Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking – Naturzeit

Die Sehnsucht Zeit in der Natur zu verbringen wird wieder größer. Natur vermittelt uns Freiheit und Leichtigkeit, aber auch Leidenschaft und Ursprünglichkeit.
naturzeit möchte dazu beitragen, dass Menschen durch das Draußensein die Natur intensiver wahrnehmen, wiederentdecken, und ein Gefühl dafür bekommen, was ihnen gut tut und wie es ihr Leben bereichern kann.
Wir nehmen eine Auszeit vom Alltag und schöpfen Klarheit und neue Kraft.
naturzeit ist für jeden da! Aus dieser Idee entstand im Jahr 2009 der naturzeit Outdoor Shop, der es sich zum Ziel gesetzt hat, Menschen einzuladen und zu inspirieren, gut ausgerüstet nach draußen zu gehen und die Natur zu erleben und dieses Ziel seither leidenschaftlich verfolgt.
Individuellen Beweggründen möchten wir Rechnung tragen und mit Outdoor Onlineshop naturzeit com Menschen mit Outdoor Artikeln unterstützen, die für einen Ausflug, eine Reise oder eine Tour ins Freie benötigt werden.
Dem Abenteurer das Abenteuer – dem Genießer den Genuss – dem Fitnessorientierten die Fitnessmöglichkeiten – dem Neugierigen das Neue – dem Leistungsmenschen die zu überwindenden Grenzen – dem Gesundheitsorientierten die Gesundheitsförderung – dem Ruhesuchenden die Ruhe – dem Spaßorientierten den Spaß und dem Gemeinschaftsmenschen die Gemeinschaft.
Diese neun Motive sind das Grundgerüst im Outdoor Online Shop bei naturzeit.
naturzeit-Experten haben das umfangreiche Sortiment mit einer Vielzahl an Outdoor Artikeln auf die Bedürfnisse der Interessengruppen abgestimmt.

NATURZEIT IST WANDERN, TREKKING, KLETTERN, BERGSTEIGEN, KLETTERSTEIG UND EINFACH NUR DRAUSSENSEI GUT AUSGERÜSTET DIE NATUR MIT NATURZEIT ERLEBEN

Der naturzeit Outdoor Onlineshop und das Kurse –und Tourenprogramm unterstreichen die Philosophie von naturzeit „gut ausgerüstet kostbare Momente unter freien Himmel zu erleben“.
Daher bieten wir von naturzeit nicht nur Outdoor Artikel namhafter Hersteller wie Mammut, North Face, Salewa, Meindl und viele mehr für verschiedene Aktivitäten wie Wandern, Trekking, Klettern, Bergsteigen, Klettersteig, sondern begleiten unsere naturzeit-Friends persönlich nach Draußen.
Dazu haben wir ein vielfältiges Kurse- und Tourenprogramm mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden in unserem Outdoor Online Shop zusammengestellt.
Jede Saison gibt es dort aktuelle Termine, so werden im Winter beispielsweise Skitouren oder Schneeschuhwanderungen unternommen, im Sommer geht es unter Anderem auf eine Kräuterwanderung oder zum Klettern.
Das sind natürlich nur einige Termine.
Schau doch am besten selbst im Kurse –und Tourenprogramm in Outdoor Online Shop vorbei!
Es macht also keinen Unterschied ob Anfänger oder erfahrener Outdoorer – die Natur hält für jeden das passende Erlebnis bereit.
Damit Du dieses Erlebnis auch in vollen Zügen genießen kannst, möchten wir Dich im naturzeit Outdoor Shop mit Ausrüstung, Bekleidung, Zubehör und Outdoor-Ratgebern unterstützen. Wenn Du über alles informiert sein möchtest, folge unseren Social Media Kanälen wie Instagram oder Facebook und abonniere unseren Newsletter.
Wir sind stets in engem Kontakt mit unseren Lieferanten und sorgen dafür, dass Du regelmäßig Produktneuheiten aus der Outdoorwelt sowie auch attraktive Sonderposten in unserem Outdoor Shop vorfindest.
Außerdem sind in der Rubrik Sale zu jeder Jahreszeit Outdoor-Schnäppchen zu finden – es lohnt sich, dort vorbeizuschauen!

EIN OUTDOOR SHOP MIT VIELEN VORTEILEN

„Nur mit der passenden Ausrüstung lässt sich der Fokus auf die Natur mit all den schönen Facetten richten“.
Das umfassende Produktangebot für Wanderausrüstung, Trekkingausrüstung, Trekkingbekleidung, Bergsteigerausrüstung, Wanderschuhe und vieles mehr wird durch die kompetente Beratung per Email oder am Telefon durch erfahrenen Kletterer, Wanderer und Outdoorer abgerundet.
professioneller Outdoor Versand verschickt innerhalb von nur 48h die Bestellungen.
Sowohl online in Outdoor Online Shop als auch vor Ort in Ausrüstungshaus in der Seestraße in Ludwigsburg, geben wir jeden Tag unser Bestes damit Du bestens ausgerüstet und beraten bist und dein Outdoor-Erlebnis zu einer unvergesslichen Erinnerung wird.
Neben Produkten bieten wir zahlreiche Services an wie z.B. Neubesohlungen von Wanderschuhen, Fahrradreparaturen in Werkstatt, Sonderbestellungen und noch vieles mehr.
Außerdem sind wir jedes Jahr Partner und Vorverkaufsstelle der Kultveranstaltung EOFT in Ludwigsburg und es finden jährlich mehrere Vorträge und Events in Outdoorladen statt.
Jeder Interessierte kann ein naturzeit-Friend werden und im Outdoor Shop zu Online-Preisen einkaufen und neuste Informationen zu Touren und aktuellen Outdoor Artikeln erhalten.
Darüber hinaus erhält man als naturzeit-Friend für verschiedene Aktivitäten wie beispielsweise eine Produktbewertung im Outdoor Shop naturzeit-Taler, was einem kleinen Gutschein entspricht.
Bei der Bestellung im Outdoor Online Shop kannst Du aus vielen Zahlarten wie Rechnung, PayPal, Amazon Payments, Kreditkarte oder Giropay wählen. naturzeit möchte, dass Menschen Zeit in der Natur wieder als festen Bestandteil in ihr Leben integrieren.
So kann es wieder vollständiger und ein Stück reicher werden.
All das wird begleitet und getragen vom naturzeit-Team, das selbst auf diesem Weg ins Freie ist und gerade deshalb wird ihr Tun von eben dieser Sehnsucht und Leidenschaft getragen.
Outdoor Online Shop - naturzeit com
naturzeit.com
naturzeit GmbH & Co.KG
Seestraße 11-13,
71638 Ludwigsburg Fußgängerzone
Öffnungszeiten Mo-Fr von 10.00 – 18.00 Uhr Sa. 10.00 – 17.00 Uhr Mittwochs geschlossen
tel. 07141 – 488 90 22
HOTLINE naturzeit GmbH VON 9-17 UHR

eBay
Online-Shopping eBay
Amazon
Sign up to Amazon Prime for unlimited free delivery. Low prices at Amazon on digital cameras, MP3, sports, books, music, DVDs, video games, home & garden and much more.

OUTDOORBEKLEIDUNG – DIE RICHTIGE JACKE, DIE RICHTIGE HOSE, UND DIE RICHTIGEN SCHUHE

Outdoorbekleidung, die alle Ansprüche erfüllt, sollte robust, langlebig und auch komfortabel zu tragen sein. Dies führt zu ausgezeichneter Bewegungsfreiheit bei allen Aktivitäten. Das Material der Outdoorbekleidung sorgt auch dafür, dass überschüssige Körperfeuchtigkeit von innen nach außen abgeleitet wird. Wenn du irgendwo “atmungsaktiv” liest, dann ist genau das damit gemeint! Wichtig ist auch, dass die Outdoor Bekleidung einen guten Wetterschutz bietet, also vor allem gegen Wind und Nässe schützt. Du kannst also bei jedem Wetter im Freien aktiv sein. Wie heißt es so schön? Es gibt kein schlechtes Wetter – es gibt nur die falsche Kleidung!

Freizeitjacken online kaufen bei naturzeit

Freizeitjacken sind eine sportliche Alternative für den alltäglichen Einsatz, ganz gleich ob einem Spaziergang, beim Einkaufen oder im Urlaub. Sie zeichnen sich durch Qualität, Funktionalität und einem hohen Tragekomfort aus und sind dabei robust und widerstandfähig. Alles um für den Außeneinsatz abgesichert zu sein.

FREIZEITJACKEN

Möchtest du auch in deiner Freizeit eine Funktionsjacke tragen, eignen sich Freizeitjacken besonders gut. Eine legere Freizeitjacke zeichnet sich durch Qualität, Funktionalität und einem hohen Tragekomfort aus. Angelehnt an Funktionsjacken, können Freizeitjacken bei täglichen Aktivitäten wie Einkaufen, Spaziergängen oder aber im Urlaub getragen werden und sind dabei robust und widerstandsfähig. Damit Du dich in Deiner Jacke wohlfühlst, solltest Du darauf achten, dass sie dich warm hält. Dabei ist es vor allem wichtig, dass dich die Jacke vor Wind und Wasser schützt.
Je nach Jahreszeit solltest Du unterschiedliche Anforderungen an eine Freizeitjacke haben und auf ihre Beschaffenheit achten. Bei milden Temperaturen eignet sich eine atmungsaktive Jacke, welche Dich bis zu einem bestimmten Maß warmhält, Dich aber nicht ins Schwitzen bringt. Bei regnerischem Wetter sollte die Freizeitjacke wiederum aus wasserabweisendem Material bestehen. Möchtest du deine Jacke an kühleren Tagen tragen, kannst Du auf Futter im Innenbereich achten.
Freizeitjacken sind eine sportliche, aber moderne Alternative für den alltäglichen Gebrauch. Auf naturzeit.com findest Du unter angebotenen qualitativen Freizeitjacken sicherlich eine, die Deine individuellen Bedürfnisse erfüllt.

QUALITATIVE FREIZEITJACKEN FÜR DAMEN

Du suchst noch nach der richtigen Freizeitjacke für den Alltag? Die Damenjacke Räven Jacket Women von Fjällräven könnte sich als ideale Wahl herausstellen. Das strapazierfähige Material schützt Dich nicht nur zuverlässig vor Wind und Regen, sondern auch vor Mückenstichen. Das fein verarbeitete Gewebe ist mit Grönlandwachs gewachst, welches Du bei Bedarf auch gerne wieder nachbearbeiten kannst. So musst Du nicht auf ein Höchstmaß von Schutz verzichten und kannst dich bedenkenlos anderen Aktivitäten zuwenden. Bei Regen kannst Du die integrierte Kapuze, welche sich in den Kragen einrollen lässt, gebrauchen. Abgerundet wird die Funktionalität dieser Freizeitjacke durch einen 2-Wege-Reißverschluss und viele Taschen zum Verstauen von Schlüsseln, Geldbörsen und Co.

HERREN-FREIZEITJACKE FÜR KÜHLE TAGE

Möchtest Du dir eine Freizeitjacke zulegen, die dich auch an kühlen Tagen warmhält, könnte die Shelled Synchilla Jacket Men’s von Patagonia in Frage kommen. Außen besteht die Jacke aus einem wind- und wasserfesten Bezug aus Nylon, welcher mit einer speziellen Imprägnierung bearbeitet ist. Dadurch bleibst du auch bei Regen trocken.
Im Innenbereich ist die Freizeitjacke mit weichem Fleece ausgestattet, welches Dich warm hält. Zusätzliche Wärme wird mit einem isolierten Kragen gewährleistet. Zudem müssen Deine Hände nicht frieren, da die Jackentaschen sowie die Brusttasche innen mit Polyester-Trikot gefüttert sind.
Mit dieser Jacke wird Dein herbstlicher Spaziergang sicherlich in einer schönen und vor allem trockenen und warmen Atmosphäre verlaufen.

Softshelljacken online kaufen bei naturzeit

Wesentliche Charaktermerkmale einer Softshelljacke sind das weiche, elastische, atmungsaktive, winddichte Material und sie bieten sehr viel Bewegungsfreiheit. Man kann sie auch als Windbreaker oder Windstopper bezeichnen. Viele Softshelljacken haben darüber hinaus eine gute isolierende Wirkung, da sie mit weichem Fleece gefüttert sind. Eine Softshell Jacke ist weicher und wesentlich atmungsaktiver als eine Hardshelljacke, dafür aber nicht auf Dauer wasserdicht.

SOFTSHELL – DAS MATERIAL
In der Regel bestehen diese Jacken aus zwei oder drei Membran-Schichten, die aufeinander laminiert werden. Die äußere Ebene wird aus strapazier- und widerstandsfähigem Material gefertigt, dadurch werden Innenfutter isoliert und der Feuchtigkeitstransport gefördert. Sehr häufig kommen Stoffe, die aus Kunstfasern gewebt wurden und die selbst nur wenig Feuchtigkeit aufnehmen können, zum Einsatz. Beispiele für die verwendeten Materialien sind Polyester, Polyamid oder Polypropylen. Das Gewebe wird an Stellen, wo beispielsweise Gurte scheuern könnten, verstärkt, der Rest der Softshelljacke zeichnet sich durch angenehmes Tragegefühl, Luftdurchlässigkeit und Elastizität aus. Die zweite und eventuell die dritte Ebene bestehen aus Fleece oder feuchtigkeitsleitendem Velours. Du solltest beim Kauf auch bedenken, dass Softshelljacken dem Regen zwar einige Zeit widerstehen können, sie aber dennoch nicht hundertprozentig wasserdicht sind. Daher sollte eine regendichte Hardshell-Jacke, die du im Bedarfsfall darüber anziehen kannst, immer mit ins Gepäck.

DIE EINSATZMÖGLICHKEITEN VON SOFTSHELL

Mit einer Softshelljacke bist du bei jeder Art von Aktivität im Freien gut beraten. Sie kann beim Laufen, Wandern, Bergsteigen, Fahrradfahren und viele anderen Outdooraktivitäten verwendet werden. Dabei kann sie gut kombiniert werden und auch einen Kompromiss zwischen Regen- und Fleecejacke darstellen. Die Hersteller – und wir arbeiten ausschließlich mit renommierten Marken-Produzenten wie Mammut, The North Face oder Jack Wolfskin zusammen – haben viele verschiedene Modelle im Programm, die sowohl für leichte Wanderungen als auch für Touren im Hochgebirge bestens geeignet sind. Sie sind also bei mäßigen Temperaturen ohne starkem Schauer dein verlässlicher Begleiter.

PFLEGETIPPS FÜR DEINE NEUE SOFTSHELLJACKE

Wenn du die Softshelljacke oft anziehst und sie selten wäschst, geht die Atmungsaktivität im Lauf der Zeit verloren. Der Grund liegt darin, dass die Körpersalze, die beim Schwitzen ausgeschieden werden, in der Jacke verbleiben und die Poren “verstopfen”. Um das zu vermeiden, sollte die Softshelljacke regelmäßig gewaschen werden, allerdings ohne Weichspüler und nur mit rückstandsfreiem Waschmittel. Du solltest dabei nur Kaltwasser verwenden und auf das Schleudern verzichten. Um die Imprägnierung anschließend zu aktivieren, kann die Jacke entweder 15 Minuten im Wäschetrockner getrocknet oder bei niedriger Temperatur gebügelt werden. Grundsätzlich gilt die Wäsche so oft wie nötig, aber so selten wie möglich. Von Zeit zu Zeit sollte die Imprägnierung mittels Spray aufgefrischt werden, dann hast du viele Jahre lang Freude an deiner Softshell-Jacke!

SOFTSHELLJACKE GÜNSTIG ONLINE KAUFEN

Neben den oben genannten Marken findest du auch Modelle von Schöffel, Salewa, Marmot, Haglöfs und Salomon für Damen und Herren zu günstigen Preisen in unserem Outdoor Online-Shop. Bei Fragen zu unseren Produkten helfen dir unsere Outdoorprofis gerne weiter.

Daunenjacken kaufen bei naturzeit

Die Outdoor Daunenjacke zeichnet sich durch ein einzigartig gutes Verhältnis von geringem Gewicht und kleinem Packmaß zu hervorragender Wärmeleistung aus. Darum spricht man bei einer Daunenjacke auch oft von einer Isolationsjacke. Wenn Du bei kalten Temperaturen unterwegs bist, kommt die Outdoor Daunenjacke genau richtig. Im Onlineshop von naturzeit findest du viele hochwertige Produkte von namhaften Marken. Outdoor Daunenjacken von Haglöfs, Jack Wolfskin, Patagonia, Mountain Equipment und Mammut gibt es hier zu günstigen Online-Preisen und in vielen Varianten – leichte Daunenjacken, Daunenparkas, Daunenwesten, Daunenjacken Damen und Herren sowie viele mehr. Die Daunenjacke ist dein treuer Begleiter im Winter und lässt dich nie mehr frieren!

MATERIAL UND BESCHAFFENHEIT DER OUTDOOR-DAUNENJACKE

Nach wie vor gilt: Das Naturprodukt Daune ist die Nummer Eins, wenn es um geringes Gewicht, kleines Packmaß und hohe Isolation geht. Die Qualität der Outdoor Daunenjacke richtet sich nach Herkunft, Mischungsverhältnis von Daunen zu Federn, der Füllmenge, der Füllkraft (auch Fillpower oder Bauschkraft genannt) und dem Außenmaterial der Daunenjacke sowie der Verarbeitung der Kammern, die mit den Daunen gefüllt sind. Die Füllmenge gibt an, wie viel Gramm Füllung die Daunenjacke besitzt, während das Mischungsverhältnis Auskunft über die Zusammensetzung der Füllung gibt – 90/10 bedeutet beispielsweise, dass die Füllung der Outdoor Daunenjacke aus 90% Daunen und 10% Federn besteht. Die Füllkraft von Daunenjacken wird meistens in cuin (cubic inches) berechnet und gibt an, wie gut sich die Daune wieder ausbreitet, nachdem sie eine längere Zeit kompromiert wurde. Je höher der Wert, umso besser ist die Isolationsleistung der Outdoor Daunenjacke und umso besser hält sie – relativ zu ihrem Gewicht – warm. Eine Daunenjacke sollte etwa 500 cuin Bauschkraft haben, die wärmsten Modelle im High-End Bereich haben bis zu 900 cuin, normal sind etwa 650 cuin. Damit hält eine Outdoor Daunenjacke schon sehr gut warm. Beim Außenmaterial der Daunenjacke ist je nach Einsatz auf die Leichtigkeit bzw. Robustheit zu achten. Neben echten Outdoor-Daunenjacken, die in dieser Kategorie zu finden sind, kommen verstärkt Kunstfaserjacken wie Primaloft Jacken zum Einsatz, die auch zum Sortiment vom naturzeit.com zählen.
Trotz ihrer hohen Wärmeleistung sind Outdoor Daunenjacken erstaunlich leicht. Je nach Modell bringen sie unter 200 Gramm auf die Waage. Ein Beispiel für eine solche leichte Daunenjacke ist die Haglöfs L.I.M. Essens Jacket, erhältlich für Damen und Herren.

WORAUF MUSS ICH BEI EINER DAUNENJACKE ACHTEN?

Wie ein Abzug wirkt der Kragen einer Daunenjacke. Darüber kann die warme Luft abziehen. Aus diesem Grund muss der Kragen eng anliegen. Somit schützt die Jacke den Kopf, Nacken und Wangenbereich gegen Kälte. Für die Wärme sind auch die Ärmelbündchen von Bedeutung. Outdoor Daunenjacken sollten elastische und verstellbare Ärmelbündchen haben, damit auch dort die Wärme nicht abziehen kann. Wichtig ist bei einer Outdoor Daunenjacke auch, dass die Taschen mit Fleece oder anderem wärmenden Material ausgestattet sind. Dadurch werden die Hände in den Taschen schnell warm und es entsteht keine Schwachstelle. Ein weiteres sinnvolles Detail einer Outdoor Daunenjacke sind eingenähte Innentaschen. Hier können wichtige Dinge, wie Mobiltelefon oder Portemonnaie, aufbewahrt werden und die Außentaschen allein zum Wärmen der Hände genutzt werden.

VARIANTEN UND TRAGEMÖGLICHKEITEN VON OUTDOOR DAUNENJACKEN

Outdoor Daunenjacken haben die Hauptfunktion zu wärmen, daher spricht man auch oft von einer Isolationsjacke. Die Daunenjacke kann entweder über einer Fleecejacke als Außenschicht, oder bei kaltem, widrigen Wetter und Nässe unter einer Regenjacke getragen werden. Wichtig ist, dass der Kragen und die Ärmel gut abschließen. Viele Outdoor Daunenjacken sind mit einer Kapuze ausgestattet, der Vorteil dabei ist, dass zusätzlich der Kopf warmgehalten wird. Outdoor Daunenjacken gibt es für Damen und Herren in vielen Farbkombinationen, wobei die Damen-Daunenjacken meist einen leicht taillierten Schnitt haben im Gegensatz zu den Herren-Daunenjacken. Neben klassischen Jacken gibt es Outdoor Daunenjacken heutzutage auch in Form Daunenparkas mit langem Schnitt oder als Daunenwesten.

WIE WIRD EINE OUTDOOR-DAUNENJACKE GEPFLEGT?

Auch Daunenjacken müssen gepflegt und gewaschen werden – dabei gilt grundsätzlich: So oft wie nötig und so wenig wie möglich. Wie bei allen Outdoorjacken sollte man sich hierbei an die Pflegehinweise am Etikett halten. Es gibt aber auch einige grundsätzliche Tipps, die man zur Pflege von Daunenjacken anwenden kann: Zunächst ist es wichtig zu wissen, dass Daunenjacken keinen Weichspüler vertragen und daher nicht mit handelsüblichen Waschmitteln gewaschen werden sollten, da die meisten der gängigen Waschmittel einen kleinen Anteil Weichspüler haben. Geeignet sind spezielle Daunenwaschmittel wie z.B. das Eco Down Wash von Toko oder das Nikwax Down Wash Direct®. Eine Outdoor Daunenjacke braucht viel Platz und sollte deshalb alleine und ohne weitere Textilien gewaschen werden. Anschließend kann die Daunenjacke (auch hier wieder alleine, ohne andere Textilien) in einen Trockner gegeben werden. Sowohl beim Waschen als auch beim Trocknen ist es sehr empfehlenswert, ein paar trockene Tennisbälle in die Trommel zur Outdoor-Daunenjacke zu legen. Die Tennisbälle helfen dabei, das Volumen der Daunenjacke wieder optimal herzustellen. Alternativ zum Trockner kann man die Outdoor Daunenjacke nach dem Waschen auch auf einem Wäscheständer gut ausbreiten und dann in regelmäßigen Abständen immer wieder kräftig aufschütteln. Das regelmäßige Aufschütteln ist wichtig, da so die Bauschkraft wieder hergestellt wird.

DAUNENJACKEN FÜR DAMEN UND HERREN GÜNSTIG ONLINE KAUFEN

Das Sortiment von naturzeit.com beinhaltet modische und trendige Modelle für Damen und Herren, ebenso wie Daunenjacken für den Expeditionseinsatz. Von leichten Daunenjacken, über Alpin-Daunenjacken bis hin zu Daunen Wendejacken ist alles dabei. Du kannst ganz einfach deine bevorzugte Jacke zu günstigen Preisen in unserem Online Shop bestellen und bekommst sie schnell nach Hause geliefert. Solltest du Fragen zu unseren Outdoor-Daunenjacken haben, helfen dir unsere Outdoorprofis selbstverständlich gerne weiter, deine Auswahl zu treffen.

Outdoor-Westen GÜNSTIG ONLINE KAUFEN

Outdoor Westen halten den Körper warm und gestatten eine hohe Bewegungsfreiheit. Je nach gewünschter Funktion unterscheiden sich die Outdoorwesten im Material: Es gibt Fleece-, Softshell- und Daunen- oder Kunstfaser Outdoor Westen. Die Materialien liefern alle unterschiedliche Wärmeleistungen was sich im Einsatzbereich bemerkbar macht. Neben dem Material gilt es aber auch auf die Ausstattung zu achten. So sind beispielsweise viele Taschen und Reißverschlüsse bei einer Outdoor West für die Zwischenlagen eher unpraktisch und hinderlich. Im folgenden findest Du eine große Auswahl an Outdoorwesten von vielen verschiedenen Outdoor-Marken wie Schöffel, Patagonia, Fjällräven und vielen weiteren.

TRAGEOPTIONEN VON OUTDOOR WESTEN

Die Outdoor Weste ist im Wesentlichen identisch zu einer Outdoorjacke, nur ohne Ärmel. Dadurch ermöglicht sie gegenüber einer Jacke eine höhere Bewegungsfreiheit und der Oberkörper wird beim Tragen der Outdoor Weste trotzdem warm gehalten. Getragen werden kann die Outdoorweste, je nach Art und Einsatzzweck, entweder als äußere Schicht oder auch als Zwischenschicht zur Isolation unter einer Jacke. Dabei sind verschiedene Details zu beachten, wie zum Beispiel, dass wenn die Weste als Zwischenschicht getragen wird, sie über weniger aufgesetzte Taschen oder Reißverschlüsse verfügen sollte, da diese unter einer Jacke eher stören. Wird die Outdoorweste hingegen als äußere Schicht getragen, ist eine Vielzahl an Taschen nicht unpraktisch.

OUTDOOR WESTEN – VERSCHIEDENE MATERIALIEN FÜR VERSCHIEDENE EINSATZBEREICHE

Es gibt Outdoor Westen in vielen Farben, Formen und Varianten, mit hochschließendem Kragen, mit oder ohne Kapuze, egal ob Herren Outdoorweste oder Damen Outdoorweste – das wichtigste Kriterium aber ist das Material. Hier unterscheidet man bei Outdoor Westen in Daunenwesten, Kunstfaserwesten, Fleece-Westen und Softsthellwesten. Die verschiedenen Arten wollen wir im Folgenden näher beleuchten.

FLEECE OUTDOOR WESTEN

Outdoor Westen aus Fleece gibt es in unterschiedlichen Fleecestärken. Je höher der Wert, umso wärmer hält die Fleeceweste. Jedoch ist die Outdoor Weste aus Fleece eher für den Einsatz bei milderen Temperaturen, wie im Spätsommer oder Herbst geeignet. Hier wird sie als wärmendes Bekleidungsstück eingesetzt und kann hervorragend als wärmende Zwischenschicht getragen werden, aber auch genau so gut als Außenschicht auf Wanderungen oder im Alltag. Die Outdoor Fleece Weste ist sehr robust und bietet die von Fleece bekannten Eigenschaften, wie einen guten Feuchtigkeitstransport, eine hohe Atmungsaktivität und eine kurze Trocknungszeit.

SOFTSHELL-WESTEN

Die Softshell Weste bietet im Vergleich zur Fleece-Weste einen erhöhten Wetterschutz, da sie wasserabweisend ist und in der Regel windabweisend oder je nach Modell komplett winddicht. Dadurch ist die Softshell-Weste auch bestens für Aktivitäten wie Radfahren oder zum Joggen geeignet, da einem der entstehende Luftzug nichts anhaben kann. Gut ist die Sotfshell-Outdoorweste auch dann, wenn man mit einem schweren Rucksack bei wärmeren Temperaturen unterwegs ist, da Schulter und Hüftbereich geschützt sind. Ohne die Outdoor-Softshellweste, nur mit dem T-Shirt, kann der Rucksack scheuern.

KUNSTFASER-WESTENм
Outdoor-Westen mit Kunstfaser-Füllung kommen sind für kalte Temperaturen geeignet und bieten ein großes Isolationsvermögen. Die Outdoor-Weste mit Kunstfaser-Fütterung ist eine warme Weste, deren Wärmeleistung auch bei Nässe noch sehr gut ist. Daher eignet sie sich optimal für den Einsatz bei nass-kalten Bedingungen wie Schnee, oder Schneeregen wie man sie unter Anderem bei Skitouren oder Schneeschuh-Wanderungen vorfinden kann.

DAUNEN-WESTEN

Die wärmste Outdoor-Weste auf dem Markt ist die Daunen-Weste. Sie verfügt über ein Höchstmaß an Wärmeleistung bei einem gleichzeitig geringen Gewicht und spendet Wärme bei Temperaturen bis weit unter dem Gefrierpunkt. So ist die Daunenweste die erste Wahl für Unternehmungen im Gebirge bei großer Kälte. Jedoch ist zu bedenken, dass die Wärmeleistung der Daunenweste bei Nässe nachlässt und dann eher eine Kunstfaser-Weste vorzuziehen ist. In der heutigen Zeit kommen verstärkt auch Hybrid-Modelle als Outdoor-Weste zum Einsatz. Das sind Westen, die aus verschiedenen Materialien bestehen, zum Beispiel ist die Schulterpartie aus Softshell-Material und der Rumpfbereich aus Fleece-Material. Der Vorteil hierbei ist, dass die Stärken der einzelnen Materialien kombiniert werden können.

OUTDOOR WESTEN BEI NATURZEIT KAUFEN

Wenn Du dir also im Klaren bist, was Du mit einer Outdoor-Weste vorhast und bei welchem Wetter Du sie tragen möchtest, so ist die Auswahl schon um einiges leichter. Wir bei naturzeit in Ludwigsburg bieten dir ein schönes Sortiment an Outdoor-Westen für Damen und Herren, das Du entweder vor Ort in unserem Ausrüstungshaus entdecken kannst, oder bestelle ganz einfach eine Outdoor-Weste online bequem von zuhause aus und wir liefern innerhalb weniger Tage zu Dir nach Hause, selbstverständlich beraten wir dich gerne am Telefon oder persönlich. Sieh dich um und finde noch heute deine neue Outdoor-Weste!

Kunstfaserjacken & Isolationsjacken bei naturzeit kaufen

Modische Kunstfaserjacken sind die vielseitigen und pflegeleichten Allrounder unter den zuverlässig wärmenden Outdoor Jacken. Gerade bei kühleren Temperaturen sind technisch ausgereifte moderne Outdoor Jacken aus synthetischen Fasern von Wetterfestigkeit sowie Leichtigkeit des Materials her unschlagbar. Diese Art von Isolationsjacken werden immer modischer. Es lohnt sich hier zu stöbern.

WAS ZEICHNET KUNSTFASERJACKEN AUS?

Kunstfaserjacken sind superleicht und wärmen angenehm. Die Art von Jacke wird auch Isolationsjacke genannt. Die Jacken sind gefüllt mit hoch entwickelten und leichten Kunstfasern. Gerade als robuste Outdoor Winterjacke für die verschiedensten Einsätze im Freien sitzen sie geschmeidig wie eine zweite Haute, passen sich jeder Körperbewegung an und halten zudem Kälte zuverlässig ab. Des weiteren lassen sich die Kunstfaserjacken Herren und Damen leichter und schneller waschen und pflegen als Daunenjacken und sind auch beim Preis in der Regel deutlich günstiger. Lass dich von der hervorragenden Qualität modischer und technisch ausgereifter Kunstfaserjacken für Damen und Herren überzeugen! Primaloft hat als Vorreiter ihre entwickelte Kunstfaser patentieren lassen. Oft werden diese Jacken auch Primaloft Jacken genannt. Dazu später etwas mehr. Neben Primaloft Jacken wird diese patentierte Kunstfaser auch in andere Outdoorartikel, wie Schlafsäcke oder Handschuhe eingebaut.

SUPERLEICHTE KUNSTFASERJACKEN BIETEN SCHUTZ BEI KÄLTE

Aus dem Kleiderschrank für die kühle und kalte sowie schneereiche Jahreszeit ist diese Art der Isolationsjacke für Damen und Herren wegen ihrer funktionalen Vielseitigkeit und hervorragenden Trageeigenschaften nicht mehr wegzudenken. Der bekleidungstechnische Fortschritt bei Outdoor Jacken aus Kunstfaser hat sich rasant entwickelt und lässt in Sachen Schutz vor Kälte sowie sehr guter Pflege- und Wascheigenschaften keine Wünsche offen. Ob für Outdooraktivitäten wie Wanderungen, Bergsteigen oder die morgendliche Runde mit dem Hund, eine Kunstfaserjacke ist schnell übergezogen und schützt zuverlässig. Dabei lässt sich anders als eine sperrige Daunenjacke ein leichtes Modell aus Kunstfasern bequem und platzsparend überall verstauen. Achtung: In der Regel ist die Kunstfaserjacke nicht wasserdicht. Sollte es regnen, benötigt man eine Hardshell Jacke über der sogenannten Isolationsjacke.

KUNSTFASERJACKEN VON TOP-MARKEN IM NATURZEIT ONLINE-SHOP

Modisch machen angesagte Kunstfaserjacken alle Trends mit und treten in jeder Saison in attraktiven Farben und coolen Designs auf. Kunstfaserjacken sind für Damen und Herren in kurzer oder langer Version sowie mit oder ohne Kapuze geschnitten. Ob besonders stylisch in aktuellen Designs gehalten und farblich in angesagten Nuancen oder zeitlos-sportlich und in bewährten klassischen Farben, eine Kunstfaserjacke für Damen und Herren ist in jedem Fall Trendsetter und für einen warm eingepackten Start in die kühle Jahreszeit unentbehrlich. In unserem Sortiment findet man Modelle von hochwertigen Herstellern, wie Mammut, Jack Wolkskin, Marmot und Mountain Equipment. Schau Dir unsere attraktive Kollektion an und bestelle einfach Dein Lieblingsmodell direkt in unserem Shop! Kunstfaserjacken kaufen ist bei naturzeit sehr leicht – sollte die Jacke nicht passen, liegt ein Retourenlabel schon dabei.

PRIMALOFT JACKEN, EINE TOP KUNSTFASERJACKE

PrimaLoft® Kunstfaser wird als Isolationsmaterial verwendet und ist ein synthetischer Ersatz für Gänsedaune. Die Kunstfaser ist robust, atmungsaktiv und stark komprimierbar. Wichtig ist, dass die Kunstfaser von PrimaLoft® unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit ist und und eine ausgezeichnete Isolation bietet. Bei Nässe bleibt die Kunstfaser der Primaloft Jacke weiterhin bauschig. Somit bleibt ca. 95% der Isolierfähigkeit erhalten. Die ultrafeinen Mikrofasern werden bereits in der Produktion mit einer speziellen, in der Faser verankerten Veredelung versehen. Die Feuchtigkeit wird dadurch bei der Primaloft Jacke abgestoßen. Natürlich hat Primaloft die Polyesterfaser als Patent angemeldet. Somit ist jede Primaloft Jacke mit der speziell entwickelten Kunstfaser gefüllt. Die Wärmeleistung von Primaloft Jacken hängt von der Füllmenge ab. 40 bis 60 Gramm pro Quadratmeter hält schon schön warm. Sollten die Arme weniger gefüllt sein, dann schafft man dadurch bei der Primaloft Jacke eine höhere Bewegungsfreiheit.

Doppeljacken online kaufen bei naturzeit

Bei Doppeljacken spricht man oftmals auch von 3 in 1 Doppeljacken. Diese Jacken können dreifach verwendet werden: Die Außenjacke solo als Regenjacke, die Innenjacke als Wärmeschutz und Außenjacke und Innenjacke zusammen im Winter zum Schutz vor Kälte und Feuchtigkeit. Vor allem bei uns hier in Deutschland ist die Doppeljacke sehr beliebt. Neben den vielfältigen Funktionen hat naturzeit eine große Auswahl an verschiedenen Designs. Im Sortiment hier findest di viele 3 in 1 Funktionsjacken von namhaften Outdoor-Herstellern. Kennzeichnend für Doppeljacken ist, dass sie wasserfest, atmungsaktiv und robust sind.

DER AUFBAU EINER DOPPELJACKE

Oft spricht man bei Doppeljacken auch von einer 3 in 1 Jacke. Der Name drückt aus, dass die Doppeljacke in drei verschiedenen Arten genutzt werden kann: Die Außenjacke einer Doppeljacke ist wie eine gängige wind- und wasserdichte Regenjacke konzipiert und bietet die gleichen Eigenschaften. So kann die Außenschicht ganzjährig als Schlechtwetterjacke eingesetzt werden. Auch die Innenjacke der Doppeljacken kann separat getragen werden. Diese ist meist eine Fleecejacke, allerdings gibt es unter den Doppeljacken auch Modelle, die eine Softshelljacke oder eine Primaloft Jacke als Innenjacke haben. Der entscheidende Punkt der 3 in 1 Jacke ist, dass sich Innen- und Außenjacke zusammenschließen lassen. Dazu werden sie ganz einfach mit einem Reißverschluss zusammen und bei Bedarf auseinander gezippt. Viele Doppeljacken (Achtung – nicht alle!) sind außerdem so aufgebaut dass nicht ausschließlich eine Innen- und eine Außenjacke zusammenpassen. Es können in die selbe Außenjacke verschiedene Innenjacken eingezippt werden, wenn sie vom System her kompatibel sind (Bei Schöffel gibt es beispielsweise das ZipIn-System, alle Jacken, die die selbe Bezeichnung tragen, passen zueinander). Manche Doppeljacken haben auch Schlaufen und Druckknöpfe und können auf diese Weise verbunden werden.

WOZU KÖNNEN DOPPELJACKEN EINGESETZT WERDEN?

Das Schöne an einer Doppeljacke ist, dass man damit immer flexibel ist und die Jacke bzw. deren einzelne Schichten das gesamte Jahr über tragen kann – die Außenjacke eignet sich prima für wärmere und nasse Bedingungen und die Innenjacke bei kühleren Bedingungen als Wärmeschicht. Beide Jacken zusammen zu tragen ist ideal geeignet,wenn im Winter wieder einmal nasskaltes Wetter herrscht.
Man hat mit einer Doppeljacke zu jeder Jahreszeit einen guten Schutz vor den äußeren Bedingungen, sei es Nässe, Kälte oder Wind. Auch die Einsatzbereiche von Doppeljacken sind ausgesprochen groß, so können sie als Skijacke aber auch genau so gut für einen einfachen Spaziergang oder einen Stadtbummel verwenden verden. Gerade wegen dieser Flexibilität der 3 in 1 Jacken entwickelten sich die Doppeljacken von Herstellern wie Mammut und Jack Wolfskin zum Bestseller.
Natürlich unterscheidet man Doppeljacken für Damen und Herren. In der Regel ist die Herren-Doppeljacke legerer geschnitten. Dagegen ist die Doppeljacke Damen taillierter geschnitten und sitzt etwas körperbetonter. naturzeit bietet Doppeljacken für Damen und Herren günstig an, mit der Filteroption links kannst du deine Auswahl noch weiter filtern.

ZUSAMMENFASSUNG ZU DEN 3 IN 1 JACKEN

Doppeljacken werden auch als 3 in 1 Jacken bezeichnet, da bei der Doppeljacke die Außen- oder Innenjacke jeweils separat, oder die beiden Jacken in Kombination getragen werden können. Fleecejacken, Softshelljacken und Primaloft Innenjacken werden bei der Doppeljacke verwendet. Alle Doppeljacken bei naturzeit.com sind atmungsaktiv und können an die klimatischen Bedingungen angepasst werden. Doppeljacken eignen sich hervorragend für verschiedene Einsatzzwecke und finden gerade bei wechselhaften Wetterbedingungen ihre Verwendung. Doppeljacken von Jack Wolfskin, Mammut, The North Face und anderen Marken sind hier zu finden.

Winterjacken online kaufen bei naturzeit

Outdoor Winterjacken sind gut gefüttert und bieten ein großes Isolationsvermögen. Sie lassen sich bei guter Wärmeleistung leicht und angenehm tragen. Wenn die Tage kürzer werden und es draußen kalt und ungemütlich wird, dann kommt die Outdoor Winterjacke zum Einsatz. Sie bietet Schutz gegen Kälte, Wind, Schnee, Regen und alles was sonst noch zum Winter gehört. Im naturzeit Online-Shop findest du viele funktionale Modelle und eine schöne Auswahl an Outdoor Winterjacken für Damen und Herren von vielen renommierten Outdoormarken.

MERKMALE VON OUTDOOR WINTERJACKEN

Die Outdoor Winterjacke ist stark isoliert und bestens geeignet für Sport und Outdooraktivitäten bei Schnee und eisigen Temperaturen. Im Gegensatz zu Doppeljacken kann das Futter bei der Winterjacke nicht herausgenommen werden. Somit ist die Winter Outdoorjacke nur für den Einsatz zur kalten Jahreszeit geeignet. Dafür bietet sie allerdings den Vorteil, bei sehr guter Wärmeleistung leicht und angenehm getragen zu werden. Sehr warme Winter Outdoorjacken sind in der Regel nur wasserabweisend, da bei sehr tiefen Temperaturen eine hohe Wasserdichte naturgemäß nicht benötigt wird. Sinnvoll ist, anstelle der absoluten Wasserdichte eine Outdoor Winterjacke mit einer noch höheren Atmungsaktivität zu tragen. Die meisten Winter Outdoorjacken verfügen über eine Kapuze, teilweise mit Kunstfell-Besatz, sowie verstellbare Ärmelabschlüsse und Saum, sodass die gesamte Jacke gegen Kälte und Wind abgedichtet werden kann.

WINTER OUTDOORJACKEN IN VIELEN VARIANTEN

Besonders modern sind zur Zeit Parkas. Dabei handelt es sich nicht um einen klassischen Bundeswehr-Parka, sondern um eine lang geschnittene Outdoorjacke (meist etwa knielang) mit Kapuze und vielen weiteren Funktionen im Parka Look. Diese bieten wir unter anderem von Jack Wolfskin, Marmot und Fjällräven an. Der Parka ist in der Regel die wärmste Outdoor Winterjacke und bietet auch bei Temperaturen jenseits des Gefrierpunkts noch zuverlässigen Kälteschutz. Häufig wird beim Parka Kunstdaune oder echte Daune als Füllung verwendet. Doppeljacken oder Daunenjacken lassen sich ebenso hervorragend als Winter-Outdoorjacken verwenden, auch Wolljacken wie zum Beispiel von Mufflon sind aufgrund Ihrer exzellenten Wärmeleistung optimal als Outdoorjacke für den Winter einsetzbar. Die Schnitte der Outdoor Winterjacken für Damen sind frauenspezifisch und unterscheiden sich so von den Outdoorjacken für Herren.

OUTDOOR WINTERJACKEN GÜNSTIG ONLINE KAUFEN

Im Onlineshop von naturzeit findet sich eine schöne Auswahl an Winterjacken, die du problemlos und schnell online kaufen kannst. In unserem Sortiment befinden sich ausschließlich hochwertige Hersteller von Outdoorbekleidung, u.a. Schöffel, Mammut und Icepeak. Egal ob Wolljacke, Kunstfaserjacke, Hybrid-Winterjacke oder Mantel, für jeden Zweck und jedes Wetter gibt es die geeignete Outdoor Winterjacke. Natürlich solltest Du vor dem Kauf etwa wissen, wozu Du deine Outdoor Winterjacke einsetzen möchtest. Bei einem Einsatz im Gebirge kommt es beispielsweise mehr auf das Gewicht und die Strapazierfähigkeit an als bei einer Outdoor Winterjacke die im Alltag getragen wird und wo der Wetter- und Kälteschutz im Vordergrund steht. Solltest du Fragen zu einzelnen Produkten haben, kontaktiere uns gerne per Mail oder Telefon. Wir beraten dich persönlich und kompetent und helfen Dir bei der Auswahl deiner Outdoor Winterjacke!

Outdoor Hemden günstig online kaufen bei naturzeit

Aufenthalt und Bewegung im Freien entspannen Körper und Geist – allerdings ist es wichtig, dabei auf die richtige Bekleidung zu achten. Für Herren gibt es daher eine große Auswahl an Outdoor Hemden, die sowohl funktionell als auch optisch ansprechend und bequem zu tragen sind. Funktionshemden, häufig synonym mit Funktionshemden, Wanderhemden und Trekkinghemden verwendet, sollten natürlich auch alltagstauglich sein und immer einen guten Eindruck hinterlassen.

