bio-Baumwolle ist extrem hautsympathisch und sanft zu empfindlicher Babyhaut. Bio-Baumwolle hat jedoch auch noch andere Vorteile zu bieten: Bio-Baumwolle ist atmungsaktiv und kann Feuchtigkeit besser als synthetische Stoffe aufnehmen.

Sie wirkt im Sommer kühlend und im Winter wärmend auf die Haut und kann die Temperatur von Babys oder Kleinkindern optimal regulieren. Dadurch wird ein Wärmestau unter der Decke verhindert und Ihr Kind kommt nicht ins Schwitzen. Zusätzlich unterbindet Bio-Baumwolle die Geruchsbildung und durch die sehr gute Feuchtigkeitsregulation bilden sich keine Bakterien oder Milben.

Baumwolle ist ausserdem auch strapazierfähig und reisst nur selten. Deswegen können Babydecken auch als Krabbeldecken benutzt werden.

Swisswool: ein einzigartiges Produkt der Natur

Swisswool ist eine Schurwolle die direkt von Schafen der Schweizer Alpen kommt. Lange Zeit war Swisswool ein Abfallprodukt, doch um die nachhaltige Landwirtschaft und die wirtschaftliche Nutzung der Wolle zu verbessern, wurde sie gesammelt und auf verschiedene Weise weiterverarbeitet.

Jährlich fallen circa 400 Tonnen Schurwolle aus der gesamten Schweiz an, die dann weiter veredelt wird und sich perfekt für verschiedene Textilien eignet. Bei der Weiterverarbeitung kommen keinerlei chemische Stoffe zum Einsatz, weswegen auch Swisswool extrem sanft zu empfindlicher Haut ist und sich ideal eignet für Baby- oder Kinderdecken.

Swisswool kann darüber hinaus Feuchtigkeit regulieren und Gerüche neutralisieren. Zusätzlich ist Swisswool auch Temperatur-ausgleichend, da die gekräuselte Wollfaser aus 85% Luft besteht und optimal Wärme und Kälte isoliert.

Schurwolle ist zudem auch relativ pflegeleicht, da sie Gerüche und Schadstoffe durch die Eiweissmoleküle der Wollfaser neutralisiert. Produkte aus Swisswool können deswegen einfach ausgelüftet werden und riechen dann nicht mehr.

Swisswool: ein einzigartiges Produkt der Natur

Swisswool ist eine Schurwolle die direkt von Schafen der Schweizer Alpen kommt. Lange Zeit war Swisswool ein Abfallprodukt, doch um die nachhaltige Landwirtschaft und die wirtschaftliche Nutzung der Wolle zu verbessern, wurde sie gesammelt und auf verschiedene Weise weiterverarbeitet.

Jährlich fallen circa 400 Tonnen Schurwolle aus der gesamten Schweiz an, die dann weiter veredelt wird und sich perfekt für verschiedene Textilien eignet. Bei der Weiterverarbeitung kommen keinerlei chemische Stoffe zum Einsatz, weswegen auch Swisswool extrem sanft zu empfindlicher Haut ist und sich ideal eignet für Baby- oder Kinderdecken.

Swisswool kann darüber hinaus Feuchtigkeit regulieren und Gerüche neutralisieren. Zusätzlich ist Swisswool auch Temperatur-ausgleichend, da die gekräuselte Wollfaser aus 85% Luft besteht und optimal Wärme und Kälte isoliert.

Schurwolle ist zudem auch relativ pflegeleicht, da sie Gerüche und Schadstoffe durch die Eiweissmoleküle der Wollfaser neutralisiert. Produkte aus Swisswool können deswegen einfach ausgelüftet werden und riechen dann nicht mehr.

Zizzz - Babyschlafsäcke und Bettdecken

zizzz.ch site

Zizzz SaRL
Contact Details Zizzz SaRL – zizzz.ch:

Address:
Chemin des Paquerettes 15c
1213
Lancy, Switzerland

Tel:+41 22 575 24 74,
Fax:044 913 50 50,
E-mail: info@zizzz.ch

Die Webseiten www.zizzz.ch, www.zizzz.fr, www.zizzz.es, www.zizzz.nl und www.zizzz.co.uk können mehrere Links zu anderen Webseiten enthalten. Zizzz erklärt ausdrücklich, keinen Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte dieser Webseiten zu haben. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und alle Inhalte der zugehörigen Webseiten.