WELCHE EIGENSCHAFTEN SOLLTEN OUTDOORHEMDEN HABEN?

Die wichtigste Aufgabe, die diese Funktionshemden zu erfüllen haben, liegt darin, die Körperfeuchtigkeit von innen nach außen zu leiten. Naturgemäß kommt man bei körperlicher Betätigung ins Schwitzen. Hochwertige Wanderhemden sorgen dafür, dass der Stoff nicht unangenehm am Körper klebt. Wichtig ist auch, dass das Material schnell trocknet, um das Outdoorhemd vielleicht schon am nächsten Morgen wieder tragen zu können. Auch sollte auf den Schnitt geachtet werden: Outdoorhemden sollen bequem und – im Idealfall – elastisch sein, nebenbei aber auch den modischen Anspruch erfüllen. Ein nicht passendes Wanderhemd kann die Freude an einer schönen Wandertour schnell in Frust umkehren – und das lässt sich durch den richtigen Kauf vermeiden.

WELCHES MATERIAL SOLLTE BEI FUNKTIONSHEMDEN BEVORZUGT WERDEN?

Outdoorhemden und Wanderhemden werden meistens aus Mischgewebe oder Kunstfaser hergestellt. Der Vorteil dieser Materialien ist, dass das Trekkinghemd sehr schnell wieder trocken wird. In den letzten Jahren werden aber auch immer mehr Funktionshemden aus Wolle, vor allem aus Merinowolle gefertigt. Diese Outdoorhemden haben den Vorteil dass sie auch nach längerem Tragen nicht so schnell nach Schweiß riechen. Outdoorhemden aus Merino haben zudem den großen Vorteil dass sie bei Kälte und Nässe wärmen während die Wunder- Wanderhemden bei Hitze kühlen. Merionowolle macht die Funktionshemden zudem weniger Hitzeanfällig und umweltschonender.

OUTDOORHEMDEN FÜR HERREN GÜNSTIG ONLINE KAUFEN

Als Spezialist für Outdoorbekleidung findest du bei uns ein umfangreiches Angebot an Wanderhemden und Funktionshemden, die auch ideal in der Freizeit getragen werden können. Alle namhaften Hersteller sind vertreten, beispielsweise findest du in unserem Sortiment bequeme Mammut Funktionshemden, Columbia Wanderhemden oder Jack Wolfskin Trekkinghemden. Je nach Jahreszeit kannst du ein Funktionshemd mit langen oder kurzen Ärmeln auswählen und auch bezüglich der Größe, des Schnittes und des Designs bleiben keine Wünsche offen. Egal, ob du es einfarbig oder bunt-kariert bevorzugst – das richtige Outdoorhemd ist sicherlich dabei. Schau dich einfach in Ruhe um und überlege dir, in welchem Funktionshemd du deine nächste Wanderung absolvieren möchtest!

Wanderblusen günstig online kaufen bei naturzeit

Die Bewegung in der freien Natur beim Wandern tut Körper und Seele gut. Der Outdoorfan kann in Ruhe seinen Gedanken nachhängen, Vergangenes überdenken und Zukünftiges planen. Um aber nicht unnötig abgelenkt oder gar mit Unbequemlichkeiten kämpfen zu müssen, ist die Wahl der richtigen Bekleidung von großer Bedeutung. Die moderne Dame stellt heute hohe Anforderungen an ihr Outfit – und das nicht nur im Businessalltag, sondern natürlich auch in der Freizeit. Und was eignet sich da besser als eine Funktionsbluse. Mit diesen Wanderblusen oder auch Outdoorblusen machst du sowohl im Job als auch in der Natur eine gute Figur.

DIE WANDERBLUSE – BEQUEM, FUNKTIONELL UND CHIC

Wie gesagt – Damen möchten immer gut aussehen, und die Kombination von Mode und Funktionalität ist für den Produzenten die große Herausforderung dabei. Dass sich diese bei Funktionsblusen perfekt umsetzen lässt, kannst du in unserem Onlineshop sofort erkennen. Wir haben Wanderblusen für jeden Geschmack und in jeder Größe in unserem Sortiment. Es spiel keine Rolle, ob du bei schönem Wetter oder eher im Winter wandern gehen möchtest – wir haben Outdoorblusen sowohl mit langen also auch mit kurzen Ärmeln in unserem umfangreichen Sortiment an Funktionsblusen.

EIGENSCHAFTEN UND MATERIAL DER FUNKTIONSBLUSE

Die Hauptaufgabe der Outdoorblusen fürs Wandern liegt darin, die Körperfeuchtigkeit nach außen zu transportieren. Nichts ist schlimmer, als nach einem herausfordernden Streckenabschnitt komplett durchnässt zu sein, vielleicht sogar noch bei starkem Wind. Dann sind Erkältungen fast vorprogrammiert, außer natürlich, du hast zur richtigen Wanderbluse gegriffen. Wenn dies der Fall ist, so trocknet der Stoff schnell und du kannst die Bluse gleich am nächsten Tag wieder anziehen. In unserem Onlineshop sind alle namhaften Hersteller vertreten, du findest also chice Jack Wolfskin Outdoorblusen, Schöffel Funktionsblusen und The North Face Wanderblusen. Das Material ist sowohl leicht als auch atmungsaktiv, es besteht aus Kunstfaser oder Mischgewebe, das genau für diesen Zweck entwickelt wurde. Beim Schnitt und bei der Optik der Funktionsblusen gibt es ebenfalls die unterschiedlichsten Varianten. Egal, ob du es farblich eher schlicht oder knallig-bunt möchtest – das passende Outfit rund um deine Funktionsbluse wartet schon in unserem Shop auf dich!

WANDERBLUSEN ONLINE KAUFEN

Wir empfehlen dir, dich in Ruhe in unserem Shop umzusehen, deine Auswahl zu treffen und dann ganz bequem die Wanderbluse zu kaufen, die dir am besten gefällt. Die Lieferung erfolgt innerhalb kürzester Zeit, und schon am nächsten Wochenende kann du deine Freunde und Bekannten im neuen Wanderoutfit mit lässiger Funktionsbluse überraschen. Natürlich findest du neben Outdoorblusen auch Outdoorhosen, Schuhe und sonstiges Zubehör, das du für deine Aktivitäten im Freien benötigst.

Outdoorhose günstig online kaufen bei naturzeit

Egal, ob du wandern, trekken oder Bergsteigen gehen möchtest, die Wahl der richtigen Outdoorbekleidung ist wesentlich, damit du die Stunden im Freien möglichst angenehm verbringen kannst. Das beginnt bereits bei der Hose, ein leider oft vernachlässigtes Kleidungsstück. Aber wer kennt sie nicht, die Wanderer in Jeans, die spätestens nach der ersten halben Stunde über die Unbequemlichkeit klagen und komplett durchgeschwitzt sind?

INS FREIE NUR MIT ROBUSTER OUTDOORHOSE!

Du kannst das aber vermeiden, indem du die richtige Outdoorhose für dein Abenteuer kaufst. Diese zeichnet sich durch die Materialwahl und das optische Erscheinungsbild aus. Sie ist atmungsaktiv, wasserabweisend und witterungsbeständig. Außerdem bietet sie die im Freien so notwendige Bewegungsfreiheit, damit du angenehm an deinem Ziel ankommst.

WORAUF SOLL ICH BEIM KAUF ACHTEN?

Outdoorhosen werden aus robustem, schnelltrocknendem und windabweisendem Stoff produziert (meist Polyamid). Sie bestehen in seltenen Fällen aber auch aus Baumwolle. Bei dehnbaren Modellen kommt dazu noch die Stretch-Technik zum Einsatz. Verwende die Filterfunktion auf der linken Seite, um deine Suche zu vereinfachen. Besonders praktisch ist, dass du bei Zip-Off Hosen einen Teil des Hosenbeins über einen Reißverschluss abtrennen kannst. So startest du angenehm am kühlen Morgen und kannst, wenn es wärmer wird, die Hosenbeine kürzen.
Ein weiteres Ausstattungsmerkmal sind die zahlreichen Taschen, die bei der Bewegung im Freien unabdingbar sind. Denken wir an die Wanderkarte, Müsliriegel oder das Handy: Alles will verstaut sein, und aufgrund der hohen Taschenanzahl hast du ausreichend Platz dafür. Die Hersteller verzichten auch nicht auf kleine Extras wie Gamaschen oder Gürtel und werten die Kleidung dadurch auf. Dennoch müssen Outdoorhosen nicht teuer sein, ab etwa 50 Euro bist du dabei. Alle namhaften Hersteller sind vertreten, so auch beispielsweise Fjällräven und Jack Wolfskin.

OUTDOORHOSE GÜNSTIG KAUFEN – FÜR DAMEN UND HERREN

Wir haben nun viel über die Funktionalität erzählt, aber das ist natürlich nur ein Teil dessen, worauf es bei Outdoor Hosen ankommt. Der modische Schnitt und die Farbe spielen selbstverständlich eine zumindest genauso große Rolle. Wie du an unserem Sortiment siehst, bleibt kein Wunsch offen. Es gibt einfache Modelle in den üblichen Pastellfarben, es gibt Outdoorhosen für Damen, die durch ihre eingängige Optik einen gekonnten Akzent setzen. Von kurz, über 3/4 bis zur langen Hosen haben wir sicher auch das passende Modell für dich auf Lager. Wir empfehlen dir, dich in Ruhe umzusehen, bevor du deine Entscheidung triffst. Denke dabei auch an deine Familie: Wir statten neben Frauen und Herren auch Kinder aus.

Outdoor Shirts günstig online kaufen bei naturzeit

Outdoor Shirts haben immer Saison. Mal luftig leicht, mal knallig bunt, aber auch technisch anspruchsvoll oder einfach nur kuschelig warm. Die Auswahl ist groß und für jeden Zweck gibt es das richtige Outdoor Shirt. Du kannst sie beim Sport, im Freien oder im Alltag tragen, es gibt unzählige Möglichkeiten, bei denen Outdoor Shirts zum Einsatz kommen können. Und natürlich gibt es neben den gewöhnlichen Shirts oder Tops aus Polyester oder anderer Kunstfaser auch eine ganze Palette an Naturfasern wie Merinowolle, Baumwolle oder Bambus, nach denen Du Dein Lieblingsshirt auswählen kannst.

OUTDOOR FUNKTIONSSHIRTS FÜR DAMEN UND HERREN

Die wichtigste Aufgabe von Outdoor Funktionsshirts ist der Feuchtigkeitstransport vom Körper weg nach Außen. Je trockener der Körper, desto angenehmer ist das Tragegefühl. Gleichzeitig ist es wichtig, dass die Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt wird und sich das Outdoor Funktionsshirt wie eine zweite Haut an den Körper anschmiegt. Nur so kann es seine positiven Eigenschaften voll entwickeln und bildet keine Scheuer- oder Druckstellen, die bei längerer Belastung die Haut reizen können. Wie bei aller Funktionsbekleidung sind weitere Eigenschaften bei der Wahl der passenden Outdoor Funktionsshirts wesentlich. Die Shirts oder Tops sollen schnell trocknen, um sie bei längeren Touren über Nacht wieder einsatzfertig zu kriegen. Außerdem sollten auch hochwertige Naturfasern in der Waschmaschine gewaschen werden können. Bei Herstellern, die auf hohe Qualität achten, sind Outdoor Funktionsshirts praktisch bügelfrei.

TOLLE ANGEBOTE NAMHAFTER OUTDOOR HERSTELLER

Bei Naturzeit findest Du eine große Auswahl an Outdoor Funktionsshirts für Damen und Herren. Allein in diesem Segment führen wir mittlerweile über 30 verschiedene Top-Marken in unserem Shop. Sie alle tragen zu einem reichen Angebot an Outdoor Funktionsshirts bei und ermöglichen eine individuelle Bandbreite, die genau auf Deinen Körper und Deine Anforderungen zugeschnitten ist. Besonders freuen wir uns, dass die Meisten unserer Hersteller nicht nur auf Optik und Funktion setzen, sondern sich zu nachhaltigen und fairen Produktionsbedingungen und ökologischen Standards verpflichtet haben. Denn die Frage, welche Welt wir unseren nachfolgenden Generationen hinterlassen, beschäftigt uns in unserer täglichen Arbeit und wir möchten auch Dich dafür gewinnen. Am Besten mit der Wahl umweltfreundlicher und nachhaltiger Funktionsbekleidung.

GROSSE AUSWAHL, VERSCHIEDENSTE SCHNITTE

Ob Kurzarm- oder Langarm-Shirt, Merinowolle oder technische Faser. Die Merkmale für Outdoor Funktionsshirts sind zahlreich. Du solltest Dir daher Zeit nehmen und die verschiedenen Eigenschaften miteinander vergleichen. Zum Beispiel vereint ein Merino Langarmshirt wie das Devold Alnes Woman Half Zip Neck alle positiven Eigenschaften von Merinowolle in sich und passt aufgrund seines auffälligen Strickmusters zu fast jedem Anlass. Es kann als stylischer Pullover auf der Hütte, aber auch als hochfunktionelle Unterwäsche getragen werden. Grundsätzlich ist Merinowolle angenehm weich und hervorragend hautverträglich, geruchshemmend und temperaturausgleichend. Aber auch Pflegeaspekte wie Maschinenwaschbarkeit und Trocknereignung solltest Du beachten. Flachnähte und seitliche Einsätze für optimale Bewegungsfreiheit sind weitere Merkmale, die bei der Wahl des richtigen Outdoor Funktionsshirts eine Rolle spielen. Bei wärmeren Temperaturen, vor allem im Sommer, hat sich ein Materialmix aus Merinowolle und der Naturfaser Lyocell bewährt, wobei die Kombinationen aus Mischmaterialen sehr zahlreich sind. Hier gilt es sich noch einmal genau zu informieren, was im Detail Deine Anforderungen sind. Nicht unwesentlich für Damen sind zum Beispiel seitlich angesetzte Ärmel, die den Schulterbereich betonen und tiefliegende Rundausschnitte, die für optimale Belüftung der Halsregion sorgen.

DEIN NEUES OUTDOOR FUNKTIONSSHIRT ONLINE BESTELLEN

Wir von Naturzeit möchten unseren Kunden ein möglichst umfassendes und aktuelles Angebot an Outdoor Funktionsshirts und Tops zur Verfügung stellen. Da kann es schon mal vorkommen, dass Du erstmal vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr siehst. Mit unseren zahlreichen Filter- und Auswahlmöglichkeiten kannst Du Dir die Suche erleichtern, damit Du möglichst schnell und ohne Umwege zum passenden Shirt gelangst. Dann hast Du nicht die Qual der Wahl, sondern am Ende eine kleine und feine Kollektion an individuell angepassten Modellen zur Auswahl im Shop, die Deinen Kleiderschrank bereichern werden. Bei Naturzeit führen wenige Clicks zum Erfolg.

Funktionssocken & Wandersocken günstig kaufen bei naturzeit

Die Wahl der richtigen Outdoorbekleidung geht schon bei der Basisschicht los. Noch bevor man seine Outdoorschuhe anzieht, gilt es die richtigen Funktionssocken zu wählen. Diese haben direkten Kontakt zur Haut und spielen daher eine wichtige Rolle. Mit Funktionssocken wird das Wandern oder Klettern um ein Vielfaches angenehmer, gerade bei langen und herausfordernden Strecken! Die Bewegung in der Natur wird mit den passenden Outdoor Socken eindeutig angenehmer. Funktionssocken helfen dabei, Blasen vorzubeugen, und sorgen in Kombination mit deinem Berg- oder Wanderschuh für das ideale “Klima” für deine Füße. Zu den Herstellern bei naturzeit zählen Falke, Meindl, Devold, X-Socks und noch viele weitere.

WANDERSOCKEN UND TREKKINGSOCKEN FÜR DAMEN UND HERREN

Outdoor-Sportarten sind anstrengend und daher ist es wichtig, dass die gewählte Bekleidung den Outdoorer nicht noch zusätzlich belastet. Daher bietet naturzeit Wandersocken und Funktionssocken für Damen und Herren an. Für jeden Einsatzzweck gibt es die geeignete Socke, die für die speziellen Ansprüche angepasst sind.– so gibt es zum Beispiel Trekkingsocken, Wandersocken oder Skisocken, die wie gemacht für die jeweilige Outdooraktivitäten sind.

WELCHE MATERIALIEN KOMMEN BEI FUNKTIONSSOCKEN ZUM EINSATZ?

Baumwolle ist ein denkbar ungeeignetes Material für Funktionssocken. Sie kann die Feuchtigkeit nicht nach außen abgeben, nasse Füße und Blasen sind unweigerlich die Folge.
So kommt es, dass die Hersteller in der Regel auf Merinowolle und Kunstfaser, wie Polyester, Nylon, Acryl oder Elasthan, setzen. Funktionssocken bestehen daher aus einer Mischung aus optimalem Material für eine optimale Passform und verfügen meist an besonders beanspruchten Stellen wie Knöchel oder Ferse über eine Polsterung bzw. Verstärkung. Dadurch werden Druck- und Scheuerstellen verhindert. Das Gewebe sorgt für den Transport der Körperflüssigkeit zum Schuh, wobei diese aber auch kurzzeitig in der Funktionssocke selbst zwischengespeichert wird, um die Nässebildung an der Sohle zu vermeiden.

WEITERE AUSFÜHRUNGEN UND EIGENSCHAFTEN VON WANDERSOCKEN

Die Trocknungszeit der Outdoor Socken ist eine wesentliche Eigenschaft. Moderne Funktions- und Wandersocken sind schnelltrocknend und haben den Vorteil, dass sie auch auf einer mehrtägigen Trekking-Tour gewaschen und bereits am nächsten Morgen wieder eingesetzt werden können. Funktionssocken gibt es in verschiedenen Materialstärken, die unterschiedlich stark wärmen, sowie in verschiedenen Längen: kurz, als sogenannte Sneakersocke, lang als Kniestrümpfe oder als Socke in klassischer Länge bis über den Knöchel. Ein Tipp noch zur Größe: Du kannst bei Funktionssocken eine Nummer kleiner als sonst nehmen. Damit ist gewährleistet, dass sie optimal, eng und faltenfrei am Fuß anliegen. Dadurch werden Reibungen und Blasen vermieden.

Funktionsunterwäsche online kaufen bei naturzeit

Funktionsunterwäsche für alle Outdoor-Aktivitäten: Outdoorbekleidung besteht bekanntlich aus mehreren Schichten, die sich nach dem Zwiebelprinzip zusammensetzen lassen. Die unterste – und damit erste – Schicht bildet die Unterwäsche. Es ist ratsam, bei sportlichen Aktivitäten im Freien – wie Wandern, Trekking oder Bergsteigen – spezielle Funktionsunterwäsche beziehungsweise Thermounterwäsche zu tragen, da diese speziell auf die Bedürfnisse der Freiluftenthusiasten zugeschnitten ist. Gerade weil man bei den Outdooraktivitäten häufig schwitzt, dient die Funktions Unterwäsche dem Wohlbefinden des Outdoorers.

DIE IDEE HINTER DER FUNKTIONSUNTERWÄSCHE UND DIE VERWENDETEN MATERIALIEN

Die Aufgabe, die die Funktionsunterwäsche in erster Linie hat, liegt darin, die vom Körper produzierte Feuchtigkeit aufzunehmen, nach außen zu leiten und großflächig zu verteilen. Dadurch werden das Auskühlen oder ein unangenehmes Nässegefühl vermieden. Wichtig ist daher, dass die Funktionsunterwäsche eng anliegt. Trotzdem bietet sie dem Träger eine große Bewegungsfreiheit da die Stoffe der Funktions Unterwäsche elastisch sind. Viele Modelle haben flach verarbeitete Nähte, um ein unangenehmes Scheuern oder Reiben zu vermeiden. Auch bei Anstrengung vermittelt Funktionsunterwäsche so noch ein angenehmes Tragegefühl und sorgt für ein gutes Körperklima.
Die Hersteller verwenden in der Regel spezielle Fasern oder Mischgewebe, Baumwolle alleine ist für Outdoor Unterwäsche ungeeignet. Da sie sehr saugfähig ist, nimmt die Baumwolle den vom Körper produzierten Dampf auf und fördert dagegen das Schwitzen. Merinowolle hat sich bewährt und viele der bei naturzeit vertretenen Anbieter verwenden dieses Material und bieten hochwertige Merino Unterwäsche an. Die Merino Unterwäsche bietet den Vorteil, dass sie die Körpertemperatur reguliert, sehr pflegeleicht ist und geruchshemmend wirkt. Vor allem bei mehrtägigen Touren ist das ein großes Plus, da man die Merino Unterwäsche mehrere Tage am Stück tragen kann. Funktionswäsche aus Kunstfaser, wie z.B. Polyester, hat eine schnelle Trocknungszeit und ist sehr atmungsaktiv.

DIE RICHTIGE THERMOUNTERWÄSCHE FÜR DEN WINTER

Neben den altbekannten langen Unterhosen findest Du in unserem Sortiment auch lang- oder kurzärmelige Funktionsshirts, Handschuhe, Socken oder Sturmhauben. Du kannst dich also für jede Umgebung und für jede Witterung einkleiden, denn es wäre schade, wenn ein toller Trip schon an der untersten Bekleidungsschicht scheitern würde. Gerade in der kalten Jahreszeit benötigt man warme Unterwäsche. Hier gilt es darauf zu achten, dass der Feuchtigkeitstransport gut funktioniert und auch bei abnehmenden Außentemperaturen ein angenehmes Körperklima herrscht. Auch hier raten wir davon ab, die Thermounterwäsche aus Baumwolle zu wählen, da sonst die Feuchtigkeit sofort gefriert und den Körper unterkühlt. Wenn Du also auch bei Minusgraden draußen unterwegs sein möchtest, ist das mit der richtigen Winterunterwäsche kein Problem.

FUNKTIONSUNTERWÄSCHE VON RENOMMIERTEN PRODUZENTEN

Wir freuen uns darüber, dass wir mit namhaften Herstellern schon viele Jahre lang zusammenarbeiten. Diese sind beispielsweise:

ODLO

Odlo produziert hauptsächlich aus Kunstfaser, dadurch wird das Verdunsten direkt auf der Haut gefördert. Der Körper bleibt also trocken, durch die patentierte Kapillarwirkung gelangt der Schweiß nach außen und wird an die Luft oder an die nächste Bekleidungsschicht abgegeben. Die Outdoor Unterwäsche von Odlo trocknet schnell, beim Waschen musst Du aber aufpassen, die Funktionswäsche darf keinesfalls gekocht werden.

ICEBREAKER

Merinowolle stammt ursprünglich aus den neuseeländischen Bergen, und Icebreaker kennt die Vorzüge dieses Materials ganz genau. Bei der Funktionsunterwäsche dient ein Wollvlies als Grundlage, die Kleidung ist leicht, geruchshemmend, angenehm zu tragen und trocknet auch schnell. Die Pflege ist einfach – Du musst die Funktionsunterwäsche nur gemäß der Herstelleranleitung waschen, und schon kann die nächste Tour beginnen!

FUNKTIONSUNTERWÄSCHE UND THERMOUNTERWÄSCHE FÜR DAMEN, HERREN UND KINDER GÜNSTIG KAUFEN

Die oben genannten Outdoor Marken waren nur zwei Beispiele von vielen für die hohe Qualität, die Du in unserem Shop findest. Schau dich doch einfach auf unseren Seiten um und entdecke, dass Funktionsunterwäsche sowohl modisch als auch praktisch sein kann. Sollten beim Stöbern Fragen entstehen kannst Du dich natürlich an unsere erfahrenen Experten wenden.

Power Stretch & Fleecejacke kaufen bei naturzeit

Fleece- und Power Stretch Jacken zählen zur zweiten Bekleidungsschicht. Outdooraktivitäten ohne diese Kleidungsstücke sind schlicht undenkbar geworden. Dabei ist es egal, ob du wanderst, kletterst oder einfach nur in der Natur spazieren gehen möchtest: Powerstretch Jacken sind auf jeden Fall ein unverzichtbares Accessoire.

FLEECE – DAS MATERIAL UND SEINE BESCHAFFENHEIT

Die ersten Faserpelzmodelle aus Polyester kamen vor etwa 30 Jahren auf den Markt, und sie stellten damals eine Revolution der Funktionsbekleidung dar. Im Lauf der Zeit entwickelte sich daraus das heute so beliebte Fleece, das in jeder beliebigen Form verarbeitet werden kann. Neben Jacken gibt es Pullover oder Westen, die allesamt eine Aufgabe haben: Sie sollen den Träger wärmen, ohne dabei den Flüssigkeitshaushalt bei anstrengenden Aktivitäten durcheinanderzubringen. Das bedeutet, dass die Feuchtigkeit von innen nach außen transportiert wird. Dadurch sowie aufgrund der angenehmen Beschaffenheit des Stoffs sind Fleecejacken äußerst angenehm zu tragen. Sie vermitteln bei jedem Wetter sowohl Wärme als auch Trockenheit, obwohl sie nicht wasser- oder winddicht sind. Diese Aufgabe übernimmt die darüber zu tragende Hardshelljacke.

POWER STRETCH VON POLARTEC

Dieses Material stellt eine Besonderheit dar, es wurde von der Firma Polartec entwickelt. Wie der Name schon sagt, ist Power Stretch elastisch und schnelltrocknend. Die Westen, Jacken und Pullover bestehen aus 60% Polyester, 30% Polyamid und 10% Lycra (Elasthan), das für die Elastizität verantwortlich ist. Dadurch ist es möglich, diese Jacken körpernah zu tragen, wodurch die Atmungsaktivität gefördert wird und die volle Bewegungsfreiheit erhalten bleibt. Die Oberfläche ist glatt, die Kleidungsstücke bleiben also auch bei häufiger und jahrelanger Nutzung ansehnlich. Polartech Powerstretch wird durch das Gewicht pro Quadratmeter klassifiziert. Zum Beispiel wiegt das Material der 300er Serie zwischen 300 und 399 Gramm pro Quadratmeter. Es ist somit die dickste Fleecequalität. Fleece aus der 300er Serie kommt ausschließlich im Winter zum Einsatz, da es bei extrem niedrigen Temperaturen zuverlässig isoliert. Der 200er Stoff ist ein Allrounder, während der 100er durch die dünnste Schicht gekennzeichnet ist und sich für die Übergangszeit im Frühjahr und Herbst oder frische Sommerabende eignet.

WIE WIRD FLEECE GETRAGEN?

Abhängig von den Witterungsbedingungen und der Jahreszeit kannst du Fleece als oberstes Bekleidungsstück oder bequem unter der Jacke tragen. Mittlerweile gibt es übrigens auch Fleecehosen, die dieselben angenehmen Eigenschaften wie die Oberbekleidung haben.

FLEECE UND POWER STRETCH GÜNSTIG KAUFEN

Es gibt Fleecemodelle sowohl für Damen und Herren als auch für Kinder, und das in den verschiedensten Ausführungen, Schnitten oder Farben. Für jeden Geschmack ist in unserem Onlineshop die passende Fleece- oder Power Stretch Jacke dabei, und natürlich sind die namhaften Hersteller wie Mammut und The North Face vertreten.

Outdoormantel & Outdoorparka online kaufen bei naturzeit

Der Outdoor Mantel oder der Outdoor Parka von naturzeit ist die geeignete Winterbekleidung für die kalten Tage im Alltag oder auf der Wanderung. Viele sportliche Outdoorjacken sind recht kurz geschnitten, um die volle Bewegungsfreiheit z.B. auf Hochtouren oder zum Eisklettern zu bewahren. Das bringt aber vor allem im Alltagsbereich oder auf leichten Wanderungen im Winter auch Nachteile mit sich. Hierfür ist meist ein Outdoor Mantel oder ein Outdoor Parka wesentlich besser geeignet. Diese sind deutlich länger geschnitten, als eine Bergsportjacke. Das bringt spürbare Wärme und einen angenehmen Tragekomfort vor allem an kalten Tagen. Der Outdoor Mantel und der Outdoor Parka überdecken den Hüftbereich. Dadurch bleiben vor allem der Nieren-Blasen-Bereich, das Becken und die Hüften besser vor Kälte und Nässe geschützt.
Die Länge der Outdoor Mäntel und Outdoor Parkas hat aber nicht nur praktische oder ggf. gesundheitliche Vorteile. Ein modisch geschnittener Mantel oder Parka sieht im Winter einfach gut aus.

OUTDOOR MANTEL & OUTDOOR PARKA

Viele Outdoor Mäntel und Outdoor Parkas haben eine isolierende Füllung zwischen Außenmaterial und Futterstoff. Diese Füllung besteht entweder aus Kunstfaser oder Daunen. Die Kunstfaserfüllung besteht aus feinsten Polyesterfasern, die viele kleine Lufteinschlüsse bilden. Die Körperwärme wird am Körper gehalten, die Kälte bleibt draußen. Ein großer Vorteil einer Kunstfaserfüllung bei einem Outdoor Mantel oder einem Outdoor Parka ist die Unempfindlichkeit gegen Feuchtigkeit. Gerade an nasskalten Tagen um die null Grad frieren wir oft schneller als bei einer trockenen Kälte.
Hier ist die Füllung aus Kunstfaser im Outdoor Mantel oder im Outdoor Parka die richtige Wahl. Die Kunstfaser bewahrt auch in feuchtem Zustand einen Großteil ihres Bauschvermögens und somit ihrer Wärmewirkung auf den Körper. Aber auch die Daune hat als Füllung im Outdoor Mantel oder im Outdoor Parka ihre Vorteile: Sie ist bei vergleichbarer Wärmeleistung leichter als Kunstfaser. Ihre Eigenschaft, Feuchtigkeit aufzunehmen und zu transportieren wird ihr zwar in nasser Kälte zum Nachteil, bringt ihr aber einen einzigartigen Tragekomfort an allen trockenkalten Tagen. Die Körperfeuchtigkeit wird hervorragend aufgenommen und abtransportiert, die Wärme bleibt am Körper. So führt die Daunenfüllung im Outdoor Mantel und im Outdoor Parka zu einem hervorragenden und sehr angenehmen Komfort vor allem bei trockener Kälte.
Neben den sogenannten festgefütterten Outdoor Mänteln und Outdoor Parkas, bei denen die isolierende, wärmende Schicht fest zwischen Außenmaterial und Futterstoff verarbeitet wird, gibt es auch Outdoor Mäntel und Outdoor Parkas, die aus einer wetterfesten Außenjacke bestehen, in die eine wärmende Innenjacke mittels Reißverschluss eingezippt wird. So lässt sich der Wetterschutzmantel oder –parka ohne die wärmende Innenjacke auch bei milden Temperaturen angenehm tragen. Auch die wärmende Innenjacke lässt sich separat als gemütliche Fleece- oder Steppjacke tragen. Wird es draußen nasskalt oder eisig, wird die Kombination beider Teile zum geeigneten Outdoor Mantel oder Outdoor Parka für den ganzen Winter.
Eine weitere Art von Outdoor Mänteln und Outdoor Parkas bildet die Version, die lediglich aus einem ungefütterten Mantel oder Parka besteht. Dieser Outdoor Mantel oder Outdoor Parka kann bei milder Witterung direkt über einem Hemd oder einer Bluse getragen werden. Wird es kalt, passt eine Fleecejacke oder eine leichte Steppjacke unter den ungefütterten Outdoor Mantel oder den ungefütterten Outdoor Parka.
Für welche Art Du Dich auch entscheidest, ein Outdoor Mantel oder ein Outdoor Parka bietet durch die angenehme Länge an fast allen Wintertagen einen komfortablen Schutz vor Nässe und Kälte im Alltag oder auf Wanderungen.

Hardshelljacken & Regenjacken bei naturzeit

Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. Dieser altbekannte Spruch enthält durchaus ein Körnchen Wahrheit. Wer von uns hat denn schon die Zeit, Unternehmungen im Freien nur dann zu starten, wenn optimale Witterungsbedingungen herrschen? Mitunter wird der Wanderer plötzlich vom schlechten Wetter überrascht und genau dann kommt die Hardshelljacke mit integrierter Kapuze zum Einsatz. Hardshelljacken, auch Regenjacken oder Wetterschutzjacken genannt, bieten zuverlässigen Schutz gegen Nässe, Regen und Wind. Im Gegensatz zu Softshelljacken haben Hardshelljacken versiegelte Nähte und sind so dauerhaft wasserdicht.

OUTDOOR REGENJACKEN – WASSERDICHT UND ATMUNGSAKTIV

Die Hardshell-Outdoorjacke ist absolut wasser- und winddicht. In der Regel bestehen diese wasserdichten Jacken aus mehreren Schichten und einer Membrane. Diese haben die Aufgabe, das Wasser von außen abzuhalten, aber die Körperfeuchtigkeit von innen abgeben zu können. Das klingt auf den ersten Blick sehr kompliziert, allerdings wird der Vorgang verständlicher, wenn du weißt, dass Wasserdampfmoleküle wesentlich kleiner als Wassermoleküle sind. Hardshelljacken sind also atmungsaktiv und gleichzeitig standfest gegen strömenden Regen, es kann kein Wasser von außen eindringen, trotzdem kann die vom Körper produzierte Feuchtigkeit nach außen verdampfen. Kennzahlen für die Wasserdichtigkeit und die Atmungsaktivität von Outdoor Regenjacken ist die Wassersäule in mm und die Wasserdampfdurchlässigkeit in g/m²/24h. Je höher der jeweilige Wert, desto höher ist die Atmungsaktivität bzw. die Wasserdichte einer Wetterschutzjacke.

MATERIAL UND BESCHAFFENHEIT DER HARDSHELLJACKE

Die robusteste Art der Verarbeitung für eine Regenjacke ist eine Drei-Lagen-Konstruktion. Außenstoff, Membrane und Futterstoff der Regenjacke werden miteinander laminiert. Gebräuchlich für eine wasserdichte Outdoorjacke ist auch die Zwei-Lagen-Konstruktion mit locker eingenähtem Futterstoff. Die Regenjacke gibt ein trockenes Tragegefühl, da die Körperfeuchtigkeit schnell durch den Futterstoff wandern kann, bevor sie von der Membrane oder der Beschichtung nach außen transportiert wird. Im naturzeit Sortiment findest du auch Hardshelljacken mit hochwertigen Gore Tex Membranen, aber auch viele Modelle mit einer hauseigenen Membranen wie beipspielsweise die Texapore Membran von Jack Wolfskin oder die Dermizax®-Membran von Bergans.

Regenhose günstig online kaufen bei naturzeit

Willst du trotz Regenwetter auf Wander- oder Trekkingtour gehen, ist es notwendig, die entsprechende Outdoor Regenhose dabei zu haben. Derartige Bekleidung hat die Aufgabe, den Körper vor Wind, Wasser und Unterkühlung zu schützen. Wichtig ist auch, dass sie atmungsaktiv ist sowie einfach und schnell an- und ausgezogen werden kann. Schließlich kann es durchaus vorkommen, dass du die Outdoor Regenhose von der einen auf die andere Minute aus dem Rucksack nehmen musst, denn ein Wetterumschwung in den Bergen kommt oft ohne Vorwarnung! Auch bei Skitouren ist es von großem Vorteil, das zusätzliche Kleidungsstück ohne Ablegen der Skier, Steigeisen und Skischuhe bewerkstelligen zu können.

OUTDOOR REGENHOSE – SPEZIELLES MATERIAL FÜR SPEZIELLE HOSEN!

Wenn es richtig nass wird, stößt herkömmliches Material, wie es üblicherweise für Hosen verwendet wird, schnell an seine Grenzen. Wenn du eine Outdoor Regenhose kaufen möchtest, solltest du also auf das Material achten. In der Regel sind die Regenhosen wasserundurchlässig und werden auch als sogenannte “Hardshell Hosen” bezeichnet. Aber Regenhose ist nicht gleich Regenhose. Wichtig dabei ist die Atmungsaktivität in die andere Richtung. Das bedeutet der Körperdampf, der bei Outdoor-Aktivitäten entsteht, kann durch gleine Poren entweichen. Somit habt man ein besseres Körperklima in der Bekleidung. Beim Eisklettern wird so eine Outdoor Regenhose oder Überhose natürlich ganz anders beansprucht wie zum Beispiel beim Angeln, Fahrradfahren oder Wandern.

DIE ÜBERHOSE, DER WASSERDICHTE KLASSIKER

Dabei handelt es sich wohl um die bekannteste Variante. Im Bedarfsfall – also bei Sturm und/oder Regen – wird die Überhose einfach übergezogen. Das Gewicht der Überhose gering, das Packmaß klein. Das wasserdichte Material funktioniert zwar zuverlässig, dennoch ist es winddichtem Material bezüglich Atmungsaktivität unterlegen. Daher solltest du die Überhose nur so lange tragen, wie es wirklich notwendig ist. Eine ganze Tour solltest du also keinesfalls damit absolvieren. Diese Überhosen sind weit geschnitten, im Idealfall reicht der seitliche Reißverschluss über die gesamte Länge. Wie wasserdicht eine Hose ist, gibt die Wassersäule-Angabe in Millimeter an. Je nach Einsatzzweck ist natürlich darauf zu achten dass die Hose über speziellen Schutz verfügt sofern sie besonderss beansprucht wird.

GEFÜTTERTE REGENHOSEN

Herkömmliche Outdoor Regenhosen und Überhosen sind zwar wasserdicht und teilweise winddicht, gegen das raue Klima im Winter oder im Hochgebirge kommen sie allerdings nicht an. Für Ausflüge und Touren unter solchen Bedingungen wird unbedingt empfohlen eine gefütterte Hardshell Hose beziehungsweise Regenhose zu nutzen. Diese mit Thermofutter ausgestatteten Regenhosen werden in der Regel dauerhaft getragen. Nachteil an gefütterten Regenhosen ist allerdings ihre verminderte Anpassungsfähigkeit.

DIE RICHTIGE OUTDOOR REGENHOSE FÜR DAMEN UND HERREN KAUFEN

Als Outdoorspezialist bieten wir natürlich auch eine große Auswahl an Regenhosen an, die sowohl für Frauen und Männer als auch für Kinder bestens geeignet sind. Abhängig davon, wo du deine Touren absolvierst, vom persönlichen Geschmack und von deinem Budget findest du in unserem Sortiment sicher das richtige Modell, auf das du dich bei deinen nächsten Touren zu 100 Prozent verlassen kannst. Wichtig ist noch zu ergänzen, dass die Outdoor Regenhose für Damen einen anderen Schnitt haben wie die Outdoor Regenhose für Herren. Auch gibt es die Outdoor Regenhose in Kurz und Langgrößen. Somit finden kleinere Personen wie auch größere Personen Outdoorregenhosen bei natuzeit.com im Onlineshop oder persönlich in Ludwigsburg

Accessoires für Outdoor-Aktivitäten Shop

Accessoires im Outdoor- und Wanderbereich stellen bei der Bekleidung die kleinen und hochfunktionellen Bekleidungsstücke dar und vervollständigen die Ausrüstung. Dazu zählen Brillen, Handschuhe, Kopfbedeckungen und Gürtel. Wer sich an die Nutzung von den Outdoor-Accessoires einmal gewöhnt hat, möchte sie nicht mehr missen. Egal ob Regenhut, Gletscherbrille oder Fleece-Handschuhe, im naturzeit Shop wirst Du auf deiner Suche nach Outdoor-Accessoires mit Sicherheit fündig.

Top Outdoorbrillen günstig – jetzt online bestellen

Outdoor Brillen sind Sonnenbrillen die auf einzelne oder verschiedene Sportarten ausgelegt sind. Allen Outdoor Sportbrillen ist gemein dass sie extrem stabil sind. In unserem Sortiment gibt es Sportbrillen für nahezu jeden Outdoorsport von Gletscherbrillen, über Fahrradbrillen bis hin zu Wanderbrillen. So unterschiedlich die Technologien dieser Outdoorbrillen für die spezifischen Sportarten sind, ihre Aufgabe ist vor allem eine: die Augen vor der schädlichen UV-Strahlung zu schützen und für klare Sichtverhältnisse zu sorgen.

WICHTIGE EIGENSCHAFTEN BEI OUTDOOR- UND SPORTBRILLEN

Outdoorbrillen im Reise- und Outdoorbereich werden in folgende Hauptkategorien eingeteilt: Fahrradbrillen, Outdoorbrillen fürs Wandern, Trekking und Bergsteigen und Gletscherbrillen. Die Outdoorbrillen sollen primär die Augen vor der schädlichen UV-Strahlung zu schützen. Moderne Outdoorbrillen bewältigen diese Aufgabe zu 100%, was sowohl die UVA-Strahlung wie auch die UVB-Strahlung angeht. Die meisten Sport- und Outdoorbrillen sind an den Bügeln mit Gummi oder Silikon beschichtet um verrutschen und herunterfallen zu verhindern. Das ist zum einen notwendig da man mit solch einer Sportbrille weitaus schnellere und ruckartigere Bewegungen macht als mit der normalen Sonnenbrille die man abends beim Ausgehen trägt. Zum anderen sollte die Outdoorbrille optimal sitzen um ihr volles potential entfalten zu können und beispielsweise auch bei seitlich eintreffender Strahlung optimalen Schutz zu gewährleisten. Außerdem soll somit verhindert werden dass Bei Fahrradbrillen und Gletscherbrillen der Wind von der Seite ins Auge gelangen kann – bei hohen Geschwindigkeiten beziehungsweise großen Höhen kann das nämlich fatale Folgen haben. Gletscherbrillen sind zudem meist sehr dunkel, da die Strahlung im Hochgebirge extrem hoch ist und durch die Reflektion von Schnee und Eis noch verstärkt wird. Moderne Gletscherbrillen besitzen phototrope Outdoorbrillen-Gläser, das bedeutet die Gletscherbrille tönt sich selber je nach Helligkeit auf oder ab. Dabei stuft man die Tönungsstärke in Stufe 2 bis Stufe 4. Wenn du mehr über die verschiedenen Gläser und Technologien erfahren möchtest oder mehr Tipps und Informationen vor deinem Outdoorbrillen-Kauf suchst, schau doch mal in unserer Ratgeberecke unten auf der Seite vorbei.

OUTDOOR BRILLEN FÜR KINDER

Kinderaugen sind sehr empfindlich. Die Linse der Kinderaugen ist noch extrem UVA durchlässig denn der volle Schutz vor den Strahlen wird erst im Erwachsenenalter ausgebildet. Mit 5 Jahren ist das Auge nur zu etwa 15% UV-Undurchlässig, mit 15 Jahren sind es 50%. Da die kleinen gerne toben empfiehlt es sich auch auf Polycarbonat-Gläser zu setzten, da diese weniger gefährlich sind als Mineralgläser falls es doch einmal durch einen Sturz zum Bruch kommen sollte. Generell sollte man zu Outdoor Sonnenbrillen greifen die eine hohe Schutzkategorie aufweisen. Mindestens Index 3, bei starke Sonneneinstrahlung und langer Zeit im Freien eher Index 4, sollte die Sonnenbrille für Kinder schon aufweisen können.

OUTDOOR BRILLEN UND GLETSCHERBRILLEN BEI NATURZEIT

Wir führen ein großes Sortiment mit namhaften Outdoorbrillen – Herstellern, allen voran Julbo und, speziell fürs Fahrrad, BBB.
Die Julbo Explorer 2.0 Cameleon kann man getrost als perfekte Hochtouren- und Gletscherbrille bezeichnen. Hergestellt für extremste Bedingungen, lassen sich die Bügel stufenlos verstellen und passen auf jeden Kopf und unter jeden Helm beziehungsweise jede Mütze. Die sehr hochwertigen Cameleon-Kunststoffscheiben passen sich den jeweiligen Lichtverhältnissen an, um die jeweils beste Durchsicht zu gewährleisten. Selbstständig tönen sie auf bzw. ab zwischen Kategorie 2 und 4. Sie sind polarisierend und neutralisieren störende Lichteffekte durch Eis oder Wasser und verfügen zudem über einen nicht abwaschbaren Antibeschlagschutz. Für Wassersportler ist die Julbo Wave Octopus der Augenschutz der Wahl. Ebenfalls mit selbsttönenden Schreiben ausgestattet ist das Gestell zusätzlich schwimmfähig und die Seitenteile schützen dich zudem vor Spritzwasser.
Die Julbo Loop Spectron 4 ist der perfekte Schutz für die Augen Deines Schützlings. Die coole Julbo ist für Kleinkinder von 2 bis 4 Jahren konzipiert. Für unsere Kleinen von 4 bis 6 Jahren empfehlen wir die Julbo Solan Spectron 3+ Kids. Diese Sonnenbrille ist äußerst flexibel, samtig weich und passt sich perfekt dem Kinderkopf an. Dank der hohen Abdeckung sind die Kinderaugen perfekt geschützt. Ist das Kind zu groß für die Sonnenbrille empfiehlt sich im Anschluss die Julbo Player L Spectron 3+ Kids von etwa 6 – 11 Jahren. Die Brillenbandbefestigung sorgt für sicheren halt der Kindersonnenbrille Palyer L von Julbo. Das abgerundete Design des Mittelteils ermöglicht einen maximalen Sichtwinkel. Die flotte Julbo Kindersonnenbrille mit sehr guten Gläsern schützt die Kinderaugen bei Outdoor-Unternehmungen aller Art.
Die BBB Winner BSG-39 für Fahrradfahrer gibt es in verschieden Farben. und wird mit eingesetzten rauchfarbenen Polycarbonat-Brillengläsern der Categorie 3 gegen Sonnenschein geliefert. Je ein Gläser-Set der Category 0 in gelb sowie in klar für trübe Wetterbedingungen ist beigelegt und kann mit einfachen Handgriffen eingesetzt werden. Eine Montageanleitung ist enthalten. Der Grilamid-Rahmen, einstellbare Silikon-Nasenbügel sowie Gummibügel sorgen für den sicheren und angenehmen Sitz der Radbrille. Dreifach gut: Die Gläserform bietet einen optimalen Schutz vor Sonne, Staub und Wind. Ein 100 % UV-Schutz rundet die Ausstattung ab. Mehr zu bieten hat nur die BBB Winner PH BSG-39. Sie verfügt über selbsttönende Gläser die sich eigenständig den Lichtverhältnissen anpassen und ist ebenfalls in verschiedenen Farben vorhanden. So bietet sie eine Lichtdurchlässigkeit von 85% bei bewölktem Wetter hin zu 17% bei starker Sonneneinstrahlung.

Outdoor Kopfbedeckungen & Schals kaufen bei naturzeit

Zu den Outdoor-Kopfbedeckungen und Schals gehören Outdoor Mützen, Kopftücher, Stirnbänder, Schals oder Hüte. Diese Accessoires schützen vor Kälte, Regen oder UV-Strahlung. Bei naturzeit erhälst Du eine große Auswahl und kannst bequem Online einkaufen.

OUTDOOR KOPFBEDECKUNG & SCHALS

Zu den Kopfbedeckungen bzw. der Kopfbedeckung im Reise- und Wanderbereich gehören die Outdoor Mütze, Kopftücher ebenso wie der Outdoor Hut oder der Schal. Ob Herrenmütze oder Damenmütze, diese Outdoor Kopfbedeckung, meist als Strickmütze gefertigt, bietet den besten und angenehmsten Schutz auf fast allen Reisen und Touren. Die Sturmhaube umschließt zusätzlich das Gesicht und die empfindliche Halspartie und bietet so auch bei großer Kälte oder starkem Wind einen guten Schutz.
Der Schal reicht aber in den meisten Fällen aus, den Hals vor Kälte zu schützen und die Jacke im oberen Bereich gut abzuschließen. Outdoor Kopfbedeckung der minimalen Art ist das Stirnband. Die Ohren sind zwar vor Wind und Kälte geschützt, aber der Wärmeverlust über die Schädeldecke ist recht hoch und davor bewahrt das Stirnband nicht. Gerade deshalb ist aber bei sehr sportlichen Aktivitäten genau diese Kopfbedeckung die erste Wahl.
Ob Outdoor Mütze oder Outdoor Hut, wasserdicht oder nicht, ob Sturmhaube, Kopftuch, Stirnband oder Moskito Kopfnetz, welche Kopfbedeckung gewählt wird, ist abhängig von den Anforderungen, die die jeweilige Tour an die Kopfbedeckung stellt und nicht zuletzt vom Empfinden oder modischen Geschmack des Trägers bzw. der Trägerin. Aber: Ohne Outdoor Kopfbedeckung sollte man sich nicht auf den Weg machen, sei es als Schutz vor Kälte und Regen oder vor UV-Strahlung. Eine tolle Auswahl an verschiedensten Kopfbedeckungen bietet naturzeit.com.

EISGLUT KOPFBEDECKUNG, PATAGONIA MÜTZEN, BUFF TUCH

naturzeit hat ein rundes Sortiment an Kopfbedeckungen: EisglutKopfbedeckungen, Jack Wolfskin Mützen, Patagonia Mützen und das Buff Tuch. In der Regel sind die Eisglut Kopfbedeckungen aus Strickware oder Fleece, die Jack Wolfskin Mützen aus Fleece und das Buff Tuch aus Polyester oder Merinowolle hergestellt. Gerade bei schweißtreibenden Outdoor-Aktivitäten muss bei der Outdoor Kopfbedeckung und Buff Tuch gewährleistet sein, dass alle Kopfbedeckungen schnell wieder trocknen. Daneben ist auf vielen Outdoor Kopfbedeckung, wie Jack Wolfskin Mütze oder Buff Tuch auch oft das Logo abgebildet und dient aus werbetechnischer Sicht dem Marken-Branding.

Outdoor Handschuhe günstig bestellen bei naturzeit

Outdoor Handschuhe zählen zu den wichtigsten Ausrüstungsaccessoires bei Outdoor-Aktivitäten. Warme Outdoor Fingerhandschuhe oder Fausthandschuhe sind gerade im Winter und bei niedrigen Temperaturen extrem wichtig, wenn man draußen unterwegs ist. Aber auch im Sommer werden Outdoor Handschuhe bei Klettertouren, zum Radfahren und zum UV-Schutz benötigt. naturzeit bietet Online oder im Ausrüstungshaus in Luwigsburg verschiedene Outdoor Handschuhe an: Fleece-Handschuhe, Softshell Handschuhe, Powerstretch Handschuhe und viele andere.

FÜR JEDEN EINSATZ GEWAPPNET MIT OUTDOOR HANDSCHUHEN

Outdoor Handschuhe zählen zu den wichtigsten Ausrüstungsteilen auf Touren. Es gibt sie in vielen Ausfertigungen und für verschiedenste Einsätze: Warme Outdoor Fingerhandschuhe oder Outdoor Fausthandschuhe sind im Winter auf jeder Reise, Wanderung oder Bergtour obligatorisch. Gerade an kalten Tagen sind warme Handschuhe ein echter Segen. Doch nicht nur im Winter als Winterhandschuhe, auch im Sommer bieten passende Outdoor Handschuhe entsprechenden Schutz bei Outdoor-Aktivitäten. Am Klettersteig schützen die speziellen Klettersteighandschuhe vor Verletzungen der Haut durch Stahlseile. Auf Hochtouren haben sich dünne Outdoor Handschuhe als Schutz vor Firn und UV-Strahlung durchgesetzt. Auch das Gehen mit Wanderstöcken ist mit leichten Outdoor Handschuhen oft angenehmer als ohne, da die Haut vor Reibung an den Griffen geschützt ist.

OUTDOOR FINGERHANDSCHUH ODER FAUSTHANDSCHUH?

Outdoor Fingerhandschuhe bieten natürlich die größere Bewegungsfreiheit und mehr Filigranität, während Fausthandschuhe bei gleicher Stärke über die bessere Isolation verfügen, da der Wärmeverlust über die kleinere Oberfläche wesentlich geringer ist. Viele Hersteller bieten auch mehrteilige Systeme an, bei denen zunächst ein dünner Outdoor Handschuh, meist ein Outdoor Fingerhandschuh, getragen wird, der volle Bewegungsfreiheit garantiert. Darüber wird bei Bedarf ein dickerer, warmer Handschuh, hier Outdoor Fingerhandschuh oder Outdoor Fausthandschuh, getragen.

OUTDOORHANDSCHUHE UND DAS RICHTIGE MATERIAL

Outdoorhandschuhe gibt es in verschieden Materialien und dadurch haben sie auch unterschiedliche Funktionen. Der Fleecehandschuh ist schön wärmend, auch leicht und schnelltrocknend. Allerdings ist ein Outdoor Fleecehandschuh nicht wasserdicht. Es werden auch Outdoor Handschuhe aus Fleece und mit einem Windstopper hergestellt. Durch den Windstopper ist der Outdoorhandschuh dann noch wärmender, da hier der kühle Wind abgewiesen wird. Dieser Outdoor Handschuh wird gerne auch beim Fahrradfahren verwendet. Ein Outdoorhandschuh aus Powerstretch ist auch eine Art Fleecehandschuh, allerdings wesentlich elastischer und liegt somit stärker an. Zudem hat der Powerstretch Outdoorhandschuh eine glatte Oberfläche. Der Powerstretchhandschuh eignet sich auch als Unterziehhandschuh. Der Softshell Outdoor Handschuh ist recht robust, stark wasserabweisend durch das fest gewebte Außenmaterial und winddicht. Softshellhandschuhe werden gerne zum Radfahren, auf Skitouren oder beim Bergsteigen verwendet. Abschließend gibt es noch die wasserdichten Outdoorhandschuhe mit einer Membrane. Diese sind, verglichen mit den anderen Handschuh-Arten etwas teurer, bieten Dir aber größtmöglichen Schutz vor Nässe.

WIE KANN ICH DIE PASSENDE HANDSCHUHGRÖSSE ERMITTELN

Viele Hersteller haben für Ihre Outdoorhandschuhe extra eine Größentabelle. Dabei werden alle Finger ausgestreckt und der Umfang der Hand an der breitesten Stelle gemessen (ca.auf Knöchelhöhe). Der Daumen wird dabei nicht berücksichtigt. Das Ergebnis in cm. kann man dann mit der Größentabelle der Outdoorhandschuhe abgleichen und entsprechend die Größe wählen. Noch ein Hinweis zur Größe: Herren- und Damengrößen sind nicht identisch. So hat beispielsweise ein Herren-Outdoorhandschuh in Größe 8 etwas mehr Umfang und längere Finger als ein Handschuh für Damen vom gleichen Modell und in der gleichen Größe. Natürlich ist dies nur eine Hilfestellung und man sollte die Handschuhe trotzdem immer genau anprobieren. naturzeit bietet Dir eine große Auswahl an Outdoor Handschuhen für Damen, Herren und Kinder.
Das naturzeit-Expertenteam im Ausrüstungshaus steht beratend zur Seite, und unterstützt Dich bei der Auswahl der richtigen Outdoor Handschuhe zur jeweiligen Tour.

Outdoor Gürtel und Hosenträger zu Top-Preisen bei naturzeit

Gürtel begleiten die Menschheit schon seit der Steinzeit. Natürlich handelte es sich damals noch nicht um so hochwertige, funktionale und stilvolle Outdoorgürtel für Damen und Herren wie wir sie Dir hier anbieten wollen. Denn Outdoorgürtel erfüllen inzwischen weit mehr Funktionen als das reine Halten der Hose. Inzwischen gibt es Outdoorgürtel mit Geldfach, Schlaufen und Taschen aus verschiedenen Materialien. Auch die hochwertigen Outdoor – Hosenträger für Herren und Damen sind nicht nur was für Deinen Opa. Mit tollen Funktionen und ansprechender Optik sind die Outdoor Hosenträger für Herren und Damen wieder total im Rennen!

OUTDOORGÜRTEL UND OUTDOOR HOSENTRÄGER

Outdoorgürtel und Hosenträger für Herren und Damen zeichnen sich vor allem durch ihre Stabilität aus. Bisher war Leder das Material der Wahl für Outdoorgürtel, jedoch wandelt sich dieser Trend in Richtung Kunstfasern. Outdoorgürtel und Outdoor Hosenträger aus Kunstfaser sind in der Regel wesentlich billiger als solche aus Leder und meist auch leichter. Inzwischen ist die Materialforschung und –entwicklung so weit fortgeschritten dass Outdoorgürtel und Outdoor Hosenträger ihren Konkurrenten aus Leder in Sachen Robustheit eigentlich in nichts mehr nachstehen. Viele argumentieren das Leder einfach viel besser aussieht. In unserem Sortiment findest du aber neben spartanischen und rein funktionalen Gürteln aber auch coole Modelle, welche die meisten Outdoorgürtel aus Leder alt aussehen lassen. Outdoor Gürtel mit Geldfach haben darüber auch noch den Vorteil eines kleinen Geheimfachs. Dank der stufenlos verstellbaren Verschlusssysteme können dich die meisten Outdoorgürtel für Herren und Damen eine lange Zeit durch dick und dünn begleiten.

OUTDOORGÜRTEL UND HOSENTRÄGER FÜR HERREN UND DAMEN BEI NATURZEIT

Der Eagle Creek All Terrain Money Belt ist ein Outdoorgürtel mit Geldfach zu unschlagbarem Preis. Das auf der Innenseite befindliche Geldfach des Outdoorgürtels lässt sich mittel Reißverschluss verschließen und die verstellbare und aufklappbare Schnellverschlussschnalle aus Kunststoff in Metalloptik sorgt für guten Halt. Der elastische Schöffel Trekking Gürtel Belt Lenzerheide lässt sich mit der Kunststoffschließe stufenlos anpassen und ist sehr bequem zu tragen. Der Outdoorgürtel von Schöffel ist ideal für Wandertouren. Den Outdoorgürtel mit Geldfach Canvas Money Belt von Fjällräven kann man getrost als Haute-Couture in unserem Sortiment bezeichnen. Dieser Outdoorgürtel für Herren und Damen besteht zu 100% aus äußerst robustem Acrylic und ist mit einer Metallschnalle mit dem coolen Fjällräven-Logo verschließbar. Manchmal können Outdoorgürtel aber auch stören. Beispielsweise besteht beim Klettern die Möglichkeit an Kanten hängen zu bleiben. Hierfür eignen sich die elastischen und robusten Outdoor Hosenträger Sarek Clip Suspenders von Fjällräven. Mit den altmodischen, großväterlichen Hosenträgern von vor 50 Jahren haben diese Prachtstücke nicht mehr viel gemeinsam.

GÜNSTIGE OUTDOORGÜRTEL UND OUTDOOR HOSENTRÄGER BEI NATURZEIT KAUFEN

Wir laden dich ein, dich in Ruhe in unserem Onlineshop umzusehen. Wir haben ein großes Angebot an Outdoorgürtel mit Geldfach sowie ohne für Damen wie Herren von renommierten Herstellern wie Eagle Creek, Tatonka, Schöffel, Fjällräven und Jack Wolfskin im Sortiment. Findest Du Gürtel zu unbequem oder unpraktisch sind die Outdoor Hosenträger von Fjällräven. Jeder Markenname bürgt für Qualität, und wir sind uns sicher, dass Du den richtigen Outdoorgürtel oder Outdoor Hosenträger für Dich finden wirst! Unsere top Preise, die schneller Lieferzeit und unser super Kundenservice werden Dich überzeugen!

Outdoor-Gamasche & Wander-Gamasche bei naturzeit

Outdoorgamaschen sind wohl eine der besten Erfindungen wenn es darum geht den Fuß und die Waden vor Nässe, Schnee oder Insekten zu schützen. Wer kennt sie nicht, die Situationen in denen das Hosenbein verrutscht ist, Schnee und Feuchtigkeit dringen in das Innere des Schuhs und durchnässen den Fuß. Unangenehme Begleiterscheinungen des Wanderns und Draußen seins. Vorbeugend können Wandergamaschen oder Outdoorgamaschen diesen Widrigkeiten Einhalt gewähren. Je nach Materialstärke können Gamaschen auch ein effektiver Schutz vor Dornen und groben Steinkanten bieten. Wandergamaschen bieten eine Vielzahl an Befestigungsmöglichkeiten. So sind einige Gamaschen mit verstellbaren Fußgurten ausgestattet während einige Gamaschen auf einen simplen Gummizug setzen. Gleiches gilt auch für die obere Befestigung der Wandergamaschen. Einige Gamaschen sind mit einer einstellbaren Kordel versehen und andere mit einem schlichten Gummizug. Die obere Kordel verhindert das Abrutschen und das Eintreten von Wasser in das Hosenbein und die Schuhe. Hochwertige Gamaschen besitzen einen seitlichen Reißverschluss der das An- und Ausziehen der Gamaschen erleichtert.

EIGENSCHAFTEN WANDER- UND OUTDOORGAMASCHEN

Gamaschen müssen einige Kriterien erfüllen um wandertauglich und zweckerfüllend zu arbeiten. Wandergamaschen sollten leicht, wasserdicht und doch robust sein um das Gewicht nicht in die Höhe zu treiben. Jede Bewegung am Bein kostet Kraft. Jedes Gramm im und am Rucksack muss über Kilometer mitgetragen werden. Spezielle Gamaschen mit Isolierung und Fütterung sind natürlich schwerer aber in ihrem Einsatzzweck auch speziell abgestimmt auf montane Touren mit viel Schnee und Kälte.

WELCHE WANDERGAMASCHE IST DIE RICHTIGE?

Zunächst sollte die Länge einer Wandergamasche in Betracht gezogen werden. Wandergamaschen mit einer Länge von ca. 40cm und mehr eignen sich für Schneeschuhwanderungen oder Wanderungen in schneereichen Gebieten. Geht es in Regionen mit feuchten Gräsern, nassen Waldwege oder schneearme Gebirgspfade, dann reichen kürzere Outdoorgamaschen mit einer Höhe bis maximal 30 cm. Das Material reicht von beschichteten und wasserdichten Materialien bis hin zu GoreTex Membranen die atmungsaktiv und wasserdicht sind. Letztere sind preislich höher angesiedelt als die rein beschichteten Outdoorgamaschen. Am wichtigsten ist jedoch der Sitz. Um die volle Funktion der Wandergamaschen zu nutzen, sollte der Sitz der Kordel möglichst eng anliegen, damit kein Wasser eintreten kann.

Outdoor Schuhe günstig online kaufen – naturzeit

Ein Outdoorschuh bezeichnet jenen, der ganz speziell für die Verwendung im Freien – also beim Wandern, Klettern oder Bergsteigen – geeignet ist. Die richtigen Outdoorschuhe helfen dabei, dass Du dich damit gut bewegen kannst und bei jedem Schritt sicheren Halt findest. Outdoorschuhe sind mit oder ohne Membrane ausgestattet. Oft erkennt man den wasserdichten Outdoor Schuh an dem Kürzel GTX. Das bedeutet Gore Tex. Zur Kategorie Outdoorschuhe zählen sowohl feste Wanderschuhe, Berg- und Hochtourenstiefel als auch leichte Trekkingsandalen. Wichtig ist noch, dass Outddor Schuhe aus verschienden Materialien hergestellt werden. Also Outdoor Schuhe können aus Leder, Kunststoff und auch aus einer Kombination aus Kunststoff und Leder gefertigt werden. Bei naturzeit findest Du ein breit gefächertes Sortiment an Outdoor Schuhen – günstig und bequem! Gerne kannst Du auch unsere Beratung auf unserer Hotline beanspruchen.

GORE TEX OUTDOOR SCHUHE – WASSERDICHT UND BEQUEM

In der Regel sind Outdoorschuhe wasserdicht, beispielsweise durch das Einnähen einer Gore-Tex-Membran. Manche Hersteller verarbeiten in ihren Outdoor Schuhen anstatt einer Gore-Tex-Membran eine hauseigene Membran, wie die Jack Wolfskin Texapore Membran oder die KeenDry Membran. Ein weiterer Vorteil einer Membran in einem Outdoorschuh ist, dass Feuchtigkeit einfach nach außen verdampfen kann. Die Outdoor Schuhe sind atmungsaktiv. Optisch gibt es die unterschiedlichsten Modelle, die von der klassischen Schuhform bis hin zu Outdoorstiefeln mit hohem Schaft reichen. Eine spezielle Kategorie sind die sogenannten Zustiegsschuhe. Diese werden verwendet, um bei einer Bergtour bis zum Felsen zu gelangen, dort wird dann zu “echten” Kletterschuhen gewechselt. Eine weitere Art von Outdoorschuhen sind Trekkingstiefel, die vor allem bei mehrtätigen Touren verwendet werden. Auch die Sandale ist übrigens ein Outdoorschuh, auch wenn sie nur unter optimalsten Bedingungen getragen werden sollte.

FÜR JEDEN EINSATZZWECK DAS PASSENDE PAAR OUTDOOR SCHUHE

Ein Outdoorschuh bietet Dir, je nach der Aktivität die du vorhast, höchstmöglichen Tragekomfort und Schutz bei der entsprechenden Unternehmung. So haben Outdoorschuhe die zum Laufen, Spazieren gehen oder bei leichten Wanderungen eingesetzt werden eine gute Dämpfung und sind atmungsaktiv um ein gutes Fußklima zu gewährleisten, die Sohle ist flexibel. Ein Trailrunning Schuh hingegen bietet dem Fuß in erster Linie Stabilität und Trittsicherheit. Outdoorschuhe die im Gebirge oder alpinen Gelände eingesetzt werden, haben eine feste, stabile Sohle und einen hohen Schaft und bietet damit bestmöglichen Halt. Auch besitzen sie mitunter eine Aufnahme für Steigeisen. Der Allrounder unter den Outdoor Schuhen ist der Multifunktionsschuh: Dieser meist als Halbschuh gehaltene Outdoorschuh kann für einfache Wanderungen und Tagesausflüge eingesetzt werden, ist aber auch voll alltagstauglich.

OUTDOORSCHUHE VON SALOMON, LOWA UND MEINDL

Wir werden oft gefragt: “Welcher Anbieter ist der beste?” Um ehrlich zu sein: Darauf gibt es keine allgemeingültige Antwort. Jeder Hersteller verfügt über große Erfahrung und stellt qualitativ hochwertige Schuhe für den Outdoorbereich her. Dennoch gibt es natürlich im Detail den einen oder anderen Unterschied. Lowa stellt bequeme Outdoorschuhe her, die allerdings einen schmalen Leisten haben. Solltest du also eher breite Füße haben, so ist ein Outdoorschuh von Meindl vermutlich besser geeignet. Outdoorschuhe der amerikanischen Marke Keen sorgen mit einer speziellen Sohle für hohen Abrollkomfort, die Zehenbox ist relativ breit. So können sich die Zehen spreizen, während sie gleichzeitig durch die Zehenkappe geschützt sind. Praktisch ist generell die Schnellschnürung, wie sie Keen oder auch Salomon anbieten: Das mühsame Binden entfällt, der Outdoorschuh ist schnell an- und wieder ausgezogen. Besonders modisch sind die Modelle von Salewa, einem italienischen Hersteller. Sie zeichnen sich darüber hinaus noch durch gute Passform und hohen Tragekomfort aus. Wir liefern das gewünschte Modell innerhalb kürzester Zeit! Gut zu wissen ist, dass viele Hersteller die Möglichkeit einer Neubesohlung für Outdoor Schuhe anbieten.

OUTDOORSCHUHE GÜNSTIG KAUFEN – FÜR DAMEN UND HERREN

Wir wissen, was unsere Kunden erwarten: Hohe Qualität bei moderater Preisgestaltung. Daher haben wir ein vielfältiges Angebot an günstigen Outdoorschuhen für Damen, Herren und Kinder in unserem Sortiment. Egal, ob du wandern gehst oder ob eine anspruchsvolle Klettertour geplant wird: Du findest bei naturzeit für jeden Anlass und jede Unternehmung das passende Paar Outdoor Schuhe in Deiner Größe. Uns liegt es am Herzen dass Du mit deinen Outdoor Schuhen zufrieden bist und lange an ihnen Freude haben kannst. Wir beraten dich gerne um Dein neues Paar Outdoor Schuhe zu finden und Dich bei deiner Wahl zu unterstützen!

Multifunktionsschuhe für Damen und Herren kaufen – naturzeit

Multifunktionsschuhe sind Schuhe, die sich hervorragend für Outdoor Sport, Reisen und Aktivitäten in der Stadt und auf Wanderwegen eignen. Wir empfehlen sie nur für Wanderungen im Mittelgebirge, also auf flachen und einfachen Wanderwegen zu verwenden. Dort bieten die Multifunktionschuhe einen maximalen Wandergenuss. Darüberhinaus lässt sich der Multifunktionsschuh auf Aspahlt so leicht und geschmeidig tragen, wie ein Turnschuh. Zu den führenden Marken für Herren, Damen und Kinder zählen Salomon, Meindl, Lowa, Salewa, Teva und Mammut.
Es ist darauf zu achten, dass der Schuh komfortabel, bequem, hochwertig und leicht zu tragen ist, aber auch eine gewisse Stabilität und vorallem in gutes Profil hat. Ein weiterer wichtiger Punkt ist zu entscheiden, ob der Freizeitschuh wasserdicht oder nur wasserabweisend sein muss. Wasserdichte Schuhe sind häufig mit einer Goretex Membran ausgestattet. Das ist an dem Kürzel “GTX” erkennbar. Aber auch andere Membranen machen den Multifuntkionsschuh atmungsaktiv und wasserdicht. Schau dich um und kaufe Freizeit- und Multifunktionsschuhe bei naturzeit günstig ein.

EIGENSCHAFTEN VON MULTIFUNKTIONSSCHUHEN: WAS IST BESONDERS AN EINEM GORETEX SCHUH?

Gore-Tex Membran ist eine Marke der Firma Gore, die vielfältige Verwendung in Sportbekleidung findet. Ein wesentliches Merkmal der Gore-Tex Membran ist, dass sie Feuchtigkeit als Wasserdampf von innen nach außen weitergibt. Dagegen kann kein Wasser von außen in den Schuh eindringen. Bei Gore-Tex Schuhen ist die Membrane im Obermaterial eingearbeitet. Alternative Membranen sind beispielsweise Event und Texapore. Allerdings werden diese seltener in Freizeitschuhen eingearbeitet. Schuhe von Meindl, Mammut, oder Salewa besitzen häufig eine Gore-Tex Membrane, die in Produkt- und Vergleichests hervorragend abschneiden.

FREIZEITSCHUHE FÜR DAMEN, HERREN UND KINDER

Für eine optimale Passform und blasenfreies Laufen sind die Damen und Herren Freizeitschuhe unterschiedlich gestaltet. Die Leisten bei Damen Schuhen sind typischerweise schmaler geschnitten, als die für Herren. Hinweis: Es ist wichtig, dass die Zehen nach vorne und oben Luft haben und somit Bewegungsfreiheit für die Zehen bieten. Die Schnürung sollte so fest sein, dass der Fuß beim Wandern bergauf oder bergab nicht im Schuh rutscht. Besonders wichtig bei einem Multifunktionsschuh ist die Sohle. Wichtige Punkte bei der Sohle sind Grip, Stabilität, Dämpfung und Abrollkomfort. Besonders gut ist, wenn für die Dämpfung ein EVA Keil im Freizeitschuh eingebaut ist.

Trailrunning Schuhe und Trailschuhe günstig – naturzeit

Unter Trailrunning versteht man das Laufen abseits befestigter Wege und Straßen – über Felder und Wiesen, durch Wälder, in den Bergen, auf Trampelpfaden, ganz wie es einem gerade beliebt. Um optimal an die dortigen Gegebenheiten angepasst zu sein, gibt es spezielle Trailrunning Schuhe, auch Trail Schuhe oder Trail Laufschuhe genannt. Diese Art von Schuh weist alle Merkmale auf, die beim Laufen im Gelände wichtig sind. Trailrunning Schuhe vereinen Schutz, Stabilität, Komfort und Passgenauigkeit in einem Schuh, der dich auf deinem Traillauf zuverlässig begleitet. Entdecke die große Auswahl an Trailschuhen Damen und Herren im naturzeit Online Shop oder vor Ort in unserem Ausrüstungshaus!

TRAIL SCHUHE FÜR ALLE SCHWIERIGKEITSGRADE

Wer Trailrunning einmal ausprobieren möchte und bisher nur auf Asphalt gelaufen ist, wird sich möglicherweise die Frage stellen, ob ein Trailrunning Schuh überhaupt nötig ist. Bei genauerem Hinsehen wird aber schnell klar, dass ein Trail Schuh eine sinnvolle Investition ist. Doch Trailrunning ist nicht gleich Trailrunning. Je nach Gelände sollten entsprechende Trailrunning Schuhe gewählt werden. Daher gilt es zuerst die Frage zu klären: Wie und wo setze ich meine Trail Schuhe ein? Für einfachere Wege über Schotter oder durch Wälder ist bereits ein Einsteigermodell mit griffiger Sohle und guter Dämpfung ausreichend. Je anspruchsvoller der Trail, umso mehr Anforderungen werden auch an deine Trail Laufschuhe gestellt: Bei größeren Höhenunterschieden, wechselnden Untergründen und engen Passagen ist vor allem die Stabilität und Trittsicherheit der Trailrunning Schuhe wichtig, genauso aber auch die Robustheit und dass dem Fuß Schutz geboten ist. Auch das Gewicht der Trail Schuhe ist zu beachten, denn jedes Gramm was man an den Füßen mit sich herumträgt, strengt zusätzlich an und kostet Energie. Da man nicht auf Asphalt läuft, spielt die Dämpfung der Trailschuhe in anspruchsvollem Gelände eine eher untergeordnete Rolle.

WAS ZEICHNET TRAILRUNNING SCHUHE AUS?

Wie bereits kurz erwähnt, sind je nach Gebiet und Anforderung unterschiedliche Merkmale unterschiedlich wichtig, allgemein haben aber alle Trail Schuhe einige kennzeichnende Eigenschaften. Dazu gehören Aufbau, Passform und Sohle. Diese nehmen wir nun genauer unter die Lupe:

DER AUFBAU VON TRAIL SCHUHEN:

Das Obermaterial von Trailrunning Schuhen ist robust und bietet Schutz vor Abrieb an Felsen, Kanten und spitzen Gegenständen wie Stöcken oder Ästen. Charakteristisch ist eine Zehenschutzkappe im vorderen Bereich, die zusätzlichen Schutz bietet. Viele Trail Schuhe sind wasserdicht durch eine Membran, so ist es kein Problem wenn der Weg durch Pfützen oder Matsch führt. Modelle ohne Membran haben den Vorteil, dass sie etwas leichter sind.

PASSFORM UND STABILITÄT:

Trail Schuhe haben eine relativ enganliegende Passform, was eine hohe Trittsicherheit und ein präzises Laufgefühl bietet. Dennoch sollte im Zehenbereich ein wenig Platz vorhanden sein, um beim bergab Laufen nicht vorne anzustoßen. Um maximale Stabilität zu gewährleisten, haben Trailrunning Schuhe einen niedrigeren Schwerpunkt als andere Schuhe. Dadurch wird außerdem auch die Gefahr des Umknickens verringert, egal ob es bergauf, bergab, geradeaus oder um scharfe Kurven geht. Dafür ist die Dämpfung etwas weniger.

DIE SOHLE:

Ein wichtiges Kriterium von Trail Laufschuhen ist die Sohle: Diese sollte auf jedem Terrain guten Halt bieten. Damit die Sohle mit allerlei Untergründen – Sand, Kies, Matsch, oder Laub um einige zu nennen – klarkommt, hat sie ein tieferes und gröberes Profil als ein gewöhnlicher Laufschuh. Bei manchen Modellen, wie dem Salomon Speedcross, äußert sich dies in Form von Stollen oder Spikes. So kann sich die Sohle der Trailrunning Schuhe an jedem Belag „festkrallen“. Außerdem wird bei Sohlen von Trail Schuhen eine spezielle Gummimischung verwendet, die auch bei Nässe noch rutschfest ist.

Seit einigen Jahren sind auch sogenannte „Barfußschuhe“ im Trend. Das sind Trailrunning Schuhe, die beim Laufen das Gefühl vermitteln, als würde man barfuß laufen, dem Fuß aber trotzdem Schutz bieten. Ein Beispiel für einen solchen Trail Schuh ist das Modell Vapor Glove 3 vom amerikanischen Hersteller Merrell. Diese extrem leichte Art von Trailrunning Schuh ist weniger für Einsteiger geeignet sondern eher für Leute, die mit der Sportart bereits vertraut sind.

TRAILRUNNING SCHUHE UND TRAIL SCHUHE IM NATURZEIT ONLINE SHOP

Im naturzeit Sortiment gibt es Trail Schuhe für Damen und Herren in allen gängigen Größen. Für Einsteiger und Experten bieten wir eine gleichermaßen große Auswahl an Trailrunning Schuhen von Marken wie Salomon, Mammut, Adidas, Meindl und vielen weiteren. Jede Marke hat einen eigenen Leisten für Damen Trailschuhe und Herren Trailschuhe, wodurch eine jeweils optimale Passform erzielt wird. Trailrunning kann bei jedem Wetter und bei jeder Jahreszeit betrieben werden. Erfahrenere und häufige Trailrunner besitzen meist mehr als nur ein Paar Trail Schuhe, beispielsweise ein leichteres, atmungsaktives für wärmere Tage und ein wasserdichtes Paar mit Membran für kältere Tage oder Regen. Somit kann bei jeder Witterung auf das geeignete Paar Trailrunning Schuhe zurückgegriffen werden. Die Trailrunning Schuhe in unserem Online Shop sind allesamt hochwertig verarbeitet und bieten dir eine solide Mischung aus Komfort, Schutz, Stabilität und Laufgefühl, die dich und deine Füße beim Trailrunning nicht im Stich lässt! Für individuelle Fragen zu Trail Schuhen steht unser Team dir jederzeit gerne zur Verfügung.

Zustiegsschuhe & Approachschuhe bei naturzeit

Du möchtest deine nächste Klettertour starten und willst dabei sicher in einem Schuh mit angenehmen Tragekomfort zum Ausgangspunkt Deiner (alpinen)- Kletterroute gelangen? Oder Du bist in leichterem Terrain am Felsen unterwegs, wo öfters noch keine Sicherung mit Seil nötig ist?
Dann sind unsere leichten Zustiegsschuhe Damen und Zustiegsschuhe Herren genau die richtige Wahl! Unsere Zustiegsschuhe kombinieren dabei geschickt Elemente von Kletter- und Bergschuhen.

JEDERZEIT LEICHT UND TRITTSICHER UNTERWEGS

Zustiegsschuhe Damen und Zustiegsschuhe Herren sind auch unter dem englischen Begriff „Approachschuhe“ geläufig. Der Weg vom Stellplatz Deines Autos bis zum Start der Kletterroute ist oftmals ein weiter und durch häufig wechselndes Gelände. Möchte man diesen Weg mit einem trittfesten Schuh mit gewissem Tragekomfort absolvieren, sind Approachschuhe oft die beste Wahl. Denn damit ist auch das Klettern im leichteren Terrain oder am Klettersteig, wo meistens keine Sicherung mit dem Seil erforderlich ist, problemlos möglich.

Der Zustiegsschuh hat zur Aufgabe, Dir jederzeit feste Stabilität und Trittsicherheit zu gewährleisten. Er liefert Dir eine echte Rückmeldung des jeweiligen Untergrunds, auf dem Du dich gerade bewegst. Eine große Rolle hierfür spielt der Naturkautschukanteil der Sohle des Schuhs. Dieser sorgt mit dafür, dass Du jederzeit einen guten Halt spürst.
Dank des geringen Gewichts kannst du Deinen Zustiegsschuh Damen oder Zustiegsschuh Herren anschließend für anspruchsvollere Kletterpassagen bequem in Deinem Kletterrucksack verstauen. Viele Modelle verfügen dabei sogar über eine kleine Schlaufe an der Ferse, sodass Du die Approachschuhe Damen oder Approachschuhe Herren unkompliziert an Deinem Klettergut befestigen kannst, ein wirklich praktisches Feature! So bist Du für alle Klettersituationen jederzeit flexibel ausgerüstet.

„CLIMBING ZONE“ EIN FEATURE, DAS DU LIEBEN WIRST!

Unsere Modelle der Zustiegsschuhe Damen und Zustiegsschuhe Herren der Premium-Hersteller Salewa, Scarpa, Lowa, Black Diamond, Garmont, Aku, La Sportiva S.p.A. sind überwiegend Halbschuhe. Dies gewährleistet Dir, dass auch bei leichteren Kletterabschnitten jederzeit die volle Beweglichkeit im Fußgelenk gegeben ist.
Ein wichtiges Feature, über das viele Approachschuhe verfügen, ist die sogenannte „Climbing Zone“. Die „Climbing Zone“ ist ein profilloser Bereich der Sohle an der Fußspitze des Schuhs. Dieses clevere Feature sorgt mit dafür, dass Du einen sicheren Halt beim Antritt am Felsen hast. Außerdem ist bei vielen Modellen die Schuhspitze mit einer robusten Gummierung oder Gummikappe versehen, ideal für den häufigen und langlebigen Kontakt mit Fels.

„GRIP“- EIN WICHTIGER FAKTOR FÜR DEINE TOUR

Unter Grip versteht man die Bodenhaftung bzw. Griffigkeit, die ein Schuh leisten kann. Das Sohlenprofil Deines Zustiegsschuhs ist entscheidend für den Grip, den der Schuh erzeugt. Das Sohlenprofil des Zustiegsschuh Damen und Zustiegsschuh Herren ist oft flach und so gestaltet, dass der Approachschuh mit Untergründen wie Felsen, Kanten, Geröll, aber auch nassen Wiesen oder Schotterwegen gut zurechtkommt und Dir idealerweise jederzeit guten und sicheren Halt bietet.
Allgemein gilt die Regel, verfügt ein Zustiegsschuh bespielweise über ein sehr tiefes Sohlenprofil, bietet er Dir auf Felsplatten weniger Halt.

DER SCHUH, DER SICH GANZ AN DICH ANPASST

Ein weiteres wichtiges Feature ist die Besonderheit in der Schnürung, über die viele unserer Modelle verfügen. Denn diese reicht oft bis ganz weit an die Fußspitze des Schuhs und sorgt dafür, dass der Schuh den Fuß jederzeit sicher und passgenau umschließt und Dir somit sicheren Halt auf Deiner Tour gibt. Der Schuh passt sich somit wirklich optimal und ganz individuell Deinem Fuß an.
Da der Approachschuh auf dem Weg zum Felsen und im Felsen einerseits angenehm zu tragen sein soll, aber trotzdem genügend Halt und Rückmeldung bei Kletteraktivitäten geben muss, wird im Vorderfußbereich des Schuhs oft auf nur eine leichte Dämpfung gesetzt oder bei einigen Modellen sogar ganz bewusst darauf verzichtet.

WASSERDICHT? DIE ENTSCHEIDUNG LIEGT BEI DIR

Gute wasserdichte Outdoor Schuhe zeichnen sich durch eine Gore-Tex Membran aus, wie es bei vielen Zustiegsschuhen der Fall ist. Ein kleiner Tipp: Für Personen mit stark schwitzenden Füßen oder für warmes Outdoor-Klima empfehlen wir Zustiegsschuhe ohne wasserdichte Membran mit leichtem Mesh-Obermaterial. Das geht zwar zur Lasten der Wasserdichte, aber die Atmungsaktivität ist höher.
Denke auch daran, Deine Zustiegsschuhe regelmäßig zu pflegen und zu imprägnieren. So hast Du die Möglichkeit, die praktische Funktionalität Deiner Zustiegsschuhe lange in der Natur unter freiem Himmel genießen zu können.
Allgemein lässt sich somit festhalten, je fester die Sohle und somit robuster der Zustiegsschuh ist, desto mehr muss man Abstriche beim Tragekomfort eingehen. Wichtig ist hierfür im vorab für dich abzuklären, welches wechselnde und anspruchsvolle Streckenprofil der Schuh erfüllen soll.

Wanderschuhe günstig online kaufen bei naturzeit

Bei einem Wanderschuh handelt es sich um einen echten Allrounder, der bei den vielfältigsten Gelegenheiten eingesetzt werden kann. Egal, ob du spazieren gehen oder bergwandern möchtest: Für jeden Wunsch und für jeden Anspruch gibt es das passende Modell. Dabei ist wichtig, dass die Wanderschuhe, die es für Damen, Herren und Kinder gibt, über einen festen Oberschuh sowie einen mittelfesten Sohlenaufbau verfügen. Nur dann ist es möglich, sich im Gelände trittsicher zu bewegen und gleichzeitig gegen allfällige widrige Witterungseinflüsse gewappnet zu sein. naturzeit bietet dir eine große Auswahl hochwertiger Wanderschuhe – günstig und robust.

MIT DEN WANDERSCHUHEN DRAUSSEN GUT UNTERWEGS!

Wenn du dich für einen Wanderschuh entscheidest, musst Du Dich für einen Wanderhalbschuh oder Wanderschuh knöchelhoch entscheiden. Ein Vorteil eines Wanderhalbschuhs ist seine Alltagstauglichkeit. Wanderhalbschuhe können durchaus auch abseits der Wanderwege getragen werden, beispielsweise bei Schneematsch oder auf unbefestigten Gehwegen. Auch auf Städtereisen ist dieses Schuhmodell empfehlenswert, da du doch den einen oder anderen Kilometer – wenn auch auf Gehsteigen oder Straßen – absolvieren wirst. Der Halbschuh ist auch vom Schnitt her ideal, da dieser dazu beiträgt, dass du dich nicht eingeengt fühlst. Dagegen hat man bei einem knöchelhohen Wanderschuh ein sehr guten Halt und Stabilität. Allerdings ist dieser Schuh dann nicht so alltagstauglich, sondern hauptsächlich fürs Wandern geeignet. Im folgenden erfährst Du mehr über den Wanderschuh und weitere wertvolle Informationen über Wanderhalbschuhe und knöchelhohe Wanderschuhe.

DER AUFBAU VON EINEM WANDERSCHUH

Die Sohle und der Oberschuh sind nicht so stabil wie beispielsweise bei einem Bergstiefel verarbeitet. Dafür ist die Sohle angenehm weich und bildet den richtigen Untergrund, um bequem auf Wegen und Pfaden wandern zu können. Dabei wird für ausreichende Dämpfung gesorgt, um die Gelenke des Wanderers nicht über Gebühr zu beanspruchen. Als Material werden oft Gore Tex oder andere, markeneigene Membranen verwendet. Somit wird der Wanderschuh wasserdicht. Im nachfolgenden Video werden die Lowa Schuhe „Khumbu GTX“ von einem unserer Outdoor Spezialisten vorgestellt.

SOHLENAUFBAU DER WANDERSCHUHE

Die Stabilität eines Wanderschuhs gibt die Brandsohle. Das ist der wichtigste Punkt und zeigt, wie flexibel und wie stabil ein Schuh ist. Diese Eigenschaft hat Auswirkung auf die Kraftübertragung und Trittsicherheit, aber auch auf den Laufkomfort. Bei einfachen Touren kann der Fuß mehr Leistung bringen, also kann die Sohle flexibler sein. Je anspruchsvoller eine Tour ist, um so mehr muss die Sohle stabil sein. Wichtiger Hinweis: Im Zweifelsfall ist es besser eine festere Sohle zu haben, damit man mehr Trittsicherheit hat. Dies ist besonders auch bei höherem Körpergewicht richtig. Auch gibt ein Wanderschuh, der über den Knöchel geht, mehr Stabilität.
Die Sohlen bei Wanderschuhen, die auf normalen Wanderwegen eingesetzt werden, benötigen ein nicht so starkes Profil. Dagegen benötigen Wanderschuhe Damen oder Herren, die auf Steigen oder am Fels eingesetzt werden, ein grobes Profil. Wichtiger Hinweis: Es gibt Wanderschuhe mit Sohlen, die sich selbst reinigen. Bei Fragen, kannst Du gerne die naturzeit-Mitarbeiter in Ludwigsburg darauf ansprechen oder bei uns anrufen.

WANDERSCHUHE – WISSENSWERTES ZUM OBERMATERIAL

Bei naturzeit kann man im Onlineshop bei den Kategorien Wanderschuh nach unterschiedlichem Obermaterial filtern: Leder, Kunstleder oder Kunstfaser. Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile für den Wanderschuh bzw. die Person, die ihn trägt. Wanderschuhe für Damen und Herren werden wie schon erwähnt aus Kunstleder oder Kunstfaser-Materialien oder auch aus reinem Leder gefertigt. Es können auch Materialkombinationen, zum Beispiel in Form von Einsätzen oder Verstärkungen, verwendet werden. Leder bietet ein super angenehmes Tragegefühl, da Leder ein Naturprodukt ist. Hier ist die Atmungsaktivität am stärksten. Ein Leder-Wanderschuh muss allerdings gut mit Wachs gepflegt werden, damit seine Eigenschaften erhalten bleiben. Der Vollleder Wanderschuh darf nicht zu nahe an der Heizung stehen, sonst trocknet das Leder aus. Der Wanderschuh braucht etwas länger beim Trocknen und braucht auch mehr Pflege. Kunstfaser-Materialien sind günstig und dennoch robust. Die Wanderschuhe sind pflegeleicht und einfacher zu trocknen, bieten jedoch ohne integrierte Membran keinen Schutz vor Feuchtigkeit. Wanderschuhe aus Synthetik sind in der Regel etwas leichter, aber auch weniger stabil als Volllederschuhe.

WASSERDICHTE WANDERSCHUHE BEI NATURZEIT

Ein wasserdichter Outdoorschuh hat in der Regel eine Membrane. Die bekannteste Membrane ist die Gore Tex Membrane. Die im Wanderschuh eingebaute GTX Membrane besteht aus einer wasserdichten „Folie“ mit kleinen Poren. Diese Poren stellen sicher, dass der Schweiß in dampfform nach außen geht und die Regentropfen bzw. die Nässe nicht nach innen kommt. Somit hat man einen trockenen Fuß. Natürlich haben die verschieden Hersteller unterschiedliche Membaren im Einsatz.

WANDERSCHUHE GÜNSTIG KAUFEN – FÜR DAMEN UND HERREN

Jung und Alt – alle gehen gerne wandern. Dem Tragen wir mit unserem Sortiment Rechnung. Bei uns findest du Wanderschuhe zu günstigen Preisen für Damen, Herren und Kinder. Auch ist wichtig zu Wissen, dass der Leisten beim Damen-Wanderschuh in der Regel viel schmäler sind, als beim Wanderschuh Herren. Allerdings haben wir im Sortiment für Mann und Frau unterschiedliche Wanderschuhe mit unterschiedlichen Breiten und der Schnitt ist oft von Hersteller zu Hersteller verschieden. So haben beispielsweise Meindl Wanderschuhe in der Regel für Mann und Frau breite Leisten, Lowa Wanderschuhe dagegen sind in der Regel etwas schmaler. Diese Faustregel muss allerdings immer durch das Probieren überprüft werden. Selbstverständlich sind alle namhaften Hersteller vertreten, beispielsweise findest du in unsere Onlineshop Wanderschuhe von Salewa, The North Face, Salomon, Lowa, Jack Wolfskin, Hanwag, Meindl oder Mammut. Wenn du heute bestellst, kannst du schon bald in deinen neuen Schuhen eine schöne und erholsame Wanderung planen!

Outdoor Barfußschuhe online kaufen bei naturzeit

Outdoor Barfußschuhe stehen für ein einzigartiges Lauferlebnis. Sie sind nicht nur besonders leicht und minimalistisch ausgestattet, sondern stärken Deine Fußmuskulatur und sorgen für eine verbesserte Körperkontrolle beim Gehen und Stehen. Rundum gesunde Schuhe also mit viel Zehenfreiheit und extradünner Nullabsatz-Sohle, die die Körperbewegungen optimal unterstützen. Solltest Du persönliche Beratung zu Outdoor Barfußschuhen wünschen, melde Dich gerne telefonisch bei uns. Auf unserer Hotline 07141 488 900 sind wir von Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr erreichbar.

TRAINING FÜR DEN SECHSTEN SINN

Wer kennt das nicht aus seiner eigenen Kindheit? Barfußlaufen im Sommer und den warmen Boden unter den Füßen spüren. Wir verbinden das oft mit dem Gefühl vollkommener Freiheit. Dabei ist der Ballengang, das Laufen ohne Schuhe und Absätze die anatomisch richtige Form der menschlichen Fortbewegung bei gleichzeitiger Entlastung der Gelenke im Knie- und Hüftbereich. Man kann sogar soweit gehen, dass sich Barfußschuhe positiv auf unseren sechsten Sinn, die Propriozeption auswirkt. Propriozeption meint die Wahrnehmung und Orientierung des eigenen Körpers im Raum. Dabei kommen für den Bereich Bewegung über 70% der Informationen über die Fußsohlen, da sich hier beinahe eine Viertelmillion Nervenrezeptoren befinden. Erfreulicherweise wird durch das Laufen in Outdoor Barfußschuhen die Rezeptoren in den Fußsohlen besonders stimuliert, was auch zu einer verstärkten Durchblutung führt. All diese positiven Eigenschaften haben sich die Hersteller von Outdoor Barfußschuhen zur Aufgabe gemacht und Schuhe entwickelt, die echtem Barfußlaufen möglichst nahe kommen. Das Ergebnis sind Outdoor Barfußschuhe in minimalistischer Optik gepaart mit maximaler Performance.

FUNKTION UND FLEXIBILITÄT – VORTEILE DEINER BARFUSSSCHUH

Outdoor Barfußschuhe sollen nicht nur möglichst leicht sein, sondern dem echten Barfußlaufen möglichst nahe kommen. Aus diesem Grund verfügen Outdoor Barfußschuhe über eine extrem dünne und komplett abgeflachte Sohle ohne Absatz. Das hat zur Folge, dass die Ferse eine neutrale Stellung gegenüber dem Schuh und damit verbunden auch dem Untergrund einnimmt. In der Fachsprache heißt das Nullstellung und diese ist ausschlaggebend für eine aufrechte und körperschonende Haltung. Zudem werden durch die regelmäßige Nutzung verschiedene Muskelpartien, Sehnen und Bänder trainiert und so der gesamte Bewegungsapparat gestärkt.
Outdoor Barfußschuhe sind aufgrund der flexiblen Sohle extrem elastisch und bieten im Zehenbereich viel Platz, was nicht nur das Barfußgefühl erhält, sondern auch Fehlstellungen der Füße wie Halux aktiv entgegenwirkt.

MATERIAL UND VERARBEITUNGSQUALITÄT

Das verwendete Material und die Verarbeitungsqualität sind für Outdoor Barfußschuhe von entscheidender Bedeutung. Haben die Sohlen genügend Grip in rutschigem Gelände? Bieten die Outdoor Barfußschuhe genügend Halt, auch im Mittelfußbereich? Sind die Nähte so verteilt, dass sie beim längeren Tragen nicht stören? Häufig kommen im Bereich der Sohlen Gummimischungen von Vibram®, dem „Pirelli-Reifen“ unter den Sohlen zum Einsatz. Tatsächlich wurden die Sohlen von Vibram® ursprünglich in Zusammenarbeit mit Pirelli entwickelt. Im Laufe der Jahrzehnte seit Gründung hat sich Vibram® zum Marktführer entwickelt. Das italienische Unternehmen produziert eine Vielzahl an verschiedenen Gummimischungen für bestmögliche Sohlen und ein größtmögliches Maß an Abriebfestigkeit, Tragekomfort und Grip an verschiedenen Untergründen. Als Grundsatz gilt: je härter die Sohle, desto weniger Verschleiß ist sie ausgesetzt.
Im Bereich des Obermaterials hat das verwendete Material drei Funktionen zu übernehmen. Es muss atmungsaktiv und feuchtigkeitsabweisend sein und darüber hinaus für ein hygienefreundliches Mikroklima sorgen. Obermaterial oder Innenfutter aus Meshfaser und mit Mesh überzogene Einlegesohlen kommen ebenso zum Einsatz wie Leder oder Textilfaser. Sie alle gewährleisten optimale Luftzufuhr und guten Feuchtigkeitstransport nach Außen.
Spezielle Schnürungen gewährleisten einen guten Halt im Mittelfußbereich. Bei einigen Modellen verbinden dünne Zugbänder im Zickzack die Schnürung mit der Sohle, so dass man punktgenau die Outdoor Barfußschuhe mit den Füßen verbinden kann.

GUT ZU WISSEN

Outdoor Barfußschuhe heißen nicht deshalb so, weil man unbedingt ohne Socken reinschlüpfen soll, sondern weil sie aufgrund Ihrer Machart dem Barfußlaufen möglichst nahe kommen sollen.
Outdoor Barfußschuhe können häufig im Schonwaschgang mit kaltem Wasser gewaschen werden. Einfach an der Luft trocknen lassen. Fertig!
Outdoor Barfußschuhe kommen vielfältig zum Einsatz wie zum Beispiel beim Trail, Bodyweight-Training, Gymnastik und in der Freizeit.

Trekkingstiefel & Trekkingschuhe günstig bei naturzeit

Trekkingstiefel sind speziell für längere, mehrtägige Wanderungen auch mit schwerem Gepäck konzipiert. Trekkingstiefel werden bei Trekking-Touren mit überwiegend schwerem Rucksack und einem Gewicht von 20 kg oder mehr benötigt . Eine wichtige Eigenschaft der Trekkingschuhe ist die torsionsfreie Sohle, die es ermöglicht, trotz hohem Tragegewicht sicher und komfortabel auf steinigem oder unebenem Untergrund zu wandern und unterwegs zu sein.

“WICHTIG IST EIN HOHER SCHAFT”

Der Trekkingstiefel und Trekkingschuh hat einen hohen Schaft und gibt dadurch dem Fuß einen entsprechend festen Halt, der in unebenem Gelände und auf Wanderpfaden benötigt wird. Der Schuh kommt häufig bei Wanderungen in Nordskandinavien, den deutschen Mittelgebirgen, Island, Neuseeland und Kanada zum Einsatz.

“DIE SOHLE IST EIN WESENTLICHER BAUSTEIN”

Die Sohle bietet einen guten Grip und Sicherheit, wodurch die Muskulatur auf langen Wanderungen entlastet wird. Wichtig ist zudem eine komfortable Dämpfung der Sohle des Trekkingstiefels. Für schweres Gepäck ist der Sohlenaufbau und der Schaft etwas stabiler als bei durchschnittlichen Wanderstiefeln. Deshalb eignet sich der Trekkingstiefel auch eher für leichte oder mittelschwere Bergtouren.

MATERIAL FÜR LEICHTE UND WASSERDICHTE TREKKINGSTIEFEL

Hochwertiges Obermaterial wie gutes Leder oder Cordura Gewebe sollte selbstverständlich sein. Der Trekkingschuh wird äußerst wasserabweisend oder wasserdicht durch erstklassiges Leder mit oder ohne wasserdichte, atmungsaktive Membrane. Traditionelle Trekkingstiefel sind mit Lederfutter äußerst bequem und langlebig. Auch sichert der reine Lederschuh ein sehr gutes Fußklima. Das bedeutet, Du schwitzt nicht so sehr bei hohen Anstrengungen.
Die neueren Stiefel sind aus Kunstfaser, bspw. Cordura mit Gore-Tex Membrane für optimalen Wasserschutz. In der Regel trocknet der Schuh aus Kunstfaser schneller. Gerade bei mehrtägigen Touren kann diese Eigenschaft von Vorteil sein.
Zur einfachen und wirkungsvollen Pflege des Trekkingschuhs empfehlen wir den Schmutz mit klarem Wasser abzuwaschen. Dann wird der Schuh erstmal getrocknet. Dabei ist bei einem Lederschuh zu achten, dass der “nasse Leder-Trekkingschuh” nicht an der Heizung oder in der prallen Sonne getrocknet wird. Das Leder wird dadurch schnell brüchig. Nach der Trockenphase sollte der Trekkingstiefel mit einem bei naturzeit.com erhältlichen und von uns empfohlenen Pflegewachs, zum Beispiel dem Nikwax Schuhpflegemittel, gepflegt werden. Somit bleibt die Langlebigkeit gewährleistet. Bei einem Textilschuh ist auch darauf zu achten, dass die richtige Imprägnierung verwendet wird. Grundsätzlich ist auch festzuhalten, dass die Imprägnierung erst nach 24 Stunden optimal ist.

MARKEN FÜR OUTDOOR TREKKINGSCHUHE UND TREKKINGSTIEFEL

Nachfolgend werden zwei Klassiker vorgestellt: Der Meindl Air Revolution Lite ist ein leichter und sehr beliebter Trekkingstiefel für Damen und Herren. Mit der Gore-Tex Membrane ist es ein wasserdichter und leichter Trekkingschuh. Der legendäre Lowa Trekker hingegen bietet eine optimale Passform und maximalen Komfort. Vor allem durch das Lederfutter entsteht bei diesem Trekkingsschuh ein optimales Fußklima. Der Abriebschutz mit umlaufenden Gummirand und die Zwischensohle mit hervorragender Dämpfung machen diesen Trekkingschuh robust und lässt sich deshalb angenehm tragen. Weitere Marken in unserem Sortiment: Meindl, Lowa, Mammut, Hanwag.

TREKKINGSCHUHE DAMEN ODER HERREN ONLINE KAUFEN

Wir führen Trekkingstiefel vieler namhafter Hersteller in unserem Onlineshop, die Du zu günstigen Preisen bei uns bestellen kannst. Wichtig beim Trekkingschuh Online kaufen ist, dass man zur normalen Schuhgröße immer eine Nummer größer bestellt. Vor allem beim Bergabgehen ist es wichtig, einen Trekkingstiefel zu haben, der vorne am Zehenbereich maximal eine Daumenbreite Luft hat. Ist man sicher, welchen Trekkingstifel man möchte, kann man auch gerne zwei Größen bestellen. Dadurch kann man beim Testen zu Hause merken, welche Größe am besten für die Füße geeignet ist.
Um den vollen Komfort auszukosten, empfehlen wir Dir zusätzlich ein Paar Funktionssocken zu kaufen. Wenn Du bei der Auswahl Hilfe benötigst, helfen Dir unsere Outdoor-Experten gerne weiter.
Trekkingstiefel Damen und Herren Test
Gute und feste Trekkingstiefel müssen beim ersten Mal “reinschlupfen” sehr gut passen. Das bedeutet, die Ferse sollte gut sitzen und auch der Schaft sollte wie eine zweite Haut am Knöchel anliegen. Deshalb raten wir, den Trekkingstiefel zu Hause in der Wohnung mehrere Stunden zu tragen und zu testen. Erst dann merkst Du, ob die Ferse gut sitzt, der Schaft gut anliegt und der Vorderfuß genügend Luft hat. Erst nach dem ausführlichen Testen kann man guten Gewissens entscheiden, ob der Stiefel wirklich der richtige ist. Auch ist dabei zu beachten, dass der Trekkingstiefel für Damen und Herren genau unter dem Ballen abrollt. Sonst kann es zu einem unangenehmen Gefühl bei der Sohle kommen. Bitte den Schuh nicht Draußen testen und dann als Retoure zurücksenden. Dies geht leider nicht, da der Schuh dann nicht mehr neuwertig ist. Vielen Dank dafür, dass Du darauf achtest.

Bergstiefel & Bergschuhe günstig kaufen bei naturzeit

Der Bergstiefel ist der Allrounder im Gebirge. Er ist wesentlich stabiler im Sohlenaufbau und im Oberschuh als ein herkömmlicher Wanderschuh, dadurch bietet er mehr Komfort und besseren Halt. Der Bergschuh ist der richtige Schuh für alpine Pfade und wegloses Gelände. Die feste Profilsohle bei den Bergstiefeln gibt einen guten Grip auf Pfaden, auf Felsen und im Schnee, dabei verleiht die Sohlenstabilität gute Trittsicherheit. Spitze Steine drücken nicht direkt auf den Fuß, wodurch der Fuß immer entspannt bleibt. Finde Bergschuhe für Damen und Herren von Hanwag, Meindl, La Sportiva, Salewa, Lowa und vielen weiteren Bergschuh-Marken.

BERGSCHUHE IM EINSATZ

Der Bergschuh unterstützt ermüdungsfreies Gehen auch auf unwegsamen Bergtouren über längere Zeit. An einen Allround-Bergstiefel lässt sich meist ein Steigeisen mit jeweils passender Bindung anbringen. So ist der Bergschuh auch für leichtere oder mittlere alpine Touren geeignet. Der Klettersteigstiefel ähnelt sehr dem Allround-Bergstiefel, ist aber meist etwas niedriger geschnitten und hat einen etwas weicheren Schaft, um eine höhere Bewegungsfreiheit im Fußgelenk zu gewährleisten. Dies ist wichtig beim Steigen am Fels, da man mehr Bewegungsfreiheit hat. Der Sohlenaufbau vom Bergstiefel ist etwas fester und direkter, um ein unmittelbares Gefühl zum Fels zu bekommen. Klettersteigstiefel sind zwar speziell für Klettersteige entwickelt worden, lassen sich aber auch hervorragend auf den meisten Bergwanderungen und leichten Hochtouren einsetzen. Hochtourenstiefel sind Bergstiefel mit sehr festem Sohlenaufbau und festem, hohem Schaft. Sie sind etwas zu schwer und zu steif für leichte Bergwanderungen, bieten aber dafür im hochalpinen, kombinierten und im steilen Gelände den nötigen Halt und Komfort. Hochtourenstiefel können bedingt oder absolut steigeisenfest sein.

BERGSTIEFEL VON TOP-MARKEN

Wir führen Bergschuhe von vielen namhaften Herstellern, unter anderem Meindl, Hanwag, Garmont, Salewa, Lowa und Mammut. Von Lowa haben wir unter anderen den Bergstiefel Cevedale im naturzeit Sortiment. Der Lowa Cevedale Pro GTX umschmeichelt den Fuß und vereint wie kein anderer Bergschuh den maximalen Tragekomfort mit festem Halt. Die griffige Sohle beißt sich im Untergrund ein. Ein weiteres Modell von Lowa ist der Lavena II GTX Women. Dieser Damen-Bergstiefel zeichnet sich durch die Leichtigkeit, Geschmeidigkeit und gute Passform aus. Zusmmenfassend ist festzustellen, dass die Bergstiefel von Lowa Top-Produkte sind, auf die man bei einer Bergtour zu 100% setzen kann.

Mammut Bergstiefel haben eine lange Tradition. Sie sind aus dem Traditionshaus Raichle entwickelt und dann von Mammut übernommen und weiterentwickelt worden. Zu den bekannten aktuellen Modellen zählen der Kento High GTX, der Wall Guide Mid GTX und der Alnasca Pro GTX. Greift man einen Mammut Bergstiefel heraus, ist der Mt.Cascade GTX zu nennen. Durch die Mischung aus Textil und Nubukleder ist der Bergstiefel äußerst robust und verfügt darüber hinaus über ein geringes Gewicht von lediglich 1250g. Weitere Ausstattungsmerkmale sind die Gore-Tex Membran und die Michelin Sohle. Neben den beiden oben .genannten Marken hat naturzeit auch Meindl Bergstiefel im Programm. Mit vielen Damen und Herren Bergstiefeln ist auch ein1e große Auswahl vorhanden. Von Meindl ist der Vakuum Men GTX hervorzuheben. Dieser Bergstiefel bietet einen hohen Komfort in rauer Umgebung, indem der Vakuum Schaum sich beim Gehen dem Fuß optimal anpasst.

BERGSTIEFEL UND BERGSCHUHE GÜNSTIG KAUFEN

Im naturzeit Outdoor Online-Shop findest Du eine riesige Auswahl an Bergstiefeln von vielen Marken zu günstigen Preisen. Wichtig ist, den Bergschuh gut anzuprobieren, um die passende Größe zu ermitteln. Als Faustregel gilt, dass Bergstiefel und Bergschuhe ca. eine halbe bis ganze Nummer größer als die übliche Straßenschuh-Größe getragen werden sollten, damit man beim Bergabgehen nicht vorn anstößt. Es hängt aber auch noch von anderen Faktoren ab, wie dem Leisten des Schuhs (manche Hersteller sind grundsätzlich etwas enger oder weiter als andere) und natürlich haben Damen Bergschuhe eine andere Passform als Herren Bergschuhe. Daher empfehlen wir, Bergschuhe verschiedener Marken anzuprobieren und auch das selbe Modell in unterschiedlichen Größen zu testen, sowie damit im Haus ein paar Runden zu gehen, Treppen zu laufen, etc. Genau so ist es auch sinnvoll schon beim Anprobieren der Bergschuhe einen Rucksack mit dem selben Gewicht bepackt wie du ihn im Gebirge verwenden würdest zu tragen, um so das tatsächliche Gewicht zu simulieren.

Solltest Du fragen zu Produkten haben, helfen dir unsere Outdoorprofis gerne weiter, damit du die richtigen Bergschuhe für deine nächste Tour schon bald in den Händen halten bzw. an den Füßen tragen kannst.

Kletterschuhe günstig online kaufen bei naturzeit

Der Kauf von Kletterschuhen und Boulderschuhen erfordert fachliche Beratung, vor allem wenn Du Einsteiger bist. Der Unterschied von Kletterschuhen zu anderen Outdoorschuhen liegt darin, dass sie eine profillose Sohle besitzen. Dadurch wird der Reibungswert erhöht und Du hast am Fels oder in der Halle ein besseres Trittgefühl und mehr Grip an der Wand. Kletterschuhe und Boulderschuhe sitzen eng am Fuß, ein Ausstrecken der Zehen ist kaum oder gar nicht möglich. Nur dadurch ist die optimale Kraftübertragung auf den Zehenbereich gewährleistet. Untereinander unterscheiden sich die Kletterschuhe in den Verschlusssystemen, der Zwischen- und der Kletterschuhsohle.

KLETTERSCHUHE FÜR ANFÄNGER UND EINSTEIGER

Wenn Du mit dem Klettern oder Bouldern erst beginnst, empfehlen wir einen Kletterschuh beziehungsweise Boulderschuh mit geringer oder ganz ohne Vorspannung. Entsprechende Modelle gibt es von Red Chili oder Scarpa. Auch solltest Du bei Deinen ersten Kletterschuhen auf kleine Leisten und harte Sohlen achten, da dann die Bewegung für die Zehenmuskulatur nicht zu anstrengend wird. Bei harten Kletterschuh sohlen hast Du außerdem den Vorteil, dass Du mit weniger Abrieb rechnen musst.
Wenn es um Platten oder abfallende Tritte geht, sind Kletterschuhe und Boulderschuhe mit weicher Gummimischung besser, da sich die Sohle dem Gelände anpasst. Das bedeutet gleichzeitig: stärkere Vorspannung, wie es zum Beispiel beim Scarpa Vapor oder dem Red Chili Octan der Fall ist. Oft verläuft auch ein Gummiband oberhalb der Sohle, um Halt zu geben und um Spannung aufzubauen.

DIE VERSCHLUSSSYSTEME UND IHRE VORTEILE IM ÜBERBLICK

SCHNÜRER

Bei geschnürten Kletterschuhen oder Boulderschuhen ist der Schuh über die gesamte Fußlänge bis zum Knöchel exakt fixierbar, ein kompakter Sitz ist auch nach Ausweitung des Materials gewährleistet. Der Schuh bleibt bequem, auch über lange Routen. Außerdem können die Bändel ersetzt werden, was die Langlebigkeit des Schuhs erhöht. Der Einsatz ist für Klettern und Bouldern gleichermaßen empfohlen.

KLETTVERSCHLUSS

Kletterschuhe und Boulderschuhe mit Klettverschluss ermöglichen vor allem ein schnelles An- und Ausziehen, auch beim Schuhwechsel. Sie sind sinnvoll eingesetzt beim Bouldern und auf kurzen Kletterrouten.

GROSSE MARKEN-AUSWAHL AN KLETTERSCHUHEN IN UNSEREM ONLINESHOP

Bei uns findest Du Kletterschuhe sowie Boulderschuhe aller renommierten Hersteller, zum Beispiel von La Sportiva, Ocun, Scarpa, Red Chili oder Tenaya. Die Modelle sind in zahlreichen Größen und sowohl für Damen als auch für Herren und Kinder lieferbar.

LA SPORTIVA

Kletterschuhe von La Sportiva zeichnen sich Passgenauigkeit und Präzision aus. Dabei wird der Komfort jedoch nicht vernachlässigt. Zahlreiche bedeutende Kletterer unserer Zeit bedienen sich im Sortiment von La Sportiva, wie zum Beispiel die legendäre Lynn Hill, Paxti Usobiaga oder Adam Ondra.

OCUN

Das Unternehmen mit Sitz in Tschechien war früher bekannt und beliebt unter dem Namen Rock Pillars. Ocun produziert mittlerweile nicht mehr nur Kletterschuhe, sondern avanciert zum Vollausstatter in der Kletterszene. Die Kletterschuhe können sich mittlerweile ohne Mühe mit den ganz Großen messen, bestechen in diesem Segment aber mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

SCARPA

Scarpa wurde in der italienischen Stadt Asolo gegründet und ist ein beliebtes touristisches Ziel. Ein englischer Geschäftsmann investierte 1938 sein Vermögen, um in Asolo eine Schuhproduktion aufzubauen, die damals ihresgleichen suchte. Die Verbindung von italienischem Traditionshandwerk mit den Ansprüchen moderner Klettertechnik ist eines der Geheimnisse von Scarpa, wie an jedem einzelnen Modell ablesbar ist.

RED CHILI

Die leidenschaftlichen Kletterer Stefan Glowacz und Uwe Hofstätter wollten von ihrem Lieferanten unabhängig sein und gründeten kurzerhand eine eigene Kletterschuh-Produktion. Die Kletterschuhe von Red Chili, benannt nach der kalifornischen Band Red Hot Chili Peppers, werden von Kletterprofis für Kletterprofis entwickelt. Gleichzeitig wird bei der Herstellung auch auf den Einsteiger geachtet. Auf naturzeit.com gibt es immer wieder spezielle Angebote für Kletterschuhe von Red Chili.

KLETTERSCHUHE GÜNSTIG KAUFEN

Bei naturzeit kannst du viele verschiedene Modelle online kaufen, die unterschiedlichen Bedürfnissen einzelner Klettertypen gerecht werden. Bei Fragen helfen dir unsere Outdoor- und Kletterexperten gerne weiter.

Hüttenschuhe günstig online kaufen bei naturzeit

Hüttenschuhe sorgen für schön warme Füße und dazu sind sie noch super bequem. Bei bestimmten Hüttenschuhen wird auch eine Daunenfüllung verwendet. Dies verspricht eine wirklich kuschelige Wärme. Ein Vorteil ist, wenn der Schuh wasserfest ist, also auch mal ein kleine Pfütze aushält. Die Rutschfestigkeit von Hüttenschuhen ist auch wichtig. Gerade auf den Hütten ist im Winter der Boden häufig feucht und es besteht die Gefahr auszurutschen. Der Hüttenschuh von Sea to Summit hat auch eine isolierende EVA Zwischensohle eingebaut. Dies gewährleistet eine leichte Dämmung. Oft ist es so, dass die Hüttenschuhe auch als Hausschuhe verwendet werden. Hier bei naturzeit gibt es günstige Hüttenschuhe von Falke, The North Face und Sea to Summitt.

HÜTTENSCHUHE ONLINE KAUFEN

Nach einer tollen Tour ist es einfach gut schöne warme Hüttenschuhe zu tragen. Hüttenschuhe dienen als bequeme und warme Fußbekleidung auf der Berghütte oder ähnlichen Übernachtungsstellen auf Tour. Dabei sind die Hüttenschuhe eine Art Hausschuhe, die sehr klein zu verpacken sind. Darüberhinhaus sind die Hüttenschuhe sehr leicht, da sie am Tage im Rucksack getragen werden müssen. Ein weiterer Aspekt ist, dass man in den Hüttenschuh leicht und unkompliziert rein und rausschlüpfen kann. Sie gibt es mit mehr oder weniger ausgeprägten Sohlen. Hüttenschuhe sollten einen kleinen Ausflug auf die Hüttenterrasse gut aushalten. Warme Füße machen den geselligen Abend auf der Hütte erst so richtig gemütlich. Natürlich lassen sich die Schuhe auch zu Hause als Hausschuhe benutzen, so lohnt sich der Kauf doppelt. Unter naturzeit.com findest Du natürlich auch alles für die Übernachtung auf der Hütte. Hüttenschuhe werden auch Kuschelsocken oder Fußschmeichler genannt.

HÜTTENSCHUHE UND DAS MATERIAL

Hüttenschuh ist ein großer Bergriff. Es gibt Hüttenschuhe aus Daune, Kunstfaser und Wolle. Sie haben stets einen isolierenden Wirkung. Die Hüttenschuhe müssen zusätzlich aber auch etwas aushalten. Daher sind die Hüttenschuhe aus wärmenden und langlebigen Stoffe hergestellt. Wollschuhe haben den Vorteil ein natürliches Tragegefühl und stets gutes Klima zu haben. Dünnere Hüttenschuhe aus Wolle kann man auch als Socken in Winterstiefeln verwenden. Diese Art von Hüttenschuhe sind für den Gebrauch drinnen gedacht und haben manchmal eine etwas stärkere Sohle.
Daunen- oder Kunstfaser-Hüttenschuhe sind besonders leicht und in der Regel wärmer als solche aus Wolle. Die Hüttenschuhe aus Wolle haben ein glattes, wasser- und windabweisendes Obermaterial und eine verstärkte Sohle.

WIE SIEHT EIN HÜTTENSCHUH AUS?

Oft sind Hüttenschuhe besonders interessant gestaltet. Trendige Farben, schöne Stickereien oder andere coole Elemente machen den Hüttenschuhe zu einem schönen Hausschuh. Oft findet man auch Norwegermuster und gestreifte Varianten. Natürlich gibt es Modelle von Hüttenschuhe für Damen und Herren. Oft sind sie auch unisex.

Fahrradschuhe online bei naturzeit kaufen

Fahrradschuhe für alle Zwecke: Hier findest du Tourenschuhe, Mountainbike-Schuhe wie auch Rennradschuhe. Abgerundet wird unser Fahrradschuh-Sortiment durch Zubehör wie Fahrrad-Überschuhe oder Gamaschen. Mit deinen Fahrradschuhen bist du bei jeder Ausfahrt bestens gekleidet und geschützt. Die Fahrradschuhe ermöglichen eine bessere Kraftübertragung von Fuß zu Pedal und verbessern so den Fahrkomfort. In dieser Kategorie findest Du Fahrradschuhe von Herstellern wie Shimano, Pearl Izumi oder Giro für Damen und Herren in allen gängigen Größen.
– TOUREN-FAHRRADSCHUHE
– MTB-SCHUHE
– RENNRADSCHUHE
– FAHRRADSCHUHE-ZUBEHÖR

Trekkingsandalen jetzt günstig kaufen bei naturzeit

Die Sonnenstrahlen der kräftigen Morgensonne im Sommer sorgen oft auch schon in den frühen Morgenstunden für hohe Temperaturen. Der vielleicht aufkommende Gedanke, nun für die nächsten Stunden geschlossene Schuhe zu tragen, trübt ein klein wenig Deine Wanderlust in der Natur oder Freude am Ausflug in die Stadt? Dann sind unsere Trekkingsandalen Damen und Trekkingsandalen Herren vielleicht genau die richtige leichte und luftige Alternative für Dich, um den Sommer draußen so richtig genießen zu können! Trekkingsandalen Damen und Trekkingsandalen Herren sind auch geläufig unter dem Begriff Outdoor Sandalen Damen und Outdoor Sandalen Herren. Sie sind dabei nicht nur an heißen Sommertagen eine gute Alternative zu leichten Wanderschuhen oder Approachschuhen. Mit der tollen Eigenschaft, je nach Modell und Materialwahl, sogar wasserdicht zu sein, steht selbst einer kurzen Erfrischung im kühlen Nass, der Bachüberquerung oder Deiner Badetour an den Strand nichts mehr im Wege.

DAS BESONDERE GEFÜHL VON FREIHEIT

Trekkingsandalen Damen und Trekkingsandalen Herren überzeugen durch angenehmen Tragekomfort, guten Grip und liefern Dir gleichzeitig das Gefühl von Freiheit! Sie sind vielseitig und universell einsetzbar. Sei es Dein nächster Sightseeing-Ausflug zur Sehenswürdigkeit, Dein ausgiebiger Spaziergang in der Natur oder Deine nächste Wandertour in leichterem Terrain in den Bergen. Oder Du willst einfach nur den Tragekomfort der Trekkingsandale im Alltag genießen? Mit unseren Trekkingsandalen Damen und Trekkingsandeln Herren bist du jederzeit flexibel und für viele Situationen bestens gerüstet. So kannst Du auch Dein (Urlaubs)-Gepäck oft leicht halten und die Flexibilität unterwegs genießen.

EINE HOCHWERTIGE SOHLE MACHT DEN UNTERSCHIED

Die Sohlen unserer Trekkingsandalen bestehen im Regelfall aus 3 miteinander verklebten Schichten.
Die untere Schicht der Trekkingsandale mit Bodenkontakt wird auch Laufsohle genannt. Diese besteht häufig aus Gummi und verfügt je nach Modellwahl über unterschiedlich tief ausgeprägte Profilierungen. Diese sorgt für den Grip, also wie viel Halt Du auf dem jeweiligen Untergrund, auf dem Du gerade läufst, erhältst.
In der Mitte der Trekkingsandale befindet sich die Zwischensohle. Sie sorgt dafür, dass der Fuß gestützt und beim Laufen gedämpft wird. Die Zwischensohle besteht bei vielen Trekkingsandalen aus leichtem Ethylenvinylacetat-Schaum(EVA). Dieses Material sorgt für hohe Elastizität und verfügt über gute Dämpfungseigenschaften. In einigen unserer Trekkingsandalen Damen und Trekkingsandalen Herren finden auch Zwischensohlen aus Polyurethan-Schaum(PU) Ihre Verwendung. Polyurethan-Schaum ist sehr robust und behält seine Dämpfungseigenschaften sogar nochmals länger als Zwischensohlen aus EVA und wird deshalb auch häufig bei Wanderschuhen verwendet. Planst du längere Wanderungen, vielleicht sogar mehrtägig, sind beispielsweise Modelle aus PU für Dich die bessere Wahl.
Die oberste Schicht der Trekkingsandale ist die sogenannte Decksohle. Die Decksohle ist im Regelfall aus EVA, PU, Leder, Mikrofaser oder speziellen Gummimischungen hergestellt. Sie bildet auch die Kontaktfläche zum Fuß. Daher ist es hier sehr wichtig, dass sich das Material gut und angenehm auf Deiner Haut anfühlt, da du Deine Trekkingsandalen bzw. Outdoor Sandalen wahrscheinlich gerne auch öfters ohne Socken tragen wirst. Oft verfügt die Decksohle auch über antibakterielle Eigenschaften, dies wirkt aktiv der Bildung von unangenehmen Gerüchen entgegen.

BESTIMME DEN NÄCHSTEN „HALT“ EINFACH SELBST

Für einen guten Halt in der Sandale sorgen die qualitativ hochwertigen und reißfesten Riemen, welche du mit Schnallen oder Klettverschluss fixieren kannst. Eben ganz wie Du gerade den Halt benötigst und es einfach für Dich „passt“.
Oft bestehen die Riemen der Outdoor Sandalen aus Kunstfasern. Diese sind bestens für den Wasserkontakt geeignet, da diese sich nicht mit Wasser vollsaugen und über die praktische Eigenschaft verfügen, schnelltrocknend zu sein. Auch Kunstleder oder hydrophobiertes Leder sind weit verbreitete Materialien. Leder ist dabei relativ flexibel und passt sich optimal an die Form Deines Fußes an, Druck und Scheuerstellen werden so deutlich vermindert. Bei einem Fußbett aus Leder ist der Tragekomfort ebenfalls sehr hoch.
Für noch mehr Stabilität sorgen Modelle, welche im hinteren Fersenbereich verstellbar sind. Dadurch wird das Hin- und Herrutschen der Ferse in Deiner Trekkingsandale vermieden. Dein Tritt wird somit noch sicherer. Einige Modelle verfügen sogar über einen speziellen Zehenschutz im vorderen Bereich der Trekkingsandale.

„FLIP-FLOPS“

Die einfachste und bekannteste Variante der Outdoor-Sandale ist die Zehenstegsandale mit Schrägriemenbefestigung, wahrscheinlich am ehesten geläufig unter dem Namen „Flip-Flops“. Lässig und leicht, genau dafür stehen unsere „Flip Flops“. Der Aufbau der Flip Flops ermöglicht Dir jederzeit ein unkompliziertes und schnelles „reinschlüpfen“ in die Sandale.
„Flip Flops“ eignen sich ideal für alle „lässigen“ und entspannten Tage und eher nur kurze Wegstrecken, beispielsweise im Freibad, am Strand oder einfach beim gemütlichen Genießen zuhause im heimischen Garten. Sie sind somit Dein Idealer Begleiter für entspannte Stunden und auch sehr gut für den Kontakt mit Wasser geeignet.

FAZIT

Naturgemäß bieten Trekkingsandalen weniger seitlichen Schutz und sind weniger stabil als ein klassischer Wanderschuh oder Trekkingschuh. Wanderungen in leichtem, nicht allzu steilem Terrain oder Zustiege zu Kletterfelsen sind in unseren Trekkingsandalen Damen und Trekkingsandalen Herren problemlos möglich.
Da Sandalen oft auch ohne Socken getragen werden, ist es umso wichtiger für Dich und für den optimalen Tragekomfort, die passende Größe zu wählen, da es beispielsweise sonst unter Umständen leichter zu ungewollter Blasenbildung kommen kann.
Schaue daher gerne bei uns in Ludwigsburg im Ladengeschäft vorbei und überzeuge dich selbst vom Tragekomfort unserer Trekking- und Outdoor-Sandalen. Oder nutze ganz entspannt im Onlineshop die Vorteile der schnellen Lieferung zu Dir nach Hause und teste das Modell in Ruhe zu Hause.

Robuste Winterstiefel für Damen und Herren bei naturzeit

Die Sehnsucht Draußen zu sein zieht einen nicht nur im Frühjahr, Sommer und Herbst sondern auch im Winter in die Natur. Speziell im Winter sind hier bei entsprechenden Wetterverhältnissen zuverlässige Outdoor Winterstiefel bzw. Outdoor Winterschuhe gefragt. Warme Outdoor Schuhe der Hersteller Lowa, Meindl, Kamik oder Keen zählen hier zu etablierten Marken in der Outdoor-Branche. Wesentliche Merkmale bei den Outdoor Winterstiefeln Damen und Herren sind folgende: Wärme, Wasserdichte, Passform und Sohle. Gut gefütterte Winterwanderschuhe für Damen oder Herren sorgen für eine angenehme Wärme. Für den Einsatz in der Natur müssen die Winterstiefel natürlich wasserdicht und gleichzeitig atmungsaktiv sein. Hierfür sind in der Regel die Outdoor Schuhe mit einer Membrane ausgestattet. Je nach Hersteller wird beispielsweise die Gore-Tex Membrane, Texapore Membrane oder eine andere eigenentwickelte Membrane verwendet. Weiter ist bei Outdoor Winterstiefeln wichtig, dass der Schuh mit einer optimalen Passform für den jeweiligen Fuß ausgestattet ist. Gerade bei den Schuhen sollte darauf geachtet werden, ob man ein schmalen oder breiten Fuß, einen niedrigen oder hohen Rist hat. Generell merkt man bei einem Winterstiefel, ob diese Voraussetzung erfüllt ist, wenn man den Schuh anprobiert hat.

OUTDOOR WINTERSTIEFEL UND DIE DAFÜR NOTWENDIGE SOHLE

Vor allem im Winter ist die Beschaffenheit der Sohle und das Verhalten bei Matsch, Eis und Schnee ein entscheidendes Kriterium beim Kauf eines Winterstiefels für Damen oder Herren. Oft sind kleine harte Teile, wie Glaspartikel, in die Sohle des Winterstiefels eingelassen. Dadurch krallen sich die harten Teile der Sohle der Winterstiefel in der Eisoberfläche fest. Auch wird oft bei der Sohle harter und weicher Gummi verwendet. Damit erzielt man einen ähnlichen Effekt. Hier bei naturzeit hat man eine große Auswahl und man kann Winterstiefel günstig kaufen.

WINTERSTIEFEL OUTDOOR – DIE WESENTLICHEN EIGENSCHAFTEN

Wichtig ist, dass bei Nässe, Schnee und kalten Temperaturen die Füße warm sind und man einen guten Halt hat. Bei naturzeit wurde ein breites Sortiment von Outdoor Winterstiefeln Herren und Damen ausgesucht. Namhafte Hersteller, wie Keen, Meindl, Lowa, Kamik und andere sind mit vielen Modellen vertreten.
Dabei unterscheiden sich die Modelle oft in die Bereiche modisch und funktionell. Die warmen Outdoor Schuhe von Keen oder Kamik verfügen über eine ausgesprochen gute Passform. Das bedeutet der Leisten ist für breitere Füße konstruiert. Das Innenfutter der Outdoor Winterschuhe ist bei Keen beispielweise mit einer 200g Keen-Isolation ausgestattet. Die Sohle hat eine eingebaute Isolationsschicht, die von unten her die Kälte abschottet. Durch die Isolierung mit einem atmungsaktiven Innenfutter und die isolierende Sohle ist bei Keen oder Kamik Winterstiefeln sehr gutes Fußklima gewährleistet. Auch das Profil der Sohlen ist so gestaltet, dass man auf Schnee, Eis und Matsch einen besseren Halt hat.

WINTERWANDERSCHUHE

Hervorragende warme Winterwanderschuhe hat auch der deutsche Outdoorschuhhersteller Lowa. Lowa hat modische aber auch sehr funktionelle und traditionelle Modelle. Die Schuhe von Lowa sind für den Winter bestens ausgestattet, z.B. mit einer GTX Membrane gegen Nässe oder der Lowa AL-S II Sohle für eine gute Isolation von unten und besseren Halt bei Schnee, Eis und Matsch.

WARME OUTDOORSCHUHE VON MEINDL UND WEITEREN HERSTELLERN

Meindl Winterschuhe sind Klassiker für kalte Tage. Mit diesen Outdoor Winterschuhen ist man bestens gerüstet. Die Passform bei Meindl ist eher für breitere Füße geeignet. Viele Meindl Winterschuhe sind mit Lammfell ausgestattet. Ein Teil der Schuhe von Meindl werden mit zwei Fußbetten ausgeliefert, entsprechend der Jahreszeit kann dann das Fußbett getauscht werden. Die Vibram Ice Trek Sohle ist eine innovative Wintersohle, die dem warmen Outdoor Schuh hervorragende Eigenschaften auf Eis verleiht. Ein Innenschuh aus Gore-Tex Futter mit Lammfell sorgt bei vielen Winterstiefeln von Meindl für eine super angenehme Wärme. Das Lammfell hat durchgehend eine Dicke von ca. 12 mm. Bei naturzeit ist eine große Auswahl zu günstigen Preisen vorhanden. Stöber Dich einfach mal durch – wir empfehlen frühzeitig Outdoor Winterstiefel zu kaufen, dass einen das Wetter nicht überrascht.

Schuhpflege und Zubehör hier günstig für Outdoor Schuhe

Verlängere die Lebensdauer deiner Outdoor Schuhe mit der richtigen Schuhpflege! Die richtige Pflege ist wichtig. Sehr wichtig ist bei der Schuhpflege, das Material der Schuhe richtig zu pflegen Als Unterstützung werden Toko Schuhpflege, wie Wax und Schuhimprägnierung, und auch Meindl Sportwax hinzugezogen. Grundsätzlich reinigt man seine Wander- oder Bergschuhe mit klarem, handwarmen Wasser und einem Schwamm. Nach der Reinigung ist das Trocknen eines nassen Schuhs wichtig. Schuhe dürfen dabei nicht an einer Heizung getrocknet werden, sondern, mit Zeitungspapier ausgestopft und bei Zimmertemperatur gelagert werden. Leder wird mit einem speziellen Lederwachs genährt. Dann kommt das Meindl Sportwax oder das Toko Leder Wax zum Einsatz. Eine moderate Erwärmung des Schuhs lässt das Wachs tiefer ins Leder einziehen. Dadurch bleibt das Leder geschmeidig, der Schuh behält seine Form und Funktion bei.
Eine Imprägnierung wirkt an der Oberfläche des Leders oder des Kunststoffgewebes und sorgt dafür, dass der Schuh wasserabweisender und weniger empfindlich auf Verschmutzung reagiert. Die Imprägnierung Toko Eco Shoe & Care 500ml eignet sich sehr gut. Zur Schuhpflege gehört auch die rechtzeitige Neubesohlung. An hochwertigen Wander- und Bergschuhen lassen sich die Profilsohlen leicht erneuern. Dies muss rechtzeitig geschehen, noch bevor die Zwischensohlen Schaden durch die Abnutzung erleiden. Eine professionelle Beratung und günstige Schuhpflege Mittel und Schuhimprägnierung findest Du unter naturzeit.

GÜNSTIGE SCHUHPFLEGE-MITTEL UND SCHUHIMPRÄGNIERUNG

naturzeit hat zwei Lieferanten für die Schuhpflege. Einmal Toko Schuhpflege und zum anderen Meindl. Bei Toko können Sie hier online Toko Lether Wax und die Schuhimprägnierung Toko Eco Proof & Care kaufen. Das Pflegewax mit Silikonzusätze von Toko schützt zuverlässig den Schuh vor Wasser und Schmutz. Spezielle Nährstoffe erhalten die Geschmeidigkeit und pflegt das Obermaterial. Die Anwendung ist sehr angenehm, da die Tube einen integrierten Schwamm hat. Die Toko Schuhimprägnierung ist auf ökologischer Basis hergestellt und ist für Wander- und Freizeitschuhe hervorragend geeignet. Es macht Leder und Kunstfaser-Obermaterial wasserabstossend. Wichtig ist, dass die Toko Schuhimprägnierung die Atmungsaktivität der modernen Membranen erhält. Es handelt sich auch um ein umweltfreundliches Triggerspray ohne Treibgas. Keine Fluorkarbone sind in dem Pflegemittel erhalten und es ist biologisch abbaubar. Zusätzlich ist festzuhalten, dass die Toko Pflegeprodukte mit dem bluesign Label ausgezeichnet sind. Es handelt sich dabei um einen unabhängigen Standard der Abwasser-, Abluft- und Energieströme innerhalb der gesamten Produktion kontrolliert . Bluesign steht für höchste Qualität und nachhaltige Produktion. Die Toko Imprägnierung hat auch einen Industry Award 2010 gewonnen.
Meindl Sportwax und das Wet Proof sind ebenefalls zwei Schuhpflegmittel. Über den Inhalt des Wet-Proof steht bei Meindl nichts genaueres. Bei der Pflege des Schuhs mit dem Meindl Sportwax kann sich die Optik des Leders verändern.
Ein Zubehör für Outdoorschuhe sind Einlagen wie die Einlegesohlen von Meindl. Ein Beispiel hierfür ist die Vakuum Fußbett Einlegesohle mit einem Schaum, der sich an die Sohle individuell anpasst.

AUSRÜSTUNG – MIT DER PASSENDEN WANDERAUSRÜSTUNG UND TREKKINGAUSRÜSTUNG DRAUSSEN AKTIV UND UNTERWEGS SEIN

Wandern und Trekking zählen zu den boomenden Freizeitaktivitäten der letzten Jahre. Die passende Trekkingausrüstung gibt es bei uns! Das Schöne an diesen Natursportarten ist, dass jede Tour ganz individuell gestaltet werden kann, je nach Interessen, Vorlieben und Kondition. Ob es die Wanderung in der Region als ausgedehnter Spaziergang ist, in Wald und Flur, durch Wälder oder das Bergwandern im Gebirge. Finde dafür die passende Wanderausrüstung im naturzeit-shop. Mehrtägige Touren werden als Trekking bezeichnet. Ob es auf den Pilgerpfad geht oder von Hütte zu Hütte durch die Alpen, wir haben die geeignete Trekking Ausrüstung für Deine nächste Unternehmung. Auch für das ganz klassische, anspruchsvolle Mehrtagestour mit großem Rucksack, Kocher, Zelt und Schlafsack findest Du die gesamte Trekking-Ausrüstung bei naturzeit.

WANDERN & TREKKING: WANDERAUSRÜSTUNG UND DAS OPTIMALE OUTDOOR ZUBEHÖR BEI NATURZEIT. DIE IDEALE OUTDOOR AUSRÜSTUNG FÜR DEINE TOUR

Wandern und Trekking zählen zu den boomenden Freizeitaktivitäten der letzten Jahre. Das Schöne an diesen Natursportarten ist, dass jede Tour ganz individuell gestaltet werden kann, je nach Interessen, Vorlieben und Kondition. Damit man für alles gewappnet und gut vorbereitet ist, ist die passende Outdoor Ausrüstung ein ganz wichtiger Faktor! Ob es die Wanderung in der Region als ausgedehnter Spaziergang ist, in Wald und Flur, durch Wälder oder das Bergwandern im Gebirge. Finde dafür die passende Wander- und Trekking Ausrüstung sowie das passende Outdoor Zubehör im naturzeit Online Shop. Mehrtägige Touren werden als Trekking bezeichnet. Ob es auf den Pilgerpfad geht oder von Hütte zu Hütte durch die Alpen, wir haben die geeignete Trekking Ausrüstung für Deine nächste Unternehmung. Auch für die ganz klassische, anspruchsvolle Mehrtagestour mit großem Rucksack, Kocher, Zelt und Schlafsack findest Du die gesamte Trekking Ausrüstung bei naturzeit.

WELCHE ARTEN VON TOUREN GIBT ES UND WELCHE OUTDOOR AUSRÜSTUNG BRAUCHT MAN DAFÜR?

Wandern deckt einen sehr weiten Bereich ab. Ob für eine kurze Halbtagestour, eine anstrengende Tagestour durchs Flachland oder Gebirge oder auf ausgedehnten, langen Mehrtagestouren, für jede Unternehmung gibt es das passende Wanderzubehör und die geeignete Wanderausrüstung. Hierbei machen nicht nur die klassische Outdoor Ausrüstung wie Zelt, Trekkingstöcke, Schlafsack, Schlafmatte oder Kocher die mehrtägige Tour zum erfolgreichen Erlebnis, auch die richtige Trekking Kleidung ist dafür wichtig. Auch auf Tagesunternehmungen entscheiden die richtige Bekleidung und die Wanderausrüstung über Spaß an der Tour oder nasskalten Frust. Ebenso stehen die Schuhe und ein passender Rucksack auf jeder Checkliste für die Wanderausrüstung. Für große Touren mit Übernachtungen sind ein gutes Zelt, Schlafsack und Isomatte und eine Outdoor-Küche unerlässlich.

MEHR INFORMATION ZUR OUTDOOR AUSRÜSTUNG. WANDERAUSRÜSTUNG UND TREKKING AUSRÜSTUNG ETWAS GENAUER

Die Wanderausrüstung beginnt zunächst mit der Bekleidung. Die richtige Bekleidung besteht aus mehreren Schichten, beginnend mit atmungsaktiver Unterwäsche, wärmenden und windabweisenden Zwischenschichten und einer wind- und wasserdichten Jacke und Regenhose. Die Bekleidung ist natürlich für die jeweilige Wanderung oder die Trekkingtour und das zu erwartende Wetter auszuwählen. Auch die Outdoorschuhe sind ein wichtiger Bestandteil der Wanderausrüstung. Es gibt eine große Auswahl, je nach Einsatzgebiet und Terrain, die sich von leichten Halbschuhen mit einer mehr oder weniger festen Sohle bis zu Wanderstiefeln mit stabilem Schaft, die aber beim Wandern dennoch komfortabel abrollen, erstreckt. Auch Trekking- und Bergstiefel werden in unterschiedlichsten Varianten angeboten und man hat dabei eine große Auswahl wie bei der gesamten Trekking Ausrüstung. Wird für die Trekkingtour oder Bergwanderung ein Stiefel gewählt, der zwar im Mittelfußbereich stabilisiert ist, aber im Fußballenbereich noch eine Abrollbewegung des Fußes zulässt, eignen sich für hochalpine Touren Bergstiefel mit starrer Sohle.

TREKKING AUSRÜSTUNG IM ÜBERBLICK

Zur Grundausstattung bei jeder Trekking Ausrüstung für mehrtägige Touren zählen der Rucksack, ein Zelt, Isomatte und Schlafsack und eine Outdoorküche. Das richtige Outdoor Zubehör wie z.B. Stöcke, wasserdichte Packsäcke, Stirnlampen, Navigationsgeräte, Pflegemittel uvm. runden die Outdoor Ausrüstung ab. Je länger man unterwegs ist, und je mehr Gepäck man mit sich trägt, desto wichtiger ist es dass die einzelnen Teile der Outdoor Ausrüstung möglichst wenig wiegen und ein geringes Packmaß haben. Denn am Ende zählt doch jedes Gramm, das man weniger zu tragen hat, und jedes Stücken mehr Platz im Rucksack. Daher ist die Outdoor Ausrüstung, insbesondere Isomatten, Schlafsäcke und Zelte soweit optimiert, dass diese mitunter beeindruckend leicht sind, ohne dass es jedoch Einbußen an Qualität, Komfort oder Wärme gibt. Für jeden Temperaturbereich gibt es im Bereich Schlafsack und Schlafmatte verschiedene, geeignete Modelle.

WEITERE BESTANDTEILE DER OUTDOOR AUSRÜSTUNG

Ein zentrales Kriterium der Outdoor Ausrüstung ist natürlich auch der Rucksack, denn diesen trägt man die meiste Zeit direkt mit sich. Erst mit dem richtigen Rucksack lässt sich das Gepäck komfortabel am Körper tragen, und die Ausrüstung sowie das Wanderzubehör gut verstauen. Rucksäcke für leichtes Gepäck sind mit einem Netzrücken ausgestattet, der für eine gute Rückenbelüftung sorgt. Wanderrucksäcke für anspruchsvolle Bergwanderungen, Klettersteig oder Hochtour liegen dagegen körpernah, um eine bessere Kontrolle über den Rucksack zu gewähren. Trekkingrucksäcke weisen ein eigenes Tragesystem mit einem stabilen, festen Hüftgurt auf um die Last auf das Becken zu übertragen und damit Schulterpartie und Wirbelsäule von zu viel Gewicht zu entlasten. Das Volumen der Rucksäcke reicht von etwa 15 Litern für einfache Tagestouren mit weniger Wanderausrüstung bis hin zu 100 Litern auf ausgedehnten Touren mit viel Gepäck. Outdoor-Kocher mit Outdoor Zubehör wie Töpfen, Geschirr und leichtes Essen tragen dazu bei, für einige Zeit der Zivilisation zu entfliehen und autark in der Natur unterwegs zu sein. Dazu ergänzt je nach Anforderung noch weiteres Outdoor Zubehör wie Biwaksack, Beleuchtung, Navigationshilfen, Handtuch, Sonnenbrille uvm. die Outdoor Ausrüstung, sodass man ideal vorbereitet und ausgestattet ist. Auch beim Wanderzubehör und Outdoor Zubehör gilt: Es ist schön eine große Auswahl zu haben, jedoch sollte man auf die jeweilige Unternehmung nicht zu viel mitnehmen.

OUTDOOR AUSRÜSTUNG IM ONLINE SHOP BEI NATURZEIT KAUFEN

Namhafte Hersteller wie Mammut, Salewa, Tatonka, Jack Wolfskin, Exped und noch viele mehr fertigen hochwertige, robuste und dennoch leichte Trekking Ausrüstung und funktionales Wanderzubehör, das wir in unserem Online Trekking Shop zu günstigen Online-Preisen anbieten. Mit der richtigen Outdoor Ausrüstung werden das Wandern und die Mehrtagestouren zum unvergesslichen, positiven Erlebnis. Wanderungen oder Mehrtagestouren geben uns eine Auszeit vom Alltag, wir schöpfen Klarheit und neue Kraft. Als Spezialist für die kostbaren Momente unter freiem Himmel bietet naturzeit.com günstig eine komplette Auswahl an Wanderausrüstung im Shop und Outdoor Zubehör sowie die dazugehörige fundierte Beratung an.

Rucksäcke & Taschen online kaufen bei naturzeit

naturzeit bietet den richtigen Rucksack von Deuter, Lowe alpine, Jack Wolfskin, Gregory, Tatonka und vielen mehr. Rucksäcke gibt es in unterschiedlichsten Varianten, je nach Einsatzzweck. Sie sind die beste Art, Gepäck am Körper zu tragen, verteilen sie doch die Last komfortabel auf Schultern und bei größeren Rucksäcken auch auf das stabile Becken. So bleibt das zu tragende Gewicht nahe der Wirbelsäule und die Hände bleiben frei.

SCHNELLER ÜBERBLICK

Ob mit dem Daypack durch die Stadt oder zur Arbeit, mit dem Wanderrucksack durch Wald und Flur oder mit dem Trekkingrucksack auf großer Fahrt, ein Rucksack ist die praktische Verpackung deines Gepäcks. Reisetaschen bieten sich an, wenn es hauptsächlich mit Bus, Bahn und Flugzeug oder mit dem Auto auf Reisen geht und das Gepäck nicht oder kaum getragen werden muss. Den richtigen Rucksack online günstig kaufen bei naturzeit.

OUTDOOR-REISETASCHE UND UMHÄNGETASCHE – EINSATZGEBIETE VON OUTDOOR-REISETASCHEN

Reisetaschen sind grundsätzlich starken Belastungen und hohen Strapazen ausgesetzt. Im Outdoor- oder Sporteinsatz erhöhen sich die Anforderungen an Material und Verarbeitung. Outdoor-Reisetaschen sind gerade auf Reisen, ob am Flughafen durch das Umladen oder dem Einladen in die Gepäckräume von Flugzeugen, einer starken Belastung ausgesetzt, nicht zuletzt auch wegen des hohen Füllgewichts. In Anbetracht der Witterungsverhältnisse je nach Land und Kontinent ist bei einem Campingausflug oder einer Trekkingreise die Materialbeschaffenheit einer Outdoor-Reisetasche ebenfalls stark gefordert.

EIGENSCHAFTEN VON OUTDOOR-REISETASCHEN WIE MATERIALBESCHAFFENHEIT, DESIGN UND TRAGEKOMFORT

Outdoor-Reisentaschen bei naturzeit sind wasserabweisend und in ihrer Verarbeitung hochwertig gefertigt. Das Außenmaterial ist besonders robust und kann den widrigen Bedingungen fast jeder Reise standhalten. Charakteristisch ist das sportliche Design und die enorme Farbenvielfalt. Dabei zählen Modelle in schlichter Optik wie auch auffallend gestaltete Taschen in klassischen Rot-, Blau- und Grüntönen zum Sortiment von naturzeit. Die Outdoor-Reisetasche ist schmutzabweisend, schützt vor Feuchtigkeit, Sand, Staub oder Wasser und überzeugt zudem mit vielen praktischen Eigenschaften. Outdoor-Reisetaschen haben in der Regel ein großes Hauptfach als zentralen Verstauraum und zwei größere Außentaschen. Nicht selten haben die Hersteller Tatonka, Ortlieb, The North Face etc. auch Seitentaschen angenäht, die sich hervorragend zum Verstauen kleinerer Utensilien eignen. Außerdem verfügen einige Modelle über Spanngurte zum Komprimieren des Packmaßes und besitzen zudem ein Nasswäschefach sowie abschließbare Reißverschlüsse. Eine Outdoor-Reisetasche kann über zwei Handgriffe, über einen Schultergurt oder über zwei Schultergurte in Form eines “großen Rucksacks” getragen bzw. als Trolley mit zwei Rollen gezogen werden. Gerade die Rucksack-Funktion ist eine Funktion, die bei Kunden auf großes Ineresse stößt. Ein professionelles und verstellbares Tragesystem mit einem gepolsterten Rückenteil eignet sich ausgezeichnet für den Einsatz bei Outdoor-Reisen, Trekking-Touren und Bergwanderungen. Nicht zuletzt die beiden Schultergurte ermöglichen das Tragen der Outdoor-Reisetasche wie einen Outdoor-Rucksack.

OUTDOOR-UMHÄNGETASCHEN BEI NATURZEIT

Outdoor-Umhängetaschen bei naturzeit sind wetterfest und aus stabilen Materialien gefertigt. Das Außenmaterial ist besonders robust, wodurch die Taschen den widrigen Bedingungen einer jeden Reise oder den Ansprüchen im Alltag standhalten können. Die Outdoor-Umhängetaschen verfügen meist über einen gepolsterten Schulterriemen bzw. breiten Schultergurt, der für einen hohen Tragekomfort sorgt, selbst wenn das Füllgewicht sehr hoch sein sollte. Idealerweise und am rückenfreundlichsten trägt man die Outdoor-Umhängetaschen diagonal über den Körper. Ein Tragegriff im oberen Bereich eignet sich, um kurze Transportwege zurückzulegen. Charakteristisch ist ein großer Hauptstauraum, der sich mit einem Reißverschluss schließen lässt und über Seiten- oder Nebenfächer verfügt, in denen kleinere Utensilien verstaut werden können. Häufig verfügen die Outdoor-Umhängetaschen über einen Deckel, der vor unerlaubtem Zugriff ins Hauptfach oder das Tascheninnere vor Regen bzw. Feuchtigkeit schützt. Ein verstärkter Boden sorgt dafür, dass der Inhalt bei einem harten Aufprall abgedämpft oder vor Feuchtigkeit geschützt wird. Im Sortiment von naturzeit finden sich Outdoor-Umhängetaschen von MAMMUT, The North Face, Tatonka, Jack Wolfskin, Deuter…

ONLINE-SHOP FÜR RUCKSÄCKE & TASCHEN

Ein Rucksack ist nach wie vor das Beste, was man nehmen kann, um eine Last zu tragen. Sei es mit dem Laptop durch die Stadt, mit alpiner Ausrüstung auf großer Höhe oder mit Zelt und Schlafsack durch menschenleere Weiten. So unterschiedlich die Aktivitäten sind, so unterschiedlich sind auch die Rucksäcke. Deshalb sollte man sich vor dem Kauf überlegen, für welches Einsatzgebiet der Rucksack verwendet werden soll. Das Volumen reicht von 10, 20, 30 Liter bis 100 Liter, die Kategorien teilen sich auf in Daypack und Rucksack fürs Wandern, für Fahrradtouren, für Hoch- und Skitouren, zum Klettern, fürs Trekking und für die große Reise. Neben der Funtionalität rückt auch das Design in den Fokus. Rucksackhersteller wie Mammut, Salewa, Tatonka, Deuter, Osprey, Jack Wolfskin, Ortlieb und The North Face bieten eine enorme Vielfalt in Design und Funktionalität, die auch zu unserem naturzeit-Sortiment zählt.

DER PASSENDE OUTDOOR-RUCKSACK

Auf die anatomischen Gegebenheiten sollte Rücksicht genommen werden, und so gibt es viele Rucksäcke, die speziell auf die weibliche oder männliche Anatomie angepasst sind. Ausstattung und Tragesystem richten sich dabei an den Einsatzzweck des jeweiligen Rucksacks. Viele Wanderrucksäcke sind heute mit einem Netzrücken ausgestattet. Er bietet eine maximale Belüftung des Rückens, da der Rucksack selbst mit einem gewissen Abstand zum Rücken aufliegt. Beim sportlichen Radfahren oder Wandern und auch beim Klettern sollte der Rucksack aber eher körpernah sitzen, damit er besser unter Kontrolle gehalten werden kann und keine allzu große Hebelwirkung entsteht. Vor allem größere Rucksäcke bieten oft eine Verstellung der Rückenlänge und einen stabilen Hüftgurt, um die Schulterpartie und die Wirbelsäule zu entlasten.

TRAGEKOMFORT DURCH GUTE “RÜCKENBELÜFTUNG”

In den letzten Jahren wurde viel Entwicklungsarbeit bei Herstellern wie Mammut, Salewa, Tatonka, Deuter, Osprey, Jack Wolfskin, Ortlieb oder The North Face in die Belüftung des Rückens gesteckt. Mit Erfolg; unter einem zeitgemäßen Rucksack schwitzt man wesentlich weniger als unter einem Modell von vor 15 oder 20 Jahren. Wird bei leichten Wanderrucksäcken heute gern ein Netzrücken und ein bogenförmiges Gestell verwendet, das den Rucksack auf Distanz zum Körper hält, finden bei sportlichen und großen Rucksäcken spezielle, luftdurchlässige Polster Verwendung. Diese sind dabei so angeordnet, dass die Zwischenräume als Kamin dienen und überschüssige Wärme ableiten. Mit dem richtigen Rucksack macht das Tragen Spaß und dem Touren- und Reiseerlebnis steht nichts mehr im Wege. Den richtigen Rucksack findest Du bei naturzeit.com. Schau in unserem naturzeit Online-Shop vorbei und finde auch für Dich den passenden Rucksack.

Kindertragen zu TOP Preisen bei naturzeit

Die Kindertrage oder auch Kraxe genannt, ist auf Outdoor-Touren das ideale Transportmittel für Kinder von knapp einem bis ca. drei Jahren. Die einzige Voraussetzung ist, dass ihr Kind schon von alleine Sitzen kann.
Die Kindertragen sind seit vielen Jahren schon sehr beliebt um die kleinsten auch bei Touren ausserhalb von Asphalt- und Forstwegen mitzunehmen. Durch die sehr sichere und erhöhte Sitzposition auf dem Rücken der Eltern, können die Kinder schon in jungen Jahren den Ausblick und die tolle Outdoorlandschaften genießen und erkunden.
Auch den Eltern gibt eine Kraxe durch ihren festen Sitz ein sicheres Gefühl, falls es auf der Tour mal etwas steiler oder rutschiger werden sollte.
Beim Kauf einer Kindertrage solltest Du auf folgende Merkmal achten:
• Aufbau und Einstellmöglichkeiten des Trage- und Rückensystems – Wir empfehlen, dass die Kraxe beiden Elternteile passt, so ist man flexibler und man kann sich bei längeren Touren abwechseln.
• Eine gute Polsterung im Kopfbereich.
• Ein stabiles Standsystem um die Kraxe sicher abstellen zu können.
• Höhenverstellbare Fußstützen sind von großem Vorteil, sie können der Körpergröße ihres Kindes angepasst werden.

FOLGENDES IST BEIM KAUF DER KINDERTRAGE ZU BEACHTEN

Das Tragesystem ist von wichtiger Bedeutung. Vorallem muss auf die Länge und Verstellbarkeit der Rückenlänge geachtet werden: Beiden Elternteile sollte die Kindertrage passen. Meist haben die Eltern unterschiedliche Rückenlängen. Daher sollte sie schnell und einfach verstellbar sein. Bei einer Outdoor Tour kann es notwendig sein, mit einer Person das Kind abwechselnd zu tragen. Deshalb ist gerade die schnelle Verstellung bei der Kinderkraxe notwendig.
Rückenlänge: Nicht nur die Verstellbarkeit, sondern auch der Aufbau des Tragesystems ist bei der Kinderkraxe von großer Bedeutung: Das Kind wächst und wird schwerer – so sollte das Tragesystem einer Kindertrage so gut sein, wie bei einem guten Trekkingrucksack. Mit einem sicheren Halt ist man dann auch mit seinem Kind sicher unterwegs.
Kindersitz-Höhe: Der Kindersitz ist ebenfalls wichtig: Hier sollte der Kindersitz stufenlos verstellbar sein. Dadurch hat das Kind, auch wenn es größer wird, immer eine gute Sitzposition in der Kinderkraxe. Gurt und Polsterung halten das Kind sicher in der Kindertrage.
Polsterung & Kopfstütze: Die Polsterung im Kopfbereich sichert das Kind beim Schlaf. Der Kopf kann bequem und sicher abgelegt werden und das Kind kann sich so gut erholen.Auch auf eine gute Kopfstütze sollte geachtet werden. Falls man beim Bergabgehen ausrutscht und hinfällt, ist dadurch der Kopf des Kindes gut geschützt.
Das Standsystem ist auch von großer Bedeutung: Bei der Kindertrage ist der Bügel für eine eine sichere Be- und Entladung notwendig. Gerade beim herunternehmen der Kraxe ist es gut einen stabilen Stand, auch auf unwegsamen Gelände, zu haben.
Weiteres wichtiges Zubehör für die Kinderkraxe: Regendach und Sonnendach, Fußschlaufe oder Nackenkissen usw. Das Zubehör einer Kindertrage hängt vom Einsatz ab.

BEISPIEL KID COMFORT II UND III

Hervorzuheben unter den Kindertragen ist der Deuter Kid Comfort II und auch Kid Comfort III. Die Deuter Kindertrage Kid Comfort 2 und 3 ist ausgereift und hat wichtige Funktionen, wie ein top Tragesystem mit beweglicher Vari Flex Hüftflosse und guter Rückenpolsterung. Es handelt sich, wie beim Trekkingrucksack, um das Aircontact System. Dabei hat man auch eine gute Belüftung zwischen dem Träger und dem Kind. Die Hüftflossen geben durch die hohe Flexibilität eine hohe Bewegungsfreiheit und trotzdem eine gute Stabilität.
Die Rückenlänge der Kid Comfort II und III Kinderkraxe kann mit dem Vari-Quick System rasch verstellt werden. Somit kann der Papa oder die Mama das Tragen schnell mal übernehmen. Es handelt sich um eine stufenlose Einstellungsmöglichkeit. Dies ist eine wichtige Grundlage für eine gute Passform.
Weiter zeichnet sich der Kid Comfort durch eine hervorragende, weiche Kinnpolsterung und seitliche Stützen aus. Das Kind kann in der Kindertrage angenehm schlafen. Die Kinderkraxe hat darüber hinaus ein Volumen von 18L. Somit kann in der Kid Comfort II und III noch wertvolle Utensilien mitgenommen werden. Die höhenverstellbaren Fußsützen fördern auch beim längeren Sitzen die Duchblutung. Zum Abschluß ist der 5 Punkt Sicherheitsgurt noch zu erwähnen.
Ein Test der Kindertrage ist unbedingt notwendig. Bevor Sie fest ein Transportsystem für Ihr Kind kaufen, ist es notwendig es aufzusetzen, zu testen und zu spüren, ob es gut passt. Dies kann man in unserem stationären Ausrüstungshaus in Ludwigsburg machen oder 2 bis 3 Modelle bestellen und in Ruhe zu Hause testen.

Kletterrucksäcke und Hochtourenrucksäcke zu TOP Preisen bei naturzeit

Brauchst Du einen Rucksack zum Klettern? Wird er draußen zum alpinen Klettern eingesetzt oder für das Hallenklettern? Bei uns im Onlineshop findest du eine große Auswahl an Modellen von namhaften Herstellern wie Lowe Alpine, Black Diamond, Mammut, Petzl, Mountain Equipment, Opsrey & Deuter.
Wichtig ist vorneweg zu entscheiden, ob du den Kletterrucksack auch wirklich zum Klettern trägst oder ihn nur zum Transport deines Equipments an den Kletterspot benötigst. Hast du ihn auch beim Klettern auf, brauchst du einen alpinen Kletterrucksack. Dieser sollte leicht und kompakt sein. Dies ist vorallem für eine ausreichende Bewegenungsfreiheit beim Klettern von großer Bedeutung. Das Tragesystem sollte ergonomisch konzipiert sein, dass es sich optimal an deinen Rücken anpassen lässt. Dabei ist ein eng anliegender und fester Sitz des Rucksacks entscheidend.

KLETTERRUCKSACK UND HOCHTOURENRUCKSACK

Wichtig ist auch vorallem eine große Öffnung und eine gute Einteilung im inneren des Rucksacks zu haben. Somit hat man einen guten und schnellen Zugriff und kann den Kletterucksack leichter beladen.
In manchen Modellen ist auch ein Seilsack integriert. Mit diesem kann auch ein schmutziges Seil ohne Probleme transportiert werden. Ausgelegt auf dem Boden bewahrt er das Seil vor Verschmutzung.
Vor dem Kauf solltest Du den Rucksack auf jeden Fall anprobieren und dir am besten von einem Experten einstellen lassen.
Dies kannst du kostenlos bei uns im Ausrüstungshaus in Ludwigsburg machen. Alle Modelle die Du Online siehst, sind auch stationär verfügbar. Online ist es am besten 2 oder 3 Teile zu bestellen und zu Hause in Ruhe auzuprobieren. Deuter entwickelt auch spezielle Modelle für Damen. Das Rückensystem ist bei Damenmodellen länger und die Form des Hüftgurts ist etwas geschwungener.
Hochtourenrucksäcke haben spezielle Funktionen, die für den Einsatz auf Gletschertouren absolut wichtig sind. Angefangen beim Tragesystem, die einen eng anliegenden Transport am Rücken ermöglichen, über die Materialschlaufen am Hüftgurt. Häufig lassen sich zum Klettern die Materialschlaufen auch entfernen. Die übliche Gletscherausrüstung wie Karabiner, Eisschrauben und Bandschlingen, lässt sich auf Hochtour einfach erreichbar am Hüftgurt verstauen.

JE LEICHTER, UM SO BESSER

Geringes Eigengewicht ist besonders wichtig. Daher wird auf das ein oder andere zusätzliche Fach verzichtet, um einen möglichst leichten Tourenrucksack zu erhalten. Ein Rucksack für Hochtouren hat in der Regel keine voluminösen Seitentaschen, denn in engen Felspassagen würde man leicht daran hängen bleiben. Da Hochtouren-Rucksäcke von Deuter, Lowe Alpine, Gregory, Mammut, Black Diamond auch optimal für Skitouren verwendet werden können, verfügen viele über eine seitliche Fixierung für Skier. Bei technisch schwierigen Kletterstellen, oder an schneefreien Stellen im Zu- und Abstieg, steckt man die Tourenski einfach seitlich in die meist verstärkten Skifixierungen. Auf der Rückseite lassen sich, durch entsprechende Eispickelfixierungen, Eisgeräte und Pickel optimal am Hochtourenrucksack unterbringen. Einige Modelle bieten auch für die Fixierung von Steigeisen spezielle Ösen am Rucksack, so sind die Steigeisen und Eispickel immer schnell griffbereit.
Folgende wichtige Punkte solltest du bei deiner Wahl auch berücksichtigen:
✔ Gepolsterte Schultergurte für die Armfreiheit
✔ Ein Brustgurt, der das Herunterrutschen der Schulterträger verhindert
✔ Ein Hüftgurt, der bei Kletterbewegungen mitgeht, bei Bedarf auch abnehmbar ist
✔ Eine Rückenpolsterung, die den Rücken optimal belüftet
Das Mitführen der Kletterausrüstung muss mithilfe stabiler Materialschlaufen und Schnallen im Front-, Seiten- und Deckelbereich gewährleistet sein. Hier können Seil, Pickel, Eisgeräte, Helm und Klettergurt befestigt werden.

Trekkingrucksack günstig kaufen bei naturzeit

Als Trekkingrucksack wird jeder Outdoor-Rucksack bezeichnet, der das entsprechende Volumen und den Tragekomfort bietet, um damit eine mehrtägige oder gar mehrwöchige Trekkingtour zu unternehmen. Großes Volumen, stabiles Material und ein aufwändiges Tragesystem, mit dem auch schwere Lasten über lange Zeit getragen werden können, erhöhen das Eigengewicht. Davon sollte man sich nicht abschrecken lassen. Meist ist es sinnvoll, bei einem großen Rucksack etwas mehr Gewicht in ein gutes Tragesystem zu investieren, um unterwegs das Mehr an Tragekomfort genießen zu können. Bei naturzeit findest du mit Sicherheit deinen neuen Trekkingrucksack – günstig und funktionell.

WICHTIGE FUNKTIONEN EINES TREKKINGRUCKSACKS

Viele Modelle haben einen ausfahrbaren Deckel, unter dem das Reservevolumen des Trekkingrucksacks sitzt oder unter dem ein weiterer Packsack transportiert werden kann. Zahlreiche Befestigungsmöglichkeiten für Stöcke, Isomatte etc. und mehrere Öffnungen ins Hauptfach, das zudem durch einen Zwischenboden geteilt werden kann, sind heute Standard. Das Wichtigste am Trekkingrucksack jedoch ist das Tragesystem. Es soll durch eine Verstellung der Rückenlänge genau angepasst werden können und mit erstklassigen Qualitätspolstern ausgestattet sein. Das Tragesystem muss vor allem unter Last noch ein angenehmes, komfortables Tragen ermöglichen.

WO TRÄGT MAN DIE SCHWERSTE LAST MIT EINEM TREKKINGRUCKSACK?

Die meiste Last, also rund 60%, liegen auf dem Hüftgurt. Daher muss das Tragesystem genau an die individuelle Anatomie des Trägers/der Trägerin angepasst sein. Bei lange Touren mit viel Gepäck wie Schlafsack, Zelt, Kocher, Isomatte etc. ist es besonders wichtig, auf die Passform zu achten. Die richtige Rückenlänge ist von großer Bedeutung. Bei der passenden Rückenlänge sitzt der Trekkingrucksack auf der Hüfte auf. Und somit wird die Last des Trekkingrucksackes von der Hüfte bzw. vom Skelett getragen und der Rücken und die Schulter wird nicht so strapaziert. Jeder gute Trekkingrucksack muss ein leicht zu verstellendes Tragesystem haben. Die Rückenlänge kann so optimal auf die Länge des Rückens angepasst werden. Meist erfolgt dies durch ein Klettmaterial. Auch wenn man zu zweit unterwegs ist und die andere Person trägt den Trekkingrucksack, ist die Verstellbarkeit des Rückens vom Trekkingrucksack von großer Bedeutung. Hersteller wie Deuter, Mammut, Lowe Alpine bieten spezielle Trekkingrucksäcke für Damen an. Damen Trekkingrucksäcke haben einen etwas kürzeren Rücken und der Tragegurt ist an die Anotomie der Frau angepasst.

MATERIAL, AUSSTATTUNG & HERSTELLER

Hochwertige, abriebfeste Materialien wie Cordura, sorgfältige Verarbeitung und langjährige Erfahrung der Hersteller sorgen dafür, dass der Trekkingrucksack ein langlebiger, treuer Begleiter ist und auch große Lasten verstaut und somit die Ausrüstung angenehm getragen werden kann. Mit einer Regenhaube oder speziellen Materialien wird der Trekking Rucksack wasserdicht und eignet sich auch für Reisen in regenreiche Gebiete.

WICHTIGE LIEFERANTEN FÜR NATURZEIT

Deuter hat Erfahrung mit der Entwicklung von Rucksäcken seit 1898. Aus der Vielzahl von Entwicklungen bei Deuter profitiert auch der Trekkingrucksack. Wichtige Merkmale sind das Alpine-Back-Tragesystem, die erstklassige Belüftung AirContact am Rücken und das vielseitig verstellbare VariQiuck-System. Lowe Alpine Rucksack: Lowe Alpine hat ein großes Sortiment von erstklassigen Rucksäcken. Gegründet vom Kletterer Greg Lowe zeichnet sich ein Lowe-Rucksack auch heute durch Funktion und Langlebigkeit aus. Deinen perfekten Rucksack findest Du in der großen Auswahl von Lowe Alpine.
Der Lowe-Trekkingrucksack bietet viele weitere Features: Regenhülle, bei den meisten Modellen zwei getrennte Kammern, deren Zwischenwand geöffnet werden kann, Taschen für Wasserflaschen und Platz fürs Trinksystem – also alles was man für Trekkingtouren braucht. Ein weiterer Lieferant ist Gregory, der sich auf das Tragen schwerer Lasten spezialisiert hat. Perfekt sitzende Tragesysteme und ein Hüftgurt mit angenehmem, festen Material sind die wichtigsten Merkmale.

TREKKINGRUCKSACK GÜNSTIG KAUFEN

naturzeit bietet eine große Auswahl – komfortable Modelle in unterschiedlichen Größen (45l, 50l, 60l, 65l, 70l, 75l, 80l) und mit verstellbarem Packvolumen an. Günstige Trekkingrucksäcke für Damen und Herren gibt es im in unserem Online Shop. Ein Trekkingrucksack-Test ist besonders wichtig. Das bedeutet, man muss mit einem Gewicht mehrere Trekkingrucksäcke testen, um dann festzustellen, welcher am besten passt. Den Test kann man bei uns im Ausrüstungshaus oder auch zu Hause machen. Sollte der Rucksack, der online gekauft wurde, nicht passen, dann einfach an uns zurücksenden.

Fahrradrucksäcke zu TOP Preisen bei naturzeit

Beim Radfahren einen speziellen Fahrradrucksack zu benutzen, hat viele Vorteile. Trotz körpernahem Sitz bietet er viel Bewegungsfreiheit auch beim sportlichen Radeln. Ausstattungsdetails wie Helmhalterung, Lichthalterung, Regenhülle oder die Vorbereitung für ein Trinksystem lassen die Radtour zur Freude werden. Für anspruchsvolle Fahrten mit dem Rennrad oder dem Mountainbike sind Fahrradrucksäcke oft unerlässlich, aber auch für die kurze Einkaufsfahrt in die Stadt sind sie sehr praktisch. Fast alle Modelle eignen sich auch sehr gut als Wanderrucksack, was sie zum sportlichen Allrounder werden lässt.

RUCKSÄCKE SPEZIELL ZUM RADFAHREN

Obwohl sich ein Fahrradrucksack auch zum sportlichen Wandern gut eignet, spielt er seine Vorteile doch besonders beim Radfahren aus. Er sitzt nah am Körper, was ihn auch auf anspruchsvollen Touren mit dem Rennrad oder dem Mountainbike gut kontrollierbar macht. Der Verlauf der Schulterträger und des Bauchgurts oder leichten Hüftgurts ist auf die Sitzhaltung und auf die notwendige Bewegungsfreiheit abgestimmt.

REICHHALTIGE AUSSTATTUNG

Wie die Passform wurde auch die oft reichhaltige Ausstattung speziell für eine komfortable und sichere Fahrradfahrt entwickelt. In eine kleine Gurtschlaufe im unteren Bereich lässt sich zusätzlich eine Fahrradlampe einhängen; ein enormer Gewinn an Sicherheit im nächtlichen Straßenverkehr. Wird das Fahrrad abgestellt, dient die Helmhalterung auf dem weiteren Fußweg durch die Stadt oder zur Arbeit als geeigneter Platz für den Helm oder auch mal für eine Jacke.
Verschiedene Fächer helfen Ordnung zu halten. So bleiben Werkzeug, Riegel oder Erste-Hilfe-Set schnell erreichbar. Ein Bikerucksack für Mehrtagestouren bietet ein kräftigeres Tragesystem und ein größeres, meist unterteilbares Hauptfach sowie zwei bis drei zusätzliche Außentaschen.

FAHRRADRUCKSACK FÜR DAMEN

Wie bei Wander-, Trekking- und Alpin-Rucksäcken gibt es auch Modelle, die speziell an die weibliche Anatomie angepasst wurden. Die Rückenlänge liegt hier im mittleren bis kurzen Bereich, die Schulterträger sind etwas schmäler geschnitten und verlaufen etwas näher zueinander. Ein gutes Beispiel sind die Modelle der Kategorie Deuter Fahrradrucksack für Frauen.

IST EIN BIKERUCKSACK WASSERDICHT?

Fast jeder Bike-Rucksack ist aus PU-beschichtetem, wasserdichtem Polyester oder Nylon gefertigt. Da bei kaum einem Rucksack die Nähte und Reißverschlüsse verschweißt bzw. absolut wasserdicht abgedeckt werden, empfiehlt sich für längere Regenfahrten ein Rucksack-Regenschutz. Vielen Fahrradrucksäcken liegt die Regenhülle bereits bei.
Wenn nicht, kann sie einfach separat nachgekauft werden.Zur Ausstattung vieler Bike-Rucksäcke gehört die Vorbereitung für ein Trinksystem. Hier ist im Packsack eine Trennwand eingezogen, hinter der ein optional erhältlicher Trinkbeutel körpernah Platz findet. Durch eine Öffnung im Fahrradrucksack führt dann ein Schlauch zum Schultergurt. Dies ermöglicht auch während der Fahrt regelmäßiges Trinken, ohne die Augen von der Straße abwenden oder gar anhalten zu müssen.

Trinksysteme & Rucksackzubehör zu TOP Preisen bei naturzeit

Mit einem geeigneten Trinksystem ist es leicht möglich, unterwegs regelmäßig und ohne weiteren Aufwand zu trinken. Das ist nicht nur sehr angenehm, sondern auch leistungserhaltend und gesund. Umständliches Rucksackabsetzen und Flaschensuchen gehört damit der Vergangenheit an. Zum Rucksackzubehör gehören all die praktischen Accessoires, die das Packen und Rucksacktragen angenehmer machen, sei es ein Packriemen, ein Paar zusätzliche Seitentaschen, die Regenhülle oder auch Ersatzteile, mit denen sich ein kleiner Defekt meist leicht reparieren lässt.

RUCKSACKZUBEHÖR

Rucksack-Zubehör wie Regenhüllen, Befestigungsgurte oder Seitentaschen sind die kleinen Helfer, die Ordnung, Schutz und Komfort auf Tour und Reisen bieten. Zur Befestigung der Isomatte oder von Helm und Steigeisen am Rucksack sind Packriemen meist unerlässlich. Reicht das Volumen des großen Trekkingrucksacks auf der großen Tour nicht aus, kann es durch optional erhältliche Seitentaschen, wie sie beispielsweise das Deuter Rucksack-Zubehör beinhaltet, erweitert werden.
Sie werden einfach in die Kompressionsriemen eingefädelt. Und wenn es auf der Wanderung in Strömen regnet, hilft eine Rucksack-Regenhülle, den Inhalt trocken zu halten. Im Angebot der Rucksack Accessoires finden sich aber auch allerhand Ersatzteile von Steckschnallen, Leiterschnallen, Gurtbändern und ähnlichem. Damit ist ein kleiner Defekt leicht und kostengünstig zu beheben.

TRINKSYSTEME

Unter Trinksystem versteht man einen Getränkebeutel mit Schlauch und Mundstück. Im Mundstück des Trinksystems ist ein Ventil eingebaut, das sich durch leichtes Draufbeißen öffnet. Der Getränkebeutel liegt dabei körpernah im Rucksack. Durch eine Spezialbeschichtung behält das Getränk den ihm eigenen Geschmack, Wasser schmeckt frisch und klar. Moderne Rucksäcke sind bereits für ein Trinksystem vorbereitet.
Der Trinkschlauch verläuft durch eine Öffnung im Packsack und über eine Fixierung am Schultergurt zum Mund. Das gesamte System kann problemlos und gründlich gereinigt werden, Schlauch und Mundstück sind auch separat erhältlich und somit günstig auszutauschen. Beim Wandern oder Radfahren wird das Trinksystem sehr häufig verwendet. Es bietet den Vorteil, während der Aktivitäten regelmäßig wenig zu trinken, anstatt nur in den Pausen zu viel auf einmal.

Daypacks & Tagesrucksäcke zu TOP Preisen bei naturzeit

Ein Daypack, auch Tagesrucksack genannt, ist der praktische Rucksack für den Alltag, die Stadt, für Schule, Büro oder die kleine Wanderung. Er ist leicht und praktisch. Oft haben die Tagesrucksäcke viele Fächer und man kann sich dadurch sehr gut organisieren. Es gibt den Tagesrucksack mit unterschiedlichen Rückensystemen. Viele Daypacks liegen körpernah am Rücken, wir führen aber auch Modelle mit Netzrücken. Aus modischen Gründen gibt es den Daypack in vielen verschiedenen Farben. Vielfältige Ausstattungsvarianten machen den Tagesrucksack für die jeweilige Anwendung zum praktischen Ausrüstungsgegenstand. Maßgeschneidert für die körperliche Anatomie gibt es ihn für Damen oder Herren.

DAYPACK ODER TAGESRUCKSACK

Daypacks sind praktische und strapazierfähige Outdoor-Rucksäcke für den Alltag, die Stadt, Schule, Uni oder Büro. Es gibt sie in unterschiedlichen Größen und Ausführungen. Charakteristisch für die kleinen Tagesrucksäcke ist ein Volumen von 15 bis 30 Liter, dessen Größe das übliche Tagesgepäck wie zwei Ordner und/oder Laptop umfasst. Für die Verwendung im Alltag, ob in der Stadt, beim Einkaufen oder in der Natur, ist es praktisch, anstelle einer Umhängetasche einen Daypack-Rucksack zu tragen und dabei die Hände frei zu haben. Das beugt einer einseitigen Belastung des Rückens und der Schultern vor. Ein moderner Tagesrucksack für den Alltagsgebrauch ist außerdem ein modisches Accessoire. Der Kanken von Fjällräven wurde mit trendigen Farben und schönen Mustern versehen und so alltagstauglich gestaltet. Viele Tagesrucksäcke eignen sich auch hervorragend für kleinere Wanderungen, Tageswanderungen oder als Kletterrucksack. Häufig ist beim Rucksack eine Helmtasche angebracht, wodurch er sich auch bestens zum Biken eignet. Mit bequemen Trägern, stabilen Reißverschlüssen und wasserabweisendem Obermaterial bereitet er Dir lange Freude. Klassiker wie der Jack Wolfskin Berkeley oder der Deuter ACT zählen ebenso zum Sortiment des Outdoor-Online-Shops von naturzeit wie auch Modelle des Herstellers Lowe Alpine. Du hast die Wahl, ob Dein Tagesrucksack mit Netzrücken, Zusatzfächern und/oder Regenhülle ausgestattet sein soll. Hauptsächlich wird er dann bevorzugt mit Netzrücken gekauft, wenn bei gemäßigter sportlicher Betätigung eine besonders gute Belüftung gefragt ist.

IST MEIN TAGESRUCKSACK WASSERDICHT?

Einen Tagesrucksack wasserdicht zu bekommen, ist nicht einfach. Zwar ist das Material bei guten Modellen durch eine PU-Beschichtung dicht, aber die Nähte und Reißverschlüsse sind meistens nicht absolut wasserdicht. Um auf Nummer Sicher zu gehen, sollte eine Regenhülle verwendet werden, oder das empfindliche Gepäck wird zusätzlich in einen wasserdichten Packsack verstaut.

TAGESRUCKSACK DAMEN

Speziell für Frauen bietet naturzeit.com ein großes Sortiment. Meist sind die Schulterträger etwas schmäler geschnitten und verlaufen enger zueinander. Außerdem ist die Form des Schulterträgers spezifisch auf die weibliche Anatomie zugeschnitten. Vor allem bei Tagesrucksäcken mit größerem Volumen ist die Rückenlänge kürzer als bei deren männlichen Pendants. Ist er für Frauen mit Hüftflossen ausgestattet, sind diese leicht tailliert angeordnet.

TOP RUCKSACK MARKEN

Im Sortiment von naturzeit findet Ihr Rucksäcke von Mammut, Deuter, Salewa, Osprey, Tatonka, The North Face oder Jack Wolfskin, die angesagten Hersteller in der Outdoor-Branche. Sehr beliebt ist der Kanken von Fjällräven mit Fächern und Tragegurten, gleichzeitig schlicht schwarz bis modisch in vielen Farben. Speziell bei Daypacks von Jack Wolfskin sorgt das Snuggle-up-Tragesystem mit einer breiten Auflage und den rundum gepolsterten Kontakflächen für einen angenehmen Tragenkomfort. Die verwendeten Materialien bei den Daypacks von Jack Wolfskin, Mammut, Tatonka, Osprey und Deuter sind scheuer- und abriebfest. Er begleitet Dich auf Deinen täglichen Abenteuern als eleganter und immer aufnahmebereiter Begleiter.

Wanderrucksack zu TOP Preisen bei naturzeit

Der Wanderrucksack ist der Allrounder unter den Rucksäcken und vielseitig einsetzbar. Er ist in der Regel für Tageswanderungen und Reisen konzipiert, eignet sich aber genauso gut für Einkaufstouren oder Flugreisen. Der typische Wanderrucksack hat ein Volumen von 18 bis 35 Liter, gepolsterte Träger, einen Bauchgurt oder einen leichten Hüftgurt und ein Rückenbelüftungssystem. Es gibt Wanderrucksäcke, die speziell an die weibliche bzw. an die männliche Anatomie angepasst wurden.

TRAGESYSTEME BEI WANDERRUCKSÄCKEN

Jeder gute Wanderrucksack besitzt ein Tragesystem mit gepolsterten Schulterträgern, die sich in einer leichten S-Form um den Oberkörper legen. Kleinere Modelle sind mit einem Bauchgurt, größere mit Hüftflossen oder einem leichten Hüftgurt ausgestattet. Ein höhenverstellbarer Brustgurt erlaubt, den Rucksack straff an den Körper zu ziehen, was besonders auf technisch anspruchsvollen Passagen recht angenehm ist. Große Unterschiede gibt es im Rückensystem. Wanderrucksäcke für leichtes Gepäck auf gepflegten Wanderwegen weisen oft ein Netzrückensystem auf. Dabei liegt der Rucksack nur mit einem Netz auf dem Rücken auf, der Packsack selbst ist leicht bananenförmig gebogen. Dadurch ergibt sich im mittleren Bereich ein gewisser Abstand zum Rücken. Eine maximale Rückenbelüftung ist gewährleistet. Wanderrucksäcke zum sportlichen Wandern in den Bergen oder zum Radfahren liegen mit luftdurchlässigen Polstern auf dem Rücken auf. Ihr körpernaher Sitz erlaubt eine bessere Kontrolle des Rucksacks und eine geringere Hebelwirkung der Last. Grundsätzlich gilt: Je schwerer der Rucksack und je schwieriger die Tour, umso näher sollte der Rucksack am Körper liegen.

GRÖSSE UND AUSSTATTUNGSDETAILS BEI DEN WANDERRUCKSÄCKE

Die passende Rückenlänge des Wanderrucksacks ist abhängig vom jeweiligen Modell und dessen Volumen. Für die meisten Tageswanderungen hat sich ein Volumen von ca. 25 Liter gut bewährt. Rucksäcke für Wochenendtouren mit Hüttenübernachtung sollten rund 30 bis 40 Liter Volumen aufweisen. Ein Rucksack für Damen ist meist mit einem kürzeren Rücken ausgestattet. Außerdem sind hier die Schulterträger etwas schmäler als beim Männermodell. Obligatorisch ist heute die Vorbereitung für ein Trinksystem. Trennwand und Aufhängung für den Trinkbeutel sind im Wanderrucksack montiert, dazu eine Öffnung für den Trinkschlauch im oberen Bereich eine Befestigung fürs Mundstück am Schultergurt.
Diverse Staufächer wie ein bis zwei Deckeltaschen oder auch Außentaschen sind an vielen Modellen vorhanden. Nützlich ist in diesen Fächern ein befestigter Haken für Haus- und Autoschlüssel. Allerdings sollte man vor allem bei den Seitentaschen darauf achten, dass der Rucksack nicht zu breit wird. Weiter ist von Vorteil, wenn der Wanderrucksack einen festeren Boden hat. Gerade beim Abstellen des Rucksackes im Gras oder auf feuchtem Untergrund, wird der Inhalt gut geschützt. Für die Wanderstöcke gibt es am Aussenbereich vom Wanderrucksack Schlaufen. Daran kann man die Wanderstöcke hervorragend befestigen.

WASSERDICHTE WANDERRUCKSÄCKE DURCH REGENHÜLLEN

Das Material eines guten Rucksacks ist durch eine PU-Beschichtung wasserdicht. Allerdings kann bei Wanderungen im Regen Nässe durch die Nähte und Reißverschlüsse eindringen. Deshalb bezeichnen wir die meisten Wanderrucksäcke als nicht wasserdicht. Eine Regenhülle, die bei den meisten Wanderrucksäcken bereits mitgeliefert wird, leistet hier gute Dienste. Regenhüllen in verschiedenen Größen gibt es aber auch einzeln zu kaufen. Vom kompakten Wanderrucksack für den Spaziergang oder den Stadtbummel über den Tagesrucksack mit Netzrückensystem bis hin zum speziellen Rucksack fürs Gebirge, naturzeit.com bietet für jede Wanderung das passende Modell von namhaften Herstellern wie Deuter, Lowe alpine, Mammut, Jack Wolfskin, Osprey, Haglöfs.

Outdoor Taschen und Packsäcke zu TOP Preisen

Taschen, Packsäcke & Trolleys von Ortlieb, The North Face, Tatonka, Osprey oder Eagle Creek sind die richtigen Helfer, um die Ausrüstung aufzubewahren oder auf Reisen Ordnung zu halten sowie gut voran zu kommen. Taschen von Ortlieb, The North Face oder Tatonka sind in der Regel aus robustem Material gefertigt und werden meist benutzt, wenn die Ausrüstung im Auto transportiert oder zu Fuß nicht weit zu tragen ist, vielleicht vom Flughafen zur Bushaltestelle.
Packsäcke von Ortlieb oder anderen Herstellern sind die richtigen Helfer, um Ordnung zu halten und die Outdoor Ausrüstung zu schützen. Wird der Rucksackinhalt thematisch in farblich unterschiedliche Ortlieb Packsäcke oder in Packsäcke von anderen Herstellern sortiert, ist das Wunschprodukt schnell gefunden.
Meist werden hier leichte, wasserabweisende Packsäcke mit Kordelzug verwendet. Auch Netzpacksäcke sind dafür oft gut geeignet, da der Inhalt schon von außen gut zu sehen und zu finden ist.
Die Trollys von Osprey oder Eagle Creek sind mit Rollen ausgestattet und lassen sich bequem bewegen. Mit einem robusten Bügel mit Griff können die Trollys kompfortabel gelenkt werden. Das Gewicht spürt man dadurch kaum mehr. Natürlich sind die Trollys mit vielen Taschen und anderen wichtigen Funktionen ausgestattet. Manche Modelle können auch zu Rucksäcken umfunktioniert werden.

WASSERDICHTE PACKSÄCKE VON ORTLIEB ODER VON ANDEREN HERSTELLERN

Wasserdichte Ortlieb Packsäcke oder von anderen Hersteller sind zu empfehlen, da dadurch der Inhalt vor Feuchtigkeit sehr gut geschützt ist. Wasserdichte Ortlieb Packsäcke oder Packtaschen von Tatonka oder The North Face schützen dabei beispielsweise die empfindlichen Stücke wie Schlafsack oder Bekleidung vor Nässe. Mit dem Rollverschluss eines wasserdichten Packsacks von Ortlieb oder einem anderen Hersteller kann das Volumen des Packsacks den Bedürfnissen angepasst werden und der Packsack auf das Minimum zusammengerollt werden.

“ORTLIEB UND DIE WASSERDICHTEN PACKSÄCKE”

Das besondere an den Ortlieb Taschen sind die hermetische Verschluss-Systeme, wie Rollverschluss, wasserdichter Reißverschluss oder Dichtlippe. Orliebtaschen sind hier der Vorreiter und haben viele patentierte Lösungen. Hauptsatzmarkt für die Ortlieb Taschen sind der Outdoor Markt, Fahrrad Markt und Motorradmarkt. Aus einger Erfahrung heraus hat Hartmut Ortlieb die Ortliebtaschen entwickelt und gründetet das Unternehmen Ortlieb 1982. Ortlieb ist der Begriff für die wasserdichte Packtaschen und wasserdichte Fahrradpacktaschen. Ein große Auswahl an innovative Packtaschen von Ortlieb haben sich entwickelt. Neben Ortlieb hat naturzeit auch Packsäcke von Sea to Summit im Angebot.

OUTDOOR-REISETASCHE UND OUTDOOR-UMHÄNGETASCHE – EINSATZGEBIET

Reisetaschen sind grundsätzlichen starken Belastungen und hohen Strapazen ausgesetzt. Im Outdoor- oder Sporteinsatz erhöht sich die Anforderung in Material und Verarbeitung. Besonders beim Ein- und Ausladen und mit einem großen Füllgewicht, muss das Material wirklich stabil sein. In Anbetracht der Witterungsverhältnisse je nach Land & Kontinent ist bei einer Trekkingreise die Materialbeschaffenheit einer Outdoor-Reisetasche ebenfalls stark gefordert.Charakteristisch für Outdoor-Reisetaschen ist das sportliche Design und die enorme Farbenvielfalt. Dazu zählen Outdoor-Reisetaschen in schlichter Optik wie auch auffallend in den klassischen rot-,blau-,grün-Tönen zum Sortiment von naturzeit. Die Outdoor-Reisetasche ist schmutzabweisend, schützt vor Feuchtigkeit, Sand, Staub oder Wasser.
Outdoor-Reisetaschen haben in der Regel ein großes Hauptfach als zentralen Verstauraum und zwei größere Außentaschen. Nicht selten haben die Hersteller Tatonka, Ortlieb, North Face etc. auch Seitentaschen bei Outdoor-Reisetaschen eingenäht, die sich hervorragend zum Verstauen kleinerer Utensilien eignen. Außerdem verfügen einige Outdoor-Reisetaschen über Spanngurte zum Komprimieren des Packmaßes und besitzen zudem ein Nasswasserfach sowie abschließbare Reißverschlüsse. Das Tragen einer Outdoor-Reisetasche kann über zwei Handgriffe, über einen Schultergurt, über zwei Schultergurte in Form eines “großen Rucksacks” getragen werden bzw. als Trolley mit zwei Rollen gezogen werden.

REISETASCHEN MIT INTEGRIERTER RUCKSACKFUNKTION

Gerade die Rucksack-Funktion ist bei den Outdoor-Reisetaschen eine Funktion die beim Kunden starker Nachfrage gegenübersteht. Ein professionelles und verstellbares Tragesystem, mit einem gepolsterten Rückenteil eignen sich ausgezeichnet für den Einsatz bei Outdoor-Reisen, Trekking-Touren und Bergwanderungen. Nicht zuletzt die beiden Schultergurte ermöglichen das Tragen der Outdoor-Reisetasche wie einen Outdoor-Rucksack.

ROLLKOFFER UND TROLLEYS

Rollkoffer werden für den Gepäcktransport auf befestigtem Untergrund und kurzen Tragewege verwendet. Natürlich gibt es die Trolleys in unterschiedlichen Größen. Generell müssen diese Trolleys sehr robust sein, da sie auf Transportbänder oder beim Ein- und Ausladen stark beansprucht werden. Aber auch die Rollen und die dazugehörige Achse muss eine gute Qualität besitzen, da es manchmal mit viel Gewicht über Kanten gefahren wird. Eine weitere wichtige Funktion sind auch die in machen Rollkoffer eingearbeitetenTragesysteme. So kann das Gewicht auch bei Bedarf auf den Rücken genommen werden. Mehr Info´s auf der Seite Outdoor Reistaschen & Umhängetaschen.

Outdoor Kulturbeutel für Damen und Herren bei naturzeit

Wer eine oder mehrere Nächte unterwegs ist, sei es nun geschäftlich im Hotel, im Urlaub auf dem Campingplatz oder auf einer Trekkingtour in Natur und Wildnis, sollte unbedingt einen Kulturbeutel dabei haben. Ist man in der Natur unterwegs spricht man auch vom Outdoor Kulturbeutel. Dank dieser kleinen Helfer hat man immer alle Hygiene- und Kosmetikartikel kompakt und griffbereit im Gepäck und schützt gleichzeitig sein restliches Gepäck vor auslaufenden Cremes und Ähnlichem. naturzeit hat viele Modelle von unterschiedlichen Herstellern.

HYGIENE UNTERWEGS DANK KULTURBEUTEL

Kosmetiktaschen und Kulturbeutel beziehungsweise Kulturtaschen sind nahezu unverzichtbar für jeden Reisenden. Sei es nun auf einem Business-Trip, im Urlaub auf Städtereisen, auf dem Campingplatz oder in der freien Natur in der Wildnis – Zahnpflege und Hygiene sind absolut Pflicht. Für den Transport der Zahnpflegeartikel, Cremes und Arzneimittel eignen sich Kulturbeutel besonders. Man hat zum einen schnell alles griffbereit und muss nicht ewig in der großen Tasche beziehungsweise dem großen Koffer suchen und der Rest des Gepäcks, wie zum Beispiel die Kleidung, Ausrüstung, Elektrogeräte und Bücher, ist zudem zuverlässig vor Fettflecken und auslaufenden Cremes geschützt. Die hochwertigen Kulturbeutel im naturzeit-Sortiment sind aus erstklassigen Materialien verarbeitet, daher äußerst robust und, vor allem bei den Modellen die speziell für den Outdooreinsatz entwickelt wurden, Wasser- und Schmutzempfindlich.

DER RICHTIGE KULTURBEUTEL FÜR JEDEN EINSATZ

Kulturbeutel und Kosmetiktaschen gibt es in den unterschiedlichsten Größen, Farben und Formen. Wer zum Beispiel nur eine kurzen Business-Trip oder generell kürzere Ausflüge unternehmen will, dem reichen in der Regel kleinere Kulturbeutel und Toiletbags. Wer länger unterwegs ist oder einfach mehr zu Transportieren hat sollte sich ein größeres Modell zulegen. Es wird häufig unterschätzt was man auf so einer Reise alles benötigen kann: Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnseide, Mundspülung, Shampoo, Duschgel, Deodorant und Anti-Transpirant, wichtige Medikamente, Kosmetikartikel und Rasierer. In einem großen Kulturbeutel kann man zur Not auch mal zerbrechliche Dinge transportieren um einfach einen zusätzlichen Schutz im Rucksack zu haben oder auf längeren Touren eine komplette Reiseapotheke unterbringen. Je nach Verwendungszweck ist auch darauf zu achten dass im Kulturbeutel selbst leicht Ordnung zu halten ist. Die meisten Modelle verfügen daher über eine Vielzahl kleiner Taschen und Schlaufen damit der Inhalt nicht lose umherfliegt. Bei größeren Kulturbeuteln findet man häufig auch Einsteckfächer die man, je nach Bedarf, auch entfernen kann. Weiter praktische Details sind kleine, integrierte Spiegel welche die Rasur oder das Schminken erleichtern und kleine Haken oder Schlaufen, an denen man den Kulturbeutel beispielsweise an einem Ast aufhängen kann.

KULTURBEUTEL UND KOSMETIKTASCHEN IM NATURZEIT-SORTIMENT

Wer mit kleinem, leichtem Gepäck unterwegs sein möchte, ist mit dem Deuter Kulturbeutel Wash Bag Lite richtig ausgestattet. Minimalistisch, praktisch und federleicht. Der Wash Bag Lite hat ein RV-Hauptfach, eine RV-Netztasche für die Zahnbürste und ist mit Befestigungsschlaufe inklusive Clip ausgerüstet. Mit dem Deuter Kulturbeutel Wash Bag Lite können Alpinisten oder Radfahrer ihre Körperpflege-Utensilien perfekt verstauen. Für Reisen mit mehreren Übernachtungen lohnt sich ein Blick auf das kleine Raumwunder Deuter Wash Bag II oder der Pack-It Specter Quick Trip Kulturbeutel mit 3 Litern Volumen. Wer mehrere Wochen unterwegs ist, der braucht in der Regel auch mehr Gepäck. Das trifft natürlich auch auf Toiletten- und Hygieneartikel zu. Hier empfiehlt sich der Jack Wolfskin Culture Duffle mit 5 Litern Volumen oder der Eagle Creek Pack-It Specter On Board, der sogar mit 5,5 Litern aufwarten kann.

Brustbeutel, Geldbeutel & Wertsachenaufbewahrung günstig online kaufen bei naturzeit

Wer Outdoor unterwegs ist und Wertsachen bei sich trägt, profitiert von der Funktionalität robuster und gleichzeitig pflegeleichter Taschen, Beutel, Gürtel und Etuis. Je nach Größe und Umfang der mitgeführten Wertsachen bieten Markenhersteller, wie Eagle Creek, Deuter, Jack Wolfskin oder Mammut verschiedene Optionen mit vielen zweckmäßigen Details an.

DURCHDACHTE LÖSUNGEN SCHÜTZEN VOR VERLUST UND DIEBSTAHL

Je nachdem, ob Du unterwegs Dein Bargeld, Deine Kreditkarten und andere wertvolle Dinge lediglich übersichtlich aufbewahren möchtest, jederzeit griffbereit haben willst oder diebstahlsicher verstauen musst, stehen Dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. In klassischen Geldbeuteln mit durchdachten Aufteilungen und speziellen Schutzmechanismen sind neben Deinem Bargeld auch sensible Kreditkartendaten RFID sicher verstaut. Raffinierte Verschlüsse, zusätzliche Schlaufen und schnittsichere Umhängeriemen sorgen für zusätzliche Sicherheit. Falls Du Deine Wertgegenstände unsichtbar bei Dir tragen möchtest, wählst Du einen flachen Beutel oder Holster mit dünnen, nicht auftragenden Riemen, den Du unauffällig unter der Kleidung, direkt auf der Brust, am Bein oder Arm tragen kannst.

HÜFTTASCHEN IN VIELEN GRÖSSEN UND MIT PRAKTISCHEN DETAIL

Outdoor Bauchtaschen von Jack Wolfskin, Tatonka oder Eagle Creek bieten mehr als nur die sichere Verwahrung von Geld, Kreditkarte und Co. So klein die Hüfttasche auch sein mag: Neben Geld nimmt sie auch andere wertvolle Dinge, wie Schlüssel und Smartphone sicher auf. Integrierte Geheimfächer, kleine, unauffällige Reißverschlüsse sowie spezielle Materialien schützen Kreditkarten RFID sicher vor unerlaubtem Zugriff. Eine mittlere oder große Bauchtasche bietet darüber hinaus genügend Platz für Proviant sowie wichtige Accessoires. Sportliche Outdoor Bauchtaschen für Nordic Walking, Running und Wanderungen besitzen sogar Flaschenhalterungen, die unterwegs bequemen Zugriff auf die Trinkflaschen erlauben.

MARKENPRODUKTE BIETEN ANGENEHMES TRAGEGEFÜHL

Ganz gleich, ob Du einen flachen Wandergürtel mit Aufbewahrungsmöglichkeit, einen Pouch, einen Brustbeutel, einen Travel Organizer oder eine Hüfttasche mit Flaschenhalter bevorzugst: Tragefreundlich konzipierte Gurtbänder, komfortable Steckschnallen, Kompressionsriemen und flexible Materialien sorgen dafür, dass sich die Produkte optimal an Deinen Körper und Deine individuellen Wünsche anpassen. Atmungsaktive Materialien und luftige Polsterungen an den Innenseiten bieten zusätzlichen Komfort.

STETS ALLES GRIFFBEREIT

Verliersicher, wasserdicht, flach, fürs Smartphone, RFID sicher, stets griffbereit: Eine Outdoor Wertsachenaufbewahrung muss vieles können. Ein wichtiges Argument für einen gut sitzenden Pouch, eine Bauchtasche oder einen Wandergürtel ist zudem die Bewegungsfreiheit. Ganz gleich, ob Du Deine Bauchtasche lieber vorn, an der Seite oder hinten trägst: Deine natürlichen Bewegungsabläufe werden nicht behindert. Zusätzliche Fächer, Schlaufen und wasserdichte Details erleichtern die Organisation und halten Deine Wertgegenstände auch bei starkem Regen zuverlässig trocken.

WERTSACHENAUFBEWAHRUNG ONLINE KAUFEN

In unserem Onlineshop findest Du zur Aufbewahrung Deiner Wertsachen ausschließlich hochwertige, robuste Outdoor Geldbeutel, Gürtel und Taschen namhafter Hersteller. Je nach Modell nehmen die innovativen Produkte neben Geld, Smartphone und Dokumenten, viele weitere Accessoires, bis hin zur Verpflegung auf und schützen diese zuverlässig vor Beschädigung, Verschmutzung, Diebstahl und Verlust.

Outdoor Bauchtaschen und Hüfttaschen online kaufen – naturzeit

Outdor Bauch- und Hüfttaschen sind praktische Begleiter für den Alltag um wichtige, wertvolle oder Alltagsgegenstände zu verstauen. Aus der Not während des Jogging Booms Platz für Reisedokumente, Geld oder Reiseutensilien zu schaffen wurden Outdoor Bauch- und Hüfttaschen designt und es gibt sie heutzutage in vielen Formen, Größen und Farben. Inzwischen findet auch der Retro-Look von Waist Bags wieder Anhänger. Als modisches Accessoire und kleine Transportgelegenheit können diese Helferlein überzeugen.

MERKMALE DER OUTDOOR BAUCHTASCHEN UND HÜFTTASCHEN

Outdoor Bauchtaschen und Outdoor Hüfttaschen werden wie der Name schon verspricht um den Bauch oder die Hüfte geschnallt und befestigt. Gerne werden diese Taschen auch als Kängurutaschen, Waist Bags, Bum Bags oder Funny Bags bezeichnet, da der Sitz am Bauch vorne anliegt. Der Inhalt wird dadurch vor dem Zugriff dritter oder der eigenen besonderen Fähigkeit Sachen zu verlieren, geschützt. Um verschiedene Anforderungen zu erfüllen, werden Outdoor Bauch- und Hüfttaschen aus verschiedensten Materialien gefertigt. Je nach Anforderung des Besitzers an seine Taschen, können unterschiedlichste Materialien gewählt werden. Beispielsweise ist Seide besonders wärmeausgleichend und in warmen Ländern mit hoher Luftfeuchtigkeit zu empfehlen.

WOFÜR EIGNET SICH DIE OUTDOOR HÜFTTASCHE?

Der Einsatzzweck einer Outdoor Hüfttasche reicht von einer intensiven Wanderung bis hin zu Konzerten, Joggen oder überfüllten Fußgängerzonen, da die Taschen nicht einseitig belastend wirken. So werden Hosentaschen nicht mehr erreichbar und die Wertgegenstände sind in sicherer Umgebung nahe am Körper. Bei platzsparenden Modellen auch direkt am Körper anliegend und somit außerhalb der Reichweite von Dieben.
Je nach Größe kann Outdoor Hüfttasche einen Geldbeutel oder einen kleinen Rucksack ersetzen. Damit einhergehend ist auch gewährleistet, dass die Bewegungsfreiheit erhalten bleibt und die Bewegung nicht beeinträchtigt wird. Daher werden Outdoor Bauch- und Hüfttaschen vor allem zu sportlichen Zwecken gerne genutzt. Die Vielfalt und Anzahl an Innentaschen macht eine Bauch- und Hüfttasche zu einem idealen Organisationspartner und so lassen sich eine Vielzahl an Utensilien geordnet verstauen.
Für Bequemlichkeit auf langen Routen oder einer langen Einsatzdauer sind Bauch- und Hüfttaschen gepolstert um den Druck des Gewichtes zu verteilen. Damit wird der Tragekomfort speziell bei schwerer Beladung erhöht und verlängert.
Soll es eine besonders kleine Tasche sein, kann zu Outdoor Gürteltaschen gegriffen werden. Diese sind in der Handhabung sehr einfach, bieten wenig Platz aber können am Gürtel befestigt werden. Gürteltaschen sind eine einfache und unauffällige sowie platzsparende Möglichkeit, kleine Utensilien zu befördern.

WEITERE TIPPS ZU OUTDOOR BAUCHTASCHEN UND OUTDOOR HÜFTTASCHEN

Achte auf den korrekten Sitz der Bauch- und Hüfttaschen. Bei zu lockerer Trageweise kann die Eigenbewegung der Tasche das Gehverhalten stören. Genauso schränkt eine zu enge Trageweise die Bewegungsfreiheit ein. Wir empfehlen daher die Gurtweite so einzustellen, dass es zu keinerlei Beschwerden kommt und die Reißverschlüsse immer frei liegen und erreichbar sind.
Waist Bags können auch lässig über der Schulter getragen werden und dienen bei modebewussten Menschen als Accessoire. Besonders sicherheitsbewusste Menschen sollten auf den RFID-Schutz achten um die eigenen persönlichen Daten schützen zu können.
Was ist RFID? RFID (Radio Frequency Identification) ist eine drahtlose Verbindung zwischen Quellgerät und Zielgerät mit der kontaktlos bezahlt oder Kontakte übertragen werden können. Entsteht ein Schaden durch Datenklau, wird dieser nicht unbedingt sofort bemerkt. Erst nach der Begutachtung des eigenen Kontos können Schäden durch ungewöhnliche Abbuchungen in Erfahrung gebracht werden. RFID-Taschen sind preislich etwas teurer, schützen aber effektiver und zuverlässiger als Taschen ohne RFID.
Verschaffe Dir gerne einen Überblick in unserem Onlineshop und erkundige Dich über verschiedenste Angebote. Die Auswahl ist groß und für nahezu jeden Einsatzzweck findest Du bei naturzeit die geeignete Outdoor Hüfttasche! Bei Fragen beraten wir dich gerne.

Ski-Rucksack & Snowboard-Rucksack kaufen – naturzeit

Skitourenrucksäcke, Freeriderücksäcke oder Snowboardrucksäcke erfreuen sich großer Beliebtheit wenn es um Tagestouren oder Schneetouren geht. Mit einem Hüftgurt können die Rucksäcke am Körper für optimalen Halt arretiert werden und bieten so einen Plus an Tragekomfort und Sicherheit, da das Gewicht eng am Körper anliegt und nicht verrutschen kann. Der Tragekomfort wird durch eine Polsterung im Schulter- und Rückenbereich erhöht. Eine steife Rückenplatte sorgt für einen engen und stabilen Sitz am Körper. Besondere Merkmale sind schnittfeste Schlaufen aus resistentem und haltbarem Material für Skier.
Skier und Stöcke lassen sich somit sicher am Skirucksack verstauen. Die schnittfesten Schlaufen beugen dem Durchschneiden der scharfen Skikanten vor. Die Skier können dann zum Transport an steilen, unwegsamen Stellen, während der Skibusfahrt oder beim Aprés Ski verstaut und händefrei getragen werden. Skitourenrucksäcke bieten den Vorteil, dass die Skier auch diagonal gespannt werden können. Dadurch lassen sich dann Stöcke für das unwegsame Gelände nutzen um optimalen Halt zu garantieren.
Zur Variabilität gehören eine Vielzahl an Taschen um Ausrüstungsgegenstände oder Essen im Rucksack zu verstauen. Ein Extrafach für Sonden und Lawinenschaufeln ist farblich vorgehoben. Skitourenrucksäcke und Freeriderucksäcke sind aus besonders wetterfestem Material gebaut um auch widrige Witterungsbedingungen oder tiefen Schnee unbeschadet und im inneren trocken zu überstehen. Doppelte Nähte sorgen für eine Langlebigkeit bei intensiver und hoher Benutzungsdauer.
Auf die Größe kommt es nicht an? Doch! Ein zu großer Skirucksack birgt die Gefahr, dass der Schwerpunkt beim Skifahren nicht mehr optimal sitzt und der Sportler gegen den Skitourenrucksack oder Freeriderucksack arbeitet. Rücklage oder das Verdrehen des Körpers können so zu unangenehmen Begleiterscheinungen werden.
Für jeden das richtige. Skirucksäcke können in zwei Kategorien unterschieden werden. Zum einen Tagesrucksäcke bis maximal 30 Liter Volumen und Tourenrucksäcke von 30 Liter bis 50 Liter Volumen. Letzterer bietet Platz für Lawinengeräte und Lawinenschaufeln ohne diese der Witterung preis zu geben. Für Männer und Frauen bietet sich daher an, sich geschlechtsspezifische Rucksäcke zuzulegen. Männerrucksäcke haben in der Regel eine längere Rückenlänge als Frauenrucksäcke. Die Rückenlänge entscheidet dann über den Sitz am Rücken. Ist die Rückenlänge zu lang oder zu kurz, kann der Rucksack die Flexibilität einschränken und den Halt am Rücken begrenzen.
Skitourenrucksäcke haben einen vielfältigen Einsatzbereich. So können Tagestouren im Gebirge und Mehrtagestouren auf Skiern eingesetzt werden. Wer einen Rucksack sucht, der ganzjährig überzeugen soll, ist mit Skitourenrücksäcken und Freeriderucksäcken bestens aufgehoben.

Schlafsack und Isomatten günstig kaufen bei naturzeit

SCHLAFSÄCKE

Die erste wichtige Entscheidung beim Kauf eines Schlafsacks ist die Wahl der Füllung. Es gibt welche mit Daunen Füllung, der sogenannte Daunenschlafsack, oder mit Kunstfaserfüllungen, der Kunstfaserschlafsack. Der Kunstfaserschlafsack ist im Vergleich der Wärmeleistung etwas schwerer als der Daunenschlafsack. Dafür ist er etwas robuster und unempfindlicher gegen Feuchtigkeit. Der Daunenschlafsack hat die Nase vorn, wenn es um Leichtigkeit und gute Isolation geht.

ISOMATTEN

Isomatten sind wichtig, da dadurch eine isolierende Schicht zwischen Körper und Boden entsteht und zudem der Liegekomfort wird um ein vielfaches verbessert. Selbstaufblasende Isomatten sind heute Standard. Sie haben ein geringes Packmaß. Der innenliegende Schaumstoff ist im zusammengerollten Zustand gepresst. Beim Aufrollen dehnt sich der Schaumstoff und zieht dabei die Luft mit in die Isomatte. Naturzeit bietet Isomatten von nahmhaften Outdoorhersteller, wie Therm-A-Rest, Mammut, Sea to Summit und Exped an. Natürlich gibt es auch traditionelle Schaumstoffmatten im Angebot.

UNTERSCHIED DAUNE ZU KUNSTFASER

Im unteren Preissegment kommen nur Kunstfaserschlafsäcke als Reiseschlafsack in Frage. Billig-Daunenschlafsäcke sind nicht zu empfehlen, da eine schlechte Qualität der Füllung die Eigenschaften, die man sich von einem Daunenschlafsack verspricht, nicht bieten kann.
Bei Schlafsäcken für extreme Kälte wird oft ein Daunenschlafsack als Expeditionsschlafsack gewählt, da sich hier das gute Verhältnis der Daune von Wärmeleistung zu Packmaß und Gewicht besonders bemerkbar macht. Für extremen Wintereinsatz gibt es aber auch hervorragende Kunstfaserschlafsäcke mit viel Kunstfaser Schlafsackfüllung- bei entsprechend großem Packmaß. Beispielsweise aus der Ajungilak Schlafsack Serie der Ajungilak Tyin Winter als hervorragender Winterschlafsack.

MUMIENSCHLAFSACK UND DECKENSCHLAFSACK

Die Form wird meist von der Funktion diktiert. Ein günstiger Schlafsack für Camping und Reise kann ein komfortable Deckenschlafsack sein. Je kälter es wird, desto eher ist ein Mumienschlafsack gefragt. Bei Übernachtung im Zelt oder Freien evtl sogar Biwak sollte es unbedingt ein Mumienschlafsack sein mit Kapuze und Wärmekragen. Wichtig hierbei ist ein Biwak Schlafsack der Feuchtigkeit fern hält. Der Biwak Schlafsack ist eine dünner und leichter Schlafsack, der über den Daunenschlafsack oder Kunstfaserschlafsack darüber gestülpt wird.
Speziell für die Bedürfnisse von Frauen konstruierte Schlafsäcke haben eine extra warme Fußzone und angepasstem Schnitt. Naturzeit liefert Frauenschlafsack von Ajungilak Schlafsack Kira, Deuter Schlafsack Orbit Women oder Mountain Equipment Schlafsack Starlight Women. Für optimale Wärme und Komfort sollte der Schlafsack passen – nur so breit wie nötig und von der Länge so dass die Füße gerade nicht unten anstoßen. Im Zweifel sollte der Frauenschlafsack aber lieber etwas länger als zu Kurz sein – den Fußraum kann man ja noch mit einer Fleecejacke ausfüllen.

SCHLAFSACK TEST

Im Schlafsack Test haben je nach Anwendungsbereich unterschiedliche Schlafsäcke hervorragend abgeschnitten. Der Ajungilak Schlafsack Kompakt ist ein ausgezeichneter Allroundschlafsack im Schlafsack Test Ergebnis. Ein möglichst günstiger im Schlafsack Test mit hoher Leistung ist der Mountain Equipment Starlight. Das beste Wärme-Gewichts-Verhältnis im Schlafsack Test bietet der von The North Face, wie der North Face Cats Meow als Testsieger im Outdoor Schlafsack Test.

WINTERSCHLAFSACK, SOMMERSCHLAFSACK, 3-JAHRESZEITEN SCHLAFSACK

Der wichtigste Punkt beim Schlafsackkauf ist der Temperaturbereich. Früher hatte fast jeder Hersteller seine eigene Methode, diesen zu ermitteln. Seit einigen Jahren gibt es eine EU-einheitliche Methode zur Ermittlung des Temperaturbereichs. So können Schlafsäcke untereinander leichter verglichen werden. Demnach gibt der Komfortbereich an, wann eine Frau mit kurzer Unterwäsche gerade noch angenehm warm schlafen kann. Der Limitbereich soll aussagen, wann ein Mann mit langer Funktionsunterwäsche sich im Schlafsack noch wohl fühlt; jeweils auf einer guten Isomatte liegend. Die Angaben im Temperaturbereich sollen lediglich einen Anhalt geben.
Ob man friert oder nicht, ist freilich noch von weiteren Kriterien abhängig, wie Stoffwechsel, Ernährung, physischer und psychischer Zustand, Wetter, Höhe usw. Der Extremwert soll ausdrücken, wann ein erfahrener Outdoorsportler auf einer guten Isomatte mit Schlafkleidung eine Nacht ohne bleibende Kälteschäden überstehen kann; jenseits allen Komforts. Wir von naturzeit.com empfehlen, den Schlafsack so zu wählen, dass die zu erwartenden Tiefsttemperaturen im Komfortbereich liegen. Herausragende Schlafsack Marken bei naturzeit im online shop: Ajungilak, Mammut, Salewa, Deuter, Mountain Equipment.

Kunstfaserschlafsäcke zu TOP Preisen bei naturzeit

Kunstfaserschlafsäcke werden mit Polyester gefüllt, da Polyester so gut wie kein Wasser aufnimmt. Somit ist die Füllung dieses Schlafsacks recht unempfindlich gegen das Eindringen der Feuchtigkeit von außen. Sollte der Kunstfaserschlafsack dennoch einmal feucht oder gar nass werden, isoliert er immer noch etwas und trocknet rasch wieder. Dafür kann er überschüssige Körperfeuchtigkeit nicht ganz so gut nach außen transportieren wie ein Daunenschlafsack. Einen Kunstfaserschlafsack waschen, gerade nach einer langen Reise, ist absolut notwendig, damit sich keine Ablagerungen festsetzen.
Ein Kunstfaserschlafsack ist also die richtige Wahl, wenn es in ein permanent feuchtes Reiseland geht, oder auch auf Kanutouren, besonders im Frühjahr und Herbst. Auch auf langen Wintertouren mit hoher Kondensfeuchtigkeit in Zelt oder Schneehöhle spielt der Kunstfaserschlafsack seine Vorteile aus. Verlockend ist oft auch der geringere Preis im Vergleich zu einem qualitativ ebenbürtigen Daunenschlafsack, wenn auch die Lebenserwartung des Kunstfaserschlafsacks etwas geringer ist. Vor allem im unteren Preissegment ist es sinnvoller, sich einen guten Kunstfaserschlafsack zu kaufen.

KUNSTFASERSCHLAFSACK KAUFEN – TOP MARKEN BEI NATURZEIT

Deuter Schlafsäcke, ob Daunen oder Kunstfaserschlafsack, erobern mehr und mehr den Schlafsackmarkt. Als Hersteller für Rucksäcke hat Deuter über Jahre hinweg Erfahrungen gesammelt, die jetzt in die Schlafsackproduktion mit einfließen. Zu dem Deuter-Sortiment zählen vor allem auch Kunstfaserschlafsäcke aus der der Orbit Serie. Die Kunstfaserschlafsäcke der Orbit Serie sind strapazierfähige Allrounder mit weicher Füllfaser. Diese gibt es in unterschiedlichen Ausführungen für Herren und Damen. Dabei wird die Damenausführung mit SL markiert. Ein wesentlicher Unterschied zu dem Herren-Kunstfaserschlafsack ist der Body Warmer Fleece- Einsatz an Armen, Nieren und Füßen. Aus hygienischen Gründen sollte man deshalb regelmäßig den Damen- Kunstfaserschlafschlafsack waschen, um eine langfristige Verwendung zu ermöglichen.
Deuter Kunstfaserschlafsäcke können dem Einsatzgebiet angepasst werden. Beim Deuter Schlafsack Orbit +5 Grad und Orbit 0 Grad handelt es sich um eine 1-layer Konstruktion: Hier werden Bezugsstoff und Polyester -Fleece miteinander vernäht, wodurch Kältebrücken entstehen können. Meist ist ein solcher Kunstfaserschlafsack im Sommer einzusetzen. Die 2-layer Konstruktion verfügt über eine doppelte Lage Polyester-Fleece. Dort sind die Nähte versetzt, und thermogenäht, wodurch eine gute Wärme-Isolation möglich ist. Hier zu empfehlen ist der Orbit -5 Grad von Deuter.

KUNSTFASERSCHLAFSÄCKE VON MOUNTAIN EQUIPMENT

Kunstfaserschlafsäcke der Modellreihe Starlight von Mountain Equipment, zeichnen sich durch ein Maximum an Wärmeleistung und ein sehr gutes Verhältnis von Gewicht und Packmaß aus. Mit der hochwertigen Füllung aus Polarloft Micro zwischen dem robusten Ripstop-Außenmaterial und dem weichen Innenfutter hebt sich Mountain Equipment von der Masse ab. Als Begleiter im Campingurlaub kann man hier auf einen langjährigen Einsatz freuen. Weitere Funktionen bei dem Mountain Equipment Schlafsack ist das anatomisch geformtes Fußteil für eine hohe Wärmeisolation, ein Wärmekragen durch den die Wärme im Schlafsack bleibt, Schindelkonstruktion für beste Isolation, Reisverschluss mit Einklemmschutz und vielem mehr. Einen Mountain Equipment Kunstfaserschlafsack waschen ist ohne weiteres möglich und wird auch vom Hersteller empfohlen.

Hüttenschlafsäcke & Inlets zu TOP Preisen bei naturzeit

Der Hüttenschlafsack unterscheidet sich zum normalen Schlafsack. Während dieser dazu dient, die eigene Körperwärme zu halten, ist ein Hüttenschlafsack in der Regel nichts anderes als ein großer Beutel bzw. zusammengenähtes Laken, das aus Seide, Leinen oder Baumwolle besteht. Diese Art von Schlafsäcke sind üblicherweise nicht gefüttert und entweder rechteckig oder in mumienartiger Form. Meist verwendet man die Hüttenschlafsäcke aus hygienischen Gründen.
Achtung: Oft ist im Hüttenschlafsack am Kopf ein Einschubfack. Dort kann das Kissenverstaut werden und bleibt dadurch Nachts immer dort wo es hingehört. Weiter engt er nicht ein und man hat genügend Bewegungsfreiheit sich ungestört drehen zu können. Zudem sind die Hüttenschlafsäcke wesentlich leichter, als selbst zusammengenähte Bettlake. naturzeit hat ein großes Sortiment von Salewa, Relags, Sea to Summit und Deuter.

HÜTTENSCHLAFSÄCKE & INLETS

Hüttenschafsäcke sind Pflicht in jedem Matratzenlager einer Berghütte. Und das mit Recht, deckt man sich doch zusätzlich mit der allgemeinen Wolldecke zu, die zur Hüttenausstattung gehört. Da ist es schon angenehmer, seinen eigenen Hüttenschlafsack auf der Haut zu haben. Das Basismodell eines Hüttenschlafsacks besteht aus Baumwolle. Günstig und ausreichend für die meisten Belange. Der Hüttenschlafsack aus Seide hingegen ist wesentlich kleiner im Packmaß und auch wesentlich leichter als der Hüttenschlafsack aus Baumwolle. Überschüssige Wärme in überheizten Matratzenlagern leitet er besser ab und bietet somit ein angenehmeres Schlafklima. Der Hüttenschlafsack Fleece bietet eine bessere Wärmeleistung und kann eine kuschelige Alternative zu den Baumwollsäckchen sein. Der Hüttenschlafsack Fleece hat aber ein größeres Packmaß und höheres Gewicht als seine Mitstreiter. Jeder Hüttenschlafsack eignet sich auch als Schlafsackinlet. Als Inlet bewahrt er den Schlafsack vor Schmutz und Schweiß, sodass der Schlafsack seltener gewaschen werden muss. Je nach Modell erhöht ein Hüttenschlafsack als Inlet die Wärmeleistung des Schlafsacks um einige Grad.

HÜTTENSCHLAFSACK IN RECHTECK ODER MUMIENFORM?

Es ist zu beachten, wird der Hüttenschlafsack auch in einem Schlafsack verwendet, dann sollte er zur Form des Schlafsackes passen. Sonst bekommt man mit dem Hüttenschlafsack im Schlafsack ein Gebausche. Wird der Hüttenschlafsack nur solo benutzt, kann man auch einen rechteckigen Hüttenschlafsack verwenden. Dadurch hat man beim Schlafen im Matratzenlager mehr Freiheiten. Mumienform bei Hüttenschlafsack nimmt man dann, wenn er auch etwas wärmen sollte. Man hat dann nicht so viele „Hohlräume“.

AUSSTATTUNG UND PFLEGE BEI EINEM GUTEN HÜTTENSCHLAFSACK

Inlets oder Hüttenschlafsack sind oft ganz einfach gehalten. Wichtig ist, das seitlich ein Schlitz sich befindet und man dann leichter beim Hüttenschlafsack einsteigen kann. Oft ist dieser Schlitz mit einem Reißverschluss oder Klett zu verschließen. Am Kopfteil ist dann nochmals ein Fach eingenäht und man kann dort ein Kissen reinlegen. Somit hat man aus hygienischen Gründen seinen Kopf auf seinem eigenen Stoff und nicht auf dem Kissen von dem Matratzenlager.
Gut ist auch, wenn das Material des Hüttenschlafsack etwas „stretchig“ ist und somit bei nächtlichen Bewegungen auch nachgibt. Klar in jedem guten Hüttenschlafsack ist eine Information, wie man den Hüttenschlafsack wäscht und pflegt. Im Zweifelfall einfach bei uns auf der Hotline anrufen und wir geben gerne Auskunft.

Biwacksäcke zu TOP Preisen bei naturzeit

Für erfahrene Bergsteiger ist es selbstverständlich einen Biwaksack ins Gepäck einzupacken. Mittlerweile ist er nicht nur eine Notunterkunft, sondern auch eine gute Möglichkeit die Nacht unter freiem Himmel mit einem schönen Sternenhimmel intensiver zu erleben. Biwacksäcke gibt es überigens auch für 2 Personen, denn meistens ist man nicht alleine auf einer Tour.
In erster Linie ist ein Biwaksack eine winddichte und wasserdichte Hülle in Form eines Schlafsacks. Gerade bei Wind und Feuchtigkeit ist das ein guter Not-Rückzugsort.
In den Bergen kann es schnell zu einem Wetterumsturz kommen. Hat man das nicht mit in die Tour einkalkuliert, dann kann das gefährliche Auswirkungen haben. So hat der Mensch bei Null Grad und einer Windgeschwindigkeit von 50 Km/h eine gefühlte Hauttemperatur von Minus 5 Grad. Regenkleidung kann bei Dauerregen auch mal undicht werden. Ein Biwaksack ist dann ein Rückzugsort in dem ein warmes Luftpolster ensteht. Beschäftigt man sich mit dem Thema, stellt man fest, dass es bei Biwacksäcken deutliche unterschiede gibt: Dafür ist das Außenmaterial in der Regel verantwortlich. Günstige Biwaksäcke sind oftmlas nicht atmungsaktiv und lassen keinen Wasserdampf von Innen nach Außen. Dadurch kann sich nach einiger Zeit Kondenswasser bilden.

BIWAKSCHLAFSACK – WEITERE WICHTIGE INFORMATIONEN

Biwaksack ist ein Begriff, der von biwakieren kommt, also von Draußen übernachten oder das Lager draußen aufschlagen. Meist wird dieser Begriff von Bergsteigern verwendet und biwakieren tut man oft auch ungeplant. Das bedeutet, es ist gut immer ein Biwaksack bei den Touren dabei zu haben. Auch nimmt er im Gepäck wenig Platz ein und ist vom Gewicht her unbedeutend. Bei Notfällen oder Unfällen bietet er einen schnellen Schutz. Der Biwaksack ist ein dünner, meist wasserdichter Schlafsack, der bei Übernachtungen im Freien über den eigentlichen Schlafsack gezogen wird. Der Biwackschlafsack schützt vor Wind und Nässe. Diese hauchdünne Hülle, die auf Hochtour als Notunterkunft Verwendung findet, ist meist aus wasserdichtem, aber nicht atmungsaktivem Material gefertigt und wird für eine oder für zwei Personen gewählt. Das sind die preiswerten Biwaksäcke, die zur Notfallausrüstung am Berg gehören und hoffentlich nicht eingesetzt werden müssen. Meist sind diese Schlafsäcke aus Polyurethan gefertigt und daher auch für eine Tour im Winter nicht geeignet. Gut ist, wenn man die Biwacksäcke nach der Benutzung tagsüber auslüften und trocknen kann.

ATMUNGSAKTIVE BIWAKSÄCKE

Für die geplante Übernachtung und für häufiges Benutzen empfiehlt sich ein Biwaksack aus atmungsaktivem Material, da hier die Gefahr von Kondenswasserbildung durch Körperfeuchtigkeit wesentlich geringer ist. Auch gefriert das Kondenswasser nicht innen an den Biwacksack ran. Meist ist hier eine Gore Tex Membrane eingebaut. Somit kann der Körperdampf durch die Poren des Biwaksackes entweichen. Die luxuriöse Version bietet ein kleines Zeltgestänge über dem Kopf. Dieser Biwaksack lässt sich wie ein Zelt schließen und bietet so einen optimalen Schutz vor Regen und Mücken. Bei Biwacksäcken muss man generell beachten, dass sie eng an den Schlafsack anliegen und keine Hohlräume entstehen. Biwaksäcke von groß bis klein, von günstig bis luxuriös findest Du bei naturzeit.

Reisekissen, Outdoorkissen & -decken zu TOP Preisen bei naturzeit

Wir alle möchten auf unseren Touren in der Nacht möglichst gut schlafen, dass wir am nächsten Morgen wieder fit und ausgeschlafen in den neuen Tag starten können. Was muss hierbei alles im Rucksack dabei sein? Was ist wichtig um jeden Tag fit aufzustehen und die Natur in der morgendlichen Schönheit zu genießen? Wir möchten Dir dabei helfen. Eines der wichtigsten Utensilien für eine gute Nacht im Zelt, ist das Outdoor Kissen, oder Reisekissen. Denn ohne Kissen wird es schwer morgens fit aufzustehen. Wir bieten Dir viele verschiedene Outdoor Kissen an, damit Du die Nächte im Zelt oder unter freiem Himmel besonders genießen kannst.

WAS ZEICHNET EIN GUTES REISEKISSEN AUS?

Wir alle wissen, wie wenig Platz oftmals im Rucksack vorhanden ist. Deshalb ist einer der wichtigsten Punkte was ein Outdoor Kopfkissen auszeichnet, das kleine Packmaß. Die Reisekissen sind immer sehr klein verpackt und passen somit in jede kleine Lücke im Rucksack. Außerdem sind sie sehr leicht und handlich verpackt, sodass diese Reisekopfkissen nicht viel Unterschied am Gesamtgewicht machen. Es ist wichtig, dass das Outdoor Kissen die richtige Härte hat. Dies ist selbst einstellbar, da man selbst schauen kann, wie sehr man das Reisekissen aufbläst. Diese Reisekopfkissen sind nicht nur für Nächte draußen gut geeignet, sondern sind für jede Flug- oder Autoreise.

DAS SORTIMENT VON REISEKOPFKISSEN BEI NATURZEIT

Unser Anliegen ist es, Dich richtig auszurüsten und Dir die besten Momente unter freiem Himmel zu schenken. Dies fängt nun mal an der guten Ausrüstung an. Deshalb haben wir verschiedene Ausführungen von Outdoor Kissen in unserem Sortiment. Du findest hier eine große Variabilität an Kissen. Außerdem bieten wir viele verschiedene Kissenformen an, somit ist hier sicherlich für jeden etwas dabei, egal ob Nackenkissen, klassisches Kopfkissen, XXL Kissen, usw.. Wir hoffen wir können Dir mit unserem Sortiment weiterhelfen das richtige Reisekissen zu finden.

FLEECEDECKEN ALS ERGÄNZUNG ZUM REISEKISSEN

Fleecedecken sind Begleiter für unterwegs in Jugendherbergen, Wohnmobilen und Hütten. Aber auch zu Hause auf dem Sofa bietet eine Fleecedecke kuschelige Wärme. Bei Fleecedecken handelt es sich um Decken aus Polyesterfleece, das sich durch geringes Gewicht und schnelles Trocknen auszeichnet. Decken sind auf Reisen nützliche Helfer, um komfortabel schlafen zu können und nicht zu frieren. Im Reisebedarf gibt es Kissen mit Kunstfaserfüllung oder auch aufblasbare Kissen mit einem feinen Überzug aus Fleece. Diese bieten das geringste Gewicht und Packmaß. Eine schöne Auswahl an Fleecedecken und Kissen bietet naturzeit.

Isomatten zu TOP Preisen bei naturzeit

Eine Wanderung oder eine Trekkingtour kann zweifelsohne anstrengend werden. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass du die Nacht auf kaltem, hartem Boden verbringen musst: Du musst nur eine Isomatte unter den Schlafsack legen, um den nächtlichen Komfort schlagartig zu erhöhen. Die Isomatte hat die Aufgabe, die von unten kommende kalte Luft vom Körper abzuhalten. Die Hersteller – allesamt renommiert mit klingenden Namen wie Mammut, Therm-A-Rest oder Exped – haben viele unterschiedliche Modelle entwickelt. Wir geben dir nun einen kurzen Überblick über die verschiedenen Varianten unserer Isomatten und deren Merkmale.

VERSCHIEDENE ARTEN VON ISOMATTEN UND DEREN MERKMALE

Isomatte ist nicht gleich Isomatte. Es gibt sie in verschiedenen Bauarten, Materialien, als selbstaufblasende Isomatten, als isolierte Matten und noch in weiteren Ausführungen. Die Dicke der Isomatte ist natürlich auch entscheidend, denn je dicker sie ist, umso besser isoliert sie. Auch gibt es bei manchen Isomatten Modelle für Damen mit speziellem Schnitt. Im Folgenden geben wir dir einen Überblick über die unterschiedlichen Arten von Isomatten und was diese auszeichnet.

ISOMATTE AUS SCHAUMSTOFF

Diese Variante besteht aus sehr feinporigem Schaumstoff. Derartige Isomatten sind zwar sehr preisgünstig, allerdings drücken sie sich schon nach kurzer Zeit durch. Hochwertigere Modelle bei dieser Art von Isomatten bestehen aus EVA-Schaum, der bessere Isolation und Formtreue bietet. Schaumstoffmatten sind groß, können aber auch nach kleineren Beschädigungen wie kleinen Rissen noch problemlos weiterverwendet werden.

SELBSTAUFBLASENDE ISOMATTEN

Die Hülle der selbstaufblasenden Isomatte besteht aus luftdichtem und stabilem Material, der Kern aus Polyurethanschaum. Rollt man die selbstaufblasende Isomatte auf, dann dehnt sich der Schaumstoffkern aus und die Tuchhülle füllt sich dabei selbständig mit Luft. Allerdings muss auch bei dieser Art von Isomatte etwas nachgepumpt werden, um die Matte komplett zu füllen. Der Liegekomfort ist gut bis sehr gut, das Packmaß ist klein, da die Matten mehrfach gefaltet und dann sehr eng gerollt werden können. Um die Eigenschaften zu erhalten ist es ratsam, die Isomatte stets mit geöffnetem Ventil zu lagern.

ISOLIERTE ISOMATTEN

Dabei handelt es sich um eine Besonderheit, wie sie im Outdoorbereich von namhaften und äußerst bekannten Herstellern wie zum Beispiel Exped, Sea to Summit und Mammut produziert wird. Wenn du Dir eine leere Luftmatratze vorstellst, so ist klar, dass sich die warme Körperluft mit der kalten Luft vom Boden austauscht, dadurch kommt es zu spürbarer Kälte. Dies verhindern isolierende Luftmatratzen mit einer Daunen- oder Kunstfaserfüllung, wie es zum Beispiel beim Modell DownMat von Exped der Fall ist:
Das Verhältnis bei diesen Isomatten zwischen Komfort, Isolation und Packmaß ist ideal. Die Füllungen sind feuchtigkeitsempfindlich, daher müssen diese Isomatten händisch aufgepumpt werden. Um die positive Eigenschaft zu erhalten und um möglichst lange von der Schlafmatte profitieren zu können empfehlen die Hersteller, diese zwischen den Abenteuern sowohl ausgebreitet als auch mit geöffnetem Ventil zu lagern. Dann wirst du viele Jahre lang Freude an diesen Isomatten haben!

ISOMATTEN – HIER BEKOMMST DU EINE UNTERSTÜTZUNG, WELCHE FÜR DICH DIE RICHTIGE IST:

Es ist sinnvoll, sich Gedanken zu machen, welche Isomatte man wirklich braucht. Daher haben wir uns die verschiedenen Einsatzzwecke der Isomatten überlegt und die dafür notwendige Eigenschaften grob festgehalten.
Beim Camping oder Zelten muss man bei den Isomatten nicht auf das Gewicht und Packmaß achten. Auch die Wärmeleistung ist nicht so wichtig, da man in der Regel im Sommer zeltet. Daher ist hier unsere Empfehlung eine dicke selbstaufblasbare Isomatte oder ein Luftbett einzusetzen.
Beim Trekking ist das Gewicht der Isomatte ziemlich wichtig. Je länger die Trekkingtour, umso mehr muss ich auf das Gewicht achten. Natürlich geht das Packmaß mit dem Gewicht einher. Je kleiner umso besser. Die Wärmeleistung ist nur wichtig, wenn man in kältere Region geht. Unsere Empfehlung ist daher eine Isomatte mit ca. 3,8 bis 5,0 Stärke.
Bei Expeditionen sind oft Kleinigkeiten wichtig. Da kommt es entscheidend mit auf das Ziel an. Vom Ziel der Expedition hängt auch ab, wie warm bzw. dick die Isomatte sein sollte. Im Zweifel ist es besser, sich vor dem Kauf beraten zu lassen – naturzeit hilft dir bei der Wahl deiner Isomatte gerne telefonisch oder persönlich weiter.

ISOMATTEN UND LIEGEMATTEN GÜNSTIG KAUFEN

In unserem Onlineshop findest du eine große Auswahl an Isomatten verschiedener Hersteller und für die unterschiedlichsten Ansprüche. Ob für die Bergtour mit leichtem Gewicht oder der Outdoor Allrounder für den Camping Urlaub, bei naturzeit findet sich immer die geeignete Isomatte für den jeweiligen Wunschbereich. Schau dich in Ruhe um, bevor du die passende Matte bestellst, um in Zukunft unterwegs noch besser schlafen zu können!

Daunenschlafsäcke zu TOP Preisen bei naturzeit

Grundsätzlich stellt sich vor dem Kauf eines neuen Schlafsacks die Frage, welches Material der Schlafsack, Daune oder Kunstfaser beinhalten soll. Ob als Expeditionsschlafsack, Hochtourenschlafsack, Trekking-Schlafsack oder Camping-Schlafsack. Der menschliche Körper gibt beim Schlafen Wärme und Feuchtigkeit ab. Deshalb hat der Daunenschlafsack nun zwei Aufgaben. Zum einen soll er die Wärme halten, aber zum anderen soll er die Feuchtigkeit abtransportieren. Der Daunenschlafsack beherrscht dieses scheinbare Paradoxon besonders gut. Der gute Feuchtigkeitstransport sorgt für ein hervorragendes Schlafklima im Daunenschlafsack. Es ist schön warm und trocken. Deshalb kann ein warmer Daunenschlafsack auch bei höheren Temperaturen noch eher eingesetzt werden als ein „gleich“ warmer Kunstfaserschlafsack.
Die gute Feuchtigkeitsaufnahme kann aber auch zum Nachteil werden, wenn er über längere Zeit sehr hoher Luftfeuchtigkeit ausgesetzt ist. Dann können die Daunen langsam verklumpen und an Isolationsleistung verlieren. In den meisten Situationen überwiegen aber die Vorteile. Wichtig ist in diesem Zusammenhang ein hochwertiger Außenstoff beim Daunenschlafsack. Dieser verhindert, dass Nässe von außen zur Daunenfüllung eindringt, aber gleichzeitig die Feuchtigkeit von Innen durchlässt. Ob ein Daunenschlafsack leicht oder ultraleicht ist und welcher zum Einsatz kommen soll, hängt ganz von dem Einsatzgebiet ab.
Daunenschlafsäcke waschen gehört zu einer sachgerechten Pflege dazu. So hat er eine wesentlich höhere Lebenserwartung als ein vergleichbarer Kunstfaserschlafsack. Ein guter Daunenschlafsack von naturzeit ist eine erstklassige Investition für viele schöne Touren und erholsame Nächte in der Natur.

DAUNENSCHLAFSACK FÜLLUNG

Das Naturprodukt Daune ist aktuell das beste und beliebteste Isolationsmaterial. Hochwertige Daunenschlafsäcke werden mit Entendaunen oder Gänsedaunen gefüllt, und sorgen für einen hohen Wohlfühlfaktor. Die Bestimmung der Daunenqualität ergibt sich hier aus dem Mischverhältnis zwischen Daunen und Federn. Einen Daunenschlafsack günstig zu bekommen ist deshalb eher schwierig. Gerade bei der Entscheidungsfindung ob Daunenschlafsack oder Kunstfaserschlafsack ist der Preis meist auschlaggebend. Da Daunen mehr Luft binden als Federn isolieren, bedeutet ein 80/20 Mischverhältnis, dass 100g Schlafsack Füllung 80g Daunen und 20g Federn beinhalten. Mammut garantiert bei Daunenschlafsäcken von Ajungilak eine verträgliche Gewinnung der Daunenfüllung, die schonend von Hand gewonnen werden und es sich nicht um Lebendrupf handelt. Mountain Equipment hat für ihre Daunenschlafäcke einen Down Codex entwickelt. Hier müssen genaue Regeln eingehalten werden. Beispielsweise werden nur Daunen verwendet, die ein Nebenprodukt der Nahrungsmittel sind. Natürlich darf das Tier nur auf ethisch korrekter Weise getötet sein. Lebenrupf ist absolut verboten. Tiere leben unter artgerechten Bedinungen. Dies ist nur ein Auszug. Die Dauenschlafsäcke von Mountain Equipment sind wirklich mit guter Dauen gefüllt.

Grundsätzliches zur Daune von Mountain Eqquipment: Das Füllgewicht bestimmt, wie warm ein Schlafsack ist. Das Qualitätskriterium der Daune ist die Bauschkraft. Je höher die Bauschkraft, desto besser die Daune. Gänsedaune 800+: Die von Moutain Equipment beste Europäische Gänsedaune stammt aus Westrussland. Mit einem Anteil reiner Daune von mind. 93% erreicht die Daune einen Wert von über 800 cuin. Die Daunenqualität ist selten, sehr teuer und isoliert hervorragend. Entendaune 700+: Premium Entendaune wird sowohl in Europa als auch in China gewonnen. Die Tiere werden zur Eierproduktion gehalten und erreichen ein Alter von bis zu zwei Jahren. Durch die lange Lebensdauer in kaltem Klima erreicht die Daune eine außergewöhnlich hohe Qualität. Auch hier ist der Daunenanteil 90% und erreicht in Tests eine Fill Power von mind. 700 cuin. Weltweit findet man keine Entendaune höherer Qualität.

DAUNENSCHLAFSACK – FORM, PACKMASS UND GEWICH

Eine große Bedeutung hat die Bauart des Schlafsacks, da er die Temperaturleistung und das Packmaß und Gewicht beeinflußt. Wichtig ist auch, dass der Daunenschlafsack auf die Körperlänge angepasst ist. Es muss auf unnötige Lufträume verzichtete werden. Deckenschlafsäcke können sowohl offen, als auch geschlossen als Decke eingesetzt werden, da sie rechteckig geschnitten sind und mit einem Reißverschluss an zwei Seiten ganz geöffnet werden können. Ein Deckenschlafsack wird hauptsächlich bei sommerlichen Temperaturen eingesetzt. Größer ist das Packmaß und das Gewicht im Vergleich zu anderen Bauformen. Mumienschlafsäcke sind der Körperform stark angepasst und lassen fast keine Luftzwischenräume zu, was für eine gute Wärmekonservierung sorgt. Als Daunenschlafsack im Winter hat sich die Bauart als Munie durchgesetzt. Der enge Schnitt sorgt für ein relativ geringes Packmaß und Eigengewicht.

NAMHAFTE HERSTELLER FÜR DAUNENSCHLAFSÄCKE GÜNSTIG BEI NATURZEIT

Mountain Equipment Daunenschlafsack, Ajungilak Daunenschlafsack und von Deuter haben wir von naturzeit im Sortiment. Viele dieser Schlafsack-Hersteller unterscheiden in Daunenschlafsack Damen und Herren. Typische Merkmale für Damenschlafsäcke sind eine extra warme Füllung im Fußbereich oder der anatomische Schnitt für Frauen. Einen Daunenschlafsack waschen, wird von allen Herstellern empfohlen.
Der Hersteller Mountain Equipment und dessen breites Sortiment deckt viele Einsatzgebiete ab. Die Extrem Serie mit leichten Daunenschlafsäcken für anspruchsvolle Touren und Witterungsverhältnissen auf dem Everest, am Nordpol etc. Im Fokus der vielseitigen Classic Serie steht ein langlebiger Daunenschlafsack für fast alle Outdoor Aktivitäten, während die Helium Serie sich mit dem geringen Gewicht und hoher Leistung auf sich aufmerksam macht.

Zelte AUSRÜSTUNG Shop naturzeit

Ein Trekkingzelt ist vielfältig nutzbar und sollte immer an Deine Bedürfnisse angepasst sein. Ob Du eine Wanderung in den Bergen machen möchtest, einen Ausflug an den See oder Du vor hast einfach zu Campen – es gibt für jeden Einsatzbereich das passende Zelt für Dich. Die Auswahl verschiedener Modelle ist groß, deswegen solltest Du genau wissen, was für Dich in Frage kommt. Alle Trekkingzelte sollten ein hohes Maß an Qualität aufweisen und genau Das möchten wir Dir bieten.
Ein wichtiges Kriterium ist die Größe des Zeltes, damit Du dich nach einem langen Tag ausruhen und Dein Equipment, Fahrrad oder Campingstühle sicher verstauen kannst.
Dafür eignet sich ein Zelt mit separaten Schlaf- und Vorraum, der sogenannten Apside. Taschen im Innenraum des Zeltes erweitern die Staumöglichkeiten und lassen Dich deine persönlichen Gegenstände immer in Griffweite haben. Damit es im Inneren trocken und gemütlich bleibt, kannst Du Dein Trekkingzelt mit verschiedenem Zubehör ausstatten und präparieren. Eins ist sicher: Mit dem richtigen Zelt wird dein Ausflug zu einem echten Erlebnis!

Kuppelzelte

Bei der Auswahl von Zelten sind verschiedene Faktoren zu beachten. Ein Kuppelzelt ist genau das Richtige für Dich, wenn du ein leichtes, schnell aufzubauendes Zelt suchst. Zwei Gestängebögen, welche sich in der Mitte kreuzen, sind charakteristisch für ein Kuppelzelt. Bei den meisten Modellen werden die Stangen durch das Innenzelt gezogen, welches dadurch aufgespannt wird und daraufhin selbststehend ist. Danach wirfst Du das Außenzelt über und befestigst alle Elemente des Zeltes mit Heringen und Leinen, damit es an Stabilität gewinnt. Das platzsparende Zelt kannst Du überall dort aufstellen, wo Du es sicher befestigen kannst. Mit dem richtigen Aufbau bist Du gut vor Wind und Wetter geschützt und hast einen Ort, an dem du dich ausruhen kannst. Einige Kuppelzelte bieten Dir einen Vorraum, die sogenannte Apside, in dem Du Dein Equipment sowie weitere Campinggegenstände aufbewahren kannst. Außerdem kannst Du dich durch das Innenzelt in warmen Gebieten besonders gut vor Insekten und Mücken schützen, da diese nicht in deinen Schlafraum eindringen können. Wenn Du das passende Kuppelzelt für Dich gefunden hast, kann Deine Tour ins Freie losgehen!

WELCHES KUPPELZELT PASST ZU MIR?

Die Auswahl des Zeltes hängt ganz von deinen Bedürfnissen ab. Möchtest Du eine Wanderung machen oder bist mit dem Fahrrad unterwegs, bietet sich ein leichtes Zelt an. Bei einer Tour mit dem Auto spielt das Gewicht eine nicht ganz so große Rolle. Auch die Anzahl der Personen, die mit Dir reisen, ist wichtig. So gibt es Kuppelzelte für 2-3 Personen, aber auch welche für bis zu sechs. Damit du auch Deinen Rucksack und Deine Ausstattung verstauen kannst, wenn das Zelt keinen Vorraum hat, bietet es sich an, ein etwas größeres Zelt auszuwählen. Möchtest Du Dich hinstellen können, dann musst Du auf die Stehhöhe achten.

QUALITÄT DER BESTEN SORTE

Für mehrere Personen ist das Grand Illusion IV-Kuppelzelt von Jack Wolfskin das ideale Zelt. Mit einem großen Stauraum in der Frontapsis und ausreichend Schlafraum bietet es allen Beteiligten genügend Platz zum Unterkommen. In der Apsis ist nicht nur genügend Platz für Euer Gepäck, Ihr könnt euch dort auch gemütlich zusammensetzen und kochen. Im Inneren sorgen drei Belüftungsmöglichkeiten für frische Luft und in den Innentaschen könnt ihr weitere Gegenstände verstauen.
Wenn Du alleine oder Ihr zu zweit unterwegs seid, ist das leichte Kuppelzelt Darwin 2 von Relags genau das Richtige: kompakt und dennoch Platz für Dich und dein Gepäck. Bei allen unseren Angeboten möchten wir Dir beste Qualität und Komfort bieten. Wenn Du noch nicht dein perfektes Zelt gefunden hast, kannst Du uns gerne anfragen.

Tunnelzelte zu TOP Preisen bei naturzeit

Für Wanderungen und Touren zu Fuß oder mit dem Fahrrad bieten sich Tunnelzelte als optimale Lösung an. Damit Du nicht schwer tragen musst, sind die Zelte so konzipiert, dass sie sich klein verpacken lassen und ein geringes Gewicht aufweisen. Beim Aufbau musst Du darauf achten, dass Du einen großzügigen Platz auswählst, da das Zelt nicht selbststehend ist und erst durch Heringe und Zeltleinen an Stabilität gewinnt. Durch ihre Konstruktion haben Tunnelzelte eine steile Außenwand, wodurch eine Stehhöhe errichtet wird. Der Vorteil davon ist, dass man sich im Innenraum problemlos hinstellen kann und genügend Platz für sich und sein Equipment hat. Abgetrennte Wohn-, Stau- und Schlafräume erweitern den Komfort eines Tunnelzeltes. Belüftung, Innentaschen und Möglichkeiten zum Aufhängen von Lampen tragen zu einer bequemen Atmosphäre bei und laden dazu ein, mit mehreren Personen zu campen. Bei einem großen Zelt ist jedoch Vorsicht bei starken Luftzügen und zu engen Flächen geboten: Höhe und benötigte Grundfläche machen es anfällig für Winde. Unbesorgt kannst Du das Zelt an windruhigen Orten als Rückzugsort für die ganze Familie benutzen!

DIE WICHTIGSTEN VORTEILE VON TUNNELZELTEN

Wenn ein Tunnelzelt Deinen Anforderungen entspricht, dann wirst Du mit ihm einen erholsamen Ausflug erleben. Wie der Name bereits andeutet, gleicht das Zelt einem tunnelartigen Raum, der durch einen Rundbogen entsteht. Das Innenvolumen des Zeltes bietet Dir ausreichend Platz für Deine Ausstattung und den nötigen Komfort auf Reisen. Welche Größe für dich in Frage kommt, ist von der Anzahl der mitreisenden Personen abhängig. Ein Tunnelzelt für 6 Personen ist deutlich größer als eins für zwei. Doch auch in einem kleinen Zelt kannst du dich nach einem langen Tag ausruhen und die Zeit genießen. Durch robuste Stoffe und eine hohe Wassersäule wird das Eindringen von Wasser verhindert und verschafft Dir einen trockenen Schlaf- und Wohnraum. Im Vorraum, auch Apside genannt, kannst Du deinen Campingkocher oder Wanderrucksack verstauen. So sorgst Du für geordnete Verhältnisse und hast mehr Platz zum Entspannen.

WIR SIND FÜR DICH DA MIT PERSÖNLICHER BERATUNG

Da wir Dir in unserem Shop die höchste Qualität bieten möchten und uns über zufriedene Kunden freuen, wählen wir nur das Beste für Dich aus. Unser Sortiment zeichnet sich durch namenhafte Hersteller und qualitative Produkte aus. Damit auch Du zufrieden bist, kannst du unseren Kundenservice jederzeit telefonisch oder per Kontaktformular erreichen. Wir beantworten Dir gerne alle Fragen und unterstützen Dich bei Deiner Suche und dem Kauf eines Tunnelzeltes!

Familienzelte & Campinzelte zu TOP Preisen bei naturzeit

Mit einem Familienzelt steht einem Ausflug ins Grüne nichts mehr im Weg. Ob für einen längeren Aufenthalt auf dem Campingplatz oder als Nachtlager für Wanderungen mit Familie und Freunden – wir haben für jeden Anspruch etwas dabei. Die Zelte zeichnen sich durch viel Platz und Komfort aus und bieten einen Raum für mindestens drei Personen. Das variable Innenzelt stellt nicht nur einen geschützten Schlafort dar, sondern verleiht mit vielen Staumöglichkeiten und Stehhöhe einen komfortablen und praktischen Charakter. Oft sind Familienzelte mit Klarsichtfenstern ausgestattet, damit Ihr weiterhin einen Blick in die Natur werfen könnt. Je nach Bedarf, kann es mehrere Schlaf- oder auch Wohnräume geben. Mehrere Eingänge erleichtern das Betreten des Zeltes und weisen mit Vorräumen einen nützlichen Lagerraum für Equipment wie beispielsweise Campingstühle und -kocher, Wanderrucksäcke oder sogar Nahrung auf. Wenn Ihr mit Fahrrädern unterwegs seid, können auch diese sicher im Zelt untergestellt werden. Zusätzlich kann das Familienzelt auf der Weiterfahrt oder -wanderung gut transportiert werden. Mit diesen Voraussetzungen kann auch schlechtes Wetter gut im trockenen Zelt überstanden werden!

WÄHLE DEIN PERFEKTES FAMILIENZELT AUS

Wir bieten dir verschiedene Sorten von Zelten. Eine hohe Qualität der verwendeten Materialien ist aber immer sicher. Ein sicherer Stand ist ein Muss, deswegen bieten wir Dir Familienzelte mit robusten Stangen, damit auch starkem Wind standgehalten werden kann. Der Aufbau ist trotz der Größe meistens eine einfach und schnell erledigte Arbeit mit einer übersichtlichen Anleitung. Regensichere Außenzelte schützen vor eindringender Feuchtigkeit und halten dadurch das Innenzelt trocken. Atmungsaktive Stoffe und regulierbare Belüftungsöffnungen bieten besonders in warmen Gebieten den Vorteil, mit frischer Luft versorgt zu werden. Ein wichtiger Punkt ist die Größe des Zeltes, welche je nach Bedürfnis angepasst werden kann. Ihr seid eine große Familie? Kein Problem, das Familienzelt für 6 Personen bietet für jeden genug Platz.

FAMILIENZELT KAUFEN UND DER AUSFLUG KANN BEGINNEN

Die Entscheidung für Dein passendes Familienzelt prägt das Ausflugserlebnis in hohem Maße. Deswegen sollten Größe, Gewicht und Funktionen Euren individuellen Anforderungen entsprechen. Wichtig ist, dass Du dich wohl fühlen kannst ohne an wasserdurchlässige Zeltwände oder unstabilen Halt zu denken. Aus diesem Grund kannst du bei uns qualitative und praktische Familienzelte günstig kaufen. Weiteres Zubehör ermöglicht es Dir, Dein Zelt an die verschiedensten Wetter- und Geländegegebenheiten anzupassen.
Wenn du nicht genau weißt, welches Zelt für euch geeignet ist, kannst Du uns gerne kontaktieren. Wir helfen Dir sicher weiter, damit die erholsame Zeit mit Familie oder Freunden zu einer schönen Erfahrung werden!

Zeltzubehör zu TOP Preisen bei naturzeit

Wer Wandern gehen möchte oder einen Ausflug mit Übernachtungen im Zelt plant, muss genügend Zeltzubehör dabei haben. Damit Du dich auf deiner Tour allen unvorhergesehenen Ereignissen stellen kannst, brauchst Du nützliches Zubehör und Ersatzteile, die Dir das Leben in der Natur erleichtern.
Dazu zählen unter anderem passende Heringe für die jeweiligen Untergründe, mit denen Du Dein Zelt sicher befestigen kannst. Wichtig sind auch Zeltunterlagen, die Dich und Dein Zelt vor Nässe und harten Untergründen schützen. Auch Abdichtmittel für Nähte oder Imprägnierspray für Regenkleidung solltest du immer dabei haben, damit du vor Wasser geschützt bist. Abspannseile sind sehr nützlich, denn diese kannst du nicht nur zum Sichern von deinem Zelt verwenden, sondern beispielsweise auch als Wäscheleine. Unterwegs musst Du mit den verschiedensten Situationen rechnen, deswegen lohnt es sich, immer etwas mehr Zeltzubehör einzupacken, damit Du die Tour nicht vorzeitig beenden musst. Das Pflegen und Reinigen von Deinem Zelt ist besonders wichtig, damit es dein jahrelanger Begleiter wird. Daher ist es sinnvoll, sich schon vor dem Ausflug mit der Beschaffenheit deines Zeltes vertraut zu machen und mögliche Schäden direkt zu beheben. Dies erspart dir unnötige Arbeit & Zeit während deiner Tour.

AN WELCHES ZELTZUBEHÖR SOLLTE ICH DENKEN?

Wenn Du weißt, wohin dich Deine Wanderung führt, kannst Du Dein Zeltzubehör anpassen. Für harten oder steinigen Boden empfehlen sich beispielsweise Zeltunterlagen und Heringe, welche für solch eine Bodenbeschaffenheit gemacht sind. Zusätzlich solltest Du einen Hammer mitnehmen. Diesen könntest du zum Befestigen der Heringe oder aber für andere Situationen benötigen. Bei falschem Transport oder starkem Wind könnten die Zeltstangen beschädigt werden oder brechen. Mit verschiedenen Stangen-Sets kannst Du dein Zelt reparieren und es wieder stabilisieren. Kleinteile wie Zeltleinenspanner können immer wieder verloren oder kaputt gehen. Wir empfehlen Dir, mit ihnen ausgerüstet zu sein, denn damit bist Du immer auf der sicheren Seite und kannst Dir effektiv selber helfen. Du hast Dein Zeltzubehör vergessen oder es fehlt Dir ein Ersatzteil? Sei kreativ und lasse Dich nicht von Deinem Erlebnis in der Natur abhalten!

PERSÖNLICHE BERATUNG VOM PROFI

Mit unserer Erfahrung möchten wir Dir zur Seite stehen und dich bei Fragen beraten. Verschiedene Orte und Wetterverhältnisse verlangen unterschiedliches Equipment und Zeltzubehör. Damit Du genau die richtigen Teile und Sets dabei hast, können dir unsere Spezialisten Auskunft und Tipps für erfolgreiches Camping geben. Alles, was Du dafür tun musst, ist uns zu kontaktieren, damit wir zu einem positiven Verlauf Deiner Tour beitragen können!

Zubehör zum Wandern und Trekking günstig kaufen

Der Begriff des Wanderns beschreibt im täglichen Sprachgebrauch eine Vielzahl von Aktivitäten. So gelten kurze Ausflüge in den heimischen Wald genauso wie lange und anspruchsvolle Trekkingtouren durch steile Hügel- und Gebirgslandschaften als Wanderung. Doch ganz gleich wohin die nächste Wanderung geht, die richtige Outdoor Ausrüstung ist für Laien und Profis gleichermaßen Pflicht.

VORBEREITUNG DER TOUR MIT DER PASSENDEN WANDERAUSRÜSTUNG

Ohne geeignete Ausrüstung zu wandern ist auch bereits bei kürzeren Ausflügen nicht zu empfehlen. Vor allem auf das richtige Schuhwerk sollten Wanderer immer Acht geben, sonst drohen unangenehme Blasen und bei minderwertigem Material gar nasse Füße. Vor allem die Beschaffenheit der Sohle entscheidet über die Qualität des Schuhs. Gute Wanderstiefel verfügen in der Regel über eine torsionsfreie Sohle, die es trotz hohen Tragegewichts ermöglicht, unwegsamen Untergrund komfortabel zu begehen. Eine gute Wanderausrüstung beinhaltet auch immer adäquate Kleidung. Je nach Wetterlage am Ausflugsort muss diese entsprechend angepasst werden. Als Grundlage dienen aber immer atmungsaktive Unterwäsche und windabweisende T-Shirts. Diese können, abhängig von der Temperatur, mit weiteren Zwischenschichten wie Pullovern oder speziellen Outdoor Hemden erweitert werden. Zu guter Letzt runden hochwertige Winter- oder Regenjacken sowie Schals, Mützen und Handschuhe die Wanderausrüstung ab. Besonders bei längeren Reisen gilt es, die mitgeführten Zelte, Isomatten und Schlafsäcke mit besonderem Bedacht auszuwählen. Dieser Teil der Trekking Ausrüstung sorgt dafür, dass Wanderer den nächsten Tag der Reise gut erholt und ausgeschlafen angehen können, sie sollten also von hoher Bequemlichkeit zeugen. Gleichzeitig ist es wichtig, dass die Wanderausrüstung nicht zu schwer wird. Erfahrene Hersteller von Outdoorausrüstung wie etwa Easy Camp, MSR und Salewa haben längst erkannt wie wichtig der Mix aus Gewicht und Komfort ist. Im Wanderausrüstungs Shop von naturzeit.com sind deshalb nur hochwertige Produkte speziell ausgewählter Produzenten von Outdoor Ausrüstung zu finden.

EIN AUGE FÜRS DETAIL IM OUTDOOR SPORT

Nicht nur die großen Teile der Wanderausrüstung wie Kleidung oder Zelt sind für den Spaßfaktor einer Tour entscheidend. Auch auf den ersten Blick eher unwichtig erscheinenden Dingen wie etwa Lampen, Geschirr oder spezielle Trinkflaschen sollte vor einer Wanderung Aufmerksamkeit geschenkt werden. Hochwertige Trinkbehälter zeichnen sich immer durch geringes Gewicht bei gleichzeitig hoher Robustheit aus. Die praktischen Behältnisse gibt es in nahezu allen Größen und Formen und sind daher sowohl für kurze Ausflüge als auch für längere Reisen geeignet. Im Winter oder bei ausgiebigen Trekking Touren gehören auch immer spezielle Lampen zur Wanderausrüstung. Diese lassen sich leicht am Kopf oder anderen Teilen der Outdoor Ausrüstung anbringen.

Outdoor Lampen zu TOP Preisen

Stirnlampen und Stablampen sind nicht mehr aus der Outdoor-Branche wegzudenken. Die Stirnlampen sind gerade für das Trekker-Zeltleben, zum Kochen, Lesen und Schreiben bestens geeignet, wenn man beide Hände frei haben muss. Stirnlampen sind meist batteriebetrieben und lassen sich durch ihre starken LED`s auch auf Weitsicht umstellen.

LAMPEN

Stirnlampen, Stablampen, Laternen und Fackeln bringen Licht, wenn es draußen dunkel ist. Stirnlampen sind praktisch und eignen sich bestens für alle Aktivitäten, bei denen man beide Hände frei haben muss. Die meisten Stirnlampen sind mit sparsamen, abdimmbaren LEDs ausgestattet. Die Leistung unter den verschiedenen Stirnlampen ist dabei recht unterschiedlich. Mehrere kleine LEDs erzeugen ein gleichmäßiges Licht im nahen Umfeld. Lampen mit einer solchen Ausstattung sind geeignet für das Trekker-Zeltleben, zum Kochen, Lesen und Schreiben. Stirnlampen mit sehr starken LEDs eigenen sich hervorragend, um draußen unterwegs zu sein.Gerade dann, wenn auch auf Weitsicht umgeschaltet werden kann. Die meisten Stirnlampen tragen heute ihre Batterien direkt im Lampengehäuse. Stärkere Lampen, die durch ihren etwas höheren Energiebedarf mehr bzw. größere Batterien aufnehmen können, haben in der Regel ein separates Batteriegehäuse, welches auf der Rückseite des Kopfes getragen wird und so einen Gewichtsausgleich zum Lampengehäuse bietet. Dies erhöht den Tragekomfort erheblich. Auch Stablampen sind heute meist mit den stromsparenden LEDs ausgestattet. Es gibt sie in verschiedensten Größen und Leuchtstärken. Laternen sind meist für den Campingurlaub gedacht und erzeugen ihr Licht mit Hilfe eines Glühstrumpfes, der durch Gas oder Benzin versorgt wird. Diese Lampen erzeugen ein Licht, das mit einer hellen Wohnungsbeleuchtung verglichen werden kann.Sie sind die erste Wahl, wenn lange, gemütliche Sommernächte vor oder im Zelt verbracht werden möchten. naturzeit.com bietet eine tolle Auswahl an Lampen für jeden Outdoor-Zweck.

hochwertige Wanderstöcke & Trekkingstöcke online kaufen

Auf jeder Wanderung oder Trekking Tour sorgen Wanderstöcke, oder auch Trekkingstöcke genannt, für optimalen Halt und Komfort während des Gehens. Dank modernster Technik liegt jeder neuartige Wanderstock optimal in der Hand. Rutschfeste Griffe sorgen dafür, dass der wertvolle Helfer niemals aus der Hand gleitet und auch in steilerem Gelände einsatzfähig bleibt. Hier findest du alle Wanderstöcke und Trekkingstöcke von Marken wie Leki, Black Diamond oder Komperdell auf einen Blick.

WANDERSTÖCKE ONLINE KAUFEN

Auf Grund ihrer großen Wichtigkeit werden Wanderstöcke regelmäßig von Stiftung Warentest auf Herz und Nieren überprüft. Die entsprechenden Ergebnisse veröffentlicht die Verbraucherorganisation auf ihrer Website. Zu den kontinuierlich besten Modellen zählen dabei meist Wanderstöcke von Leki. Aber auch andere namhafte Hersteller wie Black Diamond oder Komperdell schneiden in den geprüften Testverfahren gut ab. Naturzeit bietet selbstverständlich alle gängigen Trekkingstöcke im Shop an, die du einfach, schnell und günstig online kaufen kannst.

WANDERSTÖCKE GÜNSTIG UND AUS GUTEM MATERIAL

Für die erwähnte Robustheit der Wanderstöcke sorgen hochwertige Materialien. Ein guter Trekkingstock besteht aus Aluminium, Carbon oder einem vergleichbaren Stoff. All diese Materialien vereinen zwei hochgradig nützliche Eigenschaften: Leichtigkeit und Stärke. Trotz geringem Eigengewicht sind vor allem Aluminium und Carbon gleichzeitig auch sehr stabil. Die Trekkingstöcke sind zudem fast alle höhenverstellbar. Das erleichtert vor allem Anfängern den Einstieg in den Bereich des Wanderns. Die Länge der Wanderstöcke lässt sich schnell und einfach an die Körpergröße anpassen. Der Verstell-Mechanismus der Teleskop-Wanderstöcke funktioniert dabei in der Regel mittels einfachem Klicksystem.
“Die Teleskop-Wanderstöcke können so unkompliziert auf die gewünschte Länge gestaucht oder erweitert werden.”
Das ermöglicht zudem das Befestigen am Rucksack, wenn die Trekking Stöcke über einen längeren Zeitraum hinweg nicht benötigt werden. Eine besondere Bedeutung kommt den Wanderstockspitzen zu. Diese sollten bei längeren Touren dem zu begehenden Untergrund angepasst werden. Auf nassem und rutschigem Erdboden werden etwa stärkere und schärfere Spitzen beim Wanderstock benötigt als auf klobigem und festem Kieselstein. Profimodelle werden daher meist mit abschraubbaren Spitzen geliefert, sodass auch während der Tour auf sich verändernde Umweltbedingungen reagiert werden kann.

TREKKINGSTÖCKE KAUFEN UND AUF DEN VERSCHLUSS ACHTEN

Es gibt Teleskop-Wanderstöcke mit Drehverschluss oder Klicksystem. Es gibt nicht nur telekop Wanderstöcke, sondern auch Wanderstöcke mit Faltmechanismus – diese werden auch faltbare Wanderstöcke genannt – ein Beispiel hierfür ist das Modell Mirco Vario Carbon von Leki. Die Wanderstöcke teleskop mit Drehverschluss haben ein Spreizteil im Rohr und werden durch Drehbewegungen geweitet. Dadurch bleiben die Wanderstöcke teleskop in der eingestellten Länge. Neu sind jetzt auch die Klicksysteme bei den Teleskop-Wanderstöcken. Dieses System ist etwas schneller zu bedienen. Auch vertreten sind faltbare Wanderstöcke. Im Inneren des Stockes ist ein stabiler Strang, der angezogen werden kann und dadurch gehen dann die Wanderstockteile ineinander. Wird der Strang gelockert sind die Wanderstöcke faltbar und das Packmaß kann auf ein Minimum reduziert werden. Wanderstöcke kaufen ist bei naturzeit schnell und unkompliziert möglich. Probieren Sie es aus. Ein Trekkingstock Test ist auch zu Hause möglich. Online kaufen, Trekkingstock Test zu Hause machen und wenn der Stock nicht gefällt wieder zurück schicken. So ist Wanderstöcke kaufen kinderleicht. Achtung: Bitte den Trekkingstock Test in der Wohnung und nicht im Freien durchführen, da naturzeit die Stöcke nicht zurücknehmen kann wenn sie draußen benutzt worden sind.

Trekking Schirme und Wanderschirme kaufen bei naturzeit

Wer häufig Wandern geht kennt das Problem und braucht einen Trekking Schirm: Trotz positiven Wettervorhersagen die strahlenden Sonnenschein versprechen kann es immer wieder zu spontanen und überraschenden Schauern kommen. Gerade im Gebirge können diese Schauer sich auch mal schnell zu ausgewachsenen Wolkenbrüchen entwickeln. Herkömmliche Regenschirme stoßen dann, vor allem bei starkem Wind, schnell an ihre Grenzen. Trekking Schirme, auch Outdoor Regenschirme genannt, halten auch starken Stürmen stand und haben meist ein geringeres Packmaß als eine komplette Ersatzmontur Regenklamotten.

WARUM EINEN OUTDOOR REGENSCHIRM UND TREKKING SCHIRM

Bei dem Wort Outdoor Regenschirm wundern sich einige bestimmt. Schließlich kommt es in den seltensten Fällen vor dass man sich im Haus vor Regen schützen muss. Outdoor bedeutet allerdings viel mehr als die bloße Übersetzung aus dem Englischen „draußen“. Outdoor steht für Funktionalität und Stabilität. Und wer hatte noch nie das Problem dass sich der herkömmliche Regenschirm bei der ersten stärken Böe umstülpt und dabei beschädigt wird? Sei es ein Riss im Schirm oder ein irreparabel verbogenes Gestell. Wer seinen Regenschirm auf einer Trekking-Tour dabei hat und ihn in seinem voll gestopften Rucksack transportiert hat darüber hinaus noch das Problem, dass der Schirm nur noch verbogen oder sogar zerbrochen zu Hause ankommt. Nicht so mit den stabilen Wanderschirmen von Euro SCHIRM.

TREKKINGSCHIRME AUS MODERNEN, HOCHWERTIGEN MATERIALIEN MIT BESTER VERARBEITUNG

Der Schaft hochwertiger Trekkingschirme, wie zum Beispiel den Outdoor Regenschirmen von Euro SCHIRM, besteht aus äußerst stabilen und leichten Materialien. So verwendet Euro SCHIRM für die meisten Modelle extra bruchfestes und innovatives high-density Fiberglas für den Schaft mit extra dünnen und speziell gehärteten Außenwänden. Diese Wanderschirme sind zumeist stufenlos verstellbar und lassen sich mit den einfach zu bedienenden Sicherheitsschiebern auch mit Handschuhen problemlos öffnen. Das Gestell besteht aus Glasfaser, Eloxal Aluminium und Glasfaser Polyamid. Dadurch ist es hochelastisch, und korrosions- sowie verrottungsfest. Der hautfreundliche high density EVA Hartschaumgriff liegt gut in der Hand und die Handschlaufe ist stufenlos verstellbar. Viele Modelle haben zusätzlich einen Kompass im Griff integriert. Die Euro SCHIRM Wanderschirme sind mit einem besonders leichten Polyestergewebe bezogen, welches mit Teflon behandelt wurde. Zwischen den einzelnen Segmenten finden sich Doppelnähte was zusätzliche Stabilität bringt. Natürlich ist auch die Hülle extrem robust und faltbar. Der Euro SCHIRM Birdiepal ist womöglich der stabilste Outdoor Regenschirm der Welt.

DIE TREKKINGSCHIRME IM NATURZEIT – SORTIMENT

Unser naturzeit – Team setzt ganz auf die Trekkingschirme von Euro SCHIRM. Der kleine handliche Euro SCHIRM Light Trek ist der erste professionelle Wander-Taschenschirm. Er überzeugt durch sein minimales Gewicht von nur 255 Gramm und eine Packlänge von 28 Zentimetern. Dieser Trekkingschirm ist unter dem Namen Euro SCHIRM Light Trek Square Design auch mit coolem Karomuster in verschiedenen Farben erhältlich. In Sachen Gewicht wird er nur noch vom Euro SCHIRM Swing Liteflex getoppt – dem leichtesten Trekkingschirm seiner Art der Welt mit nur 207 Gramm. Die Modelle Euro SCHIRM Telescope Handsfree und Euro SCHIRM Swing Handsfree lassen sich an jedem handelsüblichen Rucksack befestigen. Somit hast du beim Spazieren oder Wandern immer die Hände frei um beispielsweise Fotos von Flora und Fauna zu schießen. Wer ohne Rucksack unterwegs ist, jedoch die Hände für die Fotoausrüstung oder die Trekkingstöcke frei haben möchte, kann den Trekkingschirm auch an einem speziellen EuroSchirm Trage-Gurt-System anbringen (nicht im Lieferumfang). Zum Euro SCHIRM Birdiepal muss nicht mehr viel gesagt werden, das Video oben spricht Bände. Er ist nahezu unverwüstlich und hält selbst schwersten Regenfällen und Stürmen stand.
Also, falls Du überzeugt bist, denn bei dem Thema bei Wanderschirmen, Trekkingschirme oder Outdoor Regenschirme im zuerst bei naturzeit.com in Ludwigsburg oder Online schauen.

Outdoor-Geräte zur Orientierung und Messung kaufen. GPS, ORIENTIERUNG & MESSUNG

Gute Orientierung mit Outdoor GPS-Geräten. Mit diesen Geräten lässt sich der Standort genau ermitteln und Zielpunkte können verfolgt werden. Bei naturzeit findest Du das passende Gerät für Dich.

GPS ORIENTIERUNG & MESSUNG

Heutzutage gibt es eine Vielzahl an ausgereiften Methoden zur Orientierung und Messung auf Reisen oder Wanderungen. An erster Stelle stehen hier natürlich die Outdoor GPS-Geräte, mit deren Hilfe man seinen genauen Standort ermitteln, aber auch Zielpunkte eingeben und erreichen kann. Zurückgelegte Routen können gespeichert werden und geben so eine verlässliche Grundlage zur Orientierung unterwegs. Je nach GPS Gerät, führt es den Wanderer direkt zum eingegebenen Zielpunkt oder leitet ihn über Wege und Straßen dorthin. Die Messung der zurückgelegten Strecken ist dabei inklusive.
GPS Geräte sind Empfänger von Satellitensignalen. Werden die Signale mehrerer Satelliten vom GPS Gerät empfangen, kann dieses den gegenwärtigen Standort genau ermitteln. Orientierung wird somit zum Kinderspiel. Trotz High-Tech GPS Geräte ist der sachgemäße Umgang mit Karte und Kompass vor allem bei Touren in entlegenen Gebieten ein notwendiges Können, da sie eine weitere Basis zur Orientierung darstellen. Wir haben eine Vielzahl unterschiedlicher GPS Geräte im Programm, um jedem Nutzer das passende Gerät zur Orientierung in Wald und Flur bieten zu können.
Der Umgang mit Karte und Kompass ist zur richtigen Orientierung ebenso sinnvoll wie die Benutzung eines Fernglases. Wenn die Technik ausfällt, sind ein manueller Kompass und eine Karte auf Papier die zuverlässige Grundlage für jede Orientierung. Im Angebot von naturzeit.com finden sich High-Tech-Geräte ebenso wie stromunabhängige, manuelle Orientierungshilfen.

Produkte für Schutz, Pflege & Reparatur

Mache Deine Outdoor-Tour angenehmer mit einem Mückenschutzmittel, Erste-Hilfe-Set oder Reiseshampoo. Für die Outdoor-Ausrüstung oder Outdoorbekleidung ist das richtige Waschmittel oder eine schützende Imprägnierung wichtig. Dabei ist wichtig das die Pflegemittel auch ökologisch gut sind.

SCHUTZ, PFLEGE & REPARATUR

Körperpflege und Schutz vor UV-Strahlung, Mücken und Krankheiten ist ein wichtiges Thema beim Wandern und Reisen. Kleine, günstige Utensilien, die oft über Erfolg oder Scheitern einer Tour oder über die Gesundheit auf Reisen entscheiden. Ab das Mückenschutzmittel oder die Wasserentkeimung, das Erste-Hilfe-Set oder das Reiseshampoo, all das macht die Outdoor-Tour oder die Reise wesentlich angenehmer und sicherer. Doch auch die Ausrüstung will gepflegt sein, möchte man ihre Funktionalität über viele Jahre erhalten. Auch dafür hat naturzeit.com eine komplette Auswahl an Pflege- und Waschmitteln, Imprägnierungen für Outdoorbekleidung und für Schuhe, für Zelte und Schlafsäcke parat.

Outdoor Hängematten günstig online kaufen

Du bist viel auf Reisen, beim Camping oder einfach ein echter Abenteurer? Dann ist eine leichte und robuste Hängematte der ideale Begleiter für Dich.
Hängematten gibt es in vielen Ausführungen, Materialien und Farben. Bei der Anschaffung einer Hängematte solltest Du dir im Vorfeld Gedanken darüber machen, wo und für welchen Zweck Du sie einsetzen möchtest.
Du bekommst eine Outdoor Hängematte für eine oder zwei Personen, aus robustem Nylon Material, auch bekannt als Fallschirmseide oder bequemer Baumwolle.
Gerade für Vielreisende bietet sich eine leichte Hängematte mit geringem Packmaß an. Wenn Du mit einem Rucksack auf Reisen gehst, spielt oft jedes Gramm eine Rolle.
Wenn du auf der Suche nach eine Hängematte für Deinen Garten, Balkon oder Deine Wohnung bist, dann spielt das Gewicht keine große Rolle und Du kannst auf eine bequeme Baumwollhängematte zurückgreifen.

BEFESTIGUNG DER HÄNGEMATTE

Bei den meisten Hängematten sind schon Befestigungen im Lieferumfang enthalten. Dies können Karabiner oder Befestigungsgurte sein. Befestigungsgurte eignen sich besonders um die Hängematte in der Natur, speziell an Bäumen oder Steinen aufzuhängen. Die Gurte schonen den Baum und haben durch ihre Breite einen besseren Halt als ein einfaches Seil.
Bei Karabinern solltest du erst einmal auf das Gewicht schauen und anschließend, wie bei der Hängematte auch, auf die Tragkraft. Natürlich kannst du die mitgelieferten Karabiner jederzeit durch Deine Eigenen oder Andere ersetzen. Auch hier solltest Du unbedingt die Tragkraft beachten.

MIT DER HÄNGEMATTE IM FREIEN SCHLAFEN

Natürlich kann man in einer Hängematte nicht nur entspannen und relaxen, sondern Du kannst sie selbstverständlich auch zum Schlafen benutzen. Speziell in einer Umgebung mit feuchtem Untergrund oder um ungewollte Besucher in der Nacht zu vermeiden, bietet sich eine Hängematte zum Schlafen an. Damit Du aber nicht ungeschützt im Freien schlafen musst, gibt es tolles Zubehör, welches dich vor Nässe von oben und vor Insekten schützt.
Es gibt spezielle Moskitonetze, die du für eine ruhige Nacht um Deine Hängematte spannen kannst und Spanntücher, auch Tarps genannt, die über der Hängematte gespannt werden und Dich somit vor Regen schützen.

Outdoor & Camping-Möbel günstig online kaufen

Die praktischen und handlichen Outdoor Möbel eignen sich für jeden Campingausflug bzw. jede Outdoor-Tour und zeichnen sich durch ein geringes Gewicht, Stabilität und Langlebigkeit aus. Outdoor Möbel wie Klappstühle können flexibel eingesetzt werden, etwa zum Angeln, am Strand oder zum Sitzen vor dem Zelt.

OUTDOORMÖBEL

Was nützt das schönste Großraumzelt, wenn die Outdoor Möbel fehlen? Ein Klappstuhl, ein Campingtisch oder ein Camping Sofa, alles in wenigen Sekunden aufgestellt und zur gemütlichen Runde vor oder im Zelt einladend präsentiert. So steht dem geselligen Abend auf Reisen nichts mehr im Wege. Oder den Klappstuhl mitgenommen zum Strand, zum Angeln oder einfach zum Verweilen während der kostbaren Momente unter freiem Himmel. Outdoor Möbel aus dem Programm von naturzeit.com sind superleicht, stabil und langlebig. Outdoor Möbel wie Klappstuhl, Campingtisch oder Camping Sofa sind ohne Werkzeug in Sekunden aufgebaut und laden ein zum Entspannen wo immer du bist.

Outdoor- und Campingküche günstig online kaufen

Die Campingküche für das Kochen im Freien: Urlaub unter freiem Himmel, zelten mitten im Wald, der Wohnwagen direkt am Meer – Camping wird immer beliebter. Es ist nicht nur günstiger als Pauschalreisen, sondern gibt dem Reisenden viel mehr Freiheiten. Er kann die Umgebung auf eigene Faust erkunden und muss sich nicht nach bestimmten Ausflugsterminen, Öffnungszeiten und ähnlichen Bestimmungen richten. Damit der Campingurlaub allerdings zum Erfolg wird, sollte der Urlauber perfekt ausgestattet sein. Neben dem Wohnwagen oder Familienzelt gehört vor allem die Campingküche zur Ausrüstung.

WORAUS BESTEHT DIE CAMPING KÜCHE?

Für den Urlaub im Freien ist die Outdoor Küche unverzichtbar: Mit ihr können warme Speisen zubereitet werden, sodass nicht immer auf belegte Brote oder ein Lokal in der Nähe zurückgegriffen werden muss. Kochen und Grillen sind damit problemlos möglich. Hierfür benötigst Du eine Gaskartusche sowie einen Gaskocher. Zusätzlich sollte die Outdoor Küche einen Stauraum besitzen: In einem Textilschrank oder einer ähnlichen Möglichkeit zur Aufbewahrung kannst Du Dein Campinggeschirr mühelos unterbringen. Hilfreich ist auch eine Kühlbox, in der Lebensmittel und Getränke verstaut werden können.

WEITERES ZUBEHÖR FÜR DEN AUFBAU DER CAMPINGKÜCHE

Ein zusätzlicher Windschutz ermöglicht Dir das Zubereiten bei verschiedenen Wetterbedingungen. Um das Geschirr nach Benutzen reinigen zu können, solltest Du auf eine Faltschüssel zurückgreifen. Diese eignet sich nicht nur zum Spülen von dreckigem Geschirr, sondern auch zum Wasserholen oder Aufbewahren von Utensilien. Hast Du eine Rucksack-Wanderung geplant, benötigst Du einen Campingkocher, der so wenig Platz wie möglich in Deinem Gepäck einnimmt. Das Zubehör für die Campingküche ist auch als Küchenbox erhältlich.

ALLE PRODUKTE FÜR EINE GÜNSTIGE OUTDOORKÜCHE ONLINE KAUFEN

Im Onlineshop von naturzeit.com lässt sich neben den Küchenutensilien für das Camping auch das benötigte Zubehör kaufen: Trinkflaschen, Besteck und Kochtöpfe findest Du in unserem breit gefächerten Angebot. Für Rucksack-Touren bieten wir auch stapelbares Zubehör an. Mithilfe der Filterfunktion hast Du außerdem die Möglichkeit, gezielt nach Küchen bestimmter Hersteller zu suchen – zu den bekanntesten Marken zählen Campingaz und Coleman. Du hast alle Geräte für günstige und hochwertige Campingküche gefunden? Dann bestelle in nur wenigen Schritten bei naturzeit.com, unsere Produkte sind innerhalb von 24 Stunden versandfertig!

EINFACHE BESTELLUNG DER UTENSILIEN FÜR CAMPINGKÜCHEN IM ONLINESHOP!

Der Onlineshop von naturzeit.com bietet dir ein reichhaltiges Sortiment zahlreicher Geräte für Deine ideale Campingküche. Bestelle jetzt und erhalte deine Bestellung innerhalb von zwei bis drei Tagen!

Outdoor Kocher & Campingkocher online kaufen – naturzeit

Der Outdoor Kocher ermöglicht leckere Speisen im Campingurlaub oder auf der Outdoor Tour. Die Sonne strahlt und das Wetter ist optimal für einen Ausflug ins Grüne. Egal, ob Du dabei nur eine Tageswanderung planst, eine Trekkingtour machst oder sogar einen Campingurlaub planst: Beim Essen im Freien gehören Gaskocher zur notwendigen Ausstattung. Mit einem Campingkocher musst Du nicht mehr nur belegte Brote essen, sondern kannst Dir unter freiem Himmel warme Speisen zubereiten. Alles, was Du für die Inbetriebnahme des Geräts benötigst, sind eine Kartusche, Gas und Campinggeschirr!

DIE VORTEILE VON OUTDOOR KOCHERN

Outdoor Kocher finden zunehmend mehr Anwendung im Outdoor-Bereich. Besonders beim Camping helfen sie, abwechslungsreich zuzubereiten und die Tage unter freiem Himmel zu genießen. Der Vorteil dieser Geräte besteht darin, dass sie leicht zu handhaben sind und kaum Gerüche bilden. Oftmals sind die Kocher 1-flammig, können jedoch bis zu vier Flammen besitzen. Verfügst Du über das passende Zubehör, kannst Du mit dem Gerät nicht nur kochen, sondern auch grillen und braten. Darüber hinaus sind die Campingkocher aufgrund ihrer platzsparenden Eigenschaft beliebt: Verwendest Du sie nicht, kannst Du sie in ihre Einzelteile verlegen und praktisch verstauen.

DAS ZUBEHÖR ZU KOCHERN

Damit der Campingkocher funktioniert, benötigst Du eine Gaskartusche gefüllt mit Butan, Propan oder andere Flüssiggase. Oftmals kannst Du die Geräte auch als Set kaufen, in welchem alle notwendigen Utensilien enthalten sind. Damit das Gas nicht unkontrolliert austreten kann, ist außerdem eine Zündsicherung am Kocher erforderlich. Deshalb solltest Du darauf achten, stets ein Modell mit Zündsicherung zu kaufen. Sinnvoll ist außerdem ein Windschutz, damit der Gaskocher bei jeder Wetterlage verwendet werden kann.

DEN IDEALEN OUTDOOR KOCHER WÄHLEN

Das breit gefächerte Sortiment unseres Onlineshops bietet Dir eine reichhaltige Auswahl an Campingkochern. Bei naturzeit.com hast Du die Wahl zwischen einflammigen sowie mehrflammigen Produkten sowie zwischen Modellen von Campingaz, Primus, MSR und anderen Herstellern. Stöbere einfach in unserem Angebot oder suche gezielt nach bestimmten Marken. Die meisten unserer Kocher bestehen aus Edelstahl, die passende Kartusche kann direkt mitbestellt werden. Zusätzlich sind spezielle Kochsets sowie ein passender Windschutz für Deinen Campingkocher in unserem Onlineshop erhältlich. Dein Outdoor Kocher ist kaputt und Du benötigst Ersatzteile? Auch diese kannst Du bei naturzeit.com erwerben – bei Fragen zu den erforderlichen Bestandteilen hilft Dir unser Kundenservice gerne weiter. Wir wünschen Dir viel Spaß für Deinen nächsten Campingausflug!

HOCHWERTIGE CAMPINGKOCHER IM ONLINESHOP KAUFEN!

Du suchst nach einem Outdoorkocher von Campingaz oder nach einem günstigen Modell mit Zündsicherung? Unser Onlineshop bietet dir ein umfangreiches Sortiment zu günstigen Preisen. Bestelle jetzt bei naturzeit.com und sei für Deinen Campingurlaub perfekt ausgestattet!

Brennstoffflasche und Brennstoffe online kaufen

Hast Du einen Campingurlaub oder eine längere Wanderung geplant, lohnt es sich, einen Gaskocher mitzunehmen – so kannst Du auch unterwegs warme Mahlzeiten zubereiten. Gaskartuschen sind kleine Behälter, in denen sich Flüssiggas befindet – dadurch lassen sich Campingkocher und Gaslampen erst verwenden. Und durch die Gaskartusche erlebt man Freiheit – man kann kochen oder Licht machen, wo man will. Achtung die Gaskartusche darf nicht mit ins Gepäck beim Fliegen. Eine Alternative ist eine Brennstoffflasche, die man mit flüssigem Brennstoff füllt. Das kann Benzin, Diesel, Spiritus sein. Die Brennstoffflaschen kann man fast in jedem Land füllen und man muss dann kein Gas auf die weite Reise mitnehmen.

DER AUFBAU VON BRENNSTOFFE UND BRENNSTOFFFLASCHE

Für Campingzwecke werden meist Gaskartuschen verwendet: Sie sind einfach zu handhaben, müssen nicht gereinigt werden und können überall verwendet werden. Üblicherweise befindet sich in Gaskartuschen Propan, Butan oder Isobutan – in einigen Fällen ist das Flüssiggas auch eine Mischung dieser Gase. Zudem sind zahlreiche Kartuschen so aufgebaut, dass sie beim Camping oder bei einer Wanderung als Gestell für den Gaskocher verwendet werden können. Neben der Gaskartusche gibt es dann noch flüssige Brennstoffe, wie Benzin, Spiritus und vieles mehr. Hierfür benötigt man dann eine Brennstoffflasche, die den flüssigen Brennstoff beinhaltet. Allerdings sind nicht alle Brennstoffflaschen oder auch Gaskartusche mit jedem Kocher kompatibel, weshalb Du beim Kauf der Gaskartusche oder Brennstoffflasche auf das System achten solltest.

VERSCHIEDENE ARTEN VON GASKARTUSCHEN

So gibt es beispielsweise die Ventilkartuschen: Sie lassen sich einfach auf den Gaskocher schrauben und können immer demontiert werden. Ist der Anschluss aufgeschraubt, öffnet sich das Ventil der Kartusche. Da die Ventilkartusche stets wieder gewechselt werden kann, ist sie ideal für Rucksacktouren geeignet. Kann der Anschluss jedoch nicht aufgeschraubt, sondern nur aufgesteckt werden, handelt es sich um eine Bajonett-Ventilkartusche – hier sichert ein Hebel die Konstruktion. Solch eine Gaskartusche ist beispielsweise der Campingaz CP 250. Auch die Gaskartusche C 206 mit 190g ist vom Hersteller Campingaz: Dabei handelt es sich allerdings um eine Stechkartusche. Diese Art von Brennstoffflaschen besitzt kein Ventil, sondern wird von einem Dorn aufgestochen, der sich im Kocher befindet. Da Stechkartuschen für die Demontage und den Transport komplett leer sein müssen, sind sie nur geeignet, wenn Du für längere Zeit an einem Ort bleibst.

GASKARTUSCHEN UND ZUBEHÖR BEI NATURZEIT

Für Deinen nächsten Campingausflug kannst Du im Onlineshop von naturzeit.com Gaskartuschen und die benötigten Brennstoffe kaufen. Neben den Produkten von Campingaz bieten wir auch weitere hochwertige Gaskartuschen an – so beispielsweise von Primus, Optimus und Relags. Du hast Fragen zur Brenndauer einer Gaskartusche oder möchtest beim Kauf der Brennstoffe beraten werden? Dann wende dich einfach über die Kundenhotline oder per E-Mail an unseren Kundenservice – wir helfen Dir gern weiter!

FLÜSSIGBRENNSTOFFE UND BRENNSTOFFFLASCHEN

Benzin, Diesel, Petroleum und Spiritus sind flüssige Brennstoffe und werden für den Kocher in Brennstoffflaschen gefüllt. naturzeit hat eine Auswahl von Brennstoffflaschen. Hoher Heizwert auch bei kühleren Temperaturen sind flüssiger Brennstoff vielseitig einsetzbar. Allerdings ist Spiritus bei extremen Bedingungen schlecht entzündbar. Zu flüssigem Brennstoff ist noch anzumerken, dass oft eine starke Geruchs- und Rußbildung vorkommt. Somit ist auch der Reinigungsaufwand in der Regel größer.

Campinggeschirr & Campingbesteck günstig online kaufen

Caminggeschirr ist für ein Outdoorurlaub sehr wichtig. Besonders für Familien wird der Campingurlaub zur beliebten Alternative gegenüber dem Pauschalurlaub – mit dem Zelt oder Wohnwagen die Natur erkunden, findet bei zahlreichen Menschen zunehmend mehr Anklang. Damit Du einen solchen Campingurlaub in vollen Zügen genießen kannst, brauchst Du auch ein gutes Campinggeschirr. Machst Du eine Trekkingtour muss das Campinggeschirr leicht und super schnell zum Reinigen sein. Hier bei naturzeit ist für alle ein passendes Campinggeschirr dabei.

Wasseraufbereitung

Unsere Ansprüche an Trinkwasser sind vielfältig, so soll es frei von Bakterien, Pilzen, Protozoen, Chemikalien und Pestiziden sein und zudem geschmacklich überzeugen, das bedeutet ohne einen störenden Beigeschmack jeder Art. Zu Hause ist frei verfügbares sauberes Trinkwasser eine Selbstverständlichkeit, jedoch kann dies in anderen Ländern oder auf einer längeren Tour schon anders aussehen. Um unterwegs immer die Möglichkeit zu haben, sich mit Trinkwasser zu versorgen, gibt es verschiedene Outdoor Wasserentkeimer um das Wasser aufzubereiten. Diese basieren auf unterschiedlichen Methoden das Wasser zu Trinkwasser aufzubereiten.

Outdoor Nahrung

Wenn Du draußen unterwegs ist und weder eine bewirtete Hütte, ein Restaurant oder ein Supermarkt greifbar sind, musst Du nicht zwangsläufig auf einen ausgewogenen Speiseplan verzichten. Für diesen Zweck werden Outdoornahrungsmittel produziert, die portionsweise verpackt, luft- und wasserdicht verschweißt sind und auch keine Kühlung benötigen. So kann das Outdoor Essen unkompliziert transportiert werden und ist mit Hilfe von kochendem Wasser schnell zubereitet. Mit nur wenigen Handgriffen ist eine vollwertige Mahlzeit entstanden, die die Energiereserven wieder auffüllt. Outdoornahrung enthält alle wichtigen Nährstoffe, die der Körper auf langen Touren, Kletterpartien und Expeditionen benötigt sowie jede Menge Energie, um die volle Leistungsfähigkeit wiederherzustellen.

Ausrüstung Klettern & Bergsteigen Shop naturzeit

Klettergurte
Kletterhelme
Klettersteig-Sets
Klettersteig-Komplettsets
Kletter- & Hochtourenrucksäcke
Chalk & Chalkbags
Slacklines
Kletterseile & Sicherung Shop naturzeit
Kletterseile
Seilrollen
Klemmkeile & Friends
Karabiner & Express-Sets
Bandschlingen
Steigklemmen
Reepschnur
Sicherungs- & Abseilgeräte

Eis & Schnee Shop naturzeit

Ski- & Snowboard-Rucksack
Schneeschuhe
Lawinenausrüstung
Steigeisen & Grödel
Skifelle, Eisschrauben & Zubehör
Pickel
Lawinenrucksäcke
Ausrüstung zum Winterwandern

Kletterschuhe Shop naturzeit

Schnürung
Klettverschluss
Slipper

Kletterbekleidung Shop naturzeit

Kletterhosen
Klettershirts & – tops
Klettersteighandschuhe

Nordic Walking Ausrüstung Shop naturzeit

Nordic Walking Stöcke
Nordic Walking Zubehör
Pulsuhren

Nordic Walking Schuhe Shop naturzeit

Walking Schuhe
Walking-Socken
Schuhpflegemittel

Nordic Walking Bekleidung Shop naturzeit

Walking-Jacken
Walking-Shirts & Polos
Walking-Hosen

Fahrradschuhe Shop naturzeit

MTB-Schuhe
Touren-Fahrradschuhe
Rennradschuhe
Fahrradschuhe-Zubehör
Fahrrad-Bekleidung Shop naturzeit
Fahrradtrikot
Fahrradwesten
Fahrradjacken
Armlinge, Beinlinge & Knielinge
Fahrradsocken
Fahrradhosen
Fahrrad-Handschuhe
Fahrrad-Kopfbedeckungen

Fahrrad-Ausrüstung Shop naturzeit

Radrucksack & Packtaschen
Fahrradhelme
Fahrrad-Brillen
Fahrradkörbe

Fahrrad-Zubehör Shop naturzeit

Fahrradbeleuchtung
Fahrrad-Pumpen
Pflegemittel & Fahrradwerkzeug
Flaschen & Halter
Fahrrad Kinderanhänger
Fahrradschlösser
Fahrradcomputer & GPS
Pulsuhren & Herz-Frequenz-Messer
Fahrrad Smartphone Zubehör
Fahrrad Kindersitze

Fahrrad-Komponenten Shop naturzeit

Fahrradgriffe & Lenkerband
Fahrradsattel
Fahrradschutzblech
Fahrradgepäckträger
Fahrradbremsen
Fahrradklingel
Fahrrad-Schaltung
Fahrrad-Antrieb
Fahrradreifen & Schläuche

Kinder Outdoorbekleidung Shop naturzeit

Kinder Funktionsunterwäsche & Jumpsuits
Kinder Outdoorhosen & Überhosen
Kinder Fleecejacken & Pullover
Kinder Softshelljacken
Kinder Winterjacken & Doppeljacken
Kinder Outdoor – Accessoires
Outdoorsocken

Kinder Outdoorschuhe Shop naturzeit

Kinder Multifunktions- & Freizeitschuhe
Kinder Outdoorsandalen
Kinder Wanderschuhe & Wanderstiefel
Kinder Winterschuhe & Winterstiefel
Kinder Kletterschuhe

Kinder Outdoorausrüstung Shop naturzeit

Kinder Outdoor – Brillen
Kinder Kletterausrüstung
Kinderrucksäcke & Kindertragen
Kinder Schlafsäcke & Isomatten
Kinder Trinkflaschen
Kinder Trekkingstöcke

Kinder Fahrradausstattung Shop naturzeit

Kinder Fahrradhelme
Kinder Fahrradzubehör & Laufräder
Kinder Fahrradbekleidung & Fahrradhandschuhe
Kinderanhänger & Kindersitze

Outdoor reduziert Shop naturzeit

Outdoorbekleidung reduziert
Outdoorausrüstung reduziert
Outdoorschuhe günstig
Sale Kinder Outdoor

Klettern reduziert Shop naturzeit

Kletterausrüstung reduziert
Kletterseile & Sicherung reduziert
Kletterbekleidung reduziert
Kletterschuhe reduziert

Marken Outlet Shop naturzeit

Deuter
Haglöfs Outlet
Keen Schuhe günstig
Mammut Outlet
Patagonia Outlet
Fjällräven Outlet
Jack Wolfskin Outlet
The North Face Outlet
Schöffel Outlet
Mountain Equipment Outlet

Fahrrad reduziert Shop naturzeit

Fahrradschuhe reduziert
Fahrradausrüstung reduziert
Fahrradkomponenten reduziert
Fahrradbekleidung reduziert


Naturzeit in meiner Nahe, Versandkosten und Lieferung

Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking. Naturzeit Versandkosten und Lieferung in meiner Nahe.

Aachen Naturzeit Outdoor-Shop

Aachen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Arnsberg Naturzeit Outdoor-Shop

ARNSBERG Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Aalen Naturzeit Outdoor-Shop

Aalen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Aschaffenburg Naturzeit Outdoor-Shop

Aschaffenburg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Augsburg Naturzeit Outdoor-Shop

Augsburg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Bamberg Naturzeit Outdoor-Shop

Bamberg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Bayreuth Naturzeit Outdoor-Shop

Bayreuth Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Bergisch Gladbach Naturzeit Outdoor-Shop

Bergisch Gladbach Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Berlin Naturzeit Outdoor-Shop

Berlin Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Bielefeld Naturzeit Outdoor-Shop

Bielefeld Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Bocholt Naturzeit Outdoor-Shop

Bocholt Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Bochum Naturzeit Outdoor-Shop

Bochum Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Bonn Naturzeit Outdoor-Shop

Bonn Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Bottrop Naturzeit Outdoor-Shop

Bottrop Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Brandenburg an der Havel Naturzeit Outdoor-Shop

Brandenburg an der Havel Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Braunschweig Naturzeit Outdoor-Shop

Braunschweig Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Bremen Naturzeit Outdoor-Shop

Bremen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Bremerhaven Naturzeit Outdoor-Shop

Bremerhaven Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Castrop-Rauxel Naturzeit Outdoor-Shop

Castrop-Rauxel Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Celle Naturzeit Outdoor-Shop

Celle Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Chemnitz Naturzeit Outdoor-Shop

Chemnitz Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Cottbus Naturzeit Outdoor-Shop

Cottbus Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

DarmStadt Naturzeit Outdoor-Shop

Darmstadt Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Delmenhorst Naturzeit Outdoor-Shop

Delmenhorst Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Detmold Naturzeit Outdoor-Shop

Detmold Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Dinslaken Naturzeit Outdoor-Shop

Dinslaken Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Dormagen Naturzeit Outdoor-Shop

Dormagen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Dorsten Naturzeit Outdoor-Shop

Dorsten Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Dortmund Naturzeit Outdoor-Shop

Dortmund Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Dresden Naturzeit Outdoor-Shop

Dresden Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Duisburg Naturzeit Outdoor-Shop

Duisburg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Düren Naturzeit Outdoor-Shop

Düren Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Düsseldorf Naturzeit Outdoor-Shop

Düsseldorf Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Erfurt Naturzeit Outdoor-Shop

Erfurt Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Erlangen Naturzeit Outdoor-Shop

Erlangen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Essen Naturzeit Outdoor-Shop

Essen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Esslingen Naturzeit Outdoor-Shop

Esslingen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Flensburg Naturzeit Outdoor-Shop

Flensburg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Frankfurt (Main) Naturzeit Outdoor-Shop

Frankfurt (Main) Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Freiburg Naturzeit Outdoor-Shop

Freiburg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Fulda Naturzeit Outdoor-Shop

Fulda Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Fürth Naturzeit Outdoor-Shop

Fürth Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Gelsenkirchen Naturzeit Outdoor-Shop

Gelsenkirchen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Gera Naturzeit Outdoor-Shop

Gera Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Gießen Naturzeit Outdoor-Shop

Gießen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Gladbeck Naturzeit Outdoor-Shop

Gladbeck Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Grevenbroich Naturzeit Outdoor-Shop

Grevenbroich Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Göttingen Naturzeit Outdoor-Shop

Göttingen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Gütersloh Naturzeit Outdoor-Shop

Gütersloh Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Hagen Naturzeit Outdoor-Shop

Hagen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Halle Naturzeit Outdoor-Shop

Halle Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Hamburg Naturzeit Outdoor-Shop

Hamburg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Hamm Naturzeit Outdoor-Shop

Hamm Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Hanau Naturzeit Outdoor-Shop

Hanau Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Hannover Naturzeit Outdoor-Shop

Hannover Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Heidelberg Naturzeit Outdoor-Shop

Heidelberg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Heilbronn Naturzeit Outdoor-Shop

Heilbronn Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Herford Naturzeit Outdoor-Shop

Herford Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Herne Naturzeit Outdoor-Shop

Herne Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Herten Naturzeit Outdoor-Shop

Herten Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Hildesheim Naturzeit Outdoor-Shop

Hildesheim Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

IngolStadt Naturzeit Outdoor-Shop

IngolStadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Iserlohn Naturzeit Outdoor-Shop

Iserlohn Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Jena Naturzeit Outdoor-Shop

Jena Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Kaiserslautern Naturzeit Outdoor-Shop

Kaiserslautern Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Karlsruhe Naturzeit Outdoor-Shop

Karlsruhe Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Kassel Naturzeit Outdoor-Shop

Kassel Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Kempten Naturzeit Outdoor-Shop

Kempten Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Kerpen Naturzeit Outdoor-Shop

Kerpen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Kiel Naturzeit Outdoor-Shop

Kiel Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Koblenz Naturzeit Outdoor-Shop

Koblenz Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Konstanz Naturzeit Outdoor-Shop

Konstanz Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Krefeld Naturzeit Outdoor-Shop

Krefeld Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Köln Naturzeit Outdoor-Shop

Köln Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Landshut Naturzeit Outdoor-Shop

Landshut Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Leipzig Naturzeit Outdoor-Shop

Leipzig Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Leverkusen Naturzeit Outdoor-Shop

Leverkusen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

LippStadt Naturzeit Outdoor-Shop

Lippstadt Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Ludwigsburg Naturzeit Outdoor-Shop

Ludwigsburg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Ludwigshafen Naturzeit Outdoor-Shop

Ludwigshafen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Lübeck Naturzeit Outdoor-Shop

Lübeck Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Lüdenscheid Naturzeit Outdoor-Shop

Lüdenscheid Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Lüneburg Naturzeit Outdoor-Shop

Lüneburg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Lünen Naturzeit Outdoor-Shop

Lünen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Magdeburg Naturzeit Outdoor-Shop

Magdeburg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Mainz Naturzeit Outdoor-Shop

Mainz Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Mannheim Naturzeit Outdoor-Shop

Mannheim Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Marburg Naturzeit Outdoor-Shop

Marburg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Marl Naturzeit Outdoor-Shop

Marl Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Minden Naturzeit Outdoor-Shop

Minden Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Moers Naturzeit Outdoor-Shop

Moers Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Mönchengladbach Naturzeit Outdoor-Shop

Mönchengladbach Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Mülheim (Ruhr) Naturzeit Outdoor-Shop

Mülheim (Ruhr) Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

München Naturzeit Outdoor-Shop

München Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Neubrandenburg Naturzeit Outdoor-Shop

Neubrandenburg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Neumünster Naturzeit Outdoor-Shop

Neumünster Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Neuss Naturzeit Outdoor-Shop

Neuss Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Neuwied Naturzeit Outdoor-Shop

Neuwied Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Norderstedt Naturzeit Outdoor-Shop

Norderstedt Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Nürnberg Naturzeit Outdoor-Shop

Nürnberg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Oberhausen Naturzeit Outdoor-Shop

Oberhausen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Offenbach Naturzeit Outdoor-Shop

Offenbach Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Oldenburg Naturzeit Outdoor-Shop

Oldenburg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Osnabrück Naturzeit Outdoor-Shop

Osnabrück Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Paderborn Naturzeit Outdoor-Shop

Paderborn Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Pforzheim Naturzeit Outdoor-Shop

Pforzheim Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Plauen Naturzeit Outdoor-Shop

Plauen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Potsdam Naturzeit Outdoor-Shop

Potsdam Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Ratingen Naturzeit Outdoor-Shop

Ratingen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Recklinghausen Naturzeit Outdoor-Shop

Recklinghausen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Regensburg Naturzeit Outdoor-Shop

Regensburg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Remscheid Naturzeit Outdoor-Shop

Remscheid Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Reutlingen Naturzeit Outdoor-Shop

Reutlingen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Rheine Naturzeit Outdoor-Shop

Rheine Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Rosenheim Naturzeit Outdoor-Shop

Rosenheim Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Rostock Naturzeit Outdoor-Shop

Rostock Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Rüsselsheim Naturzeit Outdoor-Shop

Rüsselsheim Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Saarbrücken Naturzeit Outdoor-Shop

Saarbrücken Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Salzgitter Naturzeit Outdoor-Shop

Salzgitter Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Schwerin Naturzeit Outdoor-Shop

Schwerin Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Siegen Naturzeit Outdoor-Shop

Siegen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Sindelfingen Naturzeit Outdoor-Shop

Sindelfingen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Solingen Naturzeit Outdoor-Shop

Solingen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Stuttgart Naturzeit Outdoor-Shop

Stuttgart Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Trier Naturzeit Outdoor-Shop

Trier Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Troisdorf Naturzeit Outdoor-Shop

Troisdorf Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Tübingen Naturzeit Outdoor-Shop

Tübingen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Ulm Naturzeit Outdoor-Shop

Ulm Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Velbert Naturzeit Outdoor-Shop

Velbert Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Viersen Naturzeit Outdoor-Shop

Viersen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Villingen-Schwenningen Naturzeit Outdoor-Shop

Villingen-Schwenningen Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Weimar Naturzeit Outdoor-Shop

Weimar Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Wesel Naturzeit Outdoor-Shop

Wesel Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Wiesbaden Naturzeit Outdoor-Shop

Wiesbaden Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Wilhelmshaven Naturzeit Outdoor-Shop

Wilhelmshaven Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Würzburg Naturzeit Outdoor-Shop

Würzburg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Wolfsburg Naturzeit Outdoor-Shop

Wolfsburg Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Worms Naturzeit Outdoor-Shop

Worms Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Wuppertal Naturzeit Outdoor-Shop

Wuppertal Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking

Zwickau Naturzeit Outdoor-Shop

Zwickau Stadt Naturzeit – Der Outdoor-Shop für Outdoor, Wandern, Camping, Trekking



Unser Informationsangebot wird ständig erweitert und aktualisiert.
Wir bemühen uns, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen.
Wegen der Fülle an Daten und den häufigen Aktualisierungen können wir jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf dieser Website übernehmen.
Dies gilt insbesondere für alle Verbindungen (“Links”), auf die diese Website direkt oder indirekt verweist.
Wir sind für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich.
Irrtümer und Preisänderungen ausdrücklich vorbehalten!
Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website! Bitte kommen Sie oft zurück, da wir jeden Tag neue Online-Shops hinzufügen